Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

1

18.06.2016, 22:47

"Kantbank" by Paladin (fail)

Als es heute daran ging für das D.A.S. Case Bleche zu biegen brauchte ich unbedingt eine Kantbank.
Also habe ich mir mal schnell eine gebaut.

Zuerst habe ich mir aus 2 Blechen scharniere gemacht.



Dann die Winkeleisen dafür hergerichtet.



Danch dann alles verschweisst.





Als nächstes bekam die Konstruktion noch griffe und Laschen um sie am Tisch zu befestigen.





oben drauf kam noch ein Winkeleisen bei dem ich die Kante auf 45 grad geschliffen habe.





Leider sind die Eisen viel zu schwach, daher mußte ich noch eine Zwinge beim Kanten setzen.









Also alles in allem waren die 4 Stunden Arbeit für die Katz. Die ganze Konstruktion müsste 4x so stabil sein wie das jetzt ist.
Als Notbehelf taugt sie, werde sie aber auf jeden fall wieder verschrotten wenn ich was anderes habe.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 541

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

2

22.06.2016, 18:11

für dünnere bleche gehts aber wahrschinlich oder.



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

3

22.06.2016, 18:48

Das war jetzt 1mm Alublech.
Für Alufolie taugs vielleicht noch ;)

Evtl schweisse ich mal noch ein schweres Eisen unten rein.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Socke

Lebt hier!

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 23.03.2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

4

23.06.2016, 12:12

Stell es doch Sonja mal in die Küche und sag ihr zukünftig willst du nur noch glatte und schön gekantete Alufolie sehen :D

Was hattest du da für Materialstärke verwendet beim Alufolienbieger?

De3pBlu3

Neu Hier!

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 30.03.2016

Wohnort: Berlin

Beruf: Software-Engineer

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

23.06.2016, 13:48

Stell es doch Sonja mal in die Küche und sag ihr zukünftig willst du nur noch glatte und schön gekantete Alufolie sehen

:rofl: :rofl: :rofl: danke dafür, jetzt muss ich erstmal wieder zu Luft kommen und dann kann ich weiter arbeiten...tolles Kopfkino :lol:
There are 10 types of people in the world:
Those who understand binary, and those who don't.

Henn1

Neu Hier!

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 22.09.2016

Wohnort: Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

21.02.2017, 15:40



Ich wollte mir für dünnes Blech auch eine einfach Kantbank basteln. Meinst du, dass die Konstruktion funktionieren würde bei 0,75 Blech? Ich dachte bei den Winkelprofilen an 25x3mm und bei den Flacheisen an 25x4mm.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

7

21.02.2017, 15:47

Ich glaube nicht. Der Winkel oben wird sich auf jeden Fall biegen. Das muß alles ewig Massiv sein.
Am besten du frägst mal den ironknocker, der hat damit noch am meisten Erfahrung.
Ich verweise ihn mal auf den Thread.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Henn1

Neu Hier!

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 22.09.2016

Wohnort: Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

21.02.2017, 15:57

Okay, schade. Wollte eigentlich nicht so etwas super massives bauen, zumal ich nur bei meinen Eltern Zugriff auf ein Schweißgerät hätte. Mal gucken was Ironknocker sagen wird. Da sich die Materialkosten allerdings in Grenzen halten, werde ich es evtl. aber auch einfach ausprobieren... :D

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 864

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

9

21.02.2017, 19:24

so der eisenklopfer meldet sich.

würde uf jeden fall in den offenen schenkel des winkel nen flachstahl heften. den winkel aus 80x8.
den schwenkarm auch aus nen dicken profil. auch aus nem Winkel 80x40x8. Wichtig bei ner kantbank alle schwere ausführung. da kommen auch bei dünnen Blechen enorme Kräfte

Henn1

Neu Hier!

Beiträge: 138

Registrierungsdatum: 22.09.2016

Wohnort: Oldenburg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

22.02.2017, 09:09

Danke für die Tipps. Dann wird es wohl nichts mit eben zusammenzimmern. Die Profile bekomm ich nicht beim Baumarkt um die Ecke. Mal gucken, wo ich hier Eisen her bekomme

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 502

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

11

22.02.2017, 13:38

Aber beim freundlichen Schlosser oder Stahlbauer von nebenan.

www.complex-mods.de