You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

21

Thursday, October 6th 2016, 7:18pm

Soo, die erste Seite ist endlich fertig für den Schellack :beer: .

Leider hat sich dieses mal etwas Furnier beim zurecht schleifen gelöst, da ich dieses mal so wenig Kleber, wie möglich verwenden wollte. Das letzte mal ist nämlich der Kleber durch die Poren geflossen, das hat man dann beim Lackieren gesehen.

Demnächst werde ich dann auch wieder Furnier kaufen gehen, das Case schluckt mehr, als gedacht :vain: .

Das wars dann auch schon wieder.

Gruß, Flexplays
Flexplays has attached the following images:
  • ggg.jpg
  • awda.jpg

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

22

Friday, October 7th 2016, 9:54am

Was ist das weiße auf dem ersten Foto? Ist das Leim.

Ich verwende bei meinen Funierarbeiten auch so wenig Leim, wie möglich.

Wie machst du das Funier fest? - Zwingen, oder Bügeleisen, oder was anderes?

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

23

Friday, October 7th 2016, 12:24pm

Das ist Holzleim, an der Stelle ist mir etwas Furnier abgegangen. Normalerweise klebe ich das Furnier mit Holzleim fest und Presse es mit Hilfe von Schraubzwingen und zwei dicken Holzplatten fest.

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

24

Sunday, March 5th 2017, 10:42pm

Sooo, ich hab es jetzt endlich mal geschafft, das Case (fast) fertig zu furnieren, es fehlen nur noch drei Kanten, diese werdem bei der nächsten Bügel-Session :lol: mit aufgebügelt. Dann fehlt eigentlich nur noch der Schellack, und das gute Stück ist fertig :thumbsup: .
Ich hab jetzt allerdings nur ein Bild, die nächsten kommen, wenn es wieder fertig zusammen geschraubt ist :thumbsup: .

Das wars dann auch schon wieder,

Flexplays
Flexplays has attached the following image:
  • IMG_20170301_174113.jpg

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,818

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

25

Thursday, March 9th 2017, 9:20pm

Das Booby-Car ist ja auch beim Basteln dabei! :thumbsup: Haste auch immer ein Honig dabei? :crazy:

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

26

Thursday, March 9th 2017, 9:28pm

hahaha, ne, das ist Verdünnung, hab an dem Tag auch was lackiert :D

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,074

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

27

Friday, March 10th 2017, 8:30am

Schaut sauber aus. Bin schon gespannt wie es mit Lack ausschaut.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

28

Friday, March 10th 2017, 10:47am

Danke, ich bin selbst auch zu Frieden mit dem Furnier.
Und ja, auf den Lack bin ich selbst gespannt 8). Ich benutze hier ja das erste mal so richtig Schellack. Ich brauche nur noch nen gescheiten Polierballen, und dann kanns eigentlich schon los gehen ^^. Die Schellack Lösung muss allerdings nochmal filtriert werden, da hat sich noch etwas abgesetzt...

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,586

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

29

Sunday, March 12th 2017, 11:54am

Bin auch gespannt wie es mit Lack aussehen wird.

www.complex-mods.de

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

30

Saturday, May 6th 2017, 11:39pm

:hi: , seit (gefühlt) einem halben Jahrhundert :lol: hab ich es endlich mal wieder in die Werkstatt geschafft :thumbsup: . Hatte in letzter Zeit ziemlich viel mit Schule (und so :P )zu tun, da hats dann meistens nicht mehr für die Werkstatt gereicht.
However, ich habe jetzt alle (bis auf einen ) Furnierstreifen angebracht und zurecht geschliffen. Da nur noch eins der vier Teile fehlt, habe ich schon mal angefangen die Teile zu lackieren und jaaa, eigentlich wollte ich Schellack vrewenden, aber nachdem ich das an einem Teil mal probiert habe, waren nach ca vier Schichten immer noch unebenheiten und Poren sichtbar, deshalb musste dann doch wieder der bewährte Bootslack her halten :pleasantry: . Soweit bin ich sehr zufrieden mit der Furnierarbeit, dieses mal sieht man kaum Reste vom Kleben :dance: .
Jetzt wird erstmal die eine Seite der Teile fertig gemacht und dann lackiere ich die andere Seite, so kann ich (mit Hilfe von Klebeband natürlich) die Bildung von Lacktränen einfach verhindern, in der Theorie zumindest :lol: . Mal schauen, ob dadurch das Endergebnis besser wird 8) .
Zu guter Letzt fehlt dann nur noch die Beleuchtung und deren Elektronik inklusive ein Set Plexifüße.
Ich bin mal gespannt, wie lang ich dann dafür brauchen werde :rofl: .

Bilder kommen dann noch in den nächsten paar Tagen ^^.

Gruß, Flexplays

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

31

Thursday, May 11th 2017, 7:51pm

Soooo, wie versprochen, hier die Bilder :D.

Hier habe ich die Teile lackiert, gefällt mir echt gut :thumbup: , der Bootslack eignet sich einfach perfeckt für solche Anwendungen :love: .
Außerdem habe ich spontan noch ein paar Plexifüsschen gebaut, mit dem Plexiglas, welches ich von Gorgtech damals zum Weihnachtswichteln bekommen habe :thumbsup: .

Eigentlich würde ich den geschliffenen Look so lassen, das ist dann nochmal ein besserer Kontrast zum Holz.
Später kommen dann noch ein paar LEDs in die Füße.
Wenn der Lack dann fertig ist, muss eigentlich nur noch die Beleuchtung gelötet werden und dann ist das gute Stück auch fertig.

Gruß,Flexplays

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gorgtech (13.05.2017)

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

32

Thursday, May 18th 2017, 6:25pm

Hallo,

es geht wieder etwas weiter. Der Lack ist nun endlich getrocknet :thumbsup: . Das Abkleben der Unterseiten hat auch echt prima funktioniert, nirgendwo sind noch Lacktränen sichtbar :dance: .
Allerdings habe ich bezüglich Bootslack doch noczh eine Frage. Und zwar habe ich jedes mal, wenn ich den Lack benutze irgendwelche Verunreinigungen im Lack :wacko: . Daher würde ich die Teile einfach schleifen und nochmal lackieren. Allerdings können dann nochmals Verunreinigungen in den Lack kommen. Daher war meine Idee einfach Klarlack aus der Dose als "Finnish" zu benutzen, aber verträgt sich das eigentlich mit Bootslack?
Oder wie würdet ihr das machen ^^?

Außerdem habe ich dann noch die Löcher in die Füße für die LEDs gebohrt.

Gruß, Flexplays
Flexplays has attached the following images:
  • IMG_20170518_180700[1].jpg
  • IMG_20170518_173836[1].jpg

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

33

Sunday, July 23rd 2017, 4:26pm

Hallo :hi: ,

ich habe jetzt in den letzten Wochen den PC soweit für die Modding Masters fertig gemacht :dance: , ich hatte vor allem auch wegen der Minimodliga viel zu tun. Soweit wäre das Case fertig, ich habe immer wieder mal Abends daran weiter gebaut. Allerdings gibt es noch ein paar Sachen, die ich gerne ändern würde. Und zwar wäre da das Plexi: beim Transport und lagern sind einige Kratzer rein gekommen, aber da das Teil sowieso nocht Ideal ist, werde ich es nochmal neu machen. Außerdem muss das Case besser belüftet werden, dazu kommt in den Boden noch ein 4cm Lüfter und in das Plexi beim CPU Kühler einige Luftschlitze. Auch die Beleuchtungssteuerung wird nochmals verbessert und überarbeitet.

Ich hoffe, dass ich das alles vor der DCMM fertig bekomme.

Gruß, Flexplays
Flexplays has attached the following images:
  • IMG_20170723_141558[1].jpg
  • IMG_20170723_141521[1].jpg
  • IMG_20170723_141500[1].jpg

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,074

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

34

Monday, July 24th 2017, 4:38am

Also einen 4cm Lüfter würde ich lassen. Die sind viel zu laut. Schau dass einen 120 oder 140 unterbringst.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

35

Tuesday, August 1st 2017, 10:18pm

Ok, dann muss ich mir mal was überlegen ^^ .
Mittlerweile ist die Schaltung auf fertig und getestet, hat alles auf Anhieb funktioniert :dance: .
Die Schaltung hat zwei Modi, der eine beinhaltet einen Optokoppler, der das Blinken der Festplatte auf die 12V der LEDs per Transistor überträgt. Dies kann man mit Hilfe einer LED auf der Platine kontrollieren. Der Schaltkreis wird mit separaten 4,5V von drei Alkaline Batterien betrieben, durch den zusätzlichen Widerstand des Optokopplers konnte ich also ohne Probleme eine 3V LED ohne Vorwiderstand einbauen. Der andere Schaltkreis ist ein Fader :love: . Dieser wird von einem NE555 Timer-IC (momentan mein lieblings IC :crazy: )gesteuert. Mit Hilfe eines Kondensators und eines Potis wird dann ein "fading" erzeugt, welches in der Frequenz durch das Poti eingestellt werden kann. Der Ausgang wird dann wieder mit einem Transistor gesteuert. Da dieser Schaltkreis von vornherein auf 12V läuft, wird zur Kontrolle hier eine mini Glühbirne verwendet, die auf 12V läuft. Leider kann ich kein Video anhängen, aber da lass ich mir noch was einfallen ^^ .

Als nächstes wird dann noch ein analoges Voltmeter in die Front eingebaut. Dieses wird dann an die 12V Leitung der LEDs angebracht, so kann man die Spannung der LEDs immer schön überwachen.

Das war dann auch schon alles fürs erste :).

Gruß, Flexplays
Flexplays has attached the following image:
  • IMG-20170729-WA0037[1].jpg

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

36

Sunday, August 13th 2017, 7:28pm

Es gibt wieder was neues :thumbup:. Vor kurzem habe ich die erste Blende, um den Kabelsalat zu verstecken, gebaut. Dafür, dass ich die "nur" mit nem Schraubstock gebogen habe, bin ich mit dem Ergebnis zufrieden.
Außerdem habe ich mit meiner super tollen :pleasantry: Laubsäge das Loch für das Voltmeter (welches die Spannung der LEDs misst) gesägt. Das ist echt schlecht geworden, deshalb wird auch hier eine Blende meine Schandtat verstecken :whistling:.

Hoffentlich schaffe ich es, alle vorgenommene Verbesserungen zur DCMM fertig zu machen, da ich momentan nicht in der Heimat bin :S.

Gruß, Flexplays

Edit: Leider habe ich vergessen von der Blende nen Bild zu machen, wird nächstes Wochenende nachgereicht
Flexplays has attached the following images:
  • IMG_20170804_234040.jpg
  • IMG_20170804_234054.jpg
  • IMG_20170804_234110.jpg

Flexplays

Neu Hier!

  • "Flexplays" started this thread

Posts: 515

Date of registration: Nov 1st 2014

Name: Jonathan

Location: in der Nähe von Stuttgart

Thanks: 21

  • Send private message

37

Monday, September 11th 2017, 9:38pm

Die Brotbox // Final Pics!

Hallöchen,

mittlerweile habe ich das Projekt fertig gestellt :thumbsup: . Ich habe noch vor der DCMM schnell :pleasantry: eine Blende bzw. Abdeckung für das Voltmeter gemacht und nochmal alle Blenden schön mit Stahlwolle bearbeitet.
Ich habe jetzt vor ein paar Tagen dann auch endlich mal die Finalen Bilder gemacht :thumbsup: .
Vorerst aber nochmal das Case auf der DCMM:




Ich habe mich sehr gefreut, mit dem Case antreten zu dürfen :thumbsup: .
Aber jetzt die Finalen Bilder ;) :








Grüße,
Flexplays