Sie sind nicht angemeldet.

Towelie2200

Neu Hier!

  • »Towelie2200« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 25.11.2014

  • Nachricht senden

1

30.12.2014, 21:06

[Hilfe] Thema Aquaero + Große Wasserkühlung

Hallo Leute ich will bei meinem ersten Projekt in diesem Forum in einem Casecon drei 360mm Radiatoren mit insgesamt 12 Lüfter(PWM Anschluss) verbauen desweiteren kommen hierzu noch drei Pumpen (PWM Anschluss) und zahlreiche kühlkomponenten welche ich gerne soweit es geht mit Temperatursensoren ausgestattet hätte. Außerdem würde ich gerne die neuen aquacomputer LEDstripes verwenden. Nun stellt sich mir die Frage wie ich dies am besten Realisiere das ich alles auf den Aquaero sehen kann. Wielöse ich das mit Aquaero 5 oder 6 brauche ich poweradjust und multiswitches? über eine baldige Antwort würde ich mich sehr freuen.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

31.12.2014, 10:52

Also direkt kenn ich mich mit dem aquero nicht aus. Aber ich hatte letztens ein Video gesehen in dem sie ein Zusatzmodul vorgestellt haben.

Bzw hier sieht man Wieviel die dran hängen haben :)



Hier noch das Modul für die LEDs

COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Towelie2200 (01.01.2015)

Towelie2200

Neu Hier!

  • »Towelie2200« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 25.11.2014

  • Nachricht senden

3

01.01.2015, 13:04

Erst mal ein dickes Danke für den Link dann hat sich das mit dem RGB Strip erledigt aber in dem Video wird mithilfe einer lochplatine das Signal des Aquaeros verteilt somit kann ich dann leider nicht mehr jeden Lüfter separat steuern dies hätte ich allerdings schon recht gerne.