You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

541

Sunday, December 30th 2012, 7:38pm


Warum ist es an den Scheiben dichter verlegt, als sonst wo. Da haste doch die meisten Verluste und auch die Gefahr am größten, dass die Scheiben beschlagen könnten?

Aber schick wie immer. ;)

So long :0)


An den Scheiben wird dichter verlegt, da hier die Kälte stark rein fällt und dadurch gleich aufgewärmt wird.

Ich habe gestern Abend noch mit Lalime geschrieben, und er hat mir gesagt das man das Rohr bis max. 100m verlegen kann.
Also habe ich heute in der Früh nochmal in ner PDF von der Roth Webseite geschaut, und siehe da, es stimmt. Da hat mir also der Arbeitskollege einen schmarrn erzählt.

Daher habe ich heute in der Früh alles wieder raus gerissen und auf 2 Kreise aufgeteilt.







Um ca. 15:00 Uhr war ich dann damit wieder fertig, inclusive dem Zuschneiden der restlichen 5cm Lamellen.
Nach dem Essen ging es dann mit dem Rohrverlegen weiter.



Kreis 1...



Hier sieht man nochmal recht schön den 5cm VA



Und fertig mit dem Boden. 11m sind von der 200m Rolle übrig geblieben. Also sind es ca. 95m pro Kreis.



Als nächstes ging es dann mit der Wand weiter. Das sind 62m Rohr.



Zuletzt habe ich heute noch die Rohre verbunden und das Styropor darunter etwas ausgenommen das der Boden nicht auf die Kupplungen drückt und diese eventuell beschädigen könnte.





Ganz links mußte ich die Leitungen kreuzen, da ich den Vorlauf an der Großen Wandfläche wollte um eine bessere Ausbeute der Wärme zu haben.



Zur sicherheit habe ich noch Hantücher untergelegt, da die Ventile an dem Heizkreisverteiler leider nicht ganz dicht machen. Jetzt sickert da immer ganz leicht Wasser aus den Rücklaufleitungen. In den Kupplungen sind zwar 2 Dichtungsgummis, aber sicher ist sicher.



Das wars für heute wieder. Morgen schau ich das ich mir mal schnell eine Presse ausleihen kann und dann werden die Bleche noch in die Lücken zwischen die Lamellen geschnitten.
Danach geht es dann mit dem Zementestrichplatten weiter.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

542

Sunday, December 30th 2012, 9:47pm

Ich finde es nicht gut wenn die Ventile nicht zuverlässig schließen. Ansonsten sieht es gut verarbeitet aus.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

543

Tuesday, January 1st 2013, 2:58pm

Erstmal Frohes neues Jahr an alle. :)

Gestern in der Früh habe ich mir vom netten Heizungsbauer am Ort eine Presse ausgeliehen un die Verbinder zu Pressen.



Oben Gepresst, unten ungepresst.



Danach ging es ans befüllen der einzelnen Kreise.
Oben ist ganz normal der Gartenschlauch mit ca. 4 Bar Druck dran, und unten einfach ein schlauch der nach draussen hängt, siehe nächstes Bild.
Zum Befüllen werden alle anderen Kreise und die Kugelhähne zu den Steigleitungen Geschlossen. Dem Ofen würde das nicht so gefallen wenn man da mit ca. 4 Bar druck drauf geht. Dann wird ein Kreis nach dem Anderen geöffnet und so lange gespült bis nichts mehr gluckert. Zwischendrin schliesse ich auch mal den Rücklauf (unten, blaue Kappen) das sich etwas Druck aufbaut, und beim Öffnen merkt man dann das doch noch luft drin ist. Das ganze muß man pro Kreis ca. 5-10min machen, dann dürfte alles raus sein.
Diese schritte kann man aber jederzeit wiederholen wenn man merkt das ein Kreis nicht richtig heizt.





Währendessen sich alles mal richtig schön mit Vollgas aufgeheizt hat habe ich die Bleche an den Biegungen zurechtgeschnitten...



...und mit Panzertape gegen verrutschen fixiert.







Danach kam dann eine Plane drauf.



Um ca. 16:00Uhr haben wir dann angefangen die Zementestrich Platten zu verlegen. Um ca. 19:45uhr waren wir dann fertig und haben was gegessen.



Um ca. 23 Uhr haben wir dann angefangen aufzuräumen.

Um 5 vor 12 zerrten wir dann endlich die Essecke in den Wintergarten :D



Hier noch ein Foto von heute Morgen.



Später kommt da aber ein anderer Tisch mit Stühlen rein.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

544

Tuesday, January 1st 2013, 3:48pm

Die Sitzprobe, was machst du für nen Bodenbelag rein?

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

545

Tuesday, January 1st 2013, 3:56pm

Den gleichen wie in der Küche, der wird mit Dehnungsfuge durchgezogen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,823

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

546

Tuesday, January 1st 2013, 7:13pm

Schick schick.

Das du selbst dei Sylvester opferst, um am Haus voranzukommen. ;)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

547

Wednesday, January 2nd 2013, 8:49pm

Nene, geopfert hab ich den nicht, waren ja 5 minuten vorher fertig, dann sind wir raus :)

Heute habe ich mit der Elektrik angefangen, ist aber doch umfangreicher als ich dachte. Jetzt muß ich morgen erstmal Material besorgen, dann gibts auch wieder Bilder ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

548

Thursday, January 3rd 2013, 7:49pm

Gestern und heute habe ich mit der Elektrik beschäftigt.

Im Durchgang Rechts auf dem Bild gehts Los, da ist der Lichtschalter für den Wintergarten.
Dann gehen die Kabel raus in die 3 Dosen, in diese kommen dann die Steuerungen für die Jalousien.
Von diesen muß ich morgen noch 3 Stück 5x1,5er Kabel nach draussen legen.

Ausserdem geht von da aus das kabel hoch zum Licht, und runter zu der ersten Steckdose...



...von der geht es dann hoch in die Ecke der Decke, da kommt dann auch eine Steckdose hin. Von dort geht es dann nach vorne, da kommt auch eine Steckdose in die Decke.
Dann geht es raus und nach...





...unten, da kommen auch Steckdosen mit Deckel rein. Von da aus geht es wieder raus und zur anderen Seite, da ist dann auch so eine Dose.
Von der anderen Seite gehts dann auch wieder Raus und wieder nach oben. wo auch wieder eine Steckdose in der Ecke ist.



Von dieser gehts dann wieder richtung Wand...Ihr dürft raten was da dann wieder in der Decke ist ;)
Von da gehts dann wieder Runter in den Lichtschalter für die Aussenbeleuchtung.



Dafür ist auch das Leerrohr gedacht.
Von dieser Dose aus gehts dann wieder weiter zur Steckdose die unten ist.



Morgen kommt dann der rest der Elektrik und die Vorbereitungen zum Verputzen am Samstag.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

549

Thursday, January 3rd 2013, 10:08pm

Wie machst du die Wand fertig, nimmst du Elemente? Weil für z.B. Gibskarton fehlt ja noch die UK, oder wirst du das ganze in den Putz legen.

www.complex-mods.de

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,823

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

550

Thursday, January 3rd 2013, 10:15pm

Mach doch alle Kabel in Leerrohre. Nix ärgerlicher wenn alle Kabel verputzt sind und man was ändern muss, zusätzliches Kabel reinziehen oder mal doch was kaputtgeht.

Schöne Fortschritte. Sieht schon sehr schick aus.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Obi-Wahn (04.01.2013)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

551

Thursday, January 3rd 2013, 10:16pm

Steht doch drüber das am Samstag verputzt wird.
Wie wir es auch im bad gemacht hatten.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

552

Thursday, January 3rd 2013, 10:26pm

Ok stimmt, ned ganz zu ende gelesen.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

553

Friday, January 4th 2013, 6:11am

@george, für leer Rohre ist durch die heizungsleitungen leider kein Platz. Aber mehr als licht und Strom ist da auch nicht nötig. Und steckdosen hab ich da glaub ich auch genug :P
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Obi-Wahn

Fühlt sich wohl hier

Posts: 230

Date of registration: Jun 25th 2012

Location: Wien

Occupation: MacGyver (Gelernter Tischler/Innenarchitekt/Restaurator)

Thanks: 17

  • Send private message

554

Friday, January 4th 2013, 8:53am

So wie ich das sehe ist die Wandheizungsrohre in den Profilen auf der "nackten" Wand befestigt. Wenn es auch mehr arbeit ist, würde ich an deiner Stelle die Rohre auf der einen Seite aus den Profilen nehmen, darunter in die Wand eine Fuge stemmen und darin das E-Rohr verlegen.

Braucht blos mal die Leitung abfackeln (hab ich schon erlebt), dann darfst du erst wieder die Wand aufstemmen (und dabei wird vmtl. die Wandheizung flöten gehen).

Abgesehen davon, du weist nicht was du in ein paar Jahren brauchst. Es ist immer besser bestimmte Eventualitäten einzuplanen...

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

555

Friday, January 4th 2013, 8:42pm

Jo, das wäre auch ne Lösung, aber ich hab alles was ich brauche drin. Und wenn die Leitungen Abfackeln, dann macht das die Versicherung. :D
Ausserdem hab ich jetztnull bock da auch noch Schlitze zu stemmen und hoffe das alles Passt. :)

So, dann kommt mal das nächste Update.
Erst mal hier meine neue Errungenschaft...ein Kabelabisolierer. Das teil ist echt super, da man da auch noch die Kabel abisolieren kann wenn sie in der Dose sind.



Dann habe ich heute noch die 5x1,5m² Kabel für die Jalousien verlegt.



Einmal Quer rüber, an der Wand hoch und durch die Isolierung raus.
" Kabel gehen nach Links raus, und eins nach oben und Rechts rüber.



Dann ging es mit dem Verdrahten weiter.
Die Steckdosen vorne konnte ich schon einbauen und anschliessen. Alle anderen Kabel habe ich derweil in den Dosen nur mit Wagoklemmen verbunden.





Dann den Lichtschalter eingebaut und festgestellt das da der Putz zu weit ausgebrochen ist. Da werd ich morgen wenn der Mauerer zu verputzen da ist mal ein wenig was rein drücken...



...dann mußte auch natürlich gleich mal ne Baufassung dran um zu Testen ob auch Licht kommt :)



Danach habe ich mich nochmal dem Boden gewidmet. Die letzte Reihe hatte ich noch nicht angeklebt und angeschraubt, da ich nach ein paar Tagen nochmal die Verbindungen der Rohre prüfen wollte ob auch alles dicht ist.
Und da es dicht ist habe ich es dann verklebt und Verschraubt.



Jetzt kommt eine der hässlichsten Arbeiten die ich schon seit Tagen raus geschoben habe. An dem Durchgang war durch die Folie und istolierung überall Schimmel entstanden...



...vor allem auch ein Roter :( (Siehe links Oben) Ausserdem mußte auch der PU-Schaum oben weg gemacht werden.



Schaut schön aus gelle :(





Das morgen nichts Dreckig wird habe ich mal fix alles abgeklebt.



Das der Putz gut hält habe ich überall noch Tiefen und Haftgrund aufgetragen.





So, dann kanns morgen ans verputzen gehen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,823

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

556

Friday, January 4th 2013, 9:20pm

Verputzt wird es schon alles ganz anders aussschauen. Wird morgen noch die Decke zugemacht um nen Abschluss oben zu bekommen, oder wird komplett hochgeputzt und dann macht die Decke den Abschluss?

Gefällt mir. :0)

So long :09
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

557

Friday, January 4th 2013, 9:56pm

mach dir auf jeden fall aufzeichnungen wo in der wand die leitungen verlaufen nicht das wenn du nen bild aufhängen willst nen springbrunnen hast :D

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

558

Friday, January 4th 2013, 10:05pm

@george:
Zuerst wird verputz, und später kommt dann die Decke.

@henning:
Das haben wir schon durchgequatscht, da haben wir beschlossen das wir die Bilderrahmenhacken mit Baukleber oder Powerstripes dran pappen. Das ist mit zu heikel da irgenwas reinzukloppen oder bohren.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

559

Friday, January 4th 2013, 10:08pm

Das mit dem Schimmel ist nicht gut. Wie auch Ironknocker denke ich das es wichtig ist, das man weis wo die Leitungen sitzen.

www.complex-mods.de

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

560

Friday, January 4th 2013, 10:10pm

@pala. alter schisser... es geht nichts über den nervenkitzel beim dübel bohren :D