Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

62

19.08.2016, 08:23

Die temps die ich bisher beim Probe zocken mit einem. 21:9 bildschirm und maximalen details bei Rise of the Tomb Raider gemessen habe gefallen mir bei dem mini Gehäuse sehr.
Die cpu hatte dabei nach 3 std knapp um die 60° und die gpu lag bei unter 55°
Die Lüfter werden dabei Temperatur gesteuert.
Ab 60° cpu laufen diese auf 90% und es fängt mit 45% bei 30° an.
Im idle bzw internet surfen und Office lagen die temps bei cpu und gpu unter 30° bei nur 50% Lüfter Leistung.

Ich bin damit soweit sehr zufrieden und nach der gamescom gehts ans cpu Übertakten :D

De3pBlu3

Neu Hier!

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 30.03.2016

Wohnort: Berlin

Beruf: Software-Engineer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

63

19.08.2016, 08:57

Echt sehr schönes Ergebnis...Hut ab ^^
Und für so ein kleines Gehäuse natürlich super Temp-Ergebnisse :thumbup:
There are 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (22.08.2016)

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Beiträge: 824

Registrierungsdatum: 18.12.2012

Name: Juri Seibel

Wohnort: Essen

Beruf: Glücksuchender

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

66

29.08.2016, 19:29

echt cool geworden :thumbup: der kleine :) gefällt mir sehr gut

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (29.08.2016)

Socke

Lebt hier!

Beiträge: 1 037

Registrierungsdatum: 23.03.2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

67

30.08.2016, 09:09

kann JoSo nur zustimmen ist wirklich gut geworden
Am besten gefällt mir die Idee und die Umsetzung des Front AGBs

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (30.08.2016)

De3pBlu3

Neu Hier!

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 30.03.2016

Wohnort: Berlin

Beruf: Software-Engineer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

68

30.08.2016, 09:45

Der AGB sieht echt sehr geil aus :thumbsup:
There are 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (30.08.2016)

Semme

-S +M (Make insider :P)

Beiträge: 1 029

Registrierungsdatum: 09.01.2011

Wohnort: Aachen

Beruf: Student

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

69

30.08.2016, 21:24

Mir gefällt das Ding auch. Besonders die Verarbeitung! Finde auch, dass das Case in echt wesentlich eindrucksvoller aussieht als auf den Fotos.

Tipp für die Fotos: mit Offenblende und möglichst großer Brennweite fotografieren, dann wird der Hintergrund unscharf. So wie es jetzt ist, ist zu viel auf dem Foto scharf. Der Blick wird nicht geleitet, sondern man guckt überall hin. ;) Nächstes mal mitm schönen Bokeh fotografieren und alles ist TOP! :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (03.09.2016)

CrazyCreator

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 05.06.2013

Wohnort: Leipzig

Beruf: Disponent

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

70

01.09.2016, 19:13

Erstmal vornweg ... Geil, geil, geil ... Das Case hat was :) ... Und das sage ich echt selten.


Aber ich hab' da auch gleich mal ne "Fachfrage" ... Da ich mir auch überlege einen AGB selber zu basteln.

Ich habe mittlerweile gefunden was für Gummi du zum abdichten genommen hast. Aber ich bin nicht fündig geworden, welche Abmessungen die Nut für den Gummi hat und ob sie auf beiden Seiten ist.
So das es also im zusammengeschraubtem Zustand ein "Rohr" ergibt in dem die Dichtung liegt.
Und dann würde mich noch interessieren wie du die Schnur zu einem O-Ring "gemacht" hast? Hast du geklebt oder geschweisst?

Mit was hast du die G1/4 Gewinde geschnitten. Ich habe mal im Netzt geschaut, die Gewindeschneider für G1/4 Gewinde sind richtig schwer zu finden und wenn man sie findet sind sie Sauuuuuteuer :(

Und, hast du Bilder von dem ganzen?
Alle Bilder zum Worklog: Apple Power Mac G5 go to ATX komplett und in voller Auflösung gibt es in der Bildergalerie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mowli (03.09.2016)

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

71

03.09.2016, 11:26

Thx @ all ^^


@ CrazyCreator

Ich habe ja 2mm dichtschnur genommen und somit auch mit einem 2mm Fräser die nut auf beiden seiten des mittel Stücks gefräst.
Die nut selber hat eine tiefe von ca 1,5mm damit sich beim fest schrauben die Dichtung auch gut anpresst und auch dicht wird.

Die dichtschnur habe ich mit einem simplen Tropfen Sekunden kleber zu einer rundschnur verklebt ^^

Die gewinde der Löcher wurden Natürlich mit einem G 1/4 gewindeschneider geschnitten.
Ich habe meinen neu für ca 10 euro bei ebay gefunden was für den preis recht ok ist.

Bilder davon direkt habe ich leider keine da ich da beide Hände zum wrrkeln brauchte :D

Hoffe ich konnte dir weiter helfen ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CrazyCreator (03.09.2016)

CrazyCreator

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 05.06.2013

Wohnort: Leipzig

Beruf: Disponent

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

72

03.09.2016, 12:01

Perfekt ... Genau das wollte ich wissen.

Hast du noch einen Link zu dem Gewindeschneider ... Ich kann da nämlich mal wieder nichts finden :(
Alle Bilder zum Worklog: Apple Power Mac G5 go to ATX komplett und in voller Auflösung gibt es in der Bildergalerie

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

73

03.09.2016, 17:13

Einfach bei ebay nach g 1/4 gewindebohrer oder gewindeschneider suchen ^^

Hier nochmal einen link dazu: http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&…bohrer&_sacat=0

Da solltest du schon das passende finden ^^

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CrazyCreator (03.09.2016), Flexplays (03.09.2016)