Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

321

04.07.2012, 12:52

Jo, und gerade mache ich die Dachlatten drauf. 18 Reihen pro seite. Aber da sind es nur 90mm Nägel, die gehen schon leichter rein.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

322

04.07.2012, 20:55

Ja dann warst du heute wieder fleißig am Hämmern.

www.complex-mods.de

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 548

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

323

04.07.2012, 21:24

dein haus ist wie der RENEGADE, verlangt immer mehr arbeit oder. am ende des lichts ist ein tunnel oder :D



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

324

04.07.2012, 22:16

Jo, Ali, so in etwa ist das schon :) Macht aber irgendwie auch spaß.

Natürlich ging es heute wieder mit Kloppen weiter.

In der Früh hben wir gleich mal angefangen mit der Schlagschnur die Lattenabstände anzuzeichnen.
In der Früh hben wir zuerst links und Rechts mit dem Meterstab und Bleistift die Abstände angezeichnet und dann mit der Schlagschnur durchgezogen.





...dann die Latten vom Hänger auf das Dach...





Sonja hat immer hin gehalten und ich immer feste druff gedroschen. :lol:









Jo, leider sind wir nicht ganz fertig geworden. Die Garage und die Windbretter fehlen noch. Die sollten laut ToDO Liste auch heute fertig werden.



Das Impregnierzeugs ist krass...ich war ganz Grün, und das geht auch noch hart ab. Hab dann Peelingseife verwendet um das ab zu bekommen.



Mit der Rechten hand (im Bild Links) hab ich gehämmert und da auch einen Handschuh angehabt das ich keine Blasen bekommen.



Hier noch mal die ToDo Liste für den Überblick:

ToDo vom Montag:
  • Dachziegel kommen 13-15 Paletten (sind 16 geworden)
  • Dachpappe auf der hinteren Seite
  • U-Eisen bei der Gaube
  • Hausdach links und Rechts auf entgültige Breite schneiden.


ToDo für Dienstag:
  • Latten raus kramen und Konterlattung drauf nageln
ToDo für Mittwoch:
  • Dachlatten schnüren und drauf nageln ( 90% )
  • Windbretter machen ( verschoben auf Do )
ToDo für Donnerstag:
  • Dachrinnen anbringen
ToDo für Freitag:

  • Windbretter mit Blech verkleiden (falls ich es bis dahin bekommen habe)
  • Ziegel auf dem Dach verteilen
ToDo für Samstag:

Dach eindecken
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

325

04.07.2012, 22:27

Das Grüne Alien monster nun bist aber enttarnt. Hast du
schon mal ein paar Platten drauf gelegt zum Test ob dein Lattenabstand auch passt.
Da kann man ja sau viel falsch machen.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

326

04.07.2012, 22:29

Ja, dachte mir auch das mein Ogger dasein enttarnt ist :P

Klar hab ich das schon alles ausgetestet. Sonst könnte ich nicht ruhig schlafen :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

327

04.07.2012, 23:13

ich denke da ehr an den Hulk aus Bayern :phat:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M.MacCoffee (08.07.2012)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

328

05.07.2012, 22:05

Heute morgen ging es dann mit den Latten auf der Garage weiter.





Weiter ging es dann mit den Windbrettern.



Danach bin ich nach Straubing gefahren und habe das Blech abgeholt.





Das ist ein Blech zum Verkleiden der Windbretter...



...die werden dann noch etwas zusammen gebogen das sie am Brett klemmen.



So werden sie dann angesetzt und drauf geschoben.





Anschliessend werden sie mit ein paar Nägeln befestigt...



...diese sind dann hinter dem Ortgang versteckt.





Leider habe ich heute nicht mehr geschafft als die Gaube.
Das heißt für uns das am Samstag aus eindecken nix wird...also verschoben auf nächsten Samstag :(

Aber lieber alles gescheit machen als alles schnell schnell und gepfuscht.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

329

06.07.2012, 21:09

Heute ging es dann auch wieder mit den Blecharbeiten weiter.

Das ist ein Abschluss einer Windbrettverkleidung an der unteren Seite.





Dieses Blech hier hat oben und unten einen Abschluss, da es vorne an der Garage bei der Haustüre ist.



Daher könnte man sonst das Brett von der Haustüre aus sehen.



Danach habe ich mich an die Bleche der Gaube gemacht.
Der schwierigste Teil war unten wo das Blech auf die Ziegel mußte. Da wurde es leicht gebogen, und ich werde es dann danach nochmal nacharbeiten wenn eingedeckt ist. Soll ja dann sauber auf den Ziegeln aufliegen.



Befestigt wurde es mit so Blechstreifen die ich aus dem Abfall geschnitten habe.





Die wurden dann auf den Falz geklopft...



...und dann ganz an der Kante angenagelt das es fest klemmt.



Dann kam die schlimmste Arbeit. Die Rinnenhacken anbringen. Das mochte ich noch nie.
Zuerst muß man da die Latten ausschneiden...







Dann den Hacken an die Schnüre halten (da sind markierungen dran) Anzeichnen und Biegen. (mußte ich nicht da, da die in der Arbeit Retour gekommen sind und schon gebogen waren. Wurden falsch ausgeliefert.)
Und dann annageln. Alternativ ging auch schrauben.









Morgen gehts dann damit wieder weiter.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

330

07.07.2012, 17:20

Es geht gut voran, die Abdeckbleche machen sich sehr gut

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

331

07.07.2012, 22:46

Heute habe ich mich dann weiter mit den Dachrinnen beschäftigt.

Hier ist mal ein HowTo wie man einen Rinnenboden befestigt.

Mit der Rohrzange wird die Rinne leicht angebogen...



Der Rinnenboden hat eine Nut...



...in die dann auf den Falz gesteckt wird.



Auf der Aussenseite ist der Boden schräg...



... das wird dann mit dem Hammer gerade geklopft. Dadurch schiebt sich das angebogene tiefer in den Falz und wird dann zur Rinne im 90° winkel gebogen.





Auf der rückseite ist es dann noch schräg...



Das wird dann mit der Rohrzange zusammen gepresst.



Fertig...




Als nächstes habe ich mich dann dem Einhängestutzen gewidmet.



Einhängen...



...aufsetzen...



...anzeichnen...



...dann ca. 1,5cm nach innen zugeben...



...ein Loch rein Bohren...



...das man mit der Rohrzange ansetzen kann.



Mit der Feile habe ich das dann noch etwas Sauber gemacht.



Anschliessend wurde der Einhängestutzen dann wieder eingehängt und die Klammer mit der Zange faest gespannt un dem man ansetzt und die Zange nach unten drücken...







...und die 1,5cm umgebertelt.



Montiert wird sie nach dem Befestigen der Vogelschutzgitter zu denen wir jetzt kommen.

Die Gitter wurden seitlich hinter das Blech der Windbretter gesteckt um einen sauberen Abschluss zu erhalten.



Da wo die Rinnenhacken sind habe ich das Lochblech ausgeschnitten...



...später dann nur noch umgebertelt.



Die Bleche habe ich mit Dachpappnägel befestigt.





Auf der Vorderseite, wo die Eisenschienen sind mußte ich auch noch zuerst die Lattung fertig machen. In die Schiene habe ich eine Latte passgenau eingeschnitten und die 2. draufgenagelt.



Dann konnte ich auch hier die Stellen ausschneiden wo die Hacken hin kommen...



...und dann auch das Lochblech hin machen.



Auf der hinteren Seite ist auch die Rinne schon Montiert, aber ich hab vergessen Bilder zu machen. Die gibts dann wenn ich sie vorne hin mache.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Lupin_IV

Martin "Jury" M_MacCoffee Lupin_IV

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 29.11.2011

Wohnort: Erlangen

Beruf: (Werk)Student und Weltenbummler

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

332

08.07.2012, 19:52

bau mal gleich noch ne bunten LED String hinter das Lochblech!

dann hast die Weihnachtsdeko gleich inklusive und ne geilen Haus MOD :thumbsup:


sauber wie immer!
das mit den Rinnenenden und dem umklopfen für die Nut is interessant.. gleich wieder was gelernt. :)
gemoddet.. nicht gekauft! :thumbup:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

333

09.07.2012, 20:27

Hehe, wäre ne Idee :thumbsup:

Hab mir heute paar Sachen gekauft

Der "kuck mal was ich neues habe Fred"
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

334

12.07.2012, 21:13

sieht sehr professionell aus was du da machst

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

335

13.07.2012, 22:01

Danke.

Heute habe ich nur ein kleines Update, da ich viel gemacht habe was ich schon mal gepostet habe und auch die letzten beiden Tage krank war.

Jetzt geht es erst mal ein wenig mit der Dachrinne weiter.
Die vordere Dachrinne mußte ich bei dem Dach zur Garage etwas zuschneiden, da hier der Ortgangziegel im weg ist.







Vom raufgebauten Teil mache ich dann morgen ein Bild, wenn die Ziegel drauf sind.

Dann konnte ich auch endlich den Lötkolben testen. Geht echt super, ist was ganz anderes wie die rumbruzlerei mit dem Brenner.



Vorgestern hab ich noch angefangen die Sparren in der Wand zu verankern.
Dazu mußte ich erst mal mit dem Kronenbohrer und...



...und einem 18mm Holzbohrer...



...den Sparren bearbeiten.



Danach habe ich unter der Pfette wo der Sparren aufliegt ein Loch gestemmt das so lange ist wie die Gewindestange (mit Sparren und Pfette 1m)
Das Loch wird dann ausbetoniert.





Natürlich muß ich das mit den anderen 3 auch noch machen. Nur weis ich noch nicht wie ich das im Bereich der Betondecke mache :(
Hab schon überlegt einen Langen Steinbohrer zu besorgen und die Gewindestangen einfach durch den Beton bohre, dann brauche ich da nicht zu Betonieren.



Aber morgen wird erst mal das Dach eingedeckt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

336

13.07.2012, 22:09

Hab´s mir seit langen mal wieder durchgelesen und muss sagen du bist ja mal wieder richtig gut vorran gekommen.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

337

14.07.2012, 19:26

Heute war der große Tag, wir haben das Haus endlich eingedeckt.

Zuerst mußte ich aber noch alle 6 Ziegel schnüren (blauer Strich), das alles gerade wird.





Dann haben wir bei jedem "Feld" pro reihe einen Pack Ziegel hin gestellt.
Dadurch geht das eindecken ruckzuck.



Das war ungefähr das Ergebnis von 2 Stunden.



Hier habe ich jetzt die Bilder gemacht wie die zugeschnittene Dachrinne unter den Ortgang steht.







Hier noch die finalen Bilder von unserer heutigen Arbeit.







Hier muß jetzt noch alles zugeschnitten werden, was ich voraussichtlich am Montag machen werde.



Natürlich fehlen auch noch überall die Firstziegel.







Und beim Kamin muß auch noch was zugeschnitten werden.



In die hintere Dachfläche kommt noch ein Dachfenster.



Der Abstand hier zur Mauer ist noch für den Vollwärmeschutz vorgesehen.



Ausserdem habe ich noch die Dachrinnen angeschlossen. Ist schon sehr Provisorisch :D





Jo, und nach 2400 Ziegel bin ich für heute am Arsch :beer:
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 995

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

339

14.07.2012, 19:46

Ach, hab ja nochwas ganz vergessen.

Es waren sehr viele Ziegel beschädigt, entweder zerbrochen, oder die Beschichtung ist abgeplatzt.
Sie sind leider sehr empfindlich, wenn man beim Einhängen etwas zu zappelig ist und stößt an den nächsten Ziegel platzt gleich was ab. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich nicht diese Ziegel genommen.

Also ich rate allen von Bogner Ziegeln ab, in meinem Fall waren es "Bogner Universo 14" .

Hier erst mal ein paar Bilder von den Bruchschäden.







Das ist die ganze beschädigte Ware, da sind auch die dabei, bei denen die Engobe angeplatzt ist. Sind ca 55 Stk.

COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

340

14.07.2012, 22:10

Das mit der abgeplatzten Beschichtung war mir gleich aufgefallen, was ist denn bei einem richtig bösen Hagelschauer wenn´s schon beim anstoßen möglich ist Macken reinzuhauen.