Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

21

23.02.2016, 19:27

Heute gehts wieder ein kleines Stückchen weiter.....

Nachdem wir ja die Aufnahme für die Hinterachse schonmal soweit vorbereitet haben, ging es auch erstmal damit weiter die genaue Position zu finden in der wir das Teil dann später befestigen werden....




Nebenher haben wir in den letzten Tagen dann damit weitergemacht die ganzen gedruckten Einzelteile erstmal zusammenzukleben. Nachdem alles soweit durchgehärtet war, ging es auch direkt damit weiter das wir angefangen haben alles mit einer Lage Spachtelmasse zu überziehen auf das es mit dem Schleifen weitergehen kann....




Dann haben wir auch das Netzteil mal mit ins Spiel gebracht, einfach um mal zu schauen ob auch alles passt wie geplant...die Kabellängen hinhauen usw....



Die Felgen und Räder haben auch schonmal eine erste Schicht Grundierung und Farbe bekommen, so das wir später nur noch die finale Farbe aubringen müssen....




Danach ging es dann mit der Mittelplatte wieder etwas weiter. Da wir für die Vorderachse auch noch eine Halterung benötigen, hatten wir uns vorgenommen das Teil direkt aus der Mittelplatte zu kanten....




Zur Stabilisierung haben wir dann direkt noch einige Winkel mit reingenietet, so das alles schön steif und stabil miteinander verbunden ist. Fehlen nur noch die Löcher für die Achse....

Da wir uns dann ja schonmal mit der Mittelplatte beschäftigt haben, konnte es auch direkt mit der nächsten Baustelle weitergehen.

Um auch später noch problemlos an die Hardware in der untersten Gehäusesektion herankommen haben wir uns überlegt, die Mittelplatte und das Unterteil mittels Scharnier zu verbinden, also erstmal das Scharnierband abgesägt und dann direkt an beiden Teilen befestigt ....




Als nächstes werden wir die vordere Achsaufnahme fertigstellen und danach die beiden Achsen das erste Mal montieren. Das ist für uns auch direkt eine gute Gelegenheit um nochmal zu prüfen ob auch alles mit dem übereinstimmt was wir vorher geplant haben.....

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

22

26.02.2016, 18:12

Die Felgen schauen super aus.
Irgendwie versteh ich noch nicht wo der Rest von dem Case (letztes bild) hin kommt. Ich seh das Auto, das ist aber doch nicht groß genug um Hardware unterzubringen?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

23

26.02.2016, 19:56

Zitat

Irgendwie versteh ich noch nicht wo der Rest von dem Case (letztes bild) hin kommt. Ich seh das Auto, das ist aber doch nicht groß genug um Hardware unterzubringen?


Hehehe, ja im Moment ist das noch nicht so einfach zu erkennen... :D

Aber ist ganz einfach :D als unterste Lage kommt der ehemalige Caseboden mit dem Stummel von der Rückwand zum Einsatz. (das hängt später sozusagen zwischen den Rädern)
Auf der Ebene wird später Netzteil, Pumpe + AGB, SSD und auch die Grafikkarte angebracht (das mit der Grafikkarte hat sich in den letzten Tagen noch kurzfristig so ergeben...)

An der ehemaligen Vorderseite des Casebodens ist das Scharnier befestigt an dem auch die gekantete Mittelplatte hängt. Da kommt später eigentlich hauptsächlich das Mainboard drauf und sonst nicht viel. Dadrüber kommt dann der Kunststoffteil der mit allen Anbauten gerade so über das Mainboard reichen wird und so alles abdeckt.

Ist wirklich ne ganz enge Geschichte wenn wir fertig sind...aber so war es auch von vornherein geplant. Sonst hätten wir das Ding noch viel größer bauen müssen.

Was dich wahrscheinlich irritiert an den Bildern, ist dass an dem Oberteil aus Kunststoff noch die Seitenteile fehlen...dadurch wirkt das ganze deutlich schlanker als es später werden wird.

Aber ich denke mal morgen gibts auch das nächste Update....da sollten wir das alles soweit haben das man deutlich sehen kann wie das später zusammenkommt.... :thumbsup:

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

24

26.02.2016, 23:05

Die Schutzbleche und Felgen sehen gut aus, mir gefällt das Projekt jedoch liegt auch noch einiges an Feinarbeit vor euch. Schön zu sehen wie ihr vorgeht. Bin schon auf die weiteren updaten gespannt und auch wie es am Ende aussehen und wirken wird.

www.complex-mods.de

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

25

27.02.2016, 19:19

Zitat

Die Schutzbleche und Felgen sehen gut aus, mir gefällt das Projekt jedoch liegt auch noch einiges an Feinarbeit vor euch. Schön zu sehen wie ihr vorgeht. Bin schon auf die weiteren updaten gespannt und auch wie es am Ende aussehen und wirken wird.


Dank dir! und ja, es ist noch ne Menge arbeit....aber alles zu schaffen in der Zeit die noch bleibt... :D :thumbsup:

Zeit fürs nächste Update:

Nachdem wir vor einigen Tagen ja schonmal geschaut hatten ob mit dem Netzteil auch alles passt wie geplant. Haben wir in der Zwischenzeit entschieden doch noch eine kleine Wakü einzurüsten.

Da wir hierfür dann doch noch etwas Platz extra benötigen...haben wir natürlich direkt überlegt was wir ändern können um die letzten fehlenden mm rauszuschlagen. Letzten endes haben wir uns dann entschieden das netzteil gegen ein anderes zu tauschen und so den fehlenden Platz zurück zu erobern.

Ein paar Anrufe später hatte sich dann glücklicherweise Sharkoon bereit erklärt uns mit einem Netzteil auszuhelfen so das wir nicht lange suchen brauchten. Daher nochmal ein dickes Danke schön!!! an Sharkoon für ihre schnelle und unkomplizierte Hilfe!!! :thumbsup:







Mit dem kleineren Netzteil sollte es jetzt eigentlich kein riesen Problem mehr darstellen die Komponenten für die Wakü unterzubringen.

Als nächstes haben wir dann mal die Seitenteile und das Oberteil nach und nach an das Untergestell gehalten...bzw. aufgelegt ....einfach um zu schauen, was noch geändert werden muss bevor wir anfangen können die Hardware ins Spiel zu bringen....






Als nächstes haben wir uns dann nochmal um die Türen gekümmert...Erstmal alles grob mit nem Stück tape aneinander fixiert...um dann mal zu schauen wo wir die Scharniere anbringen werden. Gleichzeitig hatten wir auch direkt schonmal nen Überblick wo wir nochmal was an den Türen ändern müssen damit auch alles hinhaut....






Zu guter letzt haben wir dann auch an dem Oberteil nochmal einige Änderungen vorgenommen. Hauptsächlich um der Hardware etwas mehr Luft zum "atmen" zu lassen. Anschliessend haben wir die neuen Öffnungen auch direkt mit Glasfasergewebe überlaminiert um auch hier nochmal eine Verstärkung in das Gehäuse einzubringen.....



Als nächstes wird es dann damit weitergehen das wir die Seitenteile am Oberteil befestigen werden um dann anschliessend beides zusammen nochmal an die Hardware anzupassen.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

26

29.02.2016, 18:16

Cool, das Sharkoon SFX hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm! Werd ich mir gleich mal anschauen - bin nämlich aktuell auf der Suche nach einem gescheiten SFX Netzteil.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

the_leon

Man nennt "ihn" auch Leonie

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 07.08.2015

Name: Leonhard

Wohnort: Lkr. Rosenheim

Beruf: Landwirt

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

27

29.02.2016, 19:00

Naja.
Das Silverstone is aktuell noch etwas besser als das Sharkoon, aber die SFX Netzteile ham alle die gleichen Schwächen.
Ich werd wahrscheinlich bald mal ein Review schreiben zum Sharkoon, vllt hilft dir das ja
Wodden Keyboard Series: [Contest-Worklog] We-Mod-IT CE-Modding Contest 2015 the_leons Wooden Keyboard Series
the_beast: [Casemod] the_beast by the_leon
Projekt 17-2: [Casemod] Projekt 17-2

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

28

29.02.2016, 19:47

Zitat

Cool, das Sharkoon SFX hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm! Werd ich mir gleich mal anschauen - bin nämlich aktuell auf der Suche nach einem gescheiten SFX Netzteil.


Also bis jetzt können wir noch nicht soviel dazu sagen....da wir es noch nicht im Betrieb hatten, aber Optik und Haptik wissen zu gefallen. Wenns genausogut läuft....bin ich volkommen zufrieden.



Nachdem ja nicht mehr allzu viel Zeit übrig bleibt, haben wir in den letzten Tagen natürlich fleissig weiter am Case geschraubt....

Erstmal haben wir die Hardware soweit zusammengesetzt und testweise montiert....so das wir schauen konnten wo wir noch etwas an der Unterseite von dem Deckelteil nacharbeiten mussten....






Dabei haben wir dann direkt noch beschlossen, die Position der Grafikkarte zu ändern und das gute Stück unterm Mainboard unterzubringen. Daher haben wir anschliessend auch direkt losgelegt und die nötigen Ausschnitte für die Karte und ihren Riser in die Mittel- bzw. Bodenplatte gebracht....









Danach haben wir dann auch direkt noch ein paar Metallstreifen zurecht gekantet, aus denen wir dann einige Montagepunkte für das Oberteil gebastelt haben. Die werden später an der Mittelplatte befestigt und sorgen dafür das wir dass zum einen feste montieren können und zum anderen aber auch schnell wieder abnehmen können, falls wir mal an die Hardware müssen....





Und zu guter letzt haben wir dann auch schonmal angefangen die Seitenteile auseinander zu nehmen, auf das wir die Einzelteile als nächstes mit dem Oberteil verbinden können....




thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

29

02.03.2016, 19:53

Da die Zeit so langsam wirklich knapp wird (nur noch 4 Tage bleiben zum modden), geben wir natürlich nochmal richtig Gas....

Daher haben wir auch in den letzten Tagen fleissig weitergemacht und erstmal dafür gesorgt das wir die Seitenkästen vernünftig an der Oberschale fixieren konnten. Anschliessend haben wir das ganze von Innen auch direkt mit einer ordentlichen Lage GfK ausgelegt so das auch alles schön stabil wird.....









Als nächstes haben wir dann die nächsten Einzeltteile an die Oberschale angepasst...Erstmal haben wir die Türen und die Kanone provisorisch angebracht und anschliessend direkt geschaut wo wir z.b. die Scharniere für die Türen genau anbringen können. Anschliessend haben wir auch direkt noch die Stosskanten nachgearbeitet und dafür gesorgt das die Türen auch sauber schliessen.






Dann haben wir noch 2 Blechteile vorbereitet die wir nutzen werden um das Untergestell seitlich zu verschliessen. Die Teile haben wir erstmal zugeschnitten und abgekantet....so das wir die Teile als nächstes am Untergestell vernieten können....






Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

30

03.03.2016, 06:46

Jetzt schaut es ja schon richtig nach Auto aus.
Passt die Graka quer ganz rein oder steht was über?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

31

04.03.2016, 19:54

Zitat

Passt die Graka quer ganz rein oder steht was über?


Also aus dem Untergestell steht sie auf beiden Seiten leicht über...daher auch die löcher in der Seitenwand....da kommt auch später noch ne eigene Abdeckung drüber und der Rest wird vom Oberteil verschlossen....



Und weiter gehts im Text....

In den letzten Tagen haben wir erstmal der SSD eine Halterungsmöglichkeit verschafft. Dafür haben wir einfach ein Stück Blech grob in Form geschnitten....die Löcher für die SSD übertragen und zusätzlich noch ein paar Befestigungslöcher für die Platte mit ausgebohrt.






Für die SSD haben wir dann auch direkt noch einen Spacer vorbereitet. Dafür haben wir einfach ein Teil vom Case weiterverwertet.. So können wir die SSD flach über dem Blech montieren, so dass es auch keine Probleme mit den Anschlüssen gibt.





Dann haben wir auch noch eine Halterung für den Radiator vorbereitet...








Die Scharniere für die Türen sind inzwischen auch montiert, so dass man die Türen auch später noch öffnen kann....



Dann hat die Rückwand noch ein paar Löcher bekommen...die brauchen wir dann später noch um Schläuche vom Radi zur Pumpe usw. zu führen.....




Und so wie es aussieht ist die Contest Seite inzwischen auch Online:
https://gaming.msi.com/promotion/batmanvsuperman_casemod

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

32

05.03.2016, 19:53

Und heute auch direkt das nächste Update:

In den letzten Tagen haben wir natürlich an vielen Baustellen geschraubt und getüftelt....auf das wir dann morgen alles fertig zusammensetzen können....
Weiter ging es erstmal damit, dass wir das Oberteil erstmal mit einer Schicht Grundierung und einer ersten Schicht Farbe überzogen haben....






Dann haben wir eines der Seitenteile nochmal überarbeitet. Da musste noch ein Teil verschwinden ....bzw. abnehmbar werden, so dass wir auch alle Anschlüsse erreichen.
Daher haben wir das Teil erstmal abgeschnitten....um dann anschliessend in der Kante einige Magneten zu befestigen die das Teil an seinem Platz halten werden wenn keine Kabel stecken....






Dann haben wir noch 2 Abdeckungen vorbereitet die später die letzten offenen Löcher in der Seite verschliessen werden. Die Form ist ein wenig ungewönlich, was daran liegt das die Kunststoffteile vom Oberteil das Gegenstück bilden...





Das Untergestell ist dann auch direkt schonmal grundiert und lackiert worden....




Weiter ging es dann damit das wir der Vorderachse noch eine zusätzliche Befestigungsmöglichkeit geschaffen haben....die gleichzeitig verhindert das sich die Achse drehen bzw. seitlich verschieben kann....





Dann ging es noch mit ein paar kleineren Details wie z.b. einem Batman Logo oder auch den kleinen Scheinwerfern weiter....Nebenher haben wir dann auch die Stosskante von den Türen nochmal überarbeitet auf das auch die letzten Kleinteile möglichst schnell lackiert werden können....





thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

33

07.03.2016, 06:26

Sooo, heute war dann der letzte Tag der zum modden blieb.....und erstmal vorweg....es ist vollbracht...alles ist fertig geworden und inzwischen sicher verpackt.... :thumbup:

Aber um jetzt nichts vorweg zu nehmen....erstmal weiter im Text.


Zu erst haben wir mal damit weitergemacht die letzten Teile zu grundieren denen noch Farbe fehlte....





Während wir dann darauf gewartet haben das der Lack trocknet...haben wir schonmal den CPU Kühler soweit fertig gemacht....





Um dann anschliessend der Aussenhaut ihren finalen Anstrich zu verpassen....




Dann haben wir noch einen Radiator Fangrill ausgeschnitten und lackiert...so das wir dann alle Einzelteile final zusammensetzen konnten....





Aber dann wurde es auch schon Zeit die Kiste für den transport zu bauen.....










Fertige Bilder gibt es dann im Laufe des Tages, wenn auch das Voting startet.... :thumbsup:

Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

34

07.03.2016, 10:49

Tolle Kiste :P :thumbsup:

Aber jetz zeich schon die richtigen Bilder :D :D
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

35

07.03.2016, 19:12

Zitat

Tolle Kiste :P :thumbsup:

Aber jetz zeich schon die richtigen Bilder :D :D


ich weiß, das war gemein :phat:

Es wird langsam Zeit für das finale....aber bevor es soweit ist, hier erst noch die letzten Bilder vom zusammen bauen....














und hier schonmal die ersten Bilder vom fertigem Mod: (mehr Bilder folgen noch)





Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

36

08.03.2016, 04:35

Schaut geil aus.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

37

08.03.2016, 08:21

Jo sieht cool aus, sehr gelungener Nachbau :thumbup:

Allerdings finde ich die Vorderräder irgendwie nicht so recht passend. Im Vergleich zum Original wirken sie zu schmal und zu "eckig".
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

thechoozen

Wohnt hier!

  • »thechoozen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 03.01.2011

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

38

08.03.2016, 19:18

Danke euch!! :thumbsup:

Zitat

Allerdings finde ich die Vorderräder irgendwie nicht so recht passend. Im Vergleich zum Original wirken sie zu schmal und zu "eckig".

das sind "Spezialreifen" :phat:


Und hier auch noch mehr Bilder:












der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

39

09.03.2016, 15:29

Nicht schlecht. Finde es sieht ganz gut aus! Bei den Vorderreifen bin ich Jokers Meinung - die wirken ein wenig schmal für ein Batmobil.
Aber zurückblickend auf die ersten Renders ist das Finale Modell dem ja schon recht nahe gekommen und auf dem ersten Blick sofort auch als solch Batmobil zu erkennen.
Bin sehr gepannt drauf wie das Ding in Natura aussieht - freu mich schon drauf es zu sehen.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

40

09.03.2016, 15:55

es sieht fu.........ng geil aus, right up my alley.
a lean mean masculine machine. ja die vordere räder wurden kein tüv bestehen vielleicht aber
trotzdem verdammt geil,

ich werde über das 3d drucker und cnc scheise hinweg sehen, habe jetzt was zu meckeren wieder.
but damn it, i love the result. :P :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com