Sie sind nicht angemeldet.

Semme

-S +M (Make insider :P)

  • »Semme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 027

Registrierungsdatum: 09.01.2011

Wohnort: Aachen

Beruf: Student

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

1

04.02.2011, 15:51

Projekt von Semme beim Coolermaster Modding Contest

ES FOLGT DER KOMPLETTE WORKLOG VON HWLUXX.




Ich werde versuchen, dass Case so ähnlich wie Moritz(Modfriends) komplett umzugestalten. Außen wird alles abmontiert und durch Aluminiumbleche ersetzt. Im Innenraum wir so ziehmlich alles rausgeworfen, d.h. Laufwerksschächte und HDD-Käfig kommen raus. Wer braucht das schon^^

Das ist jetzt aber bei weitem noch nicht alles. Ich will noch nicht zu viel verraten. Eins kann ich aber sagen: 10cm Plexirohr, Inhalt=Wasser! :)


Planung:

Außenhaut:
- Seitenteile weg und durch Aluminiumblech ersetzen
- Front in den Müll :P
- Semme Spezials :lol:

Innenraum:
- Laufwerksschächte raus
- HDD-Käfig raus
- alles abdecken, sodass nur noch das Mainboard sichtbar bleibt
- Plexiglasrohre statt normale, langweilige Schläuche
- Plexiglas Aspekte
- und wieder besondere Spezials, die ich noch nicht verraten will ;)

3D-Modell:

Spoiler Spoiler









Kosten/Materialien = 1018,10€

Spoiler Spoiler


1. Aluminium 1000x500x0,8mm = 8€
2. Aluminium Lochblech 1000x500x1mm = 8€
3. Eheim Air Pump 100 = 22,95€
4. Rückschlagventile = 1,75€
5. 3m Luftschlauch = 1,47€
6. Dremel Trennscheiben 36 Stück = 7,29€
7. 1m² Aluminium 0,8mm = 21,50€
8. Bodenplatten für Plexiglasrohre 3 und 5mm = 7€
9. Plexiglasrohr 120 und 16mm + Acrifix 192 + 3mm Plexiglas klar = 36,46€
10. Wakü-Bestellung AquaTuning = 304,79€
11. 11/8er Schlauch ausm Baumarkt 3m = 3,57€
12. Lumitronix Bestellung = 11,55€
13. Baumarkt (Metallsäge + Sägehilfe) = 14,98€
14. 10mm Bohrer = 2,59€
15. Modulor Bestellung = 57,16€
16. Aluminium Rohr 12mm = 2,49€
17. Mainboard Rücksendung = 3,90€
18. Mainboard Biostar A870L3G = 43,10€
19. Lebensmittelfarbe Kirschrot = 3,50€
20. Dekupiersäge = 49,99€
21. Kingston SSD und RAM = 170,62€
22. AMD Phenom II X2 550 BE = 48,99€
23. Alu Winkel = 5,08€
24. Lichtorgel = 16,98€
25. Klebefolie matt schwarz = 14,08€
26. 2x 3,2mm Bohrer = 1,78€
27. Pollin Bestellung = 7,02€
28. Baumarkt, Bohrer und Winkel = 4,08€
29. Aquatuning Nr 2 ;) Muffen usw. = 20,48€
30. OCZ ModStream 500W Netzteil = 56,60€
31. Pollin-Bestellung Nr. 2 ;) = 24,83€
32. 3x Lack schwarz matt = 20,97€
33. Baumarkt = 14,55€




Online Bestellungen/Screenshots

Spoiler Spoiler


AQUATUNING - Wakü Bestellung :)




EBAY - Erstes Plexiglas



EBAY - Die Bodenplatten fürs Rohr



EBAY - 1m² Aluminium (habe 2 Stück bestellt):



LUMITRONIX - LED-Gehäuse + Widerstände:



MODULOR - Plexi und Schaum Bestellung:


EBAY - Lebensmittelfarbe kirschrot (wie das Plexiglas)







Baubericht:

Woche 1 17. - 23. November

Spoiler Spoiler



18.11.10


So sah das Case vor der Behandlung aus:



Dann habe ich zuerst die Käfige entfernt. Das Aufbohren der Nieten war mit nem Dremel garnicht mal so leicht :D

Eine Niete hat sich beim Flug übrigends verfahren :D



Und so sah das Case dann nach der Behandlung aus:






Muss nnur noch etwas stabilisiert werden^^ Aber da kommt ja eh noch Lochblech vorne dran. Dan wird das schon gehen :)

PS: Sry vergessen das Bild zu drehen -.-

19.11.10


Heute konnte ich dann das Lochblech für die Front zurecht dremeln und passend biegen.

Als erstes alles angezeichnet:



Die erste Biegung:



Dann noch schnell den benötigten Winkel mit Hilfe des berühmten Satz des Pytagoras ausgerechnet :D



Gebogen:



Winkel: :D





Kurz angehalten:



So misst man(n) heutzutage Winkel :P



Dann sahs auch schon so aus:











Finish:




20.11.10



Heute habe ich mir dann mal die Top (die?!) vorgenommen. Nieten gingen wie immer sehr schwer raus und ich musste mitm Körner nachhelfen :D

So sahs dann ohne Top aus:







Wie euch sicher aufgefallen sein wird, sind die seitlichen Streben noch da. Die habe ich von "Top" :D abgedremelt.






Da die Front mir noch nicht wirklich gefiel, habe ich noch ne Blende gebastelt.





An diese Breiche kommen später auch noch Abdeckungen:






Finish: (Front-Blende provisorisch mit Kreppband befestigt)






Morgen mach ich dann den Deckel neu :)

22.11.10



Heute habe ich mich dann an den Deckel gewaagt.

Erstmal 2mm Alu zurechtgesägt...was für eine Sauerei..




Erstmal anlegen. Vonner Länge hats gepasst. Breite wird man noch sehen :D



Dann ging wieder ans Biegen. Ich kann euch sagen: MACHT SOWAS JA NICHT! 2mm Aluminium kann man einfach nicht biegen :D Jedenfalls nicht so, wie man das haben will.






Nachdem es dann halbwegs überstanden war, hab ich mal probehalber angelegt:





Andere Seite:









So wie es jetzt ist, bin ich auf jeden Fall noch NICHT zufrieden. Ich denke ich werds aus 0,8mm machen oder ne 2mm Platte nehmen und die an den kanten auf nen WInkelprofil nieten/kleben.


Was meint ihr?

Morgen leider keine/kaum Zeit. Muss Chemie lernen.




Woche 2 24. - 30. November

Spoiler Spoiler



25.11.10


Heute hab ich die Spritzen für den UV-Plexigalskleber abgeklebt, damit der Kleber nciht in der Spritze aushärtet und länger haltbar bleibt.













Mal sehn obs später funktioniert.

Go on Modding, selbst wenns nur Spritzen sind :)


26.11.10


Heute habe ich mich dann in der ziemlich kalten Garage an den Deckel gemacht.

Zur Stabilisierung habe ich eine 2mm Aluminium Platte direkt unter den Deckel gepackt. Die wird das Case hoffentlich stabilisieren.





Löcher für die M3 Schrauben die das später reinkommen



Bau des Deckel: ich lasse mal die Bilder sprechen :)





















Da kommt das Rohr dann mal hin( die Platte unten ist natürlich noch nicht verarbeitet.




Ich hoffe es gefällt :)


27.11.10


Heute habe ich mich an die Netzteil Verlängerung gewagt. Draußen bzw. in der Garage war es -2°C kalt...da konnte man einfach nichts machen :(

Naja das Sleeven der Verlängerung hat auch lange genug gedauert(ca. 3 Stunde). Dazu muss man auch sagen, dass es mein erstes Sleeve Manöver war.

Die ganzen drei Stunden Sleeving in einem Video. Alle 4 Sekunden ein Bild geschossen. Im Video 9fps, also = 2700 Bilder.

[b]YouTube - Netzteil Sleeving Zeitraffer[/b]

Bilder nach dem Sleeven:

















Bis dann :)





Woche 3 1. - 7. Dezember

Spoiler Spoiler



3.12.10



Die letzten Tage sind dann meine ganzen Bestellungen eingetroffen:



















An dieser Stelle lass ich das Unboxing von den Amazon Bestellungen mal. Inhalt war aber: Windows 7 64bit, IronMan 1+2 Blu-ray, Mafia II und nen Gehäuse für Notebookslaufwerke.

In der Lumibestellung war folgendes:



24x Gehäuse mit Innenreflektor für meine LED's. Soll ja schön aussehen :) Und dann noch 13x 82 Ohm Widerstände.

Heute direkt nach der Schule zum Baumarkt:



Damit Säge ich dann meine Plexiglasrohre zu. Muss exakt ein 45° Winkel werden, damit es später auch 90° werden und die Rohre dann nicht schief sind.

Heute abend habe ich Abschlussball, d.h. ich werde heute nur mal einen kleinen test der Plexirohre machen und mal einen 45° Winkel sägen. Mehr ist leider nicht drin. Morgen gibts sicherlich mehr.


7.12.10


Heute habe ich mich an den Boden des Plexiglasrohr gewagt. Bilder:






Gewinde gebohrt:



















Fettisch:






Woche 4 8. - 14. Dezember

Spoiler Spoiler

Nothing happened. Dank der Kälte -.-


Woche 5 15. - 21. Dezember

Spoiler Spoiler


20.12.10


Von mir kommt dann auch mal wieder was :)

Erstmal die aktuelle Witterungslage:





Dann hab ich gestern meine Midplate zugesägt:







Die Ausschnitte für den Lüfter und das Plexi konnt ich leider noch nicht machen, da mein NT noch fehlt :( Ich spiele momenten mit dem Gedanken, das einfach so wie im oben gezeigten 3D-modell zu machen. Lüfterausschnitt in die Mitte, egal ob der Lüfter vom NT da genau ist oder nicht. Den Auschnitt würde ich dann mit "Schaum" hinterlegen. Dazu jetzt mehr.

Meine Modulor Bestellung kam huete an :) Hatte ich am 8. bestellt. Lieferung ist ja echt unzumutbar -.- Pics:



Das Zeug sollten einige von euch aus einem bestimmten Sandwich kennen ;)



Sekundenkleber:



Plexiglas :) 2x 1000x200mm in Kirschrot



Dann der o.g. "Schaum". Das ist das gleiche wie bei unserem Case in der Front war. Das wird bei meinem Case hinter dem Lochblech einen Platz finden.





und zum Schluss dann noch der Katalog:





Gerade hab ich dann Aluminiumröhchen zugeschnitten :D 2,5cm lang. Jz könnt ihr mal raten wofür die denn sein werden?! :P





Dann das Gleiche nochmal nur mit Plexiglas:





Die aus Plexi sind aber noch nicht fertig. Da kommt an einer Seite noch eine Wölbung rein(fürs große Plexirohr)

So das war dann Nr. 1 der heutigen Updates. Versuche gleich noch eine Seitenwand zu dremeln'.


So ganz aus der Seitenwand wurde nix. Kurz vor Ende sind mir die Trennscheiben ausgegangen -.- So schnell können 36 Stück weg sein. Den Rest hab ich dann jedoch mit ner Handsäge gesägt, dann noch kurz abgeschliffen und 50% fertig. Den zweiten Schnitt auf die passende länge mache ich dann morgen mit neuen Trennscheiben. Die verbleibende Zeit hab ich dann aber für das anzeichnen am Plexi genutzt.

Leider nur ein Bild:







Woche 6 22. - 28. Dezember

Spoiler Spoiler



22.12.10


Heute habe ich dann die größten Teile des Plexis bearbeitet und eine Seitenwand zugesägt.

War ja schon alles angezeichet:



Dann mit eine Laubsäge ausgesägt und mit nem Deltaschleifer geschliffen. Da das Plexi auch bündig mit dem Alu abschließen sollte hab ich beides nochmal zusammengepresst und geschliffen.



Passt :)








Dann gings an den oberen Teil des Plexis:



Rundung fertig geschliffen:



Komplett geschliffen:



Das neue Gesamtbild, leider ohne die eine Seitenwand, weil mein Akku nach diesem Bild den Geist aufgegeben hat -.-



To-Do für Morgen:

- Seitenwand festschraubbar machen :D
- Abdeckungen für die andere Seite
- evtl. Aussparungen für die Midplate
- evtl. Midplate biegen

Es ist ja Weihnachten, da muss man nicht arbeiten :D

MfG


























Woche 7 29. - 4. Januar

Spoiler Spoiler



3.1.11



Fohes Neues Jahr.....erstmal :) :wink:

So ich lass dann auch mal wieder was von mir hören :)

In den letzten Tage habe ich mich am Meisten mit der Midplate beschäftigt. Das war extrem viel Arbeit - hätte ich nicht gedacht. Dazu habe ich mir dann auch noch ne Dekupiersäge gekauft(die gleiche wie Moritz), damit ging's dann doch leichter als immer mit den Dremeltrennscheiben.

Erstmal vorne mitm Dremel ausgesägt.



Dann hinten mit der Dekupiersäge ausgesägt und vorne geschliffen - gefühlte Stunden.





Nach min. 3 Stunden shcleifen und feilen sahs dann heute so aus:





Dann gebogen:



Angehalten. Sieht auf den Bilder sehr instabil aus, ist es auch :D Aber kommt ja noch Plexi drunter, dann wird das schon :)









Dann (mein Lieblingswort, außer im Aufsatz :P) hab ich mich um mein Tüllenproblem gekümmert, besser gesagt ich hatte während des Schleifen der MIdplate einen Gedankenblitz :D Warum bin ich da nicht früher drauf gekommen^^

*Magic*



So passte dann auch das Rohr drauf.





Was ich ganz vergessen hatte: Die Nebelmaschine hat mir ein paar Nieten geschickt :)



Dann^^ gings an die SSD-Halterung. Wie bei meinem erstem Mod entschiet ich mich die SSd wieder hinters Mainboard zu packen. Bietet sich iwie an, oder? :)

Man nehme einen Festplattenrahmen aus einem Notebook, einen Folienstift und einen Bohrer :)









Halterung für den Radi überlegt:



DANACH :P gings an die Halterung der Seitenwand:







Der derzeitige Stand :)











MfG



Woche 8 5. - 11. Januar

Spoiler Spoiler



10.1.11


Heute habe ich so gut wie alles an der Radihalterung gemacht. Der letzte Feinschliff fehlt aber noch:

Edit: Grad gemerkt, dass die eine Stange auf den Bilder falsch rum ist. Die Löcher sind natürlich auf gleicher Höhe ;)




Dann hab ich noch ne Frage. Meint ihr ein Lüfter am Boden des AGB's würde sich gut machen? :D




MfG


11.1.11


Ich meld mich dann auch mal wieder :D


Ich bin mir echt noch nicht sicher ob der Lüfter rein soll oder nicht. EIn Strudel würde wahrscheinlich nice aussehen, wenn aber nicht ists ja auch scheiße...außerde, kann man ja auch nicht sagen obs überhaupt funktioniert.

Heute habe ich die Radi-halterung fertig gestellt und nochmal eine Stabilisierung eingebaut. Dann hab ich noch die Halterung für die Midplate gemacht. Ist allerdings noch provisorisch mit Sekundenkleber angeklebt. Wird noch vernietet.

Ich wollte auch eig noch ein Loch in das kurze Plexirohr bohren und einen Klebeverscuh mach aber das Rohr ist beim Bohren gerissen -.- Hat wer Tipps für mich damit das nciht nochmal passiert? Öl war genug dran.

Bilder:

...kommen gleich. Iwie läd abload grad mega lahm und das Tool funktioniert garnicht -.- SInd aber nur 5 Bilder ;)

EDIT:











MfG




Woche 9 12. - 18. Januar

Spoiler Spoiler




14.1.11


Heute habe ich mich an das Plexi der Midplate gewagt. Hat ca. 3 Stunden gedauert und ist immernoch nicht perfekt gefeilt und geschliffen. Morgen möchte bzw. muss ich dann das Plexi biegen, d.h. Schutzfolie ab, erhitzen und EXAKT biegen. Ich glaube das wird nichts. -.-

Naja heir erstmal die Bilder von heute:



Wie gesagt, noch nicht zufriedenstellend:




MfG

15.1.11


Heute habe ich mich ans Biegen des Plexis gemacht. Mein erstes Mal^^
Zuerst habe ich aber nochmal das Plexi nachgefeilt und mit 320er Schleifpapier nass geschliffen. Ist jezt schön glatt.

Bilder:











Mit Heißluftpistole erhitzt ung so gebogen wie ich schon das Alu gebogen habe. Hab aber noch den Tisch mit Packpaier abgeklebt.



Angelegt:



Wieder mit einer Alu-schablone abgeglichen. Musste bei der 2. Biegung 12 mal erhitzen und nachbiegen. -.-

:)

















Dann hab ich so um 21 noch ein paar Plexirohr für die Wasserbförderung:D zugesägt und mit Rundung versehen(deswegen stehen 2 schief, die Rundung ist dafür da, dass ich das Rohr dicht an das große Rohr kleben kann) Dann noch 3 Alurohre für die Anschlüsse zugesägt und "Kanten" poliert.

Morgen früh werd ich die Alurohre an die Fittings (7 Stück) und die Plexirohre zusammen kleben. Die muss ich dann in die Sonne legen, da sie nur unter UV trocknen und aushärten.

MfG


17.1.11



Heute bin ich dann so um 18 Uhr inne Garage gegangen(vorher Hausaufgaben und so :D) und hab mich an die Rückseite gemacht, besser gesagt an die Abdeckung. Erstmal angezeichnet und mit der Dekupiersäge ausgesägt. Dann min. 2 Stunden lang gefeilt und geschliffen. Die Zeit verliegt ja quasi immer :D Man denk es wären 30min und dann sind es 2,5 Stunden^^

Bilder(nur kurz "angehalten"):









Mehr hab ich heute auch nicht geschafft. Hätte noch die Lüfteraussparung machen können, wollte ich dann aber nicht mehr weil ich noch Französisch machen muss -.-

Achja: Während ich vor 18 Uhr am "Hausaufgaben" machen war, habe ich noch eine Lichtorgel und schwarz-matte Klebefolie gekauft.

Morgen gehts an den Rest der Rückseite. Am WE möchte ich gerne 2 Nachtschichten einlegen, wenn meine Eltern mir es erlauben. Ab 22 Uhr gehört das ja zu Ruhestörung -.-


MfG

18.1.11



Kurzes Bilder Update der Rückseite:









MfG




Woche 10 19. - 25. Januar

Spoiler Spoiler



19.1.11



Heute gibts nicht viel zu erzähln :( Bin heute direkt nach der Schule zum Zahnarzt und danach sofort zu den Zeugniskonferenzen. Und jetzt sitz ich hier vorm Notebook und mach euch nen Mini-Update :D

Die Lichtorgel ist gekommen:



So wird die in etwa nach dem Löten aussehen :)



MfG

20.1.11


Heute hab ich mich an die Mainboard Backplate (nennen wir es mal so) und die Lüfter bzw. Seitenabdeckung gemacht.

@benny: Ja, ich weiß, dass du solch eine Lüfterabdeckung auch gemacht hast. Sieh dies aber bitte nicht als Nachmache. Ich hatte sowieso vor diese Seite abzudecken. Siehe Startpost: "alles abdecken bis aufs Mobo".

Bilder:





Weil ich grad iwie Lust hatte euch mal meinen Raum zu zeigen, habe ich ein paar Fotos gemacht :D







Soviel zum Thema Ordnung :D

Das ganze hört sich jz wenig an, war aber ein Haufen Arbeit...deswegen ist der Lüfterausschnitt auch noch nicht drin...keine Zeit.

To-Do für morgen:
-Lüfterausschnitt
-"Seitenabdeckungen", also das abdekcen wo eigentlich ein Seitenteil einrastet
-Winkel an midplate
und mal sehn was ich noch schaffe.

MfG

21.1.11


Weil heute ein scheiß Tag war zeig ich euch nur Bilder. Morgen werd ich von 8 bis 22 uhr durcharbeiten.











MfG

22.1.11


Keine To-DO Liste konnte ich ja leider nciht komplett abarbeiten. Aber heute gehts weiter. Jz erstmal Bilder von gestern(22.1):







Löcher für die Nieten:





Geschliffen:





Beim Nieten aufbohren ist mir dann auch noch schön der VIERTE 3,2mm Bohrer ab-/durchgebrochen -.- Schnell zum Baumarkt und neue Bohrer geholt.



Der FAIL:



Gleich neugemacht:



Dann noch Löcher für die LED's ins Lochblech:



Innenreflektor:



Lüfterabdeckung geschliffen, verspachtelt und wieder geschliffen:









Plexiglasanshclüsse für die CPU gemacht:



Poliert:(sieht man kaum)



Und zum Schluss noch Löcher am großen Rohr angezeichnet:



Eine gute und eine schlechte Nachricht. Welche zuerst? Okay die schlechte....der Klatschschalter funktioniert NICHT, die gute: die Lichtorgel schon :) Der Klatschschalter hat schon bei der Nebelmachine nicht funktioniert, deshalb gehe ich davon aus, dasss es einfach nicht funktioniert und ein Konstruktionsfehler ist. Gleich erstmal ne Mail an Pollin schreiben. Das lass ich mir nciht gefallen.

Jz gehts ab inne Garage...schön ein 10mm Loch in das große Rohr bohren. Ich wette um 10€, dass das Rohr dabei bricht -.- Drückt mir die Däumchen :)

Bis später.

PS: Hab das Video, bzw. den Live-Stream vom Löten ganz vergessen. Sry :love:

MfG

23.1.11



Heute hab ich auch leider nciht viel geschafft.

Löcher für LEDs und Plexirohre gebohrt:





Mal angelegt:





Winkel für die Midplate:



Jetzt könnt ihr mal raten wofür dieser 3,5mm Anschluss ist ;)





Eine Lötschablone gebastelt. So kann ich jz gleich(nach den Hausaufgaben) schon die LEDs fürs Lochblech löten.



Beleuchtung von der Decke :D





Das wars jz auch schon :)

Wenn ihr wollt kann ich noch Bilder von der Lichtorgel und dem Klatschschalter machen.

MfG


24.1.11



Update von gestern^^

Ich lasse die Bilder sprechen. Meine können sowas :)

















Meine Aqua-TUning Bestellung kam heute auch an. Mega die schnelle Lieferung^^. Gestern gegen 16 Uhr bestellt(24.1.11) und heute(25.1.11) da! Respekt!











90° Winkel in einer Adidas Tüte? :fresse: Was solls^^








MfG



Woche 11 26. - 30. Januar

Spoiler Spoiler





26.1.11




Meine Bilder können wie immer sprechen ;) PS: Das sind die geschehnisse vom 25.1. ;)













Stehen scheif, weil eine Rundung an 2 Enden ist:







Nicht wirklich viel Sonne:























Netzteil ist heute gekommen:









Dann noch ne Ausparung für den 6pin PCI-E Anschluss gemacht:




Morgen habe ich nur 2 Stunden Unterricht, danach aber nen scheiß Gottesdienst(sind sonne christliche Schule). Ich weiß nciht wann genau ich nach Hause komme, aber ich habe viel vor.

PS2: Mich würde mal interessieren was ihr von der Qualität der Kamera und natürlich deren Bilder handelt :) Bitte Schulnote geben :)

MfG

28.1.11



Bilder die ich noch nicht gezeigt habe:......ab heute kommen dann wieder etwas strukturiertere Updates.






















MfG






Final Pics 95% fertig

Spoiler Spoiler






























So dann wünsche ich allen Teilnehmern viel Spaß und möglichst wenig Fails beim Modden :)

Und natürlich nochmal ein großes Dankeschön an hardwareluxx.de und Coolermaster.

MfG Semme

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Semme« (04.02.2011, 16:02)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

04.02.2011, 17:13

Danke das auch du hier das Tagebuch zeigst. Ich bin schon gepannt wie es weiter geht. Ich würde dennoch die Rohrer raus schmeissen. Sind viel zu risikoreich. ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Semme

-S +M (Make insider :P)

  • »Semme« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 027

Registrierungsdatum: 09.01.2011

Wohnort: Aachen

Beruf: Student

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

04.02.2011, 17:15

Danke das auch du hier das Tagebuch zeigst. Ich bin schon gepannt wie es weiter geht. Ich würde dennoch die Rohrer raus schmeissen. Sind viel zu risikoreich. ;)



Nein. Die Rohre sind ja gerade das was diesen PC ausmacht. Schläuche sind einfach zu langweilig. Die herrausvorderung ist immer das, was mich reizt :)

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

4

04.02.2011, 22:17

Insgesammt finde ich es sehr gelungen, das mit den Rohren halte ich zwar auch für kritisch, vorallem da sie aus Plexiglas sind.
Wenn du die Rohre sehr sauber verarbeitest denke ich das es gut funktionieren wird und später auch sehr gut ins Konzept passt.

www.complex-mods.de

the-village

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 268

Registrierungsdatum: 29.08.2010

Name: Alex

Beruf: Schüler

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

04.02.2011, 23:01

Geiles Ding, gefällt mir sehr gut.

Bin mal gespannt, wie es mit Hardware und Wasser aussehen wird, auch wenn das mit den Rohren ein etwas erhöhtes Risiko ist, passt es einfach perfekt da rein und muss so sein ;)
MfG
Alex

AX-Modding.com