You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

861

Friday, October 17th 2014, 7:07am

Hehe, jo die Spots sind schon angedacht, und zwar unter beiden Kästen. Der Hauptarbeitsbereich wird neben der Tür sein, dort kommt eine Werkbank hin.
An der Fensterseite stehen Maschinen, aber auch da werde ich vermutlich noch Spots einbauen, damit man dort besser ausleuchten kann. Je ein Schalter ist ja schon in dem Steckdosenkanal.
Was mir jetzt neulich noch eingefallen ist, ich könnte auch noch Lautsprecher einbauen :thumbup: Muss mir nur noch überlegen mit was ich da die Einspeisung des Tons mache (Radio/Internet/etc).
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,803

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

862

Friday, October 17th 2014, 8:46am


Was mir jetzt neulich noch eingefallen ist, ich könnte auch noch Lautsprecher einbauen :thumbup: Muss mir nur noch überlegen mit was ich da die Einspeisung des Tons mache (Radio/Internet/etc).


Ist doch klar!

:phat:

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

863

Friday, October 17th 2014, 10:15am

:thumbsup: Ja das mit dem Pi habe ich schon angedacht. Was ich neulich mal gemacht habe, ist "Shairport" zu installieren, damit wird der Pi als Airplay Empfänger erkannt. Das bedeutet, man kann z.B. am iPhone eine beliebige Wiedergabe starten, und die Ausgabe erfolgt nicht am internen Lautsprecher, sondern wird auf den Pi gestreamt. Wenn ich den Pi per HDMI an der Stereoanlage anschließe, dann kommt der Ton also an meinen großen Boxen raus und ich kann am iPhone bestimmen was da kommt. Da geht dann natürlich out-of-the-box alles, was das iPhone wiedergeben kann, also sowohl Musik die auf dem Phone ist, als auch Internet-Radio, Spotify und whatever, halt alles wofür es eine App gibt :D
Im Prinzip bräuchte ich nur ein Leistungsteil am Pi wo ich die Lautsprecher anschließen kann, idealerweise mit HDMI-Eingang, denn man hört einen deutlichen Unterschied zwischen dem analogen Output und dem HDMI. Oder eben ich brauche noch eine Soundkarte.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Mavericklp

Fühlt sich wohl hier

Posts: 215

Date of registration: Jan 31st 2012

Location: Weißenthurm

Occupation: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Thanks: 7

  • Send private message

864

Monday, October 20th 2014, 12:30am

ich habe bei mir im werkkeller nen altes auto radio am pc netzteil... funktioniert ast rein... und nen kleinen verstärker habe ich auch gleich drinne... XD

Dein decken kanal sieht richtig gut aus... jedoch würde mich der versatz stören zwischen den beiden kästen..

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

865

Monday, October 20th 2014, 11:54pm

Muss mal noch schauen... Autoradio ist mir irgendwie zu unflexibel :D

Beim Kanal hätt's noch zwei andere Möglichkeiten gegeben... die eine wie ichs angezeichnet hatte, und die andere, mit der Höhe vom anderen Kanal einfach weiter rüber. Das erste schrieb ich ja, da hab ich mich dagegen entschieden, und das zweite habe ich ich auch überlegt, aber da wäre mir der Kanal dann zu wuchtig geworden. So wie es jetzt ist gefällt es mir am Besten.

Dann habe ich neulich abends alles vorbereitet zum Streichen. Zu machen war noch, die Stellen wo ich Schrauben von den Leisten verspachtelt hatte abzuschleifen, und dann alles MDF und Gipskarten mit Tiefgrund streichen.


Am Sonntag habe ich mich dann ans Streichen gemacht, immer eine Wand nach der andern.




Das MDF habe ich zweimal komplett gestrichen, an den Wänden war ja nur an einigen Stellen nachzustreichen wo es dreckig geworden ist.


Nun konnte ich den schon seit Wochen fertig lackierten Heizkörper anbringen.


Zuletzt noch die Revisionsklappe fest verbauen. Hier sieht man auch dass ich wie immer die Oberkante vom Fliesensockel mitgestrichen habe. Ich finde das sieht so am saubersten aus.


Dann sind wir auch schon, nachdem ich einmal noch komplett den Boden gesäubert habe, bei den Final Pics der fertigen Werkstatt, einmal die Fensterseite...


... gegenüber...


... und die Türseite.


Heute habe ich mich dann ans Einräumen gemacht, damit der andere Raum endlich mal leer wird. Hier ist grade Work in Progress.


Und in dem Zustand habe ich für heute Schluss gemacht.






Es ist erstmal alles aufgeräumt, natürlich will ich noch ein paar Schränke und/oder Regale anbringen, damit auch alles ordentlich bleibt. Da muss ich mir aber noch überlegen wie und was. Achja und das andere Problem ist, es ist noch gar nicht alles in der Werkstatt was eigentlich rein muss :D :P
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

866

Tuesday, October 21st 2014, 4:31am

Schaut echt sauber aus. Auf den Kasten wo die Schrauben drauf stehen würde ich noch eine Spanplatte o.ä. Drauf machen, sonst schat das bald ziemlich hässlich aus.

Was ich bei mir in der neuen Werkstatt dann auch noch komplett vermeiden will sind offene Regale, da sammelt sich nur der Dreck.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

867

Tuesday, October 21st 2014, 8:31am

Ja, da wollte ich mal schauen ob noch Fliesen übrig bleiben, dann würde ich oben auf den Kasten Fliesen drauf machen. Wenn nicht kommt irgend eine Holzplatte drauf.

Das mit dem Dreck stimmt, ich bin da gerade am schauen ob es Hängeschränke und/oder Werkzeugschränke zu kaufen gibt die mir passen. Ansonsten muss ich selber was bauen :P
Im Prinzip ist alles was da jetzt an "Einrichtung" steht provisorisch, was ich halt vorher so hatte. Der Tisch ist auch nur ne Küchenarbeitsplatte :D Da kommt auf jeden Fall noch eine richtige Werkbank hin.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

868

Tuesday, October 21st 2014, 8:47am

Vielleicht wäre ja ne gebrauchte alte Küche aus der Zeitung oder Ebay Kleinanzeigen ne gute Lösung. = Werkbank und Hängeschränke :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

869

Tuesday, October 21st 2014, 9:54am

Ja da könnte ich mal schauen. Ich hab auch schon drüber nachgedacht, einfach irgendwelche neuen Ikea-Schränke zu kaufen, da gibts ja ganz einfache die kosten fast nix und taugen für den Zweck allemal.

Werkbank werde ich mit einigen Änderungen vermutlich sowas in der Art bauen. Ist relativ einfach umzusetzen und sicher stabil genug.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Mavericklp

Fühlt sich wohl hier

Posts: 215

Date of registration: Jan 31st 2012

Location: Weißenthurm

Occupation: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Thanks: 7

  • Send private message

870

Tuesday, October 21st 2014, 10:13am

SEhr edel geworden... bin ja nen wenig neidisch auf euren platz...
Die Werkbank habe ich bei mir aus einer Küchenarbeitsplatte und 8x4 Holzbalken gebastelt... das ganze mit schwerlast winkel an die Wand gedübelt. die Balken habe ich auch an die Wand gedübelt, weil wir da nur eine Gips wand haben. Bei der Werkbank bewegt sich nichts mehr.

Wieso bist du mit dem Autoradio nicht flexibel? SD Karte, Aux in, Bluetooth, Radio, CD... was willst du mehr???

Lalime

El Schrotto

Posts: 543

Date of registration: Jul 26th 2011

Thanks: 15

  • Send private message

871

Tuesday, October 21st 2014, 10:27am

Sehr geil geworden. So wohnen andere und du arbeitest dort. Aber hiermit gebe ich dir offiziell Arbeit Verbot in deiner Werkstadt!!!! Sonst wird die ja noch dreckig! :D

Grüße

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

872

Tuesday, October 21st 2014, 10:31am

Naja, das was Du da nennst ist ja schon ein "full featured" Autoradio. Wenn ich so eins rumliegen hätte wärs ne Option, hab ich aber nicht... von daher gefällt mir die Option mit dem Raspi besser, weil der kostet mich auch nicht mehr als so ein Autoradio, und ich bin in der Hinsicht flexibler, dass ich per Software das Ding nutzen kann wie ich will, und das Ding dann auch per WLAN oder Kabel im Netz hängt. Sprich ich habe Zugriff auf meine Musiksammlung, und kann verschiedene Applikationen drauf installieren- z.B. Internet-Radio, AirPlay, Netzwerksharing etc- oder den klassische USB-Stick Variante ist natürlich auch jederzeit möglich. Und, ich kann zusätzlich auch noch was anderes was nix mit der Audio-Geschichte zu tun hat drauf laufen lassen.

Edit: Ja, über kurz oder lang wirds da wohl leider dreckig werden - das bricht mir auch jetzt schon das Herz, aber da muss ich durch :D
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

873

Monday, November 3rd 2014, 8:34pm

So, wie früher schon mal erwähnt reichen mir die Fliesen ja noch um den Anschlusskeller auch noch damit auszulegen. Das wollte ich jetzt mal vorbereiten.

Weiß nicht ob ich das schon mal gezeigt hatte, aber im Anschlusskeller ist noch dieses etwas seltsam gesetzte Abflussrohr das bisher ungenutzt ist. Hierfür muss ich mir jetzt wie es sich herausstellt noch was einfallen lassen.


Aber erstmal habe ich die eine Reihe Fliesen mal testweise ausgelegt um zu sehen wie es ausgeht. Das ist schon mal sehr gut, die Breite passt so genau dass ich da gar nix schneiden muss. Nur die kurzen Stücke eben entsprechend in der Länge. Mit dem Abflussrohr geht es auch ganz gut raus, die Fliese links daneben geht dran vorbei, so dass das alles auf einer Fliese liegt. Soweit so gut, nun war mein Plan das Loch was um das Abflussrohr ist einfach wie der Rest auch ist, erstmal mit 5cm Styropor auszulegen, und dann obendrauf Estrich bündig mit dem anderen.
Leider sitzt aber das Rohr so schräg, dass es auf der einen Seite unterhalb des Estrich Niveaus ist, und auf der anderen Seite sogar über die Fliese rausschauen würde.


Also habe ich es erstmal soweit freigelegt dass ich sehen kann ob es sich irgendwie ausrichten lässt. Dabei ist mir aufgefallen dass das Stück graus HT-Rohr nur aufgesetzt ist, und darunter wie es sich gehört ein rotes Rohr ist.


Nachdem ich das graue mal abgenommen hatte, habe ich dann festgestellt dass auch das rote Rohr schon schief sitzt, also richtig gerade wird man es nicht bekommen, denn das rote ist in die Bodenplatte einbetoniert. Da muss ich dann halt vielleicht den Deckel etwas schräg aufsetzen.


Hier sieht man das noch mal. Aber: Das graue Rohr geht nicht innen in das rote rein, sondern außen drauf. Denn das rote Rohr hat oben keine Muffe :dash: Verstehe ich diese geniale Konstruktion irgendwie nicht oder ist das Mist? :kotz: :D Oder gehört das so? Ich dachte eigentlich oben müsste eine Muffe sein.

Jetzt muss ich mal überlegen wie ich das dann mache. Aktuell fällt mir nichts ein außer es wieder so drauf zu setzen, einigermaßen auszurichten und so dann festzubetonieren. So dass die Oberkante einigermaßen bündig mit den Fliesen wird. Jemand ne bessere Idee?
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

This post has been edited 2 times, last edit by "Joker" (Nov 3rd 2014, 8:53pm)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

874

Monday, November 3rd 2014, 10:17pm

Das macht nix das es außen drüber geht. Das nennt man doppelmuffe und ist so erlaubt. Es gibt aber auch Übergänge die innen rein gehen. Die wirst du aber nur im Fachhandel bekommen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

875

Tuesday, November 4th 2014, 10:26am

Ok, mal sehen. Evtl. hol ich mir eine neue Muffe dass wenigstens die Dichtungen neu sind. Glaube es gibt auch Doppelmuffen die in der Mitte noch einen Ring haben so dass sie da aufliegen. Die die hier verbaut wurde ist innen komplett glatt, also im Prinzip einfach ein Rohr mit einer Dichtung oben und unten.
Mal sehen wieviel ich das noch ausrichten kann dass es oben einigermaßen gerade wird. Wenns nicht zu schräg auf dem anderen Rohr sitzt sollte ja nix passieren von der Dichtigkeit her.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

876

Sunday, November 16th 2014, 4:15pm

Das Fliesenprojekt im Anschlusskeller hab ich jetzt erstmal aufgeschoben weil es nicht eilt und mich immer noch gestört hat dass alles in der Werksatt in irgendwelchen Kisten rumliegt und man nix findet.

Es fehlten mir noch einige Schränke zur Aufbewahrung der Sachen. Richtige Werkstattschränke sind meistens ziemlich teuer und haben oft auch ein doofes Format, z.B. nur eine Tiefe von 20cm und ähnliches. Fündig bin ich dann gewordenen IKEA mit "Fyndig" :D
Ein Schrank in 60x80x35, das Stück für 24€. Davon hab ich dann gleich mal drei genommen. Zwei hängen hier schon an der Wand, die Griffe fehlen noch denn die sind nicht dabei.


So schauen sie innen aus. Es sind eigentlich Küchenschränke.


Tanja wollte auch mal ein bisschen mitspielen :D :thumbsup:


Dann habe ich mir noch zwei solche Kleinteilemagazine geholt, die gibt es gerade bei Hornbach für 7,95€ das Stück. Für das Geld sind die echt super, kann ich empfehlen.


Dann ging das große Ausräumen- Sortieren Umräumen und Wegräumen los.


Noch mehr Zeug.


Erstmal fertig. Im großen Regal ist jetzt einiges an Platz frei geworden. Links davon für die Holzreste will ich noch eine Kiste mit Rollen bauen, damit man das mal wegschieben kann wenn man Platz braucht. Und an die Wand kommen dann noch Halter für Schraubzwingen und Winkel.


Hier sieht man den dritten Schrank. Die Griffe habe ich auch bei Hornbach mitgenommen, kosten rund 1€ das Stück.


Diese Wand ist dann auch komplett. Die Werkbank die hier mal hin soll wollte ich ursprünglich so groß wie den jetzigen Tisch machen, nur tiefer. Aber dann ist mir eingefallen dass ich die Werkbank ja viel höher brauche (mindestens 90cm), und dann keinen Sitzplatz für Lötarbeiten mehr habe. Jetzt werde ich vermutlich den Tisch kürzen, so dass der linke Teil, etwa 1m breit, so bleibt wie er jetzt ist. Die Werkbank kann dann immer noch 1,80m breit werden.


Im Kleinteilemagazin ist noch ein wenig Platz, zur Not ginge aber auch noch ein drittes daneben.


An der Wand hier ist jetzt gar nichts mehr, da soll auch nichts hin. Damit man wenn man mal größere Teile hat noch vernünftig zur Tür rein kommt.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

877

Sunday, November 16th 2014, 4:30pm

Schaut sehr sauber aus, und der Preis für die Schränke ist auch in Ordnung.
Ich bin auch grad in der "Werkstatt" und dir grad neidisch. Will auch haben...jetzt...sofort!!! :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Posts: 824

Date of registration: Dec 18th 2012

Name: Juri Seibel

Location: Essen

Occupation: Glücksuchender

Thanks: 21

  • Send private message

878

Sunday, November 16th 2014, 6:12pm

Sehr schön und sauber! :thumbup:
Sag mal, du hast doch nicht vor da alles dreckig zu machen? :phat:

Mavericklp

Fühlt sich wohl hier

Posts: 215

Date of registration: Jan 31st 2012

Location: Weißenthurm

Occupation: Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Thanks: 7

  • Send private message

879

Sunday, November 16th 2014, 8:42pm

Ich habe meine Werkbank auf 90 gesetzt. Wobei ich jetzt sage nen meter wäre schöner... zum Dran arbeiten habe ich mir einen industrie Bürostuhl geholt, der hat den Vorteil, der kann bis 90cm hochgesetzt werden, das ich den als barhocker oder auf 40cm als bürostuhl. Die sitzfläsche ist aus einem gummi bezogenem schaumstoff... leicht zu reinigen und dennoch bequem.

Ich wollte nichts von der Fläsche einbüßen. und im Notfall kann ich vorm rechner löten.

Joker

Lebt hier!

  • "Joker" started this thread

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

880

Sunday, November 16th 2014, 10:14pm

Schaut sehr sauber aus, und der Preis für die Schränke ist auch in Ordnung.
Ich bin auch grad in der "Werkstatt" und dir grad neidisch. Will auch haben...jetzt...sofort!!! :D

Hehe, na ich denk mal wenn Du mit Deiner Werkstatt begonnen hast wird sich das schnell umdrehen :D

Sehr schön und sauber! :thumbup:
Sag mal, du hast doch nicht vor da alles dreckig zu machen? :phat:

Thx... tja is ne Werkstatt... also ich werd da sicher nicht so hinterher sein wie sonstwo im Haus, aber das Chaos lasse ich auch nicht ausbrechen... das hatte ich lange genug :P :D

Ich habe meine Werkbank auf 90 gesetzt. Wobei ich jetzt sage nen meter wäre schöner... zum Dran arbeiten habe ich mir einen industrie Bürostuhl geholt, der hat den Vorteil, der kann bis 90cm hochgesetzt werden, das ich den als barhocker oder auf 40cm als bürostuhl. Die sitzfläsche ist aus einem gummi bezogenem schaumstoff... leicht zu reinigen und dennoch bequem.

Ich wollte nichts von der Fläsche einbüßen. und im Notfall kann ich vorm rechner löten.

Ja also 90 muss auf jeden Fall sein. In der Küche habe ich eine Höhe von 93 und das passt zum im Stehen arbeiten sehr gut. Du bist ja nen großer Junge, für Dich wär vielleicht echt 100 noch besser :D
Wie sieht dieser Stuhl aus, kann ich mir grade nicht so recht vorstellen?
Wie ich das mit der Fläche genau mache muss ich mal sehen, aber ich denke ich werde es schon aufteilen. Weil der Tisch ist wie er jetzt ist 2,50m, und der könnte ja auch noch 30cm länger sein. Also 2,80m Gesamtlänge, aufgeteilt in 1m "Sitzbereich" und 1,8m "Stehbereich" langt mir denke ich. Denn als Ablagefläche kann man ja trotzdem alles nutzen, und wenn ich ein Teil habe was wirklich die gesamten 2,8m länge braucht, dann krieg ich eh ein Problem das überhaupt in den Raum zu kriegen :D Woanders löten möcht ich nicht, das ist immer ein Gerenne dann. Drähte vergessen, Zange benötigt, anderer Schraubenzieher, Kleinteile... so hab ich das alles an einem Platz.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread