Sie sind nicht angemeldet.

  • »Makoto Shishio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 27.02.2017

  • Nachricht senden

21

10.05.2017, 18:41

Danke, guter Tipp! Welchen GTX 1080 TI würdet Ihr mir von der Performance am ehesten empfehlen?

the_leon

Man nennt "ihn" auch Leonie

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 07.08.2015

Name: Leonhard

Wohnort: Lkr. Rosenheim

Beruf: Landwirt

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

22

10.05.2017, 20:14

Wie schon erwähnt die Gigabyte Aorus 1080ti
https://geizhals.de/gigabyte-aorus-gefor…48.html?hloc=de
Wodden Keyboard Series: [Contest-Worklog] We-Mod-IT CE-Modding Contest 2015 the_leons Wooden Keyboard Series
the_beast: [Casemod] the_beast by the_leon
Projekt 17-2: [Casemod] Projekt 17-2

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Makoto Shishio (11.05.2017)

  • »Makoto Shishio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 27.02.2017

  • Nachricht senden

23

11.05.2017, 15:11

Hat jemand vielleicht persönliche Erfahrungen mit einem GTX 1080 TI?

@the_leon: Danke für den Link! Mich hat ehrlich gesagt ein wenig überrascht, dass auf Amazon nur ein Erfahrungsbericht mit einem Stern gesehen habe (auch wenn jetzt nicht der wichtigste Indikator...)

@random2k4: unfassbaer geiler Youtube Channel!!! Top Mods insb. Starcraft Case und Borderland Claptrap Case. Erst mal fleißig geliked :-)

@all: Schaut Euch mal den Random Design Youtube Channel, echt amazing stuff! https://www.youtube.com/user/random2k4design/featured

  • »Makoto Shishio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 27.02.2017

  • Nachricht senden

24

13.05.2017, 10:03

Habe mich nun an die aktuelle Mai 2017 Gamestar Rankingliste orientiert insbesondere mit Blick auf 4K Performance und die MSI 1080 Ti Gaming X 11G 11.264 MByte bestellt. Ich bin sehr gespannt, ob die Performance neben mehr Stabilität auch in 4k Games besser läuft :-)


http://www.gamestar.de/hardware/praxis/g…arten-rangliste
»Makoto Shishio« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4k benchmark.JPG

the_leon

Man nennt "ihn" auch Leonie

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 07.08.2015

Name: Leonhard

Wohnort: Lkr. Rosenheim

Beruf: Landwirt

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

25

14.05.2017, 15:35

Is jetzt nicht die beste Wahl. Bei der Gigabyte ist der Kühler besser und auch sue Taktraten sind ab Werk höher ;)
Wodden Keyboard Series: [Contest-Worklog] We-Mod-IT CE-Modding Contest 2015 the_leons Wooden Keyboard Series
the_beast: [Casemod] the_beast by the_leon
Projekt 17-2: [Casemod] Projekt 17-2

  • »Makoto Shishio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 27.02.2017

  • Nachricht senden

26

09.06.2017, 16:52

Kurzer Erfahrungsbericht:

Hab die Laut 1x gtx 1080 TI eingebaut und getestet. Laut 3d Mark: 1x gtx 1080 TI im nucht übertakteten Zustand top 8% mit 8543 Punkte. Im Vergleich 2x SLI GTX 1080 (nicht TI) übertaktet bei 10542 und top 3%.

Das erstaunliche ist in Praxis im Game genau gegenteiliger Effekt....

TI läuft da schneller zB Dawnofwar3 läuft um 5-10 Fps, Division um 10-15 Fps und Bops3 um 5-10 FPS schneller

Wahrscheinlich wäre 2x GTX SLI besser wenn es wir bei 3d Mark dafür ausgelegt wäre. Nur bei den meisten Spieleentwicklern ist die SLI Zielgruppe kommerziell unterrepräsentativ (halt 3%...) damit uninteressant und daher wird SLI meistens wenig bis gar nicht unzertstützt. Mit dem Ergebnis das 1x TI bin Games besser wie SLI...

random2k4

Neu Hier!

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

27

10.06.2017, 21:35

Ist das was ich eingangs mal geschrieben habe. Die meisten Spiele sind selbst mit dem passenden Profil mehr schlecht als recht auf multi GPU ausgelegt, geschweige denn optimiert.
SLI gespanne is was für einer Konstellation auchg immer sind halt Bench-Monster, aber damit kann man auch keinen Blumentopf gewinnen. Mehr Leistung in Spielen haste ja selbst schön wiederlegt.
Wird sich sicher auch so schnell nicht ändern. Sieht man ja auch an der Entwicklung fürs CPUs das hat einige Zeit gedauert bis da wirklich auf die Multi-Core teile gesetzt wurde.