Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

21

04.01.2014, 19:00

Ah ok, ist ne gute idee. Irgendwas, z.b. ein stück klebeband oder kleine Nägel die du seitlich rein steckst würde ich trotzdem machen, sonst ärgerst du dich zu Tode wenn die Stäbe beim ein und ausbauen immer raus rutschen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

22

04.01.2014, 21:33

Warum verwendest du keine Fichtenbretter anstatt der MDF Platten oder Sperrholz?

Die Verarbeitung finde ich sehr gut.

www.complex-mods.de

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

23

04.01.2014, 23:05

Ich wollte zuerst auch Fichte verwenden. Es gibt im Baumarkt aber keine Bretter in der Passenden Größe. Die Seitenwände haben ein Maß von 715mm x 860mm. Im Baumarkt gibts aber höchsten Bretter mit 800mm Breite und mindesten 18mm Stärke... Ich habe dann ein 600x800mm und ein 800x300mm Brett genommen und die auf ein 800x900mm Brett zusammengefrickelt. Ich wollte dann innen einfach 3mm tief mit der Oberfräse ausfräsen, damit das Brett am Rand noch 18mm hat und im inneren 12mm. Ich habe dann angefangen und das war einfach scheiße.
Ich hätte eeeewig gebraucht um das auszufräsen und ich konnte niemandem im Haus diesen Lärm zumuten. Ich baue das Bettchen gerade im zukünftigen Kinderzimmer, da ich keine passende Werkstatt für so staubige Arbeiten habe. Meine :pleasantry: Werkstatt :pleasantry: ist im Speicher des Mehrfamilienhauses in München. Sprich so ein Holzlattenverschlag. Wenn ich da mit Holz arbeite staue ich die Sachen der anderen Bewohner voll.

Ich hatte dann die Wahl zwischen MDF und Sperrholz, da ich hier Platten mit 10mm Bekomme auf die ich dann den Rahmen aufkleben kann. Ich habe mich dann für MDF entschieden.


24

05.01.2014, 11:22

Echt schön was du da machst =)

Hast dir auch gleich überlegt ein Mobile passend zum Bett zu machen?

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

25

05.01.2014, 19:13

Das Thema mit der Werkstatt kann ich nachvollziehen, daher kann ich auch nur was machen wenn ich bei meinen Eltern bin.

www.complex-mods.de

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

26

05.01.2014, 19:28


Echt schön was du da machst =)

Hast dir auch gleich überlegt ein Mobile passend zum Bett zu machen?


Danke. Ich habe schon ein hübsches Holz Mobile mit Schafen ^^


Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

27

06.01.2014, 22:04

Soooo,
und weiter gehts :D

Als erstes habe ich die Seitenwände fertig gemacht.



Die Oberseite habe ich natürlich auch mit Fichte verblendet.



Jetzt ging es an die letzte große Baugruppe.. das hintere Gitter












Mal sehen was ich morgen schaffe, da ich jetzt wieder arbeiten muss. Ich habe mir vorgenommen alles soweit mit Bohrungen und Holzdübeln zu versehen, damit ich dann nur noch lackieren und dann final zusammenbauen muss :thumbsup:


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

28

06.01.2014, 22:53

Gefällt mir sehr gut, auch die Kanten finde ich sehr gut zusammengesetzt.

www.complex-mods.de

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

29

08.01.2014, 08:41

Danke Ringo :D

Langsam geht es dem Ende zu. Ich habe gestern weiter Löcher für Holzdübel gebohrt und zusammengesteckt.










Auf den nächsten Bildern habe ich das vordere Gitter und den Lattenrost nur mal reingelegt um zu sehen wie es aussieht. Die Beiden Teile und die Griffstangen werde ich heute Abend noch befestigen, dann ist das Teil endlich lackierbereit :thumbsup:






An mir ist doch ein guter Schreiner verloren gegangen :lol:


Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

30

08.01.2014, 10:02

Sieht wirklich gut aus! Ich würde aber das vordere Gitter nur festschrauben, dann kannst du es später einfach entfernen, falls man iwann gar kein Gitter mehr benötigt.

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

31

08.01.2014, 11:28

Danke Sub ^^
Da habe ich natürlich auch dran gedacht. Ich will nur wenn möglich keine von außen sichtbaren Schrauben verwenden. Das finde ich optisch immer so blöd bei den fertigen Bettchen.
Deswegen verwende ich Verbindungsbeschläge die ich Innen nn den Beinen anbringe :thumbsup:



Wenn alles klappt zeige ich es euch heute Abend oder morgen auf Bildern ;)


Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

32

08.01.2014, 11:35

Das mit den sichtbaren Schrauben kenne ich zu gut, finde so was auch total nervig bzw. mag es nicht.

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

33

09.01.2014, 07:23

Und weiter gehts, die Zeit drängt! Meine Kleine kommt noch diesen Monat, ich hab also etwas Druck :P

Das vordere Gitter sitzt jetzt mit Verbindungsbeschlägen befestigt an seinem Platz.



Der Lattenrost ist auch befestigt und ich habe Löcher für die Höhenverstellung gebohrt.





Last but not least, die seitlichen Griffe sind auch zugeschnitten, geschliffen und verholzdübelt :thumbsup:






Es ist soweit alles fertig. Ich muss jetzt erstmal meinen Saustall aufräumen, damit ich das gute Stück lackieren kann.
Ich bin bis jetzt mit dem Ergebnis total zufrieden, genau so habe ich mir das vorgestellt :thumbsup:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

madmaik[ymd] (09.01.2014)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

34

09.01.2014, 07:34

Also wenn ich das so sehe würde ich es ja direkt Natur lassen, ölen und nur die MDF Platten lackieren.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Lalime

El Schrotto

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

35

09.01.2014, 08:36

muss ich pala recht geben. das ist so super handarbeit!

grüße

JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

  • »Scynd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 800

Registrierungsdatum: 12.03.2012

Wohnort: München

Beruf: Maschinenbautechniker

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

38

09.01.2014, 19:38

Danke für das Lob ^^
Aber es wird nichts desto trotz weiß :P
Kathi und ich stehen beide nicht auf Naturholz Look ;)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

39

09.01.2014, 20:09

hehe, schön das ihr zu euerer entscheidung steht :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

40

09.01.2014, 20:12

Sieht echt schick aus bin neidisch das du es geschafft hast vor der Geburt.
Musst aber schnell pinseln die neuen Farben sind nicht so schnell im Aushärten.
Bin gespannt wie gut es bei die klappt mit dem Lack.