You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wassermann

Aquatuning Support

  • "Wassermann" started this thread

Posts: 160

Date of registration: Jan 19th 2011

Thanks: 18

  • Send private message

1

Thursday, July 7th 2011, 4:16pm

Neues Schlauchmaterial von Tygon

Tygon, einer der renommiertesten Hersteller von Schläuchen, hat ein Produkt entwickelt, welches nicht nur in der Industrie, sondern sicher auch im Wasserkühlungbereich seine Freunde finden wird. Das Material, aus dem die Schläuche hergestellt werden nennt sich Norprene. Nein, nicht das bekannte Neopren! Um eine der besten Eigenschaften schon gleich vorweg zu nehmen: Diesen Schlauch kann man heißverschweißen, das heißt es werden keine Winkel mehr benötigt! Das eröffnet beim Verschlauchen des Systems ganz neue Möglichkeiten! Was dieser Schlauch noch alles kann, können Sie hier herausfinden.



ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,586

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

2

Thursday, July 7th 2011, 7:18pm

Ich war bei meinem letzten Projekt am überlegen ob ich diese einsetze, mal sehn ob ich es beim nächsten mach. Für mich ist wichtig das die Qualität passt.

www.complex-mods.de

Wassermann

Aquatuning Support

  • "Wassermann" started this thread

Posts: 160

Date of registration: Jan 19th 2011

Thanks: 18

  • Send private message

3

Friday, July 8th 2011, 10:21am

Guten Morgen!

Beziehst dich auf den Noprene Schlauch oder Tygon?

Bin auf der Suche nach jemanden der mal ein How² erstellt wie man die Schläche verschweißt.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,586

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

4

Friday, July 8th 2011, 12:30pm

In meinem Fall auf Tygon.

Ich denke das ich sowas schon machen kann, allerdings habe ich nur alle 14 Tsge zugriff auf mein Equpment. Können das ja mal per Pn besprechen oder halt auch hier direkt im Thread.

www.complex-mods.de

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

5

Friday, July 8th 2011, 11:16pm

Hört sich ja ganz interessant an.
Wird dan mit nem Stab und einstellbarem Lötkolben verschweißt?
Habe mal Verkleidungen von meinem Motorrad so verschweißt.
Bleiben die Schweißnähte elastisch oder härten die aus?

Wassermann

Aquatuning Support

  • "Wassermann" started this thread

Posts: 160

Date of registration: Jan 19th 2011

Thanks: 18

  • Send private message

6

Monday, July 11th 2011, 8:57am

Guten Morgen!





@Ringo

Hast ne PN.








@Ironknocker

Kann ich dir gar nicht genau sagen… Die Grundlage mit dem Werkstoff ist gegeben
jetzt müssen wir nur noch rausfinden wie gut es zu verarbeiten ist.