You are not logged in.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

21

Thursday, June 20th 2013, 3:22pm

Das 7c83 ist das was ich auch immer verwende.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Gmods

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

22

Thursday, June 20th 2013, 3:39pm

ah ok. das ist ja ziemlich "blickdicht" im "dunklen" zustand und leicht "blickdurchlässig" bei licht oder?

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Posts: 1,611

Date of registration: Nov 26th 2010

Name: Marvin

Location: Berchtesgadener Land

Occupation: IT Specialist Webhosting & CDN

Thanks: 67

  • Send private message

23

Thursday, June 20th 2013, 4:26pm

ich glaube eher das das hier besser wäre oder? was genau meinen die mit transmission?
Die 21% Transmissison bedeuten auf deutsch, zu 21% lichtdurchlässig

Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Posts: 298

Date of registration: Apr 28th 2013

Name: Olli

Location: NRW

Occupation: Schrauber

Thanks: 24

  • Send private message

24

Thursday, June 20th 2013, 6:20pm

Quoted

Lichtdurchlässigkeit (Transmission)

Die Lichtdurchlässigkeit gibt an, wie gut ein Material senkrecht auf die Oberfläche auftreffendes Licht durchläßt. Der spektrale Transmissionsgrad der farblosen PLEXIGLAS® Sorten liegt bei senkrechtem Strahlungseinfall im sichtbaren Bereich konstant bei 92 %. Der Spitzenwert von 92 % wird lediglich durch den physikalisch bedingten Reflektionsverlust von je 4 % an Lichteintritts- und Lichtaustrittsfläche verursacht.

Da PLEXIGLAS® keine Eigenfarbe besitzt, lässt es sich nicht nur in nahezu allen Farbnuancen einfärben, sondern es kann auch eine außerordentliche Genauigkeit beim Einfärben erzielt werden.

Quelle: plexiglas-shop.de
Gruß Loki

Gmods

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

25

Friday, June 21st 2013, 7:33am

danke für die info ;) werde mal nen kumpel anhauen der arbeitet bei Thyssen Plastik, ob der mir mal nen Muster klar machen kann =)


habe dann auch gleich ne neue Frage :thumbsup: wie heißt dieses klebeband im video. sehe das andauernd bei den amis auf Dmax und co. finde das total gut zum abkleben und anzeichnen.

http://www.youtube.com/watch?v=KNwuKZ3KuIE

madmaik[ymd]

Schierhörnchen Nr. 1

Posts: 1,231

Date of registration: Jul 10th 2011

Name: Maik Schierhorn

Location: Peine

Occupation: Montagearbeiter

Thanks: 30

  • Send private message

26

Friday, June 21st 2013, 7:43am

Das ist gewöhnliches Kreppband, bekommst du in jedem besseren Baumarkt, aber erschrick dich nicht beim Preis :search:

Gmods

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

27

Friday, June 21st 2013, 7:54am

in grün?? kenne nur dieses hässlich gelbe :D

bt-tr1gg3r

Öfters hier!

Posts: 67

Date of registration: Apr 29th 2011

Location: köln

Occupation: künstler / casemodder

Thanks: 4

  • Send private message

28

Friday, June 21st 2013, 8:51am

Das ist das Krepp bzw. Malerkrepp von Scotch, ist recht teuer, ob es besser ist wie das zeugs von tesa usw. ist halt ne frage

Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Posts: 298

Date of registration: Apr 28th 2013

Name: Olli

Location: NRW

Occupation: Schrauber

Thanks: 24

  • Send private message

29

Friday, June 21st 2013, 11:00am

Das ist das Krepp bzw. Malerkrepp von Scotch, ist recht teuer, ob es besser ist wie das zeugs von tesa usw. ist halt ne frage


Ich kenne von Scotch eigentlich nur das "Scotch Tape 3030" in grün und das kostet auch nicht mehr als "gewöhnliches" Kreppband, liegt so zwischen 1,30€ und 1,80€ je nach Quelle.

Oder meinst du vielleicht das "SHURE Frog Tape"? Das ist richtig teuer, ist allerdings auch speziell beschichtet damit keine Farbe unter die Ränder zieht.
Gruß Loki

Gmods

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

30

Friday, June 21st 2013, 11:55am

auch eine gute idee. habe das ganze noch in blau gefunden :P http://www.ebay.de/itm/3M-3434-Scotch-Ta…=item4aba6d1be6

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Posts: 1,611

Date of registration: Nov 26th 2010

Name: Marvin

Location: Berchtesgadener Land

Occupation: IT Specialist Webhosting & CDN

Thanks: 67

  • Send private message

31

Friday, June 21st 2013, 12:29pm

Nimm lieber ein Kreppband und mache mehre schichten , kommt am Ende immer noch billiger

Tamlem

Wohnt hier!

Posts: 612

Date of registration: May 17th 2013

Name: Beni

Location: Darmstadt

Thanks: 24

  • Send private message

32

Friday, June 21st 2013, 1:37pm

Falls dir die unterlaufenden Ränder Ärger machen, dann kannst du einen Trick aus dem Malergewerbe anwenden. Du klebst normal ab und an den Rändern des krebbandes machst du etwas silikon (also auf das kreb und etwa 1mm auf das Material). Lässt sich nach dem lacken Rückstandslos entfernen.
CNC "Bauprojekt"

Abmessungen: 1200 x 1000 mm
Antrieb: DC Servomotoren
Spindel: 2,2KW Hertz
Steuerung: UHU Steuerung
Fertigstellung: OFFEN


Mein 3D Drucker:
Klick->Phantom 3D <-Klick

Meine Projekte:
Dirty Harry [Desk PC]
Walli - World greatest wall-pc
Home Cinema
Ein Netzteilwahnsinn
3D-Drucker im Eigenbau

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • "Paladin" started this thread

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

33

Friday, June 21st 2013, 2:00pm

Falls dir die unterlaufenden Ränder Ärger machen, dann kannst du einen Trick aus dem Malergewerbe anwenden. Du klebst normal ab und an den Rändern des krebbandes machst du etwas silikon (also auf das kreb und etwa 1mm auf das Material). Lässt sich nach dem lacken Rückstandslos entfernen.


Also die Idee ist garnicht gut, da bekommst du sicher keine saubere Kante hin.
Nimm lieber aus dem Kfz lakierbereich das dünne Band zum stripes abkleben. Frag da mal Scynd, der hat das bei seiner Sphere verwendet.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Posts: 915

Date of registration: Mar 12th 2012

Location: München

Occupation: Maschinenbautechniker

Thanks: 74

  • Send private message

34

Friday, June 21st 2013, 2:59pm

Hi, ich habe das hier verwendet.

Hat bei mir super geklappt. Musst halt nur an Stellen wo es überlappt aufpassen, aber das sollte ja klar sein.
Ich benutze es auch wieder für mein aktuelles Projekt :D