Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 803.

Gestern, 16:08

Forenbeitrag von: »Scynd«

Dcmm 2018

Da bin ich ja mal gespannt

18.06.2018, 20:20

Forenbeitrag von: »Scynd«

Enermax T.B.RGB Modding - Umbau auf programmierbare LEDs

Schönes How-To. Da schwirren mir schon wieder Animationsideen durch den Kopf

13.06.2018, 20:35

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

So, mal ein kleines Status Update zu meinen Tests. Ich musste leider feststellen, dass der Molex Stromstecker den ich bei EasyEDA benutzt habe 12v und 15v vertauscht hatte -> Wird in der nächsten Platinenversion geändert Pull-up Widerstände für das Drehzahlsignal der Lüfter und Pumpe sind unnötig, da ich die Internen Pullups des Atmega benutzen kann -> Wird in der nächsten Platinenversion geändert Größtes Problem aktuell ist die Ansteuerung der Lüfter. Ich dachte mir, ich steueren mit dem Arduin...

06.06.2018, 07:37

Forenbeitrag von: »Scynd«

Gewinner der Modding Masters 2018

Herzlich Glückwunsch an alle Gewinner

05.06.2018, 15:16

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

Von der Qualität her bin ich auch begeistert. Wobei ich sagen muss, dass ich da keine Vergleichsmöglichkeiten habe Jetzt muss nur noch passen was ich da gemacht habe. Aber das wird sich bald zeigen, wenn ich ein bisschen testen kann

01.06.2018, 23:10

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

Hey, die Platinen sind endlich da index.php?page=Attachment&attachmentID=27133 index.php?page=Attachment&attachmentID=27134 index.php?page=Attachment&attachmentID=27135 Ich bestücke mal, was ich schon da habe, aber es fehlt noch einiges

28.05.2018, 08:36

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

So, die Zeit der Umfrage ist nun abgelaufen. Es gab zwar keine rege Teilnahme , aber ein eindeutiges Ergebnis. Die Steuerung wird in Zukunft "Project ALCC" heißen. Bei mir sind auch schon die ersten Bauteile eingetrudelt. Wenn dann mal alles da ist melde ich mich und es gibt ein paar Bilder

25.05.2018, 13:46

Forenbeitrag von: »Scynd«

Arduino Tutorial 4 - Lüfterdrehzal auslesen

Ich kenne mich mit dem ESP nicht aus, aber mit wieviel Volt laufen denn die Ein und Ausgänge? 5v oder 3,3v? Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass sie mit 3,3v laufen, du aber an die Impulsleitung einen Widerstand als Pull up auf 5v gehängt hast. Kann das von deinen Bildern her nicht sagen.

24.05.2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Scynd«

Fragen zu einem Server(?) Netzteil

Wenn die Karte 1-2 6-Pin Stromanschlüsse hat, sollte es gehen. Aber achte auf den gesamtverbrauch deines Servers, wegen gesamter Leistungsaufnahme. 400 Watt ist jetzt nicht die Welt, kann aber reichen. je nachdem was für ein Prozessor, wieviel Festplatten usw. drin sind. Übertakten würde ich das System damit nicht. Ich nehme an du willst es wegen seiner speziellen Maße nutzen?

23.05.2018, 20:29

Forenbeitrag von: »Scynd«

Arduino Tutorial 4 - Lüfterdrehzal auslesen

Sorry, dann fällt mir spontan leider auch nichts ein

23.05.2018, 16:08

Forenbeitrag von: »Scynd«

Arduino Tutorial 4 - Lüfterdrehzal auslesen

Hm, klingt schon irgendwie nach Netzteil. Wobei 1,5A eigentlich reichen sollten. Ist das eine 3,3V Version des Pro Mini?

18.05.2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Scynd«

Umfrage

Hallo Zusammen, wir sind noch auf der Suche nach einem Namen für die Steuerung. Welcher gefällt euch am besten? Gerne auch andere Vorschläge ALCC steht für Arduino Liquid Cooling Control

18.05.2018, 13:09

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

Ich kann gerne eine Umfrage starten, mal sehen wie rege die Teilnahme ist. Leider ist hier immer weniger los. Finde ich sehr schade Ich habe übrigens angefangen meinen alten Code aufzuarbeiten und ordentlich zu kommentieren. Ich schreibe mal so weit vor bis ich die erste Platine zum testen habe. Ich habe auch schon die ersten unnötigen Bauteile auf der bestellten Platine entdeckt Macht aber nichts, es handelt sich um 6 Widerstände die man einfach weglassen kann

15.05.2018, 15:12

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

Hey was haltet ihr von diesen Namen? Project "ALCC"ALC-Control ALCC steht hier für Arduino Liquid Cooling Control EDIT: Mir gefällt Project ALCC am besten. Aber "The incredible ALCC" wär auch gut

09.05.2018, 10:24

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

Habe jetzt alles bestellt Hatte noch einen Kühlkörper für den MOSFET von der Pumpe vergessen. Vielleicht werden es jetzt 6,50€ Ich hoffe der Kühlkörper reicht, ist platzmäßig leider nicht der größte geworden. Muss ich dann testen. Ansonsten muss ich eine neuer Platinen Version machen, mit mehr Platz für Kühlkörper. Aber vielleicht ergeben sich auch noch andere Änderungen. Eine Frage an die stillen Mitleser: Wer hat denn noch alles Interesse an so einer Steuerung?

08.05.2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

Hey Leute, ich würde jetzt mal die Platinen bestellen. Günstiger Versand kostet ~7€ und dauert so ca 4 Wochen, Express kostet ~20€ und ist in einer Woche da. Platinen kosten aktuell 2€. Ich würde jetzt mal den günstigen Versand nehmen dann kommen wir bei der ersten Bestellung auf 1€ pro Platine. Ich schaue dann gleich mal was die Einzelteile in China kosten. EDIT: Wenn ich für ca. 10 Platinen die Teile in China bestelle, kommt es auf ca. 4€ pro Platine.

03.05.2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

@phillip Ich hab mir gerade das Display mal angeschaut. Ich glaube mit den Hintergrundbildern könnte es etwas unübersichtlich werden, wenn die Daten dann angezeigt werden. Aber du kannst es ja mal so probieren wenn du willst. Das gute ist ja, jeder kann sich das selbst so zusammenbasteln wie er will

03.05.2018, 14:58

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Project ALCC] Open Source Wakü Steuerung

So, die Platinen sind soweit fertig index.php?page=Attachment&attachmentID=27081 Hier ist der Link zum Projekt auf EasyEda. Ich würde mich freuen, wenn nochmal jemand drüber schauen würde Ich habe die Leitebahnen soweit möglich etwas verbreiter, aber dadurch, dass ich oft zwischen Pins durch muss, war der Platz sehr begrenzt. Aber alle Bahnen, über die mehr Leistung fließt, sind ausreichend breit.