Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 792.

18.05.2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Scynd«

Umfrage

Hallo Zusammen, wir sind noch auf der Suche nach einem Namen für die Steuerung. Welcher gefällt euch am besten? Gerne auch andere Vorschläge ALCC steht für Arduino Liquid Cooling Control

18.05.2018, 13:09

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Ich kann gerne eine Umfrage starten, mal sehen wie rege die Teilnahme ist. Leider ist hier immer weniger los. Finde ich sehr schade Ich habe übrigens angefangen meinen alten Code aufzuarbeiten und ordentlich zu kommentieren. Ich schreibe mal so weit vor bis ich die erste Platine zum testen habe. Ich habe auch schon die ersten unnötigen Bauteile auf der bestellten Platine entdeckt Macht aber nichts, es handelt sich um 6 Widerstände die man einfach weglassen kann

15.05.2018, 15:12

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Hey was haltet ihr von diesen Namen? Project "ALCC"ALC-Control ALCC steht hier für Arduino Liquid Cooling Control EDIT: Mir gefällt Project ALCC am besten. Aber "The incredible ALCC" wär auch gut

09.05.2018, 10:24

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Habe jetzt alles bestellt Hatte noch einen Kühlkörper für den MOSFET von der Pumpe vergessen. Vielleicht werden es jetzt 6,50€ Ich hoffe der Kühlkörper reicht, ist platzmäßig leider nicht der größte geworden. Muss ich dann testen. Ansonsten muss ich eine neuer Platinen Version machen, mit mehr Platz für Kühlkörper. Aber vielleicht ergeben sich auch noch andere Änderungen. Eine Frage an die stillen Mitleser: Wer hat denn noch alles Interesse an so einer Steuerung?

08.05.2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Hey Leute, ich würde jetzt mal die Platinen bestellen. Günstiger Versand kostet ~7€ und dauert so ca 4 Wochen, Express kostet ~20€ und ist in einer Woche da. Platinen kosten aktuell 2€. Ich würde jetzt mal den günstigen Versand nehmen dann kommen wir bei der ersten Bestellung auf 1€ pro Platine. Ich schaue dann gleich mal was die Einzelteile in China kosten. EDIT: Wenn ich für ca. 10 Platinen die Teile in China bestelle, kommt es auf ca. 4€ pro Platine.

03.05.2018, 22:18

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

@phillip Ich hab mir gerade das Display mal angeschaut. Ich glaube mit den Hintergrundbildern könnte es etwas unübersichtlich werden, wenn die Daten dann angezeigt werden. Aber du kannst es ja mal so probieren wenn du willst. Das gute ist ja, jeder kann sich das selbst so zusammenbasteln wie er will

03.05.2018, 14:58

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

So, die Platinen sind soweit fertig index.php?page=Attachment&attachmentID=27081 Hier ist der Link zum Projekt auf EasyEda. Ich würde mich freuen, wenn nochmal jemand drüber schauen würde Ich habe die Leitebahnen soweit möglich etwas verbreiter, aber dadurch, dass ich oft zwischen Pins durch muss, war der Platz sehr begrenzt. Aber alle Bahnen, über die mehr Leistung fließt, sind ausreichend breit.

02.05.2018, 20:38

Forenbeitrag von: »Scynd«

Arduino Tutorial 3 - Lüfter per PWM steuern

Hi, ja das geht. Dazu muss die Temperatur nicht als "int" sondern als "float" (Kommazahl) deklariert werden. Ich muss mal schauen, ob in dem Code noch ein paar andere Kleinigkeiten geändert werden müssen. Nächste Woche habe ich auch bestimmt mal Zeit mich um deinen Code zu kümmern

02.05.2018, 20:34

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

@ phillip Ich schaus mir morgen mal an. Ja, ich hätte mal 10 Stück bestellt, eine getestet und wenn das Layout keine Fehler hat weiter verschickt. @Flexplay Ja, da lass ich die auch machen @pau55 Ja ich weiß, wenn es klappt, lege ich eine von den Leitebahnen auf die Unterseite. Wenn ich fertig geroutet habe schau ich mir dei Breite der Leiterbahnen noch mal an

02.05.2018, 15:24

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Mal eine kleine Impression wie die Platine ungefähr aussehen wird. Ist noch nicht fertig geroutet. index.php?page=Attachment&attachmentID=27079 @phillip Ich bin leider noch nicht dazugekommen mit das Display anzuschauen Ich habe gerade Interessehalber nachgeschaut, was 10 Platinen kosten würden. Die haben gerade ne Aktion. Der Spaß kostet 2€ all inkl Normalerweise würde es so 13€ kosten, also pro Platine 1,5€

01.05.2018, 19:58

Forenbeitrag von: »Scynd«

[Sammelthread] China Prusa i3 Bausatz 3D Drucker - Info, Verbesserungen (Anet A8, SainSmart A8, KKmoon, Alunar, Anycubic...)

Die sind dafür da, das etwas schwach ausgelegte Mainboard des A8 zu netlasten. Darüber kann man das Heatbed und/oder den Extruder anteuern. Dann fließen die hohen Ströme nicht mehr uber das Mainboard.

30.04.2018, 22:57

Forenbeitrag von: »Scynd«

Dragon Ball FighterZ - modding Hilfe

Hallo Hyu-Sin, ich vermute da wirst du hier in diesem Forum wenig Glück haben. Die Leute hier haben sich eher auf Computer Gehäuse und Hardware spezialisiert. Ich wüsste jetzt niemenden der sowas kann

30.04.2018, 09:49

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Ja, die lassen wir bei JLCPCB herstellen, die arbeiten mit EasyEDA zusammen, wo ich online die Schaltpläne und Platinenlayouts mache. Ich denke die Platine wird ein bisschen größer als der Arduino Mega. Die sind sehr günstig, ich schätze so 0,5 bis 1,5€ pro Platine. Wobei die gerade ein Sonderangebot haben, könnte also auch noch günstiger sein Da lohnt sich selbst machen einfach absolut nicht mehr

30.04.2018, 07:17

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Ja so in etwa. Mein Schaltplan ist aber noch nicht ganz fertig. index.php?page=Attachment&attachmentID=27078

27.04.2018, 10:11

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Achso Ja, das habe ich mir schon gedacht, dass das relativ aufwändig wird. Du machst das schon Bei der Programmierung muss ich mich dann eh einklinken, damit die Kommunikation passt. Ich mache jetzt erst mal die Platine fertig, bestell einen Satz, damit ich direkt damit Programmieren und testen kann. Auf dem Steckbrett mit nem Haufen Kabeln fängt man sich ganz einfach Störungen ein und ist dann ewig mit Fehlersuche beschäftigt

27.04.2018, 07:50

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Ich denke auch, dass das passen müsste, wobei ich jetzt vorsichtshalber den Pumpentacho an einen Interrupt Pin gelegt habe. Da kann ich dann die Drehzahl notfalls auch durch zählen der Pulse erfassen Gimp passt würde ich sagen WIe meinst du das mit den Buttons? Ich steck jetzt gerade nicht so tief in der Nextion Software drin

26.04.2018, 09:55

Forenbeitrag von: »Scynd«

## UMFRAGE## Open Source Wakü Steuerung

Ich sitze gerade am Schaltplan und mache mir so meine Gedanke über das Tachosignal der Pumpe. Das Tachosignal eines Lüfters sieht ja so aus index.php?page=Attachment&attachmentID=27075 Sieht das einer Pumpe genau so aus? Ich vermute ja, bin mir aber nicht 100%ig sicher. Bei den Lüfter ist ja die Länge der Zeit in der das Signal High oder Low ist gleich. Also muss ich nicht die Impulse Zählen, sondern kann die Länge/Zeit messen in der das Signal High ist. aus dieser Zeit berechne ich die Drehzahl...

26.04.2018, 09:36

Forenbeitrag von: »Scynd«

Arduino Tutorial 3 - Lüfter per PWM steuern

Ah, ok ich verstehe