You are not logged in.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

1

Monday, February 6th 2012, 6:52pm

[Review] Tauchsäge - Woodstar divar 55 / Scheppach CS 55

Heute teste ich mal eine Tauchsäge, die Woodstar Divar 55, baugleich mit der Scheppach CS 55, die es im Baumarkt und auf Ebay für ca. 150€ zu haben ist. Amazon-Link

Beim erstem anlangen ist mir aufgefallen das sie sehr stabil wirkt. Das
Sägeblatt hat kein spiel und auch die Tauchmechanik wackelt nicht.
Die Schiene schaut gut aus und ist den Festool Schienen sehr ahnlich.

Im Lieferumfang ist leider für die Schiene kein Zubehör dabei, allerding passen hier auch meine Zwingen von Festool.



Hier noch ein Produkt Video:






Links ist eine der beiden Stellschrauben um die Säge bis zu 45° zu neigen. Recht für die Tiefeneinstellung.



Hier kann man das Spiel an der Führungsschiene einstellen und dann mit der Inbusschraube fixieren.







Der obere Hebel ist für die Sperrung das Tauchmechanismuss und der untere für das Fixieren der Säge beim Blatt wechsel



Der Schwarze knopf ist für die Sägeblatt arretierung beim Wechsel.



Im Vergleich mit meiner Festool ATF 55








Hier noch ein ausführliches Review im vergleich mit einer Makita http://michael-hild.blogspot.com/2011/12…r-divar-55.html

Fazit:
Das gerät hat ein sehr gutes Preis Leistungs verhältnis und ist jederzeit zu empfehlen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


zzoui

Gern hier!

Posts: 153

Date of registration: Jan 15th 2012

Location: Lippe

Occupation: Schüler

Thanks: 2

  • Send private message

2

Monday, February 6th 2012, 6:56pm

Ist sie den gut, oder noch nicht getestet^^
Mein Worklog:
Erster Casemod

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

3

Monday, February 6th 2012, 7:02pm

Schau hald das Video an, dann weist du es ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


zzoui

Gern hier!

Posts: 153

Date of registration: Jan 15th 2012

Location: Lippe

Occupation: Schüler

Thanks: 2

  • Send private message

4

Monday, February 6th 2012, 7:13pm

ah, ok sorry;)
Mein Worklog:
Erster Casemod

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

5

Monday, February 6th 2012, 7:19pm

Ich habe noch ein Produkt Video hinzu gefügt
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


thrillville14

Fühlt sich wohl hier

Posts: 391

Date of registration: Aug 24th 2011

Name: Dennis Ehser

Location: Aschaffenburg

Occupation: Werkzeugmechaniker

Thanks: 5

  • Send private message

6

Monday, February 6th 2012, 7:53pm

sehr gut für so einen preis :D

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,586

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

7

Monday, February 6th 2012, 8:47pm

Warum hast du dir eine neue Tauchsäge geholt?

Ich finde den Review gut, aber was fehlt ist wie es sich mit der Tauchsäge arbeiten lässt.

Aber so wie aussieht scheint Sie gut zu sein.

www.complex-mods.de

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

Posts: 1,231

Date of registration: Jul 10th 2011

Name: Maik Schierhorn

Location: Peine

Occupation: Montagearbeiter

Thanks: 30

  • Send private message

8

Monday, February 6th 2012, 11:21pm

Schöner Test, hatte letztens schonmal geschaut und konnte mich nicht entscheiden, diese war auch in der engeren Wahl aber die hier ist auch nicht schlecht:

BOSCH PKS 66 AF bei Hornbach

hat die zufällig Jemand oder hat die schonmal benutzt, bei der Woodstar stört mich ehrlich gesagt der Name.

This post has been edited 1 times, last edit by "madmaik" (Feb 7th 2012, 1:35am)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

9

Tuesday, February 7th 2012, 8:11am

@ringo
Weil ich sie nur testen wollte. Geht ja zurück wenn's keiner brauchen kann.
Schau das Video von mir und den link ganz unten an, da wird auch gearbeitet.

@madmike
Der Name kann dir in dem fall egal sein, da sie echt gut ist.

Kann das Gerät jemand brauchen, wenn nicht geb ich sie die Tage zurück.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


hackii

Fühlt sich wohl hier

Posts: 422

Date of registration: Oct 5th 2011

Occupation: Elektroniker für Geräte und Systeme

Thanks: 13

  • Send private message

10

Tuesday, February 7th 2012, 9:12am

Schönen Dank für das Review, bräuchte aber derzeit eher ne neue Stichsäge ;)
Aus Fehlern lernen wir.
Und wenn uns niemand auf unsere Fehler aufmerksam machen würde - wie könnten wir dann lernen ohne jedesmal auf die Nase zu fliegen?!

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,803

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

11

Tuesday, February 7th 2012, 12:18pm

@ Maik: Kauf dir nicht die Bosch. Die ist scheiße - ich hab sie mir damals auch angeschaut. Es ist auch keine Tauchsäge, sondern nur eine normale Kreissäge (Schlecht um dünne Sachen wie man sie beim Modden hat schneiden). Außerdem ist die total billig. Außerdem hast du dann ein nur Bosch "grün" System und das allermeiste Bosch "grün" ist nicht so dolle.
Bevor ich die Bosch nehmen würde würde ich sicher die Woodstar nehmen.

Nachteil an der Woodstar ist, dass man einfach kein gescheites Zubehör bekommt und auch kein System hat.
Das ist der Vorteil an Festo, Protool und Makita, dass die zusammen ein System haben, da bekommt man auch alles was man braucht, aber auch jedes Ersatzteil.
Vor einem halben Jahr habe ich mich intensiv mit TS beschäftigt und habe mir alle angeschaut. Also die Woodstar gab es noch nicht, aber die Bosch HKS, Festo, Makita, Protool... hab ich mir alle angeschaut. Am besten gefiel mir die Makita, sehr knapp dahinter dann Festo und Protool. Alle benutzen auch das selbe System was super ist. Da kann man sich ne Festo OF (die besten) ne Makita TS (die besten) usw.. alle kaufen und auf einem System benutzen.

Aber solang man kein System braucht und wirklich nur ne Tauchsäge fürs kleine Geld braucht, dann ist die Woodstar top.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

This post has been edited 1 times, last edit by "der_george" (Feb 7th 2012, 12:39pm)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

12

Tuesday, February 7th 2012, 12:28pm

Gut, aber wenn du eine festool of kaufst besorgst du dir nach ner Weile eh die 80er Schiene.
Ich persönlich bin aber auch eher der festool Typ. Die Säge ist hald was für den kleinen Geldbeutel und trotzdem sehr gut.
Was noch anzumerken ist, wenn man das Ding bei Globus kauft gibt's angeblich 7 Jahre Garantie.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


thrillville14

Fühlt sich wohl hier

Posts: 391

Date of registration: Aug 24th 2011

Name: Dennis Ehser

Location: Aschaffenburg

Occupation: Werkzeugmechaniker

Thanks: 5

  • Send private message

13

Tuesday, February 7th 2012, 1:44pm

also Makita ist sehr sehr geil :D mein Nachbar hat sich ein Gansen koffer mit Maschinen geholt läuft alles über Akkus einfach geil :D die Handkreissäge davon ging ab :D sehr klein aber mächtig Power

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,064

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

14

Tuesday, February 7th 2012, 1:57pm

Das Akku Ding ist aber eine Tauchsäge oder?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


thrillville14

Fühlt sich wohl hier

Posts: 391

Date of registration: Aug 24th 2011

Name: Dennis Ehser

Location: Aschaffenburg

Occupation: Werkzeugmechaniker

Thanks: 5

  • Send private message

15

Tuesday, February 7th 2012, 3:55pm

ne des wo ich benutzt hatte war ne normale handkreissäge von makita mit akku

DerEDDIE

Fühlt sich wohl hier

Posts: 265

Date of registration: Jul 29th 2011

Occupation: Schrauber

Thanks: 7

  • Send private message

16

Tuesday, February 7th 2012, 9:30pm

Danke für diesen Test Patrick, sowas sieht man immer wieder gern!

Ich würd die Maschine gerne nehmen, nur leider reicht das Budget nicht aus...

Aber für die Zukunft weiß ich halt dann, welche Maschine Preis/Leistungs mäßig top ist.

Danke! :thumbsup:

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

17

Monday, July 9th 2012, 11:56am

Hi Leute,
hab mir vor nen paar Monaten die Woodstar gekauft. Wollte mir zuerst ne Makita oder ne Blaue Bosch kaufen. Nach ein wenig überlegen hab ich mich jedoch für die Woodstar entschieden.
Die Gründe dafür waren das ich ansich nicht so oft ne Tauchsäge brauche da ich ehr Mods aus Metall baue. Daher lieber das Geld in ne gute Stichsäge und Akkuschrauber investieren.
Also hab ich mit die Woodstar im Angebot inklusive Schiene für 120 eus gekauft.

Zuhause hab ich mal nen Testschnitt gemacht und schneidet mit dem montieren Sägeblatt nicht schlecht.

2 Wochen später kam er Härteeinsatz.
Auf der Arbeit musste ich für ne Stahlkonstruktion in eine Bühne in ner Festhalle Ausschnitte für die Bodenplatten machen.
Material: 40mm Hartholz Bühnenboden
Fazit: Kein Problem. Auschnitt sauber


Zum nächsten Einsatz kam sie beim Aufbau von ner Küche.
Musste die Platten Zuschneiden und Ausschnitte für Kochfeld und Spüle machen.
Material: 38mm Küchenarbeitsplatte
Fazit: Wieder kein Problem

Leider gibts keine Bilder.

Kann die Säge echt empfehlen für jemanden der keine für den Dauereinsatz oder nen Hausbau braucht. ;)

Werde mir mal nen hm Sägeblatt für Kunststoff und Alu besorgen und testen.
Dann gibts auch nen paar Bilder.

Lalime

El Schrotto

Posts: 543

Date of registration: Jul 26th 2011

Thanks: 15

  • Send private message

18

Monday, July 9th 2012, 2:37pm

ich kann das ganze nur bestätigen! ich hab sie mir auch gekauft und bin bisher top zufrieden!
habe auch herausgefunden dass woodstar wohl eine tochter von scheppach ist. vielleicht kommt daher die gute qualität trotz des preises?!

grüße

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

19

Thursday, July 12th 2012, 7:21pm

brauche auch so nen spielzeug :thumbsup:

flix

Fühlt sich wohl hier

Posts: 233

Date of registration: Jan 14th 2011

Thanks: 9

  • Send private message

20

Friday, December 7th 2012, 1:15pm

Habe mir nun auch endlich mal so eine Säge gegönnt, allerdings das Pendant von Scheppach.
Patrick, du hattest mir mal ein Sägeblatt für Plexiglas und Alu empfohlen... scheinbar habe ich aber den Link gelöscht. Was kann man da gutes kaufen? bis ca. 50€?
Danke

€: Doch grade wieder gefunden. Empfohlen hat er das Edessö, gibts auch noch was vernünftiges eine Nummer billiger? Oder lieber gleich vernünftig kaufen? Das Blatt kostet immerhin 60% der Säge oO

Similar threads