You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 444.

Monday, May 6th 2019, 4:32pm

Author: random2k4

WOPR - Casecon by RandomDesign

Als nächstes waren dann die Türen an der Reihe. Auch diese bekamen als erstes ein paar Schichten Farbe und Klarlack. Um das Ganze später auch zu öffnen, hab ich passende Griffe mit gedruckt und silber bemalt. Dann waren die Türen auch schon fertig. Und schon eimal eingesetzt. Auch mal einen Test mit LED-Panel. Jetzt fehlt nur noch der Schriftzug und die Umrandung der LED-Panels.

Monday, April 29th 2019, 3:36am

Author: random2k4

WOPR - Casecon by RandomDesign

So, die Woche gings dann weiter mit der Bemalung. Ich hab weiterhin immer alles Abschnittsweise mit der Airbrush besprüht, um ein möglichst gleichmäßiges Finish zu bekommen. Abgeschlossen wurde die Farbschicht dann direkt mit einem Klarlack. Da man Grau auf Grau ja bekanntlich super erkennt, hier mal ein Bild, bei dem der Farbunterschied deutlich wird. Und dann wars auch schon fertig. Türen folgen dann als nächstes.

Monday, April 22nd 2019, 4:30pm

Author: random2k4

WOPR - Casecon by RandomDesign

Endlich kann hab ich wieder Zeit gefunden am WOPR weiter zu machen. Und nun soll auch schon Farbe drauf. Den Spritzspachtel hab ich dafür einmal naß geschliffen bevors an die Grundierung ging. Um ein möglichst gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen werde ich alle Flächen nach und nach besprühen. Angefangen hab ich mit der Umrandung im unteren Teil. Farbe ist dabei ein leichtes Grau. Wurde so vom Auftraggeber gewünscht.

Monday, April 15th 2019, 3:26pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

Und dann noch ein paar Finale Bilder. Wir haben auch ein Making-of gemacht, welches nochmal alle Schritte zusammenfasst. Video: http://www.youtube.com/watch?v=2SA9V4SRDMo

Monday, April 8th 2019, 6:04pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

Als nächstes hab ich dann an der Elektronik gearbeitet. Hinter dem Metalfoam soll ein Fading-Effekt zu sehen sein. Dafür hab ich LED-Streifen verlötet und eingeklebt. Die 12 V hab ich direkt vom Anschluss des Netzteils des Logicboards genommen. Da das Netzteil aber 19,8 V musste ich noch nen kleinen Spannungswandler einbauen. Platz hab ich dafür im M.2 Schacht gefunden. Passt genau. Der nächste Schritt war dann, alle Teile an den Laptop zu befestigen. Als letztes dann noch ein paar Details gedru...

Monday, April 1st 2019, 5:31pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

Als nächstes wurde dann endlich der Laptop auseinander genommen. Leider war die Tastatur nicht verschraubt, sondern per Plastikstiften verklebt. Diese hab ich dann alle weggeschliffen. Damit die Farbe besser hält, hab ich die Oberfläche der Verschalung angeschliffen. Anschließend wurde dann alles grundiert und auch in silber per Airbrush gesprüht. Der Charakter Zapan hat auf seinem gesamten Körper einen mix aus verschiedenen "Tättowierungen" Ich hab versucht diesen mexikanischen/polynesischen Fo...

Thursday, March 28th 2019, 1:34am

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

hey, danke! Ich bin momentan auch sehr zufrieden.

Monday, March 25th 2019, 4:56pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

Dann hab ich mal mit einem kleinen Detail weitergemacht. Von Cooler Master hab ich ein Stück Metalfoam bekommen. Dieses aus Nickel bestehende Material wird unter anderem beim Bau von Server Kühlungen verwendet. Ich nutze es aber nur als rein optisches Highlight. Es soll am Ende im Ausschnitt der linken Hälfte sitzen. Also hab ich es als erstes passend zurecht geschnitten. Passt. Danach wurden schon mal alle Teile grundiert. Dem folgte eine weitere dünne Schicht in einem dunklen Grauton, um besse...

Monday, March 18th 2019, 4:07pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

Nun sind fast alle Teile gedruckt und vorbereitet. Zwischendurch hab ich auch immer geschaut ob alle Teile zusammen passen. Nachdem alles dann naßgeschliffen wurde, folgte ein paar Schichten Spritzspachtel. Durch den Spritzspachtel wurden alle Unebenheiten sichtbar. Diese hab ich dann einfach mit Spachtel aufgefüllt. Anschließend wurde alles nochmal naßgeschliffen.

Monday, March 11th 2019, 4:59pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

So in der letzten Woche hab ich das 3D Model fertig gestellt und für das 3D-Drucken vorbereitet. Interessant auch immer zu sehen wie das Model im Gegensatz zu ersten Zeichnung nun aussieht. Danach gings dann auch schon ans Drucken. Die ersten Teile wurden dann auch schon mal auf gelegt, um zu schauen ob auch alles passt. Während nun der Rest druckt, werden die fertigen Teile schon abgeschliffen und für die Bemalung vorbereitet.

Monday, March 4th 2019, 6:16pm

Author: random2k4

Alita: Battle Angel - Laptop Mod - Zapan Edition

Ab gehts, noch ein Worklog. Und ja ich weiß, da sind noch zwei die nicht fertig sind. Ich hab aber dieses Projekt kurzfristig reinbekommen und schieb es mit rein, da die Deadline extrem knapp ist. Wie den Titel ja schon zu entnehmen ist, geht es diesmal um ein Laptop Mod. Die Idee für ein Design, kam mir als ich vor zwei Wochen Alita: Battle Angel geschaut hab. Der Charakter Zapan hat irgendwie was und ich dachte da kann man doch was draus machen. Der Stil sollte daher futuristisch, technisch/me...

Thursday, February 21st 2019, 5:39pm

Author: random2k4

Starwars X-Wing by RandomDesign

Nach einem schnellen weathering mit silberner Acrylfarbe und schwarzen Wash, war es Zeit für einen ersten Test zusammenbau. Zwar fehlen noch einige Teile, aber nun war der X-Wing fertig für seinen ersten öffentlichen Auftritt. Also alles zusammen gebackt und nach Dallas zur Solidworks World verschickt. Wir haben auch ein kurzes Video der Messe gemacht, in dem wir auch schon einige Arbeitsschritte mit aufgenommen haben. Ein komplettes making-of kommt wenn der X-Wing komplett fertig ist. Video: ht...

Saturday, February 16th 2019, 9:59pm

Author: random2k4

Starwars X-Wing by RandomDesign

Als nächstes haben dann die Auspüffe noch einwenig Aufmerksamkeit bekommen. Diese sollten so aussehen, als ob auch wirklich am hinteren Ende hitze ensteht und Abgase abgeführt werden. Also hab ich den Rand per Airbrush schwarz gesprüht. Nachdem auch die Flügel eine Grundschicht Farbe abbekommen haben, wurden alle Stellen für die Orangen Details abgeklebt. Und dann farbe drauf. Falls es jemanden interessiert, es ist eine 50:50 Mischung aus Beasty Brown und Bloody Red von Vallejo Game Color. Absch...

Wednesday, February 6th 2019, 6:55am

Author: random2k4

Starwars X-Wing by RandomDesign

So und weiter gehts. Da ich den X-Wing, ohne Hardware, bereits auf der Solidworks World am Wochenende in Dallas präsentiere, musste ich ein wenig meine Planung ändern. Also nicht wundern wenn jetzt erstmal Farbe draufkommt. Details und die gesamte Arbeit im Inneren folgen später. Aber der Reihe nach. Nachdem die Spachtelmasse durchgetrocknet war, hab ich den gesamten Body naß geschliffen. Anschließend alles abgeklebt und für die Grundierung vorbereitet. Dann die Grundierung. Gefolgt von der erst...

Monday, January 28th 2019, 3:08pm

Author: random2k4

Starwars X-Wing by RandomDesign

Als nächstes war das Cockpit dran. Dies besteht nur aus zwei Teilen und läst sich später auch öffnen. Und auch schon mal ein Bild mit plaziertem Mainboard. Dann bekamm auch der Rumpf ein paar Schichten Spritzspachtel. Nun wurden auch alle kleinen Unebenheiten sichtbar, die ich dann auch Abspachteln konnte.

Tuesday, January 22nd 2019, 5:38am

Author: random2k4

Starwars X-Wing by RandomDesign

Nach längerem Stillstand gehts hier nun auch mal wieder ein wenig weiter. Ich hab damit angefangen die Flügel zusammen zu kleben. Dafür hab ich 2k Epoxy Kleber benutzt. Der hält hier einfach besser als normaler Sekundenkleber. Zur Verstärkung sind auch noch zusätzlich Metallstifte mit eingeklebt. Dann hab ich den Kleber für gut 24 Stunden trocken lassen. Kabel habe ich soweit benötigt auch gleich mit durchgezugen. Würde sonst nur komplizierter später. Dann folgte ein kurzer Test, ob der obere au...

Monday, December 31st 2018, 6:55pm

Author: random2k4

WOPR - Casecon by RandomDesign

Bevor es nun ans Finale mit der Bemalung geht, will ich erstmal den Innenraum so weit wie möglich fertig stellen. Also zurück zu den LED Pannels. Alle Pannels haben passende Stecker für die Datenleitung und Strom bekommen. Somit kann später, falls nötig, jedes Pannel einzeln aus und eingebaut werden, ohne die Gesamte Verkabelung zu entfernen. Später soll jedes Pannel über einen eigenen Pin des Arduino angesteuert werden, aber für einen ersten Test hab ich mal alle hintereinander gehangen. Es hat...

Wednesday, December 26th 2018, 2:43am

Author: random2k4

WOPR - Casecon by RandomDesign

Nachdem alles naß geschliffen wurde, hab ich leider einen Fehler gefunden. An einer Stelle an der Ecke hat sich ein wenig von der Spachtelmasse gelöst. Anscheinend haben sich an der Stelle beide Schichten nicht vernünftig miteinander verbunden. Zum Glück ließ sich aber alles schnell beheben. Ich hab einfach alles wieder bis aufs PLA runtergeschliffen und eine neue Schicht Spachtel draufgehaun und mit Spritzspachtel abgeschlossen. Um den Airflow im Wopr noch weiter zu erhöhen, hab ich ander Stell...

Thursday, December 20th 2018, 3:59pm

Author: random2k4

WOPR - Casecon by RandomDesign

Aliexpress. Sind 5mm APA106 also eigentlich baugleich zu WS2812, man muss nur im Code von RGB auf GBR stellen, dann werden die Farben auch richtig ausgegeben. 1000 Kondensatoren kamen mich 8€ 600 LEDs 95€