Sie sind nicht angemeldet.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

  • »Paladin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

1

29.05.2013, 15:34

"Noxn iRadio" by Paladin

Übertragener Worklog von EXCLAIM


Das "Noxon iRadio ist mein erster CE-Mod, das Gehäuse hab ich in 3
Teile geschnitten und dazwischen 2 blaue Plexiglasplatten gestzt an
denen ich die Kanten Poliert habe, diese wurden dann von innen mit
blauen Led´s beleuchtet.

Der Schalter für die Led´s wurde auf der Rückseite neben den Ein/Aus Schalter eingebaut.


Das ganze ist dann mit Gewindestangen verschraubt.

Zudem wurde das Gehäuse noch Glanzschwarz Lackiert und anschliesend Poliert.


Update vom 26.02.2008


Hallo jetzt habe ich auch mit meinem Radio angefangen.

Es kommen umlaufend 2 Blaue Plexiglasstreifen die ca. 1,5cm rausstehen und beleuchtet sind.
Die Vordere Plexischeibe Werde ich durch eine durchsichtige Scheibe ersetzen, sodas man Verschiedene Bilder dahinter Klemmen kann.

Alles weitere erzählen vorerst die Bilder.



Hier hab ich das Case schon mal Aufgetrennt, in die Öffnungen kommt dann das Plexiglas.




Update vom 26.02.2008


Hier noch ein Bild der Plexiplatte, hatte ich davor vergessen.



Update vom 03.03.2008

Heute hab ich die Plexiglas Platten zugeschnitten.









Morgen gehts mit ecken rundfeilen weiter und die Platten anfasen im 45° winkel.

Das wird leider kein hiend Projekt, da ich mit dem Zauberwürfel morts beschäftigt bin

Update vom 13.03.2008

Ich hab ich mal wieder ein wenig am Radio weiter gemacht.

Kanten gefeilt, Geschliffen und Poliert.







das wars für heute.

Update vom 20.03.2008

Heute habe ich mich mal wieder ein wenig am Noxon mit Schleifen und Lackieren ausgetobt.





Und gleich mal wieder was vermasselt. Und zwar hab ich den Bereich für den IR empfänger versehentlich mit Lackiert, jetzt muß ich schauen wie ich da den Lack wieder ab bekomme.



Danach kommen noch 2 schichten Klarlack darauf damit es richtig schön glänzt.


Update vom 17.04.2008

Hallo heute gibts das vorletzte Update.

Die Front ist fertig einmal mit Original



und einmal mit einem Inlay.



und noch weitere inlays



Morgen kommt dann noch das anschließen der LED´s, dann bin ich fertig.

FINAL PICS







Das "Noxon iRadio ist mein erster CE-Mod, das Gehäuse hab ich in 3
Teile geschnitten und dazwischen 2 blaue Plexiglasplatten gestzt an
denen ich die Kanten Poliert habe, diese wurden dann von innen mit
blauen Led´s beleuchtet.

Der Schalter für die Led´s wurde auf der Rückseite neben den Ein/Aus Schalter eingebaut.


Das ganze ist dann mit Gewindestangen verschraubt.

Zudem wurde das Gehäuse noch Glanzschwarz Lackiert und anschliesend Poliert.


Weitere infos gibts im Tagebuch.


























COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D