Sie sind nicht angemeldet.

[Contest-Worklog] eight ball

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

04.03.2012, 11:55

Update1

so leute die arbeit von einem wochenende will ich euch natürlich nicht vorendhalten

1. Gehäuse und NT ausgeschlachtet

Hier die sachen die ich aus dem Gehäuse verwenden kann (gehäuse wird zu einem späteren zeitpunkt bearbeitet)


2. NT angefangen zu sleeven
leider musste ich aufhören da mit der schrumpfschlauch ausgegangen ist


Sicherheits- und Garantiehinweise:
-das öffnen eines netzteiles geschieht immer auf eigene Gefahr
-beim öffnen des Netzteils erlischt die Garantie des Herstellers



3.Negativform für die spätere Kugel vorbereitet für die Glasfaser


so dann hoffe ich das in der kommenden woche die Glasfaser kommt und ich mit dem eigentlcihen gehäuse weiter machen kann

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Harri« (04.03.2012, 13:06)


Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

22

04.03.2012, 16:01

now thats a very nicely sleeved connector. well done harri



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

04.03.2012, 16:11

@Alan-Lee
leider is mein englisch nicht so gut und Yahoo hat mir nur das ausgespuckt
nun da ein sehr freundlich sleeved Verbindungsstück ist. durchgebraten
kannste versuchen das in deutsch nochmal zu schreiben damit ich es verstehe :)

zzoui

Gern hier!

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

24

04.03.2012, 16:28

Das ist eine sehr schön gesleevter Stecker.
Ich würd connector jedenfalls mal so übersetzen.
Mein Worklog:
Erster Casemod

Lalime

El Schrotto

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

25

04.03.2012, 16:35

bin mal gespannt wie du das ganze mit harz umsetzten kannst. achso guck vorher mal ob dein harz styropor auflöst. manche enthalten lösungsmittel.

nimmst du eigentlich axialgewebe oder köper?
ich würde dir köper empfehlen das legt sich serh gut um rundungen.

grüße

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

04.03.2012, 16:47

@zzoui
danke für die übersetzung

@Lalime
du stellst fragen
also ich willte die styroporkugel vorher mit klarlack einsprühen zum versiegeln und dann mit surfboard wax einreiben damit das GFK leichter abgeh
es handelt sich um textil glasmatte wenn dir das weiter hilft

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

27

04.03.2012, 16:55

Du könntest auch um die Kugel vorher Frischhaltefolie wickeln, dann kannst du das Styropor später einfach raus ziehen.
Soll die obere Halbkugel danach auch noch teilbar sein, wegen dem Strich?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Lalime

El Schrotto

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

28

04.03.2012, 16:58

ja ich stelle gerne fragen :D
ja damit kann ich was anfangen die sind aber recht steif also für mein empfinden. wenn du die möglichkeit hast an köper zu kommen nehm das dann machst du dir das ganze viel einfach und die oberfläche ist besser zu schleifen.

grüße

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

04.03.2012, 17:42

@Paladin
danke für den tipp mit der frischhaltefolie, das muss ik mir mal überlegen ob ik das so mache wie du gesagt hast
wird auf jeden fall billiger
die kugel soll afklappbar sein

@Lalime
werd mal abwarten und schauen wie ich mit dem zeug zurecht komme

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

30

04.03.2012, 17:56

Sehr schönes Update, auf den erste Blick sieht die Kugel nicht so groß aus, aber ich denke das täuscht.

www.complex-mods.de

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

04.03.2012, 17:58

das täuscht
soll ich mal nen bild mit nem maßband daneben machen :)

Psyko

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 25.02.2012

Wohnort: Göttingen

Beruf: IT-SE

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

32

04.03.2012, 18:07

da bin ich ja mal gespannt :)
die wird doch am ende auch in schwarz lackiert oder?

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

04.03.2012, 18:13

jop hochglanz
lack habe ich schon besorgt
und im innern wird das gehäuse, gitter und plexiglas verbaut

p.s.
für alle tipps im umgang und der verarbeitung mit glasfaser bin ich immer offen und dankbar

Lalime

El Schrotto

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

34

04.03.2012, 18:57

ich denke dass du da genug geschick hast das hinzubekommen. man sollte nur darauf achten dass die meisten harze knapp 7-8 tage trocknung benötigen. erst dann solltest du schleifen, da sonst das harz ich nenns mal schmelzen kann. schleifen kannst du mit maschiene grob (120) dann fein 240. danach von hand die oberfläche mit nasschleifpapier nachschleifen. ich hab da immer 600er 1200er genommen. dann sollte alles plan sein. lackieren kannst du gfk gut. das sollte kein thema sein.

einen einwurf noch wieso nimmst du nicht cfk als oberlfäche? wäre auch schwarz und eigentlich ein super kontrast?

grüße

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harri (04.03.2012)

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

04.03.2012, 19:31

danke für den tipp wusste nicht das man das so lange trocknen lassen muss
um man cfk nicht im offen ne ziehmlich lange zeit backen?
p.s. wenn ja dann muss ich dir sagen so nen großen offen habe ich nicht :)

Lalime

El Schrotto

Beiträge: 543

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

36

04.03.2012, 19:36

nein was du meinst ist ein vakuumofen. das kann ich mir auch nicht leisten :D habs auch trocknen lassen. du kannst föhnen ums schneller zu trocknen. aber dann gasmaske tragen so ne lakiermaske. die dämpfe sind abartig, es sei denn du hast genug raum. cfk kannst du wie gfk laminieren ofen brauchste nicht.

grüße

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

04.03.2012, 19:48

so ne lackiermaske schutzanzug und so hab ik alles

das kamm vom verkäufer der glasfaser

also das was du gekauft hast, ist wirrgelege- ca. 5cm glasseidenfäden in verwirrter
lage mit einem binder abgebunden zu einer matte. ein glasfaden besteht aus ca.100 glasfasern.man sieht so etwas beim autobau, modelbau und pool- teichbau
gewebe ist richtig gewebt wie ein stoff z.B. eine gardiene - längstfaden und querfaden.
axialgewebe sind mehrere gewebte lagen übereinander gelegt und schräg zur laufrichtung vernäht.
für dein vorhaben hast du genau das richtige erworben. weil gewebe bei runden formen
immer falten bringen, die dann viel nacharbeiten bedeuten.
bei deinem vorhaben kannst du die glasseidenmatte in stücke reißen, so klein wie du nur willst. kommt noch darauf an was für harz du benutzt. ich würde mich für epoxidharz entscheiden, weil der einen seperaten härter hat wo man etwas die verarbeitung beeinflussen kann. ganz wichtig ist das trennmittel- bohnerwachs das wohl preiswerteste und beste.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

38

04.03.2012, 19:49

@ Lalime
Warum schleifst du die Oberfläche so fein, das ist doch nicht nötig wenn es deckend Lackiert wird.
Ich würde das zeug auch mit 120 dann 240 schleifen. Dann würde ich mal ne gundierung auftragen, leicht drüberschleifen, das man löcher findet und diese ausbessern. Danach nochmal eine schicht spühfüller drauf, wieder schleifen mit 240-380 und dann grundierung. Anschliessend kann man den farbigen Decklack aufspritzen. Abschliessend noch schön dick Klarlack und den dann mit 2000er papier schleifen und Polieren. Dann ist die kugel stabil und glänzst durch den Klarlack sehr gut.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harri (04.03.2012)

Harri

Gern hier!

  • »Harri« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 18.02.2012

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

04.03.2012, 19:53

das alles was ihr mir hier sagt werde ich morgen mal in ner office datei zusammenfassen damit ich das auch ja nicht vergesse XD

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

40

04.03.2012, 19:54

Kannst ja hier nachlesen... ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D