You are not logged in.

[Contest-Worklog] ERAZER [by benny]

Benny

Neu Hier!

  • "Benny" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Aug 22nd 2014

Location: NRW

Thanks: 8

  • Send private message

61

Friday, June 19th 2015, 7:19pm

Bei mir standen heute in erster Linie weitere Schleifarbeiten an, sowohl am Deckel, als auch der Fronttür. Und ja, ich gebs zu, ich habe auch nochmal eine weitere dünne Schicht gespachtelt... ;)



Danach habe ich mich an das Alublech für den Übergang von der Front zum Seitenteil gewagt (Dekupiersäge, feilen, das übliche so ;) ).



Was die Befestigung angeht, so habe ich nun im unteren Bereich einfach eine Schraube mittig in das Blech bzw. die darunter liegende Plastikverkleidung eingelassen. So ist der Halt am besten gewährleistet. Im oberen Bereich verbirgt sich die Schraube unterhalb des Deckels.





Das selbe Blech wurde dann nochmal spiegelverkehrt für die andere Seite des Gehäuse angefertigt.





Macht sich soweit alles schon ganz gut wie ich finde.



Morgen muss ich die gespachtelten Teile dann nochmals überschleifen und möchte probieren diese anschließend zu folieren.

Aber es ist echt besser wenn man diese ganzen Aluteile die ich jetzt hier geklebt und verspachtelt habe, probiert aus einem Stück Blech anzufertigen. Dieses zusammensetzen und verspachteln kostet echt viel zuviel Zeit.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

62

Friday, June 19th 2015, 9:01pm

Schaut echt gut aus mit dem Blech auf der Seite.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

63

Saturday, June 20th 2015, 12:06pm

Sieht super aus. Auf die Folierung bin ich schon sehr neugierig wie das dann wirkt 8)
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Posts: 3,578

Date of registration: Jul 26th 2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Location: Schwabach

Occupation: Selfemployed in the IT sector

Thanks: 123

  • Send private message

64

Saturday, June 20th 2015, 2:58pm

der kantige form gefällt mir. wie hast du die bleche miteinander befestigt, habs irgendwie übersehen. geschweisst wohl nicht. geklebt??



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Benny

Neu Hier!

  • "Benny" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Aug 22nd 2014

Location: NRW

Thanks: 8

  • Send private message

65

Saturday, June 20th 2015, 10:27pm

@Alan-Lee Die Bleche sind genietet, geklebt und mit Epoxy-Kleber beigespachtelt. Hier in diesem Thema, auf Seite 1 im oberen Bereich findest du die Bilder dazu. ;) Würde ich so in der Form aber echt nicht nochmal machen, schon garnicht bei einem Contest auf Zeit...

Mein heutiger Tag war dann eigentlich ganz gut angefangen. Ich hatte recht früh Zeit um was zu schaffen und fing mit dem folieren der seitlichen Alu-Bleche an. Klappte auch echt super und beide Bleche machten am Ende einen echt schönen Eindruck.





Weshalb ich auch direkt mit der Fronttür weitermachte...



Aber noch während ich die Folie um die Kanten der Tür am ziehen war, merkte ich wie sich die Folie in der Mitte der Tür anfing zu lösen. Die fing an hochzustehen und haftete überhaupt nicht mehr. Sehr seltsam und ich zog die Folie vorsichtig wieder ab.



Nunja, was soll ich sagen... Der eigentlich steinharte Epoxy-Kleber war weich wie Silikon, zog sich komplett vom Alu ab und haftete an der Folie. Im Grunde also nun die Schleif- und Spachtelarbeiten der letzten Tage voll vergeblich...

Ob es nun an der Folie lag, welche mit dem Epoxy-Kleber reagiert hat, oder der Verdünnung mit der ich ne Zeit zuvor die Fläche fettfrei machen wollte, oder gar das Spüli-Wasser welches ich zum besseren Anbringen der Folie auf die Fläche gegeben habe... ich weiß es nicht. Bin aber ganz Ohr falls jemand da Tipps zu hat.

Habe mich dann erstmal kurz mit Paladin beraten und er meinte ich solle nach dem spachteln eine Schicht Grundierung auftragen, damit Folie und Kleber nicht mehr direkt in Kontakt kommen. Klingt plausibel und ist nen Versuch wert! Vorallem der Deckel könnte sich ja ähnlich problematisch verhalten, weshalb ich diesen heute erst garnicht versucht habe zu folieren.



Stattdessen habe ich nun die Tür nochmal soweit abgeschliffen (bis alles angelöste entfernt war), nachgespachtelt und Tür und Deckel grundiert. Das Spielchen muss ich jetzt morgen nochmal bei der Tür wiederholen, natürlich mit nachschleifen zwischendurch. Und dann werde ich beide Teile in grau lackieren etc.

Ein paar Schräubchen von der Hardware habe ich dann auch schon einmal grau lackiert...



Denn danach ging es daran die Hardware wieder in das Gehäuse zu bekommen.

Ich wollte ja auch noch im Innenraum ein paar Blenden anbringen und die Kabel schöner verlegen usw. und ja, ich fand es jetzt Zeit damit mal anzufangen.





Weil irgendwie habe ich das Gefühl immer stundenlang an dem Gehäuse was zu machen, aber im Endeffekt kommt doch nicht soviel bei herum und naja... nächstes Wochenende steht schon Friedrichshafen an ne. ;)

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

66

Saturday, June 20th 2015, 10:59pm

Das is ja fuu.

würde da auf die Verdünnung tippen.

ich reinige sowas immer mit Spirtus. Da hast de auch kein Problem mit fertig lackierten Flächen.

Normalerweise sollte das mit den Carwrapping Folien kein Prob sein mim Kleber. Als ich mein Moped damit bezogen hab brauchte ich kein Spülwasser drunter. Das hatte Microkanäle und lies sich super glatt streichen.

Hab heute auch nen Fail gehabt musste die Steuerung 2 mal löten, da ich bei der ersten nen Kurzen wo rein gezaubert hab und ihn nicht gefunden hab.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

67

Saturday, June 20th 2015, 11:07pm

Ich hoffe das Klappt dann jetzt.
Machst du jetzt Lack oder Folie drauf?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

68

Saturday, June 20th 2015, 11:55pm

Oha, sieht böse aus. Damit hätte ich aber auch 0,0 gerechnet. Ärgerlich. Hoffentlich bringt die Grundierung was, denke aber schon.

Benny

Neu Hier!

  • "Benny" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Aug 22nd 2014

Location: NRW

Thanks: 8

  • Send private message

69

Sunday, June 21st 2015, 9:36am

Moin, will jetzt gleich dann nochmal alles fein anschleifen, kurz grundieren und dann wirds erst einmal grau lackiert. Also Fronttür als auch Deckel.

Benny

Neu Hier!

  • "Benny" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Aug 22nd 2014

Location: NRW

Thanks: 8

  • Send private message

70

Sunday, June 21st 2015, 11:41pm

Also, was soll ich sagen... Ich habe heute mal wieder einen Tag mit schleifen, grundieren und lackieren der Fronttür und Deckel verbracht. Wie das Ergebnis aussieht werde ich morgen sehen, wenn ich alles nochmal anschleife und dann hoffentlich zum letzten Mal überlackiere.

Daneben habe ich noch das DVD-Laufwerk und den Festplatten-Wechselrahmen lackiert. Wobei ich von dem DVD-Laufwerk (Samsung), echt enttäuscht bin, denn es ist so konstruiert, dass man es nicht aufschrauben kann sondern aufhebeln muss und es dabei womöglich beschädigt. Was soll denn so ein Mist?!





Jedenfalls habe ich also soweit es ging die Öffnungen am Laufwerk zugeklebt und dann einfach alles überlackiert. Nicht die feine Art, aber was blieb mir anderes übrig?!



Habe mich dann noch ein wenig um die Verkabelung der Hardware gekümmert.





Morgen gehts dann weiter.

Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

71

Sunday, June 21st 2015, 11:52pm

Das Problem mit dem Laufwerk hatte ich auch. Habe die Blende nicht abbekommen und einfach im montierten Zustand lackiert.

Der Lack sieht aber soweit gut aus!

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Benny (22.06.2015)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

72

Monday, June 22nd 2015, 4:32am

Mei lauter murgser, das gibt nen Punkt Abzug :P

Ne Schmarre, hätte es denke ich auch so gemacht :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

73

Monday, June 22nd 2015, 4:51am

Sieht insgesamt gut aus. Beim Epoxy denke ich auch das es eher die Verdünnung war. Je nach Kunststoff kann es jedoch sein das es gegen bestimmte Lösemittel empfindlicher ist wie gegen andere. Kann aber auch sein das der Spachtel nicht durchgehärtet war.

www.complex-mods.de

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Benny (22.06.2015)

Benny

Neu Hier!

  • "Benny" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Aug 22nd 2014

Location: NRW

Thanks: 8

  • Send private message

74

Monday, June 22nd 2015, 8:09pm

Nabend ;) , ich werde demnächst, wenn der Contest vorbei ist, nochmal mit dem Epoxy, der Verdünnung und der Klebefolie herumspielen. Interessiert mich ja auch was da diese Reaktion ausgelöst hat.

Nunja, bei mir gings es heute zuerst mit der Fronttür weiter...
Ich muss zugeben, die Qualität der Oberfläche hier, als auch beim Deckel ist nicht so wie es eigentlich habe wollte und es als gut ansehe. Normalerweise müsste ich alles noch bestimmt zwei mal anschleifen, spachteln, grundieren, bis es perfekt ist, aber das kann ich hier bei solch einem Contest nicht bringen und daher habe ich es jetzt auch mal gut sein lassen.

Der Deckel wurde heute also ein letztes Mal fein angeschliffen und lackiert.



Danach habe ich mich den Klebefolien zugewandt und angefangen den Deckel zu bekleben :D









Gefällt sicherlich nicht jedem, aber mir :D und diesen Stil möchte ich morgen in ähnlicher Form bei der Fronttür fortführen.

JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Posts: 824

Date of registration: Dec 18th 2012

Name: Juri Seibel

Location: Essen

Occupation: Glücksuchender

Thanks: 21

  • Send private message

75

Monday, June 22nd 2015, 8:17pm

Sieht super aus :thumbup: aber nicht übertreiben sonst wird's zu bunt :D

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Benny (23.06.2015)

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

76

Monday, June 22nd 2015, 8:21pm

Cooles Design.

Erinnert mich ein wenig an die Karre von Ken Block :thumbsup:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Benny (23.06.2015)

Joker

Lebt hier!

Posts: 1,267

Date of registration: Feb 21st 2012

Location: Nürnberg

Occupation: Code-Künstler

Thanks: 31

  • Send private message

77

Monday, June 22nd 2015, 8:31pm

Mir gefällts auch 8)

Bei deinem Folienproblem, würde auch Wetten dass es die Verdünnung war. Aber wär auf jeden Fall interessant wenn du da noch mal experimentieren willst!
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Benny (23.06.2015)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,085

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

78

Monday, June 22nd 2015, 10:01pm

Also mir gefällt die Idee mit den Folien auch gut. Bin schon auf die Türe gespannt
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Benny (23.06.2015)

Benny

Neu Hier!

  • "Benny" started this thread

Posts: 47

Date of registration: Aug 22nd 2014

Location: NRW

Thanks: 8

  • Send private message

79

Tuesday, June 23rd 2015, 10:57pm

Heute stand ich vor der Wahl, ob ich mich zuerst mit ein paar Arbeiten mit Lochblech oder der Fronttür befasse...
Ich habe mich für das Lochblech entschieden. ;)



Aus diesem Lochblech wurden nun zwei Dinge gefertigt. Zuerst die Abdeckung, welche den Deckel hinten sauber abschließt.



Eine durchaus knifflige Sache weil das Blech sollte mit an den originalen Befestigungsschrauben vom Deckel angebracht werden, aber gleichzeitig wollte ich die Kante von meinem Blech schön gerade mit abgeschlossen wissen. :D Hat aber geklappt. ;)



Danach folgte noch ein Gitter, welches in die ungenutzten Laufwerksschächte gesteckt wird.





Beide Teile wurden dann erst einmal angeschliffen, grundiert, lackiert und zum trocknen an ein warmes Plätzchen gelegt. Somit konnte ich mich der Fronttür zuwenden und diese fleißig bekleben. ;)





Zwischendurch wurden dann die lackierten Lochblech-Teile eingebaut.







Und so siehts dann mit der fertigen Fronttür aus...



Ist dann auch gleichzeitig der letzte Zustand von heute.

Achja, der "maybe" Sticker ist ne emotionale Geschichte die mich die letzte Zeit begleitet hat und irgendwie dazu gehört. Braucht ihr euch aber keine Gedanken drüber zu machen.

Für morgen steht in erster Linie die Fertigstellung der Seitenteile sowie eine Innenverkleidung an.

Bis dann :)

flix

Fühlt sich wohl hier

Posts: 233

Date of registration: Jan 14th 2011

Thanks: 9

  • Send private message

80

Tuesday, June 23rd 2015, 11:15pm

Gefällt mir gut, nur finde ich den Übergang der Aufkleber zwischen Front und Deckel nicht so gut. Da wären vieleicht langsam auslaufende gelbe Buchstaben cooler.
Bin gespannt wie die Seitenteile wirken.