Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

10.04.2011, 18:16

Mein Meisterstück

moin moin.

wollte mal eben mein casecon vorstellen. die story liefer ich noch nach ;)

So die Damen =) ich hatte heute mal ein wenig zeit um mich um mein Meisterstück zu kümmern. Die Teile passen noch alle prima zusammen und ich muss sagen es sieht schon ziemlich gut aus =) wie ihr sehen könnt fehlt hier und da noch etwas. als nächstes muss ich den LCD rahmen in die front einspachteln und lackieren, damit das gute stück auch mal einziehen kann. der deckel erhält noch plexiglas und staubfilter. auf passiv betrieb wird umgebaut wenn das gute stück in mein büro auf der arbeit wandert.

schaut es euch an und sagt mir wie es euch gefällt. mir persönlich sehr gut bis auf zwei kleine dinge. das mainboard könnte 2-3 mm weiter zur rückwand hin, so funktioniert zwar alles aber es ist ein wenig viel luft zwischen rückwand und anschlüssen (kleinigkeit) und die zweite sache die mich ein wenig stört ist das der deckel nicht 100%ig bündig sitzt. da war ich wohl ein wenig zu großzügig mit den toleranzen :D









test






















eins kann ich euch sagen, wenn ich am 1.6.11 ausziehe und in der neuen wohnung mein büro einrichte, bekommt der trümmer nen eigenen Tisch :D

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

10.04.2011, 18:28

Bist schon ne wiele hier angemeldet, aber mit deinem ersten Thread, Willkommen im Forum :D

Sehr schön, das dein Meisterstück den Weg zu We-Mod-It gefunden hat.
Ich hab mir das Tagebuch schon mal wo durch gelesen, weis aber nicht mehr wo.

Da war doch irgendwas mit dem Laufwerk. Bewegt sich da nicht irgend was?
Ist auch noch nicht ganz abgeschlossen, das heißt es gibt demnächst auch noch Updates. Ich freu mich schon drauf.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Marcel

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 16.09.2010

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

11.04.2011, 22:19

Willkommen auch von mir und mir gefällt dein Case echt gut :thumbup:
New Signatur is Coming soon.

Jonlu

Öfters hier!

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 04.01.2011

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

12.04.2011, 18:31

Sehr cool...mir sagt die Abdeckung oder auch Deckel sehr zu.

Hat nochmal jemand gerade den Link zu dem Tagebuch :?

Falls nicht, welchen Sinn hat der Dicke Flachkühler...jetzt bitte keien Antwort wie kühlen oder so :D Da würde ich auch selber drauf kommen....Soll er das Gehäuse kühlen ein bestimmtes Bauteil ?(

Die Form ist für den Schreibtisch wirklich schlecht :D da gebe ich dir recht ein eigenen Tisch wird es schon brauchen, wenn du keinen überdimensionierten Schreibtsisch besitzt :thumbup:
:thumbsup:

mymanu

Gern hier!

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 06.01.2011

Wohnort: Burgoberbach

Beruf: Heizung & Lüftungsbauer momentan Privatschüler

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

13.04.2011, 18:14

Den Deckel find ich auch sehr gut gelungen außerdem gefallen mir die zwei Strangkühler sehr gut. :thumbup:

@Jonlu hier der LInk
http://www.pc-max.de/forum/vorstellung-e…kt-planung.html

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jonlu (15.04.2011)

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

6

13.04.2011, 21:07

das gehäuse ist ein großer passiv kühler ;) wenn das ganze in die firma ins büro umzieht und ein arbeitstier wird, wird die ganze hardware mittels heatpipes auf passiv kühlung umgestellt

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

14.05.2011, 15:31

Guten Tag,

habe seit heute das Alphacool LCD im Gehäuse (Fotos folgen)

Alles schön und gut, bekomme nur nicht alle Infos die ich gerne hätte auf das Display.

Everest Ultimate hat die Alphacool Software mittlerweile erkannt, jedoch kann ich damit keine temps von der grafikkarte anzeigen lassen.

Wie funktioniert das mit "plugins"???

zb Asus Probe 2 ist installiert und funktioniert im allgemeinen. wenn ich es über die LCD software verwenden will sagt es mir "nicht installiert" und spuckt keine werte aus.

hat einer ne ahnung?

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

23.05.2011, 18:56

Ich war am Weekend mal wieder ein wenig am Meisterstück.

Habe endlich angefangen den LCD Rahmen zu verspachteln.

Ich bin nicht super geübt darin, deswegen gehe ich da auch 4-5 mal rüber aber ich finde mittlerweile kann sich da ergebnis sehen lassen.

Der letzte Schliff wurd grundiert und trocknet noch (kein foto), nächstes weekend gehts dann weiter ;)

Vorher: Nur geklemmt.






und der letzte schliff

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

9

23.05.2011, 20:26

Ich finde das du den Bildschirm gut eingepasst hast, allerdings sieht man ein wenig der Frontanschlüsse die du verbaut hast. Man könnte diese verblenden, damit man nicht mir die Gehäuse bzw. deren Platine sieht. Die Frontanschlüsse sind schön eingearbeitet.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

10

24.05.2011, 15:16

Scahut sauber gespachtelt aus. Jetzt noch gut füller drüber dann passt das.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

11

27.12.2011, 20:50

Hallo,

nach langer Abwesenheit geht es endlich weiter und in Richtung Ende.

Für Heute will ich nicht viel sagen und einfach ein paar Bilder sprechen lassen.








ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

12

27.12.2011, 21:07

schön schön sehe ich richtig das kühlkörper gebaut hast und die dan mit heatpipes an die passivkühler schraubst

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

14

27.12.2011, 22:42

Sehr schöne Werkstatt, zumindest von dem was man so sieht. Außerdem finde ich es sehr schön das es weiter geht. Das Kühlkonzept finde ich sehr interessant.

www.complex-mods.de

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

17

02.01.2012, 22:44

na sicher ;) werde jetzt erstmal ein paar tests durchführen. mal schauen was eine heatpipe mehr oder weniger an temp. bringt.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

18

02.01.2012, 23:15

Hast du das Gehäuse mal auf die Waage gestellt, wirkt durch die 2 Kühlkörper extrem schwer.

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

  • »Pakko55« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 03.03.2011

Wohnort: Hannover

Beruf: Metallbaumeister

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

19

03.01.2012, 11:24

noch nicht ;)

werde es mal machen wenn es fertig ist, aber ich kann dir jetzt schon sagen, wenn man es nicht direkt am körper trägt, gibts extrem rücken :D

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

20

03.01.2012, 18:53

Sehr schönes Update, auf Temperaturen bin ich auch schon gespannt.

www.complex-mods.de

Ähnliche Themen