You are not logged in.

Mizuka

Neu Hier!

  • "Mizuka" started this thread

Posts: 87

Date of registration: Jul 3rd 2015

Name: Maik Nilsson

Location: Hamburg

Occupation: Fluggerätemechaniker

Thanks: 1

  • Send private message

1

Friday, July 3rd 2015, 8:01pm

Mainboard Standoff Positionen !

Edit: Sticky ready!

Ich habe nun mehrere Tage im Internet recherchiert und mal alle "mir bekannten" Standoff Positionen zusammengetragen. Es handelt sich um die Bohrungen von itx - Atx sowie die Sondergroßen von Supermicro und Asus mit Dual Sockel 2011-3 und den Klassiker von EVGA (sr-2)

als Dateianhänge sind 2 Screenshots

!!!Hinweis!!!

die 0 Linie Y ist die Anschlagkante zum Back I/O

die 0 Linie X ist die Oberkannte vom I/O Shield

viel Spaß

euer Maik aka Mizuka
Mizuka has attached the following images:
  • Standoffs Überblick.png
  • Standoffs mit Abmesungen.png

This post has been edited 1 times, last edit by "Mizuka" (Jul 7th 2015, 1:49pm) with the following reason: Problem Solved


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,827

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 355

  • Send private message

2

Friday, July 3rd 2015, 9:40pm

Hallo Mizuka,

herzlich willkommen bei WMI. Angehängt sind die offiziellen Abmessung nach ATX-Norm. (Original Dokument)
Freu mich schon über ein Tagebuch deines geheimen Projekts bei uns. ;)

So long :0)
der_george has attached the following file:
  • atx2_2.pdf (432.04 kB - 538 times downloaded - latest: Jan 18th 2020, 7:46pm)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Mizuka

Neu Hier!

  • "Mizuka" started this thread

Posts: 87

Date of registration: Jul 3rd 2015

Name: Maik Nilsson

Location: Hamburg

Occupation: Fluggerätemechaniker

Thanks: 1

  • Send private message

3

Friday, July 3rd 2015, 10:04pm

Danke für die schnelle Antwort.

Ich brauche jedoch noch die Standoff Positionen für "Super" Mainboards aka Supermicro dual 2011-3 etc also sr-2 von evga könnte ich abdeckeln aber ich habe z.B. mir mal das #Z10PE-D8 WS# oder das #S2600CWT# mal angeguckt und es passt leider nicht über die sr 2 Stand Off Positionen.

So weit bin ich bereits gekommen:


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,827

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 355

  • Send private message

4

Friday, July 3rd 2015, 11:22pm

Solche "Super" Mainboards bzw. deren Formate sind leider nicht genormt. EVGA hat sein HTPX, "XL-ATX" gibt es von mindestens drei Mainboardherstellern - und rate mal mit wie vielen unterschiedlichen Abmessungen? Richtig! 3! Dabei verwenden alle drei den Namen XlATX. Vielleicht sind es auch schon mehr.
Daneben fallen mir noch SSI (EBB/MEB) CEB, Ultra ATX und (S)WTX ein. Und alle haben unterschiedliche Abmessungen. (Alles Formate größer als ATX)

Zugegeben es ist richtig nervig, aber es hilft nicht. Bis endlich eine neue Version der ATX Norm erscheint muss man sich einfach für Einzelne entscheiden.
Alleine bei Supermicro fallen mir zwei inkompatible Formate ein.

Welche Boards willst du denn bei deinem Projekt supporten? Dass wäre glaube ich der einfachste Ansatz. ;) Die Maße kann ich dir dann sagen, bzw. raussuchen.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Mizuka

Neu Hier!

  • "Mizuka" started this thread

Posts: 87

Date of registration: Jul 3rd 2015

Name: Maik Nilsson

Location: Hamburg

Occupation: Fluggerätemechaniker

Thanks: 1

  • Send private message

5

Saturday, July 4th 2015, 1:48am

Grundsätzlich schade... "andere" Ghäusehersteller haben doch auch Milliarden von 6 - 32 Gewinde im Blech, wie kommen die an die Maße?

Naja ich denke mal mit meinem Lochbild bin ich garnicht so falsch. Wenn du jedoch an Maße herankommst, wäre es cool zu wissen, wie die Maße für:#

Asus Z10PE-D16 WS


und

Asus Z10PE-D8 WS


sind.

Das "Geheime" Projekt ist weniger für mich Persönlich, sondern soll der Beginn einer Modularen Gehäuserevolution werden :!:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

6

Saturday, July 4th 2015, 7:10am

Hui, da bin ich mal gespannt, ich hoffe davon ist dann hier noch mehr zu sehen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Mizuka

Neu Hier!

  • "Mizuka" started this thread

Posts: 87

Date of registration: Jul 3rd 2015

Name: Maik Nilsson

Location: Hamburg

Occupation: Fluggerätemechaniker

Thanks: 1

  • Send private message

7

Sunday, July 5th 2015, 12:55pm

So ich habe dann mal ein Tagebuch angefangen. Ich freue mich auf Eure Reaktionen und Vorschläge!

Viel Spaß beim Lesen und Bilder gucken

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,827

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 355

  • Send private message

8

Sunday, July 5th 2015, 6:18pm


Grundsätzlich schade... "andere" Ghäusehersteller haben doch auch Milliarden von 6 - 32 Gewinde im Blech, wie kommen die an die Maße?


Zwei Sachen: Im Aftermarket-Bereich gibt es meistens Kompatibilitätslisten gerade bei highend Tower für highend Mainboards. Im Serverbereich ist es wiederum ähnlich. Da sind bestimmte Mainboards auch an bestimmte Rack-Chassis usw angepasst. Im SSI Forum werden selbst Positionen für CPUs vorgebenen, damit die schweren CPU Kühler auch am Rackgehäuse festgeschraubt werden können. Viele Gehäusehersteller haben sehr viele Gewinde im Mainboardtray, aber eine 100%ige Abdeckung kann es nicht geben. Alleine in dem man ATX 2.2 unterstützt hat man eine 99%ige Abdeckung des Marktes.
Das andere sind die von dir angesprochenen 6-32 Gewinde. In der Norm ist viel geregelt, aber das ist nicht festgelegt. Du musst dich nicht mit dem UNC-Schwachsinn rumärgern, denn du kannst genau so gut auf das metrische System zurückgreifen und M3 Schrauben und Distanzbolzen einsetzen. Sehr sehr viele Gehäuse - gerade im High-End Bereich setzen auch auf M3 Schrauben.


Quoted


Naja ich denke mal mit meinem Lochbild bin ich garnicht so falsch. Wenn du jedoch an Maße herankommst, wäre es cool zu wissen, wie die Maße für:#

Asus Z10PE-D16 WS und Asus Z10PE-D8 WS sind.


Das sind beides EEB-Format Mainboards. Die Abmessungen der Bohrungen entsprechen "E-ATX" - wobei es da auch verschiedene Auslegungen gibt. Aber hier unterscheiden sich glaube ich nur die Platinenumrisse - nicht die Bohrungen.

Quoted


Das "Geheime" Projekt ist weniger für mich Persönlich, sondern soll der Beginn einer Modularen Gehäuserevolution werden :!:
Große Worte! ;) Da bin ich gespannt und freue mich sehr auf den Worklog. :)

So ich habe dann mal ein Tagebuch angefangen. Ich freue mich auf Eure Reaktionen und Vorschläge!

Viel Spaß beim Lesen und Bilder gucken


Sehr schön - das freut mich sehr!

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Mizuka

Neu Hier!

  • "Mizuka" started this thread

Posts: 87

Date of registration: Jul 3rd 2015

Name: Maik Nilsson

Location: Hamburg

Occupation: Fluggerätemechaniker

Thanks: 1

  • Send private message

9

Tuesday, July 7th 2015, 1:51pm

Soo Problem gelöst! Vlt macht ihr da mal n Sticky draus

auf Bald