Sie sind nicht angemeldet.

[Casecon] The Ton

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dasoul

Neu Hier!

  • »dasoul« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 01.01.2015

  • Nachricht senden

1

25.03.2016, 12:20

The Ton

Servus erst einmal...

Da ich unbedingt wieder was schrauben
wollte, ich aber mal schauen wollte wie weit ich mit so wenig Geld wie
möglich komme habe ich angefangen einen Tower aus der Schrottkiste zu
bauen, alle Teile kamen aus der Schrottkiste oder werden schlichtweg
nicht mehr benötigt

Da die Kiste später einiges wiegen wird (was
mir persönlich aber nichts ausmacht da ich den PC nicht zum herumtragen
baue) auch der Name "The Ton"

Aber fangen wir mal

Hier erst einmal meine höchst detailierte Zeichnung wie ich mir das Case vorstelle


Da
der PC später elektrische Flügeltüren bekommt musste ich in der Front
für Stabilität sorgen, nicht das sich die Kiste unter dem Gewicht der
Türen verzieht

Also das vierkant mittels Flex auf Gärung geschnitten und zusammen geschweißt



und das ganze bitte 2 mal



Flachstahl für den Rest des Skeletts


Und da steht das Grundgerüst auch schon einmal


Das Netzteil bekam noch eine zusätzliche Verstrebung und das Blech für den Radi wurde angepasst


Für
den Radi auf dem Dach wurden M4 Gewindestangen auf länge geschnitten,
Alu Rohre dienen als Abstandshalter für den späteren Deckel

Der Deckel aus Plexiglas welches ich erstmal biegen musste







Plexiglas wurde dann gemilcht und die Löcher für die Lüfter schon einmal mittels Stichsäge geschnitten



Habe
schon mit ein paar Testblechen angefangen für die Verkleidung, aber
aufgrund von Zeitmangel bin ich bisher noch nicht weitergekommen

So steht er grade da








Die kommende Woche werd ich wieder ein wenig Zeit in der Werkstatt verbringen, dann gibts wieder ein paar Bilder :)


Frohe Ostern euch allen

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

2

25.03.2016, 23:08

auf der endgültige form bin ich echt gespannt. i like that you are not satisfied witha simple block. i like comlicated designs, well done. very interesting. :thumbup:



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

3

27.03.2016, 06:50

Schaut schon mal sehr interessant aus.
Wenn die das Blech für das Mainboard eingearbeitet hast wirst du aber nur noch Mikro itx voraß einbauen können, da sich die Anschlüsse sonst mit dem nt überschneiden oder?
Bei dem Kasten für das nt kannst du auch nur eine nt größ einbauen wenn ich das richtig sehe.
Da würde ich die Eisen etwas länger machen dann kannst verschiedene Längen einbauen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D