You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

[DCMM]Jan

DCMM Orga

  • "[DCMM]Jan" started this thread

Posts: 59

Date of registration: Aug 27th 2012

Thanks: 9

  • Send private message

1

Thursday, March 28th 2013, 12:40pm

Anmeldestart zur DCMM 2013


Die 12te Internationale Deutsche Casemod Meisterschaft findet vom 21. bis 25. August 2013 auf der gamescom in Köln statt. Mehr als 50 spektakuläre Cases werden der Öffentlichkeit präsentiert und Casemodder aus der ganzen Welt kämpfen um den Meisterschaftstitel

Die Anmeldung zur DCMM ist für die Einzelteilnehmer und Teams ab sofort geöffnet. Ihr könnt Euch und Eure Kreationen hieranmelden

Die 24h-Livemodding-Challenge ist seit Jahren ein Garant für packende Live-Modding-Duelle direkt vor Ort unmittelbar vor den Augen der Zuschauer. Wie in den Vorjahren können alle interessierten Teams ab jetzt ihre Konzepte erstellen und präsentieren.

Die genauen Informationen zum Ablauf erhaltet Ihr zusammen mit der Bestätigungsmail. Wenn Ihr im Vorfeld fragen habt, könnt Ihr Euch auf der Websiteinformieren oder Eure Fragen direkt hier im Forum stellen. Natürlich beantworten wir Eure Fragen auch direkt. Die Telefonnummer findet Ihr ebenfalls auf der Website.

An fünf Messetagen sorgen unterschiedliche Kategorien für ein spektakuläres und actionreiches Programm bei der DCMM. Von Mittwoch bis Freitag werden beim 24-Stunden Livemodding-Contest im Teamwettkampf Computergehäuse vor den Augen der Zuschauer modifiziert. Dabei treten Teams bestehend aus zwei Moddern mit Flex und Dremel gegeneinander an. Die Teams haben drei Messetage jeweils acht Stunden zur Verfügung, um das gleiche handelsübliche graue Computergehäuse in ein unvergleichliches Unikat zu verwandeln.

Am Samstag und Sonntag präsentieren die Casemodder ihre neuesten Kreationen. Eine Expertenjury bewertet die Exponate der verschiedenen Kategorien. Dazu zählen Casemods (Case Modification), Casecons (Case Construction), CE-Mods (Consumer Electronics), die Spezialkategorie „Cases on the move“ und die neu kreierten Unikate des 24-Stunden Livemodding-Contests. Die spektakulärste Kreation wählen die Besucher der gamescom im Rahmen der Zuschauerwahl. Die Siegerehrung erfolgt am Sonntagnachmittag (25.08.13).

___

The 12th International German Casemod Championship takes place from August 21st to August 25th 2013 at gamescom in Cologne. The most creative and extraordinary cases will be presented and case modders from all over the world compete for the championship title.

The registration for the DCMM is now open to individual participants as well as for teams. To register yourself and your creation, click here.

The 24h-Livemodding-Challenge is going to guarantee some exciting competition on-site. Like in previous years, all interested teams can create and present their concepts up to now!

More detailed information regarding the schedule will be sent out along with the confirmation eMail. Preliminary questions will be answered on our website, or at the forum. For direct questions, feel free to use the phone number supplied on our homepage.

During the five days of the venue, the different categories will arrange for a spectacular and action-packed schedule at the DCMM. From Wednesday to Friday, the 24h-Livemodding-Contest will challenge teams to modify computer cases, live and in front of the audience. Teams have three days with 8 hours each to turn a boring commercial case into a one-of-a-kind creation beyond any belief.

On Saturday and Sunday, case-modders will present their newest creations. An experienced jury will evaluate the exhibits in the categories Casemods (Case Modification), Casecons (Case Construction), CE-Mods (Consumer Electronics), the special category: “Cases on the move” but also the new one-of-a-kind creations crafted during the 24h-Livemodding-Contest. A vote among the audience of gamescom will then determine the most spectacular creation. The winner will be held Sunday afternoon (August 25th, 2013).

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

der_george (28.03.2013), Semme (28.03.2013), Paladin (28.03.2013), BaluC (20.05.2013)

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

2

Thursday, March 28th 2013, 1:46pm

Yay! Freu mich schon! Hoffentlich klappt alles mit freibekommen und alles und ich bin zu 100% am Start. Gibt nichts auf das ich mich mehr freue. Selbst Geburtstag ist nix dagagen. :phat:

Jetzt nur noch ein Projekt auf die Beine stellen. :P
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

3

Thursday, March 28th 2013, 2:09pm

:)

Ich freu mich auch schon drauf, hoffe aber auch, dass es zeitlich alles klappt. :D Man kennt mein Zeitmanagement ja bereits ^^

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,073

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

4

Thursday, March 28th 2013, 2:49pm

Ich hab die Urlaubsplanung leider verschwitzt, daher werde ich beim Livemodding schätzungsweise nicht dabei sein, ausser ein Kollege ändert seinen Urlaub noch. :(
Werde daher erst am Freitag abend aufschlagen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Novgorod

Gern hier!

Posts: 126

Date of registration: Jan 15th 2013

Location: Pohang

Occupation: Promovierter Casemodder

Thanks: 16

  • Send private message

5

Friday, March 29th 2013, 12:49pm

Ich empfehle auch allen Teilnehmern sich das Regelwerk aufmerksam durchzulesen, das für die DCMM 2013 auf den neuesten Stand gebracht worden ist. Unter anderem wurden die Meisterschaftsgruppen und vor allem die Abgrenzung zwischen ihnen (Casemod, Casecon, CE-Mod) genauer definiert, was Unklarheiten über die "Gattung" einer Kreation vorbeugen soll. Größere konzeptionelle Änderungen muss aber niemand befürchten.
Das DCMM-Team steht für Fragen zu den Teilnahmebedingungen immer gerne zur Verfügung.

Des weiteren werden wir in kürze hier im Forum unsere Bewertungskriterien und -Richtlinien vorstellen und genauer ausführen.

Viel Spaß und frohe Ostern ;)

Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

6

Friday, March 29th 2013, 2:31pm

Hätte mal ne Frage: kann man auch ein Projekt anmelden, dass einen Arduino als Basis besitzt und somit KEIN Gerät mit einem CE-Logo darauf enthält. In den Teilnahmebedingungn heißt es:

"Hierbei handelt es sich um modifizierte oder selbstgebaute Elektrogeräte aller Art,..."

Das sollte eigentlich Arduinos einschließen oder?

Novgorod

Gern hier!

Posts: 126

Date of registration: Jan 15th 2013

Location: Pohang

Occupation: Promovierter Casemodder

Thanks: 16

  • Send private message

7

Friday, March 29th 2013, 2:34pm

ja, mikrokontroller sind nach unserer definition keine "computer" und daher als grundlage für einen CE-mod geeignet (CE steht hier für consumer elctronics und hat mit dem CE-logo nichts zu tun ;))..

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

8

Friday, March 29th 2013, 8:01pm

Oha. Im Detail ist ja ganz schön was passiert! Ich finds gut.

Diese Definition dürfe in der Casemod-Kategorie einiges ändern:

Quoted from "DCMM"


Weiterhin muss ein Casemod ein handelsübliches Computergehäuse als Grundlage haben, welches als tragendes Element die Computerhardware beherbergt.


Sowas wie 24h Stealth und Alis Renegade wären in 2013 in der Casecon Kategorie.

Jetzt ist die Definition klarer.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,073

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

9

Friday, March 29th 2013, 8:08pm

Bist dir da sicher? Da ja beim 24h Steath noch MB Tray, Boden und die Rückwand verwendet wurden. An dem hing der ganze Rest. Der Deckel zu Aufklappen war daran fest gemacht, der Boden und der Rest qwaren auch fest damit verschraubt. Ohne das Blech hätte das nicht gehalten.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Posts: 824

Date of registration: Dec 18th 2012

Name: Juri Seibel

Location: Essen

Occupation: Glücksuchender

Thanks: 21

  • Send private message

10

Friday, March 29th 2013, 8:12pm

Wenn ich richtig verstanden habe, darf ich in eine Kategorie nur ein Projekt anmelden, schade, wollte meine beiden Case mit nemmen.
Wenn ich mich nur für Casecon-Kategorie anmelde und zugelassen werde, soll ich ab 21.08 oder erst ab Sammstag auf der Messe sein?
:dance:

Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

11

Friday, March 29th 2013, 8:15pm

Tragendes Element heißt ja nicht, dass es das einzige tragende Element sein muss. Wenn das Case also iwas trägt und die PC Hardware beherbergt ist alles im grünen Bereich :)

Novgorod

Gern hier!

Posts: 126

Date of registration: Jan 15th 2013

Location: Pohang

Occupation: Promovierter Casemodder

Thanks: 16

  • Send private message

12

Friday, March 29th 2013, 9:06pm

Diese Definition dürfe in der Casemod-Kategorie einiges ändern:
[...]
Sowas wie 24h Stealth und Alis Renegade wären in 2013 in der Casecon Kategorie.

eigentlich war dies bisher unsere "interne" definition was ein casemod und ein casecon ist - wir haben das nur nicht so im detail kommuniziert, sondern es wurde nur (selten) hin und wieder ein case umkategorisiert, wenn es mal die grenze überschritten hat..
diese definition bedeutet nicht, dass das original-case deutlich erkennbar sein muss, nach dem motto alles was über window reinschneiden und lackieren hinausgeht ist ein con ;) - es muss bloß irgendwie "tragend" integiert sein (ein mainboardschlitten allein reicht nicht aus) und die hardware beherbergen.. man darf natürlich auch "extremere" modifikationen am originalcase vornehmen, z.b. die konstruktion umbauen, aus ATX BTX machen und solche späße, das case muss nur im wesentlichen erhalten bleiben.. natürlich kann man das auf die spitze treiben, aber dafür ist ja die jury da.. ;) übrigens steht im livemodding-paragraphen, dass ein casemod gebaut werden muss und kein casecon mit teilen aus dem original-case (nach denselben richtlinien) - das steht da aber schon seit es das livemodding gibt, nicht erst seit diesem jahr..

es gab allerdings eine kleine änderung bei den bewertungskriterien (in den regeln zu finden unter kreativität), womit die einbeziehung des originalcases bzw. des computers in den mod bzw. con (stichwort integration) nun eine relativ wichtige rolle spielt (ca. 10% der wertung).. damit soll wieder ein bisschen mehr wert auf funktionalität gelegt werden als auf reinen "modellbau", also die frage: "was genau hat eigentlich der computer mit diesem case zu tun?"
in dem sinne ist Alis Renegade schon ein casemod, weil der PC in einem seriengehäuse sitzt (auch wenn es komplett verkleidet ist), aber die frage nach der case-integration ist da, nunja, etwas schwieriger... ;)

Wenn ich mich nur für Casecon-Kategorie anmelde und zugelassen werde, soll ich ab 21.08 oder erst ab Sammstag auf der Messe sein? :dance:

die DCMM-bewertung ist am wochenende, also samstag + sonntag.. die 24h-live-modding-challenge findet von mittwoch bis freitag davor statt und die dort entstandenen cases werden zusammen mit den anderen casemods, casecons und CE-mods am samstag + sonntag bewertet.. wenn du also nicht beim livemodding mitmachst, solltest du am samstag anreisen, so wie die meisten teilnehmer..
die regelung "1 case pro kategorie" (diesmal also max. 4) hatten wir schon seit 2003, als wir erstmals verschiedene kategorien einführten...

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

13

Friday, March 29th 2013, 9:56pm


es gab allerdings eine kleine änderung bei den bewertungskriterien (in den regeln zu finden unter kreativität), womit die einbeziehung des originalcases bzw. des computers in den mod bzw. con (stichwort integration) nun eine relativ wichtige rolle spielt (ca. 10% der wertung).. damit soll wieder ein bisschen mehr wert auf funktionalität gelegt werden als auf reinen "modellbau", also die frage: "was genau hat eigentlich der computer mit diesem case zu tun?"


:thumbup: Das find ich richtig gut. Bringt den eigentlichen Sinn in Casemodding und warum wir es tun wieder in den Vordergrund.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

madmaik[ymd]

Schierhörnchen Nr. 1

Posts: 1,231

Date of registration: Jul 10th 2011

Name: Maik Schierhorn

Location: Peine

Occupation: Montagearbeiter

Thanks: 30

  • Send private message

14

Tuesday, April 2nd 2013, 8:45am

Besagt dieser Punkt nur dass der Mod im Alltag eingesetzt werden kann oder steckt da mehr dahinter? Wäre nett wenn ihr das näher definieren könntet.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

15

Tuesday, April 2nd 2013, 11:28am

Ich denke da steckt alles dahinter, wie man damit im Alltag damit umgehen kann. Es gibt ja viele Mods die machen die Benutzung einfacher. Blödes Beispiel, wenn man die Taster nach oben legt, damit man ihn unterm Schreibtisch leichter einschalten kann. Aber auch, dass, man den Ausbau einer Grafikkarte noch vornehmen kann, ohne das Case wieder zu zersägen. Und je leichter das geht umso besser. Ziemlich logisch eigentlich.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Joker

Lebt hier!

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

16

Tuesday, April 2nd 2013, 2:47pm

Ich denke die Formulierung "was genau hat eigentlich der computer mit diesem case zu tun?" bringt es ganz gut auf den Punkt.
Extrembeispiel für ein Case, das hier keine Punkte bekommen würde, wäre ein Mod bei dem ein unverändertes Case in ein weiteres, neues Case eingebaut wird. Oder anders herum, eine Hülle, die dem ursprünglichen unveränderten Case übergestülpt wird.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Novgorod

Gern hier!

Posts: 126

Date of registration: Jan 15th 2013

Location: Pohang

Occupation: Promovierter Casemodder

Thanks: 16

  • Send private message

17

Tuesday, April 2nd 2013, 3:32pm

Besagt dieser Punkt nur dass der Mod im Alltag eingesetzt werden kann oder steckt da mehr dahinter? Wäre nett wenn ihr das näher definieren könntet.


was meinst du mit alltag? wo steht das in den regeln?

der punkt "integration" beurteilt wieviele gedanken man sich beim design und konzept darum gemacht hat, dass es sich bei dem werk um einen PC handelt und nicht bloß um eine "skulptur", in die man die PC-teile irgendwie reinschmeißen muss, um an der DCMM teilnehmen zu können.. ;)

madmaik[ymd]

Schierhörnchen Nr. 1

Posts: 1,231

Date of registration: Jul 10th 2011

Name: Maik Schierhorn

Location: Peine

Occupation: Montagearbeiter

Thanks: 30

  • Send private message

18

Tuesday, April 2nd 2013, 7:20pm

Vielleicht sollte ich mir die Regeln mal durchlesen :grumble:

Mich hatte das mit dem "Modellbau" nur etwas irritiert, aber jetzt weiss ich wie´s gemeint ist. Na dann ist gut :doofy:

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Posts: 3,578

Date of registration: Jul 26th 2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Location: Schwabach

Occupation: Selfemployed in the IT sector

Thanks: 123

  • Send private message

19

Thursday, April 4th 2013, 4:45pm

bhi guys, bin zurück aus austria und werde jetzt alle diese neue logs lesen, bisher nur eine und hier mein antwort.

Quoted

Sowas wie 24h Stealth und Alis Renegade wären in 2013 in der Casecon Kategorie.
also, für alle die es vielleicht nicht wissen, der ms-tech case war vollständig bis auf der seiten wand mit integriert. wenn man nicht darauf bauen darf dann reicht ein dose lack um es zu verhüllen, es geht aber hoffentlich immer noch um modifikationen. wie gesagt, der ms-tech case war ganz vorhanden, bis auf der seitenteil die man eh abnehmen kann. ;) more comments to come......



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

20

Thursday, April 4th 2013, 5:05pm

Welcome Back!

Zum Thema:
Eben genau das ist glaube ich das, was angesprochen und verbessert wurde. (wenn ich es richtig verstehe und verstanden habe)

In diesem Fall ging es um die (kaum durchgeführte) Modifikation des eigentlichen Cases. Sondern es wurde eine Hülle gebaut, welche "modifiziert" wurde.
Wenn ich das richtig verstehe - gehen die neuen Regeln dahin, dass bei einem Casemod eher die Modifikationen des eigentlichen Cases im Vordergrund stehen und nicht mehr so sehr die (CON)struktion ;) um ein Case.

Bitte korrigieren wenn ich falsch liege!?

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Similar threads

Used tags

DCMM