Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

221

24.03.2012, 22:24

Der gehört mir und meinem Schwiegervater
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

222

24.03.2012, 22:42

Dann könnt ihr euch damit so richtig austopen, egal wie lang es dauert.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

223

25.03.2012, 12:33

Jep, hätte heute auch richtig lust was zu machen, aber es ist ja Sonntag :(
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

224

25.03.2012, 17:43

Jetzt hab ich ein kleines Update für euch, was aber eher Negativ ist und für uns gut ausgegangen ist.

Beim Bagger abladen hat der Bagger als ich mit ihm gerade auf die Rampen fahren wollte den Bulldog hinten ausgehoben, dadurch war die Last auf der Achse weg und die Bremswirkung war bei null.
Das was wir untergelegt hatten reichte dann nicht aus und das ganze Gespann rutschte ca. 30m den Berg runter, ich war ja noch am Bagger...hab ne halbe Stunde danach von der Schlittenfahrt noch immer gezittert :kotz: . Der Schweigervater sprang gerade noch rechtzeitig auf, hat gebremst und gelenkt, sonst wäre es schnurstraks in die Mauer des Hauses gegangen.
So musste nur der Zaun, das Dachrinnenablaufrohr und ein klein wenig Putz dran glauben.

Den Zaun hab ich dann wieder zurecht gebogen und die Pfosten wieder rein geschlagen. Das Gartentor war auch nur noch lauter Trümmer.

















Naja, Chaos hin oder her...danach ging es trotzdem mit Baggern los. Hier mal den Wintergarten









Danach hab ich die alte Fäkaliengrube zugeschüttet. Zuerst hab ich unten Schutt als Sickerung rein getan, dann Kies oben drauf und zu guter letzt noch erste drüber.







Morgen gehts dann wieder weiter.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


kyan7

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 17.02.2012

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Callcenter Agent (Inbound)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

225

25.03.2012, 20:35

ist das im hintergrund auf dem letzten bild ein regenwasserspeicher oder ein revisions schacht?

EDIT : sorry habs grade auf seite 8 gefunden .. wie viel liter hat das baby den

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kyan7« (25.03.2012, 20:55)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

226

25.03.2012, 21:07

4000 l für Drainage und Regenwasser.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

227

25.03.2012, 22:32

Da hattet ihr noch mal Glück, auch wenn etwas zu Bruch gegangen ist.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

228

31.03.2012, 20:28

So, dann ging es wieder vor dem Haus ein wenig weiter. Erst mal mußte ich den Haufen weg machen der da neben der Garage war um an dem Rollkieshaufen zu kommen.



Der schwiegervater hat mir dann noch einen Kipper Kies gebracht, den hab ich dann innerhalb von paar minuten auf den Regenwassertank geschoben.

Danach kam dann gleich der Nachschub in form von Rollkies um die Drainage fertig zu machen.



Im Hausflur habe ich dann angefangen den Wartungsschacht für die Versorgungsleitungen in die Garage auszugraben.
Zuerst mußte ich den Boden aufstemmen...





...dann ging es in die Tiefe. Mit der Grabgabel habe ich immer den Boden aufgelockert, da man mit dem Pickel nicht tiever kam.



Von aussen habe ich dann durch das Fundament einen Durchbruch gemacht wo dann das Rohr rein kommt.



In der Arbeit habe ich dieses Rohr aus Karton gefunden auf dem Blech aufgerollt war. Das verwende ich jetzt als Schalung.







Aussen habe ich dann noch den Boden etwas nachgegraben und hätte fast das Abwasserrohr gekillt.



Das Rohr habe ich dann mit der Flex zugeschnitten...ganz schön zah gewesen. (1cm wandung)







Im ganzen macht es zur Werkstatt eine biegung...naja, egal, hauptsache man kann die Leitungen durch schieben.



Weiter ging es dann Heute mit der Drainage.
Zuerst wurde das Rohr noch mit Kies bedeckt...



...dann Drainagebahn zuschneiden...



...und befestigen...



...dann noch ne Ladung Kies drauf. Zum abschluss kommt da jetzt noch Bergkies drauf, da an der Wand entlang später mal wege laufen werden.




Am Freitag hab ich an die Schaufel noch ne Adapterplatte gebrutzelt :D





Die schöne Grabenschaufel ist am Freitag auch gekommen.



Die letzten Tage war auch die Bauaufsicht da. Die Amsel kümmert sich überhaupt nicht was ich mache. Die kommt sogar auf mich zu. Bei dem Foto war sie nur ca. 2m weg.



So, mehr konnte ich heute nicht machen, da mir der Diesel ausgegangen ist und ich leider erst einen Kanister kaufen muß um einen zu holen :(
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

229

31.03.2012, 21:20

Schönes Update von deinem Bauprojekt bei dem sich viel bewegt hat.

Das Loch Budeln war bestimmt eine Schweine schweiß Arbeit. Hast das wirklich von Hand gemacht oder doch denn Brechhammer genommen?
Euer Bagger hat jetzt schon 3 Schaufeln Respekt was habt ihr noch vor alles zu Baggern.

Oh Mann das ist schlecht das kein Diesel mehr hast jetzt Steigen dann wieder die Preise wegen Ferien.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

230

01.04.2012, 13:47

Das Baggern geht weiter.

Wie viel Diesel schlugt der Bagger pro h

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

231

01.04.2012, 13:50

Den Beton hab ich mit der Stemmaschiene gemacht. Aber der war so mager das er auch mit Hammer und Meißel zu schaffen gewesen wäre.
Das Loch wurde dann mit Gabel und Schaufel gemacht.

Keine Ahnung, als ich ihm vorletzten Donnerstag bekommen habe war er voll. Und ich hab schon lange damit gearbeitet. Ich finde ihn recht sparsam, und Kreuzschonend. Da zahl ich gern paar € für Diesel.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

232

01.04.2012, 13:58

Und es geht viel schneller, was ja auch gut ist.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

233

14.04.2012, 22:54

Heute hab ich für euch wieder mal ein kleines Update.
Ich habe jetzt endlich mit der Schalung für die Fundamente angefangen.

Da hier ne stufe danach drin ist musste ich das abstellen.
Danach kommt zuerst unten beton rein, und dann oben, dadurch kann nichts mehr nachlaufen, auch wenn er flüssig ist.
Dann ging mir aber mein Holz aus, ...





...daher bin ich dann erst mal zu Schwiegervater gefahren und hab das
Holzlager etwas geplündert. Nebenbei haben sich da auch noch ein paar
Bewährungseisen und Käfige gefunden. Die werden da jetzt alle irgendwie
verwurstet :D







Als das getan war konnten wir mit der Schalung des Fundaments vom Wintergarten anfangen.



Das wars auch schon wieder für heute. Mal schauen wie morgen das Wetter ist, vieleicht binde ich da etwas Eisen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

234

14.04.2012, 23:08

Joa da liegt ne Menge Material vorm Haus.

www.complex-mods.de

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

235

14.04.2012, 23:09

Nah immer wieder gut wenn Schwiegervater nicht weit weg ist und alle s hat was man gerade braucht.
Das erste Bild sieht aus wie ne Wasserstufe, fehlt nur noch der Teich dazu.
Der Staudamm für Beton da hast noch was zu tun an dem ganzem bis der Beton kommen kann. Mach weiter so.

Lupin_IV

Martin "Jury" M_MacCoffee Lupin_IV

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 29.11.2011

Wohnort: Erlangen

Beruf: (Werk)Student und Weltenbummler

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

236

18.04.2012, 14:15

wirkt die Schalung deiner Fundamente aufm Bild nur so groß.. oder wird die wirklich so enorm?! O_O
gemoddet.. nicht gekauft! :thumbup:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

237

19.04.2012, 21:04


Nah immer wieder gut wenn Schwiegervater nicht weit weg ist und alle s hat was man gerade braucht.
Das erste Bild sieht aus wie ne Wasserstufe, fehlt nur noch der Teich dazu.
Der Staudamm für Beton da hast noch was zu tun an dem ganzem bis der Beton kommen kann. Mach weiter so.

Ne, bitte kein Wasser mehr, der Regen von den letzten Tagen hat eh schon schlammlawienen ausgelöst, und ich durfte heute wieder schaufeln wie ein blöder :dash:


wirkt die Schalung deiner Fundamente aufm Bild nur so groß.. oder wird die wirklich so enorm?! O_O


Jap, die sind so Groß, das hat den Grund da die anschliessende Terasse danach ca. 80cm tiefer liegt. Ausserdem ist Frosttiefe 70cm bei uns in Bayern ;)
Das siehste hier auf den Bildern.
Hab heute auch wieder etwas weiter gemacht.





COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

238

19.04.2012, 21:35

Mann kann wohl sagen ist noch ne Menge aufzufüllen, ich glaub ich muss mal wieder vorbeischauen.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

239

21.04.2012, 22:59

Heute haben wir mit der Schalung weiter gemacht und ein gutes Stück voran gekommen.

Zuerst ging es mit dem Nageln der Schalung und verstärkern der bereits aufgestellten Teile weiter.







Danach ging es weiter die beiden Seiten miteinander zu verschrauben. Innen kam dann zuerst noch Styrodur und Abstandshalter rein.



Aussen kamen dann noch querhölzer (im Baujargon "Streichholz" genannt)
Durch die "Streichhölzer" und Abstandshalter wurde dann 8mm Baustahl gesteckt...





Darauf kommt dann auf beiden Seiten ein Spanner (im Baujargon Frosch genannt) ...



...auf den "Frosch" wird dann eine Spannvorrichtung gesteckt die wie eine Schraubzwinge funktioniert.



Hier sieht man recht schön, wieviel gespannt wurde, und das der Keil noch offen ist...



...dieser wird dann mit dem Hammer kräftig rein geschlagen, dann kann die Spannvorrichtung wieder entfernt werden.



Anschliessend haben wir dann das Bewährungsstahl auf die unteren Abstandshalter gelegt.
An beiden Seiten der Bewährung kommen auch Abstandshalter, da das Stahl nicht an die Luft kommen darf, da es dann rostet und und keine wirkung mehr haben kann.
Hier ist das zwar nicht so wichtig, aber bei Brücken oder tragenden Teilen kann sowas gefährlich werden.



Hier noch ein Tagesabschlussbild



So, dann hoffe ich das es mit dem Wetter nächste Woche passt und wir mit dem Schalen fertig werden. das bald Betoniert werden kann.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


kyan7

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 17.02.2012

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Callcenter Agent (Inbound)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

240

22.04.2012, 10:03

patrick du kannst ja richtig gut einschalen ... super geworden nimmst du denn wenigstens auch WU beton?