You are not logged in.

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

1

Thursday, May 19th 2022, 1:46pm

Al_Bundy - AIO Wakü - CNC - GPU

So, nach dem meine "Freunde" bei Alphacool 2010 ( also bevor es überhaupt AIO Waküs gab) kein Bock auf ne AIO Wakü hatten und nun ne ganze Menge Leute ne AIO Wakü haben, wird es nun Zeit das ich eine eigene AIO Wakü baue. Allerdings nicht um damit Geld zu verdienen, sondern weil ich demnächst ein Sabattjahr antrete und ich da auch mal wieder beginnen will zu zocken.







Gekühlt werden soll eine RX 580 von Asrock. Nicht mehr, nicht weniger.



Als Radi verwende ich einen 140mm Monsta. Lüfter Arctic P14 PWM PST CO in Black.



Pumpe ist eine Laing DDC 310 und als Schlauch einen Tygon 13/10. Kühlmittel Coollaboratory Liquid Coolant pro blue.



Man will ja kein Theater haben hehe. Da mein altes Coolermaster keinen sinvollen Platz bietet, und ich keine Lust habe alles auseinander zu bauen um Caseteile zu bearbeiten, kommt die Wakü extern. Wo? Hinterm Case.















Was hab ich mir so einfallen lassen? Pumpensteuerung mittels Poti. Da muss man ohne hin nur einmal ran. Macht keinen Sinn teure Steuerelektronik zu kaufen und Käbel zu verlegen. Pumpencase aus Pom zur Gehäuschreduzierung. POM AGB mit Schauglas.



Die Wakü kann bequem von außen befüllt werden. Habe eine 1/2" Gewindebohrung vorgesehen. Meine anforderungen sind gering: Mittelmäßige Temperaturen bei mittelmäßiger Geräuschkulisse ist gewünscht. Das sollte sich schaffen lassen. Der Lüfter wird durch die Graka geregelt. Wahrscheinlich ist, das ich die Seitenwand des Gehäuses auch noch modifiziere. Ein einfaches Window. Und dann vermutlich noch nen paar LED's reinschmeißen. Aber alles eher dezent. Für nen großes Projekt habe ich weder Zeit noch Geld.







Der Wasserkühler selbst besteht aus Acrylglas schwarz/klar und Reinstkupfer. Die Bodenplatte wird später vernickelt.



Die Backplate besteht aus 10mm Alu und soll schwarz eloxiert werden. Gefertigt wird auf 2 von meinen 3 Maschinen. Bei beiden Spindeln habe ich den Konuswinkel korrigiert und den Konus ausgeschliffen. Damit mache ich mir noch ein bisschen Taschengeld.







BF20 Vario:



Verfahrweg: 280x125x280mm



Gewicht: 100kg



G0: 1,5m/min



Spindel: 3,2Kw, 24.000U/min



Kugelumlaufspindeln auf allen Achsen











HSC DIY Fräse:



Verfahrweg: 300x240x60



Gewicht: 60Kilo



G6: 7m/min



Spindel: 1,2Kw, 60.000U/min



Kugelumlaufspindeln auf allen Achsen











Anbei das Bild von der Graka:











Sowie zur fertigen Backplate:















Anbei die Renderbilder zum Prodjekt:



























Anbei die Bilder von den Kaufteilen:































Gestern einige Arzttermine gehabt. Da machte es Sinn mal die Teile zu fräsen. Neben den Räumen des AGB's war der längste Code 9min. Das passt. 4 von 5 Teile sind fertig. Ich muss für die aktuelle Kühlerproduktion morgen noch einiges vorbereiten. Da fräse ich Teil 5 vermutlich gleich mit. Fertigung des AGB's ging schmerzfreier als vermutet. Den Kühler fräse ich dann ab kommende Woche. Bilder wirds wohl aber erst geben wenn alle 50 Kühler fertig sind. Ergo nicht vor Juli.







































































Gruß Marc

Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

2

Thursday, May 19th 2022, 10:39pm

Naja, Al_Bundy is mein Nickname. AIO ist die Bezeichnung für eine Kompaktwakü ohne großen Schlauchwirrwar...

Heute gabs wieder viele Bürotätigkeiten, dennoch habe ich das letzte Teil gefräßt, alles elektrisch verbunden und montiert.

Ich warte jetzt noch auf 1Stk. G1/4 Rohrnippel. Wenn der da ist, kann ich den Trümmer mit den Radi verbinden und werde mich zwischen durch mal um die Gehäusedurchführung kümmern. Vermutlich aus 20mm Pom Schwarz.



Manchmal hab ich echt vor mir selber Angst. Passt alles 100% und läuft auch noch. Wenn mal alles so gut klappen würde...

Naja, Dichtheitstest folgt kommende Woche... ... Achja, jetzt wo du's sagst... Ne Zugentlastung wäre echt cool gewesen...
Bin mal gespannt wie lange Alphacool braucht um das zu kopieren. Oder andere Chinahersteller.










Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

3

Sunday, May 22nd 2022, 6:05pm

Gehäusedurchführung ist gefräßt. Nippel ist gekommen und Gewinde verlängert.


Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

4

Monday, May 23rd 2022, 10:16pm

Inzwischen habe ich mal den Radi montiert und eine Dichtheitsprobe gemacht. Funzt problemlos.

Allerdings lässt sich die Pumpe nicht steuern. Da muss ich nochmal ran. Außerdem klackert die Pumpe.

Ich muss den Pumpendeckel mal demontieren und vermessen. Vielleicht ist die eine oder andere Tasche zu groß gefräßt.

Des weiteren ist der Adapter des Lüfters in Sachen Montage Nonsense. Die Materialstärke ist zu gereing.

Vermutlich werde ich mir da einen eigenen Adapter drucken/fräsen müssen. Schauen wir mal.




Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

5

Monday, May 30th 2022, 8:18pm

Bodenplatte des Grafikkarten Wasserkühlers ist gefräßt. Kunststoffe dauert noch ne Weile. Vacuumtisch is durch und ich kriege in 2 Wochen erst wieder Alu :-(




Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

6

Tuesday, June 7th 2022, 3:41pm

Hi,
da es keinen vernünftigen Lüfteradapter von 120 auf 140 gibt, habe ich mir mal einen gedruckt. Sieht zwar nicht bombe aus, aber das Ding hält wenigstens.


Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

7

Sunday, June 12th 2022, 12:17pm

Mal sauber gemacht. Sie schlimmer aus als es ist hehe




Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me

al_bundy

Lebt hier!

  • "al_bundy" started this thread

Posts: 420

Date of registration: May 27th 2013

Thanks: 4

  • Send private message

8

Sunday, July 17th 2022, 6:30pm

Die Bodenplatte ist inzwischen beim Nickler und sollte im laufe der Woche vernickelt werden.
Wann ich wieder Teile eloxieren lasse weiß ich nicht. Ich müsste noch einige Aluteile fräsen, allerdings habe ich dafür aktuell keine Zeit :-(
Aktuell muss ich noch den Plexideckel und die Anschlussterminals fräsen. Dann sollte ich erstmal alles gefräßt haben und muss mir nen Kopf
über das Design des Windows machen. Es dauert ergo noch ein wenig.




Verschenke Wasserkühler für High End Grafikkarten. Bei Interesse pm @ me