Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

1

09.02.2013, 14:32

motAo Pc mit Wasserkühlung

Hallo Forum

Ich hab mal wieder etwas Zeit und viele Ideen im Kopf eine davon betrifft ein
Pc mit Wasserkühlung eine Sache die ich aber noch nie gemacht habe.

Aber man soll im Leben ja auch mal was dazu lernen.

Der Gedanke war ein kleines Case zu bauen oder das hier zu
nehmen.

Das Board hier ein zu bauen, was für kleine Cases super
geeignet ist durch SO-Dimm Speicher und einer eingebaute
Spannungsbereitstellung von 12, 5 und 3.3 Volt. Somit Reicht ein Notebook
Universalnetzteil mit 90 Watt.

Für dieses Board gibt es noch extra von Intel Hergestellt
ein Radiallüfter HTS155LP.

Nun zur Idee es soll ein Art Baukastenversion werden ohne große
selber gemachten Teile da es in meiner Werkstatt ohne Isolierung und Heizung
doch etwas zu kalt ist und die Zeit auch nicht dafür da ist. Vielleicht gibt es
dann auch noch Leute die es nachbauen wollen.

Eine Zeichnung kommt noch das man es sich besser vorstellen
kann. Hoffe die Erklärung hilft hier erst mal weiter. Das Case soll wie gesagt
schlicht und klein Sein Die Kühlschläuche sollen oben aus dem Deckel heraus kommen
und wieder hinein. Der Ausgleichsbehälter soll auch sichtbar sein und wirken
wie eine Röhrentube eines Verstärkers. Dann soll noch ein Touchscreen zur
Bedienung montiert werden auf einem Ständer über dem Case um die Musik und Windows
zu Steuern. Es soll etwas wirken wie ein alter Röhrenverstärker.

Nun weiß ich aber nicht was für Hardware man braucht für
eine Wasserkühlung und ob am Radiator ein Lüfter benötigt wird ohne wer mir das
lieber Die verbaute Cpu hat auch nur ein Verbrauch von 35 Watt.

Was für Schläuche oder Rohre werden da benötigt.
Was für eine Pumpe? klein und Leise.
Welche Anschlusstücke?
Was für ein Radiator?

Was braucht man noch für eine Wasserkühlung die am besten
Passiv sein soll und zum Teil Sichtbar ist.


Bin auf eure Ideen und Antworten gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PcProbleme« (11.02.2013, 19:52)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

09.02.2013, 14:36

Soll der Rechner dann Liegen, oder so Stehen bleiben?

Mit dem Rest warte ich noch auf die Zeichnung ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

3

09.02.2013, 14:41

Liegen soll er und die Wasser sachen aus dem Case raus kommen und der Touch oben drüber.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

4

09.02.2013, 17:32

Klingt gut, freue mich schon auf den Baukastenentwurf.

www.complex-mods.de

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

5

11.02.2013, 17:25

So m ich heute mit dem Sketchup rum geärgert aber habe das grundgerüst nun fertig. Man von Hand Zeichnen geht echt schneller.

Mache nun eine Pause und werde mich nachere weiter da´ran verscuhen dann gibts Bilder davon hier.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

6

11.02.2013, 17:48

hehe, wenn man mal Übung hat ist es recht einfach :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Zombie

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 379

Registrierungsdatum: 13.11.2012

Wohnort: Bad Salmoden- Stallfinster

Beruf: Steuerungsprogrammierer

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

8

11.02.2013, 18:30

Du kennst es ja mit Bildern und Zeichnungen, wir wollen was sehen sonst glauben wir nichts

www.complex-mods.de

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

11.02.2013, 19:51

Der Ringo ungeduldig dann hier mal das erreicht Kampf ergebnis von Sketchup hoffe es wird noch besser.


Und nein es ist kein Atomkraftwerk :whistling: mit anderen Farben sieht es auch anderst aus.



ps habe dem ganzem nun einen namen gegben motAo
»PcProbleme« hat folgende Datei angehängt:
  • Case1.skp (485,26 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 01.01.2019, 10:50)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »PcProbleme« (21.02.2013, 11:25)


Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

10

11.02.2013, 19:59

ps habe dem ganzem nun einen namen gegben motAo
namen sin dmir persönlich sehr wichtig, was bedeutet motAo, klingt japanisch, finde ich aber nichts drüber?



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

11

11.02.2013, 20:04

ich habe auch extra geschaut im netz das es denn namen noch nicht gibt.

Nah wenn du denn Namen genau anschaust kommst villeicht drauf.
Ah und das O am schluss habe ich gemacht da im moment im Tv und Netz lauter neue Firmen aufmachen die immer ein O am schluss und im Namen haben wie Zalando , mirapodo und und und

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

12

11.02.2013, 20:07

Was sind die 4 kleinen Röhrchen?

Ansonsten schaut es aber gut aus. Wird sicher ein interessantes Projekt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

13

11.02.2013, 20:33

Hätte jetzt gesagt die 4 Röhren sind die Reaktoren, die Pumpe wird das Turbinenhaus und der Rote Zylinder ist dann der Kühlturm.

www.complex-mods.de

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

14

12.02.2013, 01:20



SO nun noch mit Bildschirm. Die Turbinenhäuser sind wenn es klappt Röhren von alten Verstärken diese sollen aber nur etwas leuchten und wenn möglich die aktivität der Festplatte anzeigen.
Dabei können die dinger auch Störungen verursachen und was weis ich noch alles.

Die Farben Wahl wird Schwarz Rot Weiß sein und der Kühlturm in Rot ist der Ausgleichsbehälter mit rotem Kühlmittel hoffe es wird auch Dunckelrot.
Die Schläuche sollen Weiß werden oder durchsichtig mit rotem Kühlmittel.
Das Case und der Monitor in Schwarz.

Die Pumpe kommt auf welche es dann wird.
Der Radiator braucht ja auch frische Luft darum suche ich noch einen Platz.
Am Case hinten dran oder hinter dem Monitor wobei dann irgendwie die Schläuche rumhängen.

Als nächstes kommt dann mal eine Zusammenstellung aller Teile die ich bis jetzt gefunden habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PcProbleme« (21.02.2013, 11:26)


matiss

Neu Hier!

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 05.04.2012

Wohnort: Wien

Beruf: System Administrator

  • Nachricht senden

15

12.02.2013, 09:13

Schaut schon sehr interessant aus. Die Röhren könnte man eventuell mit Nixie Röhren realisieren. Gebe aber gleich zu da fehlt mir das genaue Wissen dazu wie man die verwendet/einbaut, hätte halt den Röhrenverstärker Charme und werden sehr gern i n SteamPunk Mods verwendet. Die meisten Verstärker die mir untergekommen sind haben die Kühlrippen hinten.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

16

12.02.2013, 09:58

Man könnte auch bescheissen und unten einfach Led´s einbauen die dann den Glaskörper ausleuchten. Weis aber nicht ob das dann den gleichen Effekt hat.

EDIT: du könntest die halterung des LCD´s so machen das du die Schläuche für den Radiator nach innen führen könntest.
2. Möglichkeit wäre ein Case für den Passiven kühlbetrieb zu besorgen und an die Wände dann kühlkörper anbringen. Weis aber dann auch nicht ob das ausreicht unm die Wärme abzuführen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

17

12.02.2013, 13:24

Schöner Anfang Sacha!

Einzig verstehe ich nicht, warum du auf ein fertiges Case zurückgreifst, wenn du es sowieso so stark modifizierst. Wir wissen ja, dass du keine 2 linke Hände hast - ganz im Gegenteil - also warum nicht gleich das "Grundgerüst" so bauen, wie du es brauchst.

- es dürfte dir nicht viel mehr deiner kostbaren Zeit kosten
- günstiger sein
- am Ende besser ausschauen.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

18

12.02.2013, 13:50

An das hatte ich auch schon gedacht :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

19

12.02.2013, 19:11

@ der george
Danke für die Blumen das du mir ein Case bau zu traust.
Der gedanke war das ich mal ein Wassergekühlten Pc bauen wollte und denn Gutschein mal aufbrauchen vom Contest wenn er denn noch gültig ist.
Dann war der zweite gedanke ein Case zu bauen wo man sieht das man mit wenig auch wa sbesonderes bauen kann.
Mini Itx Boards sind gerade doch sehr angesagt und die kleinen machen ja auch viel was grosse können.
Bis jetzt ist das Case auch noch mit wenig Arbeit behaftet der Deckel bekommt viele Löcher und der Monitor eine Halterung.(Punkt)

Aber mich bitzelzt schon un der Kopf arbeitet mit Ideen die man da alles rein stzen könnte.
Villeicht wird auch noch umgeplant dann dauert aber das Ende der sage bstimmt viel länger ;(

edit. Wer hat alte Wasserkühler daheim die er nicht mehr braucht Cpu oder Chipsatz wer mir egal.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PcProbleme« (12.02.2013, 21:47)


PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »PcProbleme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 11.07.2011

Name: Sascha Waldmann

Beruf: Schreiner

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

20

13.02.2013, 01:31

Meine Hardware bis jetzt
Cpu verbraucht 35 Watt und hat eine Intek HD Graphics 2500 gleich dabei
Speicher Kommen natürlich gleich zwei davon rein.
Board Ich habe nicht herrausgefunden wie viel das board verbraucht aber es gibt 12, 5 und 3,3 VOlt aus.
Netzteil Ich hoffe das die 90watt reichen was sagt ihr dazu.

Pumpe Vebraucht 2 Watt bei 12 Volt Dabei hat sie eine Maximale Wassersäule von 2,5 Meter mit einem Durchfluß von 350l/h und Maximal 65C Kühlmitteltemperatur.
Pumpe 2 Keine Ahnug welche besser ist sie sollte nur klein und leise sein.
AGB Wie bekomme ich das denn hin das der AGB auch im Stand rot leuchtet? Der Verschluss oben ist zum befüllen da hab eich recht?
CPU Kühler Denke der sollte auch reichen bei 35 Watt von der Cpu was sagt ihr dazu? Wird dafür noch sowas benötigt?
Schlauch Da ich denn Deckel abnehmbar amchen will dneke ich das ein Steife schlauch zur besseren Bedienung ist, ist aber nur ein gedanke.
Anschlüsse Zu diesem schlauch müssten dann diese anschlüsse passen wenn ich mich nicht irre.
Radiator da weis ich immer noch nicht wie ich das lösen kann.
Eine möglichkeit wer das teil hinten an das Case zu bauen und dort die Wärme abzuführen was denkt ihr?

Kühlmittel soll ja ein dunckles Rot werden kein Rosa mit was für mitteln erreicht man sowas?

Nun gut viele Daten und Fragen bin auf eure Anregungen und Antworten gespannt.