Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JC2K

Neu Hier!

  • »JC2K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20.04.2014

Wohnort: Bavaria

Beruf: Fachinformatiker, Ingenieur i.a.

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

21.04.2014, 22:05

[Custom Build] Stromspar-Server mit ein bisschen Leistung

Tag zusammen. Kein Mod von mir, aber was sehr nützliches. Wir waren auf der Suche nach einem Stromsparenden Server für daheim da es irgendwann nervig wurde auf allen Rechnern irgendetwas verstreut zu haben. Es handelt sich dabei um mehrere Virtuelle Maschinen und ein paar Dienste.

Was waren unsere Anforderungen?
- Möglichst viel Power
- Vernünftiger Preis
- Minimaler Stromverbrauch da 24/7-Betrieb

Was wurde verbaut?
- Asus H87M-E mit einigen Anpassungen im BIOS
- PicoPSU 120W
- Intel Xeon E3-1230v3
- 4x8GB Corsair Vengeance LP
- Samsung SSD 840Evo

Was wurde erreicht?
- Windows 8.1: Idle-Verbrauch von 9.5W, unter Volllast knappe 50W mit 16GB RAM (12W mit VM aktiv)
- Windows Server 2012: Idle-Verbrauch von 12W in voller Ausbaustufe (15W mit VM aktiv)
- Idle-Verbrauch mit Grafik >24W

Getestet wurden unter anderem das Intel-Mainboard aus dem 10W C't-PC, zwei MSI-Bretter und zwei von Gigabyte. Ich habe es außerdem mit 2x8GB @1.35V getestet - die Auswirkungen waren nicht sehr groß und sind bei den günstigeren Messgeräten für den Heimgebrauch eher im Rauschen untergegangen.

Auf eine Grafikkarte wurde Bewusst verzichtet, benötigt man bei Remoteverbindungen auch nicht wirklich ;) Es laufen meistens 5 virtuelle Maschinen (bunt gemischt mit Windows 7/8/Server, Linux), Gameserver, WSUS auf der Maschine. Das ganze soll demnächst in ein 2HE 19" umziehen, für wartungszwecke benötige ich dann noch eine Riser-Card falls ich doch mal eine GPU benötigen sollte :D

Ggf. werde ich noch ein kleineres PSU testen in wie weit sich das auf den Verbauch auswirkt. Wenn Interesse an weiteren Builds besteht kann ich die Ergebnisse auch noch veröffentlichen ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

riskman_be (01.05.2014)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

22.04.2014, 21:48

Hört sich sehr interessant an. Ich verwende als Nas gerade noch die fritzbox 7490, will aber auch mal was richtiges bauen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


JC2K

Neu Hier!

  • »JC2K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20.04.2014

Wohnort: Bavaria

Beruf: Fachinformatiker, Ingenieur i.a.

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

22.04.2014, 21:49

Als NAS habe ich noch ein anderes Konstrukt inpetto, wenn die Hardware-Basis nicht ganz so teuer sein soll :D

Jama

Server-Junkie

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 02.01.2011

Name: Janis P.

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Fachinformatiker Systemintegration

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

4

22.04.2014, 21:50

Ich bin ja auch schon seit Monaten drann, nur leider fehlt mir momentan das Geld. Hier, das sind meine Überlegungen.
Man nannte ihn auch "Jamal" - den Krieger der Unterwelt (des Servers)! :lol:


Projekt "Home"-Server

Linux macht süchtig — Windows macht abhängig.


↓↓↓ Freut sich, wenn jemand den Knopf drückt ↓↓↓

JC2K

Neu Hier!

  • »JC2K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20.04.2014

Wohnort: Bavaria

Beruf: Fachinformatiker, Ingenieur i.a.

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

22.04.2014, 22:12

Ah, ok :D Wieviel Budget ist denn für die HW eingeplant? Beziehungsweise wieviel Rechenpower brauchst du für dein Cloud-Hosting? Als NAS bietet sich preislich nämlich ein AMD A4-System an mit A88X-Board. Das sind 8x SATA und ein AESNI-fähiger Prozessor für sehr wenig Geld :D

Jama

Server-Junkie

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 02.01.2011

Name: Janis P.

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Fachinformatiker Systemintegration

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

6

22.04.2014, 22:19

Ich weiß nicht mehr genau, was für Endkosten es waren. Den Prozessor habe ich jedenfalls eher nach Leistung und Stromverbrauch gewählt - ich glaube in dem Zuge, ist der Intel die besser Wahl.
Man nannte ihn auch "Jamal" - den Krieger der Unterwelt (des Servers)! :lol:


Projekt "Home"-Server

Linux macht süchtig — Windows macht abhängig.


↓↓↓ Freut sich, wenn jemand den Knopf drückt ↓↓↓

JC2K

Neu Hier!

  • »JC2K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20.04.2014

Wohnort: Bavaria

Beruf: Fachinformatiker, Ingenieur i.a.

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

24.04.2014, 01:48

Heute kam neues Spielzeug für einen HTPC :D
Genaugenommen habe ich das Gehäuse schon letzte Woche bekommen, aber mit dem AM1 konnte ich nicht viel anfangen, daher ging der Zurück und ich habe Intel-Zeug bestellt.
Hier haben wir:
- Chieftec IX01B
- Intel Celeron G1820
- MSI H81M
- PicoPSU 90W
- Crucial M500
- Noctua NF-A9x14

Durch das dezente modifizieren des Intel-Kühlers bekommt man hinterher auch das Gehäuse zu. Der P4-Stecker wurde schnell selbst gestrickt. Ohne großartige BIOS-Modifikationen sind wir bei 15.5 W, ich werd edie Tage mal schauen ob man noch etwas rausholen kann. Mit Grafikeinheit ist das aber schon mal ganz nett.
»JC2K« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20140416_141514_Richtone(HDR).jpg
  • 20140423_195806_Richtone(HDR).jpg
  • 20140423_200958_Richtone(HDR).jpg
  • 20140423_201207_Richtone(HDR).jpg

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 11 994

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

8

24.04.2014, 04:52

Da drin geht's gut eng zu. Warum hast du den Noktua Lüfter nicht mittig auf den CPU Kühler gesetzt?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

9

24.04.2014, 08:14

Ich würde mal drauf tippen das es mit der SSD zu tun hat, weil die in den Kühler reinragt.

JC2K

Neu Hier!

  • »JC2K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20.04.2014

Wohnort: Bavaria

Beruf: Fachinformatiker, Ingenieur i.a.

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

24.04.2014, 18:56

Jupp, die SSD hätte sonst keinen Platz mehr gehabt ^^

riskman_be

Neu Hier!

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 01.05.2014

  • Nachricht senden

11

01.05.2014, 23:12

Asus H87M-E Stromspar-server

Hallo,
Ich habe die Absicht das Asus-H87M-E Mainboard zu kaufen, allerdings nicht als Server, einfach als "Stromspar-Rechner". Mich würde interessieren welche Anpassungen Sie im BIOS vorgenommen haben, um das Idle Verbrauch bis etwa 10W zu senken.

JC2K

Neu Hier!

  • »JC2K« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 20.04.2014

Wohnort: Bavaria

Beruf: Fachinformatiker, Ingenieur i.a.

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

01.05.2014, 23:15

Ich hatte mir schon überlegt ob ich nicht eine Art Guide schreiben sollte zu dem Thema. ^^

JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

13

01.05.2014, 23:27

Cool, würde mich auch mal interessieren ob wohl ich nicht so der Stromspar freak bin :P

AXmodding

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 29.08.2010

Name: Alex

Beruf: Schüler

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

14

02.05.2014, 14:54

Ich hatte mir schon überlegt ob ich nicht eine Art Guide schreiben sollte zu dem Thema. ^^


Do it! Bin auch interessiert, da ich hier und da mit alter Hardware als NAS am spielen bin ;)
MfG
Alex

AX-Modding.com