Sie sind nicht angemeldet.

[DCMM 2013] 24 H Modding

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

1

19.07.2013, 18:36

24 H Modding

Servus hab heute die Mail vom Jan bekommen bezüglich des 24 h moddiing:

"5.000 EUR Budget für die Sieger der 24h Livemodding Challenge 2013

Anmeldeschluss für Teams am kommenden Sonntag, 21.07.2013



ProSiebenSat.1 Games, der euopäische Publisher des neuen kostenlosen MMOFPS „PlanetSide 2“ stellt mit dem gleichnamigen Spiel das Thema der diesjährigen 24h Livemodding Challenge im Rahmen der Internationalen Deutschen Casemod Meisterschaft (DCMM). Das Siegerteam erhält den Auftrag für das offizielle PlanetSide 2 – Case verbunden mit einem Budget von 5.000 EUR, bei dem bis zu 80 % für die reine Fertigungszeit aufgewendet werden können.



Sechs Teams à zwei Profi-Modder haben von Mittwoch bis Freitag (21.-23.08.) je acht Stunden pro Tag Zeit, ein handelsübliches Gehäuse vor den Augen der gamescom-Besucher in ein wahres Unikat zu verwandeln. Die Teams wählen nach Belieben eine der drei Fraktionen von PlanetSide 2: „New Conglomerate“, „Terran Republic“ oder „Vanu Sovereignty“. Alle drei Fraktionen bieten eigene charakteristische Merkmale und eine Vielzahl unterschiedlicher Angriffspunkte, um den Gehäusen den perfekten PlanetSide 2-Look zu verpassen.



ProSiebenSat.1 Games stellt den Teams das notwendige Material zur Verfügung. Das Ziel ist es, die gewählte Fraktion möglichst spektakulär in Szene zu setzen – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Am letzten Messetag der gamescom werden die Sieger der 24h Livemodding Challenge gekürt. Das Siegerteam erhält zusätzlich zu dem begehrten Pokal den Auftrag und das Budget von 5.000,- Euro für die Fertigung des offiziellen PlanetSide 2-Cases.



Am kommenden Sonntag, 21.07.2013 um 23:59 Uhr schließt die Anmeldung für die diesjährige 24h Livemodding Challenge auf der gamescom. Der direkte Link zur Anmeldung ist: www.dcmm.de/deexhibits-register.htm.



Hier meine Fragen/Anmerkungen


1. Finde ich es nicht so prikelnd das 6 teams wohl ziehmlich ähnliche Sachen bauen.

2. 2 Tage vor Anmeldeschluss nochmal nen neues Conzept ausdenken... naja... oder reicht es wenn man sich erst mal anmeldet?
Man muss sich ja erst mal mit dem Spiel auseinandersetzten um zu schauen was man machen kann.

3. Wird wohl dann wieder nen Case werden wo Sperrholz dran geklatscht wird da man ja keinen Con bauen darf.

4. Bekommen wir das Material vorgegeben oder reichen wir die Rechnung ein? Wie will man nen Case planen ohne das Material zu kennen.

5. Was ist wenn ich 1. werde und keine Zeit/Lust haben den Auftragsmod zu bauen. Könnte mir gut vorstellen das einige das nicht wollen würden da das team ja ehr selte in der selben Stadt wohnt.

6. Bewertet wird das von der Jury?

Hoffe ich bekomme vor So 23:59 Antwort :D

Edit: Ich kann meine beits abgegebene Anmeldung überhaupt nicht mehr beareiten :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ironknocker« (19.07.2013, 19:51)


Semme

-S +M (Make insider :P)

Beiträge: 1 027

Registrierungsdatum: 09.01.2011

Wohnort: Aachen

Beruf: Student

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

2

19.07.2013, 20:47

Gute Fragen.

Ich würde gerne noch wissen, wie stark die "Konzeptumsetzung" von der Jury gewichtet wird. Also wenn man jetzt zum Beispiel das Thema nicht so stark behandelt (wie es Ali tun würde ;) ), sondern sich beispielweise davon einfach inspirieren lässt und schlussendlich auch ein guter Mod rauskommt?

Novgorod

Gern hier!

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 15.01.2013

Wohnort: München

Beruf: Promovierter Casemodder

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

19.07.2013, 21:09

ich bin mir sicher, dass die jury wie in den jahren zuvor nach bestem wissen und gewissen nach den eigenen regeln urteilt ;).. beim live-modding wird sogar noch ein tick mehr auf kreative (technische) problemlösungen geachtet, da es ja unter zeitdruck geschieht.. die umsetzung des themas wird bei jedem werk gleichermaßen bewertet, mit dem unterschied, dass beim live-modding das thema eben (großteils) vorgegeben ist - es gibt aber noch eine menge anderer kategorien, die punkte bringen ;)..

übrigens: die jury hat mit der vorgabe des themas nichts zu tun, das passiert ausschließlich zwischen dem veranstalter und den teilnehmern..

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 556

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

4

20.07.2013, 15:50

Hi Novgorod, eine Frage. Ich habe mit Johannes Loew unsere Idee für diesjährige 24std mods eigentlich schon angemeldet gehabt. jetzt kann ich soweis ironknocker auc erwähnt hat nicht mehr ändern auf der Prosieben konzept. johannes hat auch bestätigt aber ich sehe immer noch nicht bestätigt. whats the picture.
also wurde gerne dabei sein und diese renegade worlds thema gefällt mir sehr. ist ebenfalls aber schwer ein RENEGADE in 24std zu bauen, eher in 24 monate, aber we will do our very best.
also wie geht weiter mit der anmeldung, morgen ist der deadline.
thanks in advance..
bye Ali



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

5

20.07.2013, 16:01

@ ali: das mit bestätigt und nicht bestätigt haben wir auch. hab jan gemailt der meint is nen fehler in der programierung sind aber ordentlich registriert.

Z1nCmoAr | Leo

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

20.07.2013, 16:15

Wäre auch gerne dabei gewesen .. aber mir fehlt erstens die zeit dazu und zweitens einfach die Erfahrung glaub ich !
Aber den Teilnehmern Good Luck ! Bin gespannt :thumbsup:

Z1 Customs bei Facebook

Novgorod

Gern hier!

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 15.01.2013

Wohnort: München

Beruf: Promovierter Casemodder

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

7

20.07.2013, 18:56

fragen zur live-modding-registrierung und sonstigem organisatorischen bitte direkt an jan bzw. an info@dcmm.de - das geht am schnellsten..