Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 714.

18.12.2017, 19:06

Forenbeitrag von: »Jama«

WMI 2.0 Probleme / Fehler / Verbesserungsvorschläge

Ich werde mich aktiv in der Wochen zwischen Weihnachten und Neujahr damit beschäftigen; momentan fehlt mir leider die Zeit und zwischen Tür und Angel lässt sich das Problem leider nicht beheben. Sorry! Edit: Immer bis zur vollen Stunde abwarten, dann geht es erstmal wieder.

31.07.2016, 11:29

Forenbeitrag von: »Jama«

Jama's Netzwerkumbau- auf PfSense und Hausautomatisierung-Thread

Ja klar, ein zweiter Raspi mit einem zweiten Sender. Aber das ist es mir nicht Wert. Ich nutze ja überwiegend HomeMatic-Produkte, die senden auf 868Mhz bidirektional und verschlüsselt. Die andere Frequenz (433Mhz) nutze ich nur für die Funksteckosen, die man im Baumarkt kaufen kann, weil diese einfach preiswerter sind, allerdings auch keinen Rückkanal besitzen, so weiß ich nie, ob der Schaltvorgang auch funktioniert hat. Was bei einer Lampe allerdings auch nicht ganz so tragisch wäre, bei einer ...

31.07.2016, 11:21

Forenbeitrag von: »Jama«

Jama's Netzwerkumbau- auf PfSense und Hausautomatisierung-Thread

So, bin wieder athome; im kalten Deutschland! Bis auf einige kleinere Schwierigkeiten hat meine vor dem Urlaub gebastelte Abwesenheitssimulation auch gut funktioniert. Blöd nur wenn der FHEM-Server abkratzt, weil ein anderer Server, auf dem der apcd-Daemon läuft, nicht erreichbar war. Das Plugin für das Auslesen der SNMP-Werte scheint fortlaufend Anfragen zu stellen, was FHEM zum Erliegen bringt. Also kurzerhand aus dem Urlaub per VPN draufschalten, Plugin deaktivieren, glücklich sein. Aber nun ...

05.04.2016, 21:34

Forenbeitrag von: »Jama«

Jama's Netzwerkumbau- auf PfSense und Hausautomatisierung-Thread

Zitat von »Paladin« Die Mauer schaut aus als wäre da schon länger was undicht. Auf der Mauer sind die Ausblühungen von den verwendeten Säuren der Ziegelproduktion sichtbar. Feucht ist die Wand nicht. Allerdings besitzen wir auch keine Drainage sondern ledglich eine Doppelte Ziegelwand mit 48cm Dicke, ein bisschen Kondenswasser ist doch im Keller normal - Altes Haus, mit Lehm in Wand und Boden Die schwarzen Stellen sind üßbrigens kein Schimmel sondern, noch Reste vom Kohlestaub der alten Heizung...

05.04.2016, 19:11

Forenbeitrag von: »Jama«

Heute mal was anderes :(

Vielen Dank für die Kommentare, und die Anregungen von George, die ich sicherlich bei Gelegenheit noch umsetzen werde. Vorerst bleibt es allerdings so, da der Pi eventuell auch noch anderweitig seinen Platz finden wird und für FHEM und Asterisk noch ein anderes Board gefunden werden soll. In der letzten Woche habe ich eine gebrauchte ISDN-Karte in der Bucht besorgt, diese ist mittlerweile angekommen und einbaubereit. Eine AVM ISDN-Card PCI 2.1, die angeblich Asterisk-kompatibel sein soll. Für ei...

27.03.2016, 21:07

Forenbeitrag von: »Jama«

Türklingel 2.0 - VOIP Türsprechanlage im Eigenbau by Joker

Wie wäre es mit einer Abzweigdose für den Außenbereich?

27.03.2016, 16:58

Forenbeitrag von: »Jama«

Jama's Netzwerkumbau- auf PfSense und Hausautomatisierung-Thread

Hallo We-Mod-Itler, Vorgeplänkel ANFANG …ich lebe noch und melde mich fortan wieder zurück zu den (immer noch) lebender Amins. Mir fehlt momentan echt die Zeit um Schule, Ausbildung, Freizeit und vor allem WMI unter einen Hut zu bringen. Zum Glück habe ich jetzt wenigstens eine Sorge weniger und anfange zum 01.08 eine Ausbildung zum FiSi an. Puh! In der Zeit meiner Abwensenheit hat vor allem WMI gelitten, das Forum sollte schon längst umgezogen und auf die neue Board-Version geupdatet „worden se...

26.03.2016, 14:37

Forenbeitrag von: »Jama«

Türklingel 2.0 - VOIP Türsprechanlage im Eigenbau by Joker

Ich glaube auch, dass der Pi nicht zu warm wird. Meiner läuft als FHEM-Server 24/7 in einem nicht gekühlten Technikraum, ganz ohne Kühlkörper oder Lüfter. Meiner steckt zwar auch in einem Gehäuse, aber die Termperatur bleibt handwarm, selbst bei Belastung.

26.03.2016, 12:20

Forenbeitrag von: »Jama«

Türklingel 2.0 - VOIP Türsprechanlage im Eigenbau by Joker

Hört sich wirklich intressant an; werde ich auf jeden Fall weiterverfolgen. Hast du bereits eine Idee für ein Gehäuse? Soll der Pi dann auch hinter eine Deckplatte hängen an der Außenwand hängen oder wird der von intern verdrahtet?

26.03.2016, 12:17

Forenbeitrag von: »Jama«

PCI-ISDN-Karte für TK-Anlage

Moin zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einer ISDN-Einbaukarten für eine Asterisk-TK-Anlage. Die Karte muss zwingend eine Telefonfunktion besitzen, eine reine ISDN-Datenkarte hilft mir nicht weiter. Mit Hilfe dieser Karte möchte ich aus einem ISDN-Anschluss ein hausinternes (und via VPN externes) SIP-Gatewy bauen. Sollte jemand soetwas daheim noch rumfliegen haben, bitte melden. Grüße Janis

13.10.2015, 13:21

Forenbeitrag von: »Jama«

Der "guck mal was ich neues habe" Thread

Jap, an die HomeMatic-Produkte habe ich schon gedacht, deswegen hatte ich auch den verschlüsselten Funk angesprochen Das einzige Manko bei HM, ist der Preis. Ich finde 40-50 Euro für einen einfachen Funk-Aktor ein wenig teuer. Das muss doch für 20-30 produzierbar sein?

13.10.2015, 10:38

Forenbeitrag von: »Jama«

Der "guck mal was ich neues habe" Thread

So mein neues Projekt ist da: Ein FHEM-Server soll werden. Den 433Mhz Funk-Sender/Empfänger werde ich aber nur zum Anfang benutzen (um es an den Baummarkt-Funksteckdosen auszuprobieren), später möchte ich einen anderem Steuerbus benutzen. Da ich aber nicht die Möglichkeit besitze hier neue Drähte einzuziehen, muss es wohl oder übel doch ein Funksystem werden, vielleicht 834Mhz-Funk mit AES-Verschlüsselung? Powerlan oder W-Lan? Jemand eine Idee?

14.08.2015, 07:15

Forenbeitrag von: »Jama«

Fehler die euch aufgefallen sind

Sorry für die lange Wartezeit (hatte selber Probleme mit einer ausgefallen Switch unseres Schulservers), nun sollte alles wieder gehen.

06.04.2015, 12:30

Forenbeitrag von: »Jama«

Fehler die euch aufgefallen sind

Sollte nun alles wieder funktionieren, habe gestern einen reboot durchgeführt und anschließend vergessen den Mailserver manuell zu starten. Aus irgendeinem, mir nicht ersichtlichen, Grund startet der Dovecot nicht selbstständig neu. Aber ich bin dran, nun dauert es nicht mehr lang...

29.03.2015, 21:54

Forenbeitrag von: »Jama«

Gaming-Monitor

Ich selber habe einen HP Z27i, mit dem ich arbeite (Internet und Grafikdesign) und auch gelegentlich spiele, es ist ein IPS-Panel mit 1440p, besitzt Display-Ports, DVI, HDMI, VGA und USB 3.0. Die Business-Geräte von HP sind einfach der Hammer, was langlebig und Arbeitsergonomie angeht. Hat zwar einen stolzen Preis, kann ich aber jedem nur empfehlen. http://www.amazon.de/Z27i-5cm-27Zoll-IPS…hp+z+display+27

12.03.2015, 21:58

Forenbeitrag von: »Jama«

Laber-Thread für alles Mögliche

Nein, für meinen neuen Router gibt es selbstverständlich einen Banana Pi, der hat schon eine Gigabit Schnittstelle und der WAN-Port wird per USB adaptiert. Als Software wird PfSense installiert und als Gateway + Firewall konfiguiert.

12.03.2015, 20:05

Forenbeitrag von: »Jama«

Laber-Thread für alles Mögliche

Ich habe eine intressante Erweiterung für einen Raspy gefunden (für alle, die wie ich einen POE fähigen Switch besitzen). Ein POE-Gigabit-Board das man auf die GIPO anschließen kann. Hier. Damit lässt sich der Raspy per Strom über die Ethernet-Schnittstelle versorgen.

14.01.2015, 13:41

Forenbeitrag von: »Jama«

We-Mod-It wird 4!

Zitat von »Subway« Also normal sind wir wirklich nicht also trifft "besondere" es eigentlich recht gut Sollte auch, als die etwas andere Community zu verstehen, sein... Aber das ist ja nur meine subjektiv, gerichtete Meinung

14.01.2015, 13:18

Forenbeitrag von: »Jama«

We-Mod-It wird 4!

Danke, George. Du hast's wiedermal auf den Punkt gebracht, deine News sind immer Spitze! Auch ich möchte ich mich (persönlich) für diese Zeit bedanken, mit all seinen Höhen und Tiefen, mit allem Stress und der nachfolgenden Euphorie, trotzdem bin ich bankbar ein Teil dieses Forums zu sein. Ich bin jetzt seit mehr als 4 Jahren Administrator (Webdesigner, Programmierer, Grafiker, Hintergrundwerkler, was das Technische angeht), aus einem kleinen Script, dass die Complex-Mods-DB ins WMI-Forum intigr...

14.01.2015, 06:57

Forenbeitrag von: »Jama«

Alles gute zum Geburtstag

Na was ist denn heute? Schon vergessen? WMI ist 4 geworden! Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Beteiligten!