Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

41

23.10.2015, 18:12

Dann war es auch mal Zeit für den Finalen Anstrich. Um einen Möglichst abgenutzten Eindruck zu erzeugen, hab ich auf die schwarze Grundierung dunkles Silber aufgetragen. Die Farbe wurde dabei mit dem Pinsel draufgetupft. Für Highlights hab ich dann pure Silberfarbe genommen.







Danach ging es ans Sleeven. Um das Motherboard farblich aufzugreifen wurden alle Kabel schwarz/rot gesleevet. Hier dann auch mal ein Bild von der Unterseite. Mit den Verlegten Kabeln und zwei Zusatz-Lüftern die den Luftstrom der Lüfter der Bodenplatte zu den Radiatoren weiter tragen. Man beachte, sogar die Unterseite ist foliiert >.<







Dann folgte der Umbau der Teile auf Wakü. Für den Mainboard-Block musste ein Teil des vorherigen Kühlers weichen. Ich habe ihn nicht ganz entfernt, da mit das Design doch gefiel.













Anschließend hab ich dann die Wakü befüllt und getestet. Dann ist mir aufgefallen dass das Netzteil nen Schaden hat. Die PCI-Express Anschlüsse laufen nicht … Naja, Ersatz ist schon unterwegs.

Hier noch ein kleines Video, welches die Arbeitsschritte zusammenfasst.



Finale Bilder gibt’s dann morgen.

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

42

24.10.2015, 19:13

So hier nun die Finalen Bilder:


































Und noch Zwei für den Größenvergleich:







Und dann hier noch ein kleines Video dazu:


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

43

25.10.2015, 18:24

Super Worklog.
Hatte jetzt paar Tage Stress und keine Zeit zum rein schauen.
Echt top geworden und super Videos.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik[ymd]

Schierhörnchen Nr. 1

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

44

25.10.2015, 18:38

Ist echt gut geworden, da passt alles.

Leokasi

Man nennt "ihn" auch Leonie

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 07.08.2015

Name: Leonhard

Wohnort: Lkr. Rosenheim

Beruf: Landwirt

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

45

25.10.2015, 18:54

Ich würde die Eloop nicht im Pull modus auf nen Radi schnallen, dafür sind sie nicht gemacht!
da sind z.B. die nb pk-2 besser geignet.
sonst top!
Wodden Keyboard Series: [Contest-Worklog] We-Mod-IT CE-Modding Contest 2015 the_leons Wooden Keyboard Series
the_beast: [Casemod] the_beast by the_leon
Projekt 17-2: [Casemod] Projekt 17-2

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

46

25.10.2015, 22:20

Danke!

Ja die Lüfter sind aber auch nach optischem Gesichtspunkt ausgesucht ;) Push würde hier auch keinen Sinn machen, da die Lüfter auf der Unterseite schon die Luft reindrücken.
Ggf. will ich die aber auch noch gegen Riing Lüfter tauschen mal sehen.
Da der Mod ja auch nur für Show-Zwecke betrieben wird, ist die Kühlleistung bei der Radifläche mehr als außreichen.

Leokasi

Man nennt "ihn" auch Leonie

Beiträge: 831

Registrierungsdatum: 07.08.2015

Name: Leonhard

Wohnort: Lkr. Rosenheim

Beruf: Landwirt

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

47

26.10.2015, 07:25

Du kannst die Lüfter vor den Radi bauen...
Die eloop brauchen hält eine freie Ansaugfläche, sonst kommen starke Störgeräusche...
Wodden Keyboard Series: [Contest-Worklog] We-Mod-IT CE-Modding Contest 2015 the_leons Wooden Keyboard Series
the_beast: [Casemod] the_beast by the_leon
Projekt 17-2: [Casemod] Projekt 17-2

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

48

26.10.2015, 19:27

Vor den Radi ist keine Option, dann geht die Optik flöten.

Und die Geräusche sind mir relativ wumpe, da ich nicht mal die Pumpe entkoppelt hab. Außerdem wenn man z.b. auf der gamescom am Stand steht ist der Lüfter das letzte Geräusch was man warnehmen wird ;)

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

49

14.01.2016, 23:34

So, nun geht es hier auch mal ein wenig weiter. Obwohl der Battlecruiser eigentlich ja schon fertig ist, möchte ich dennoch ein paar weitere Änderungen vornehmen.
Im Endeffekt wird aber wohl jede Sektion überarbeitet werden. Daher werde ich auch immer nur an einem Teil gleichzeitig arbeiten. Jetzt alle Ideen aufzuzählen würde sicher
zu lange dauern, außerdem werden bestimmte Änderungen erst on the fly erledigt werden, oder sind mich auch noch nicht eingefallen :D

Anfangen werde ich mit dem Kopf.
Hier wird das Äußere verändert, um die Flächigkeit noch weiter runter zu brechen. Weiterhin plane ich bewegliche Waffentürme zu bauen und die aus der Vorlage bekannte "Yamato"-Kanone.
Ein paar weitere LED Details werden auch noch hinzugefügt.

Aber nun genug geredet hier mal der Ausgangszustand:



Da ich später noch weitere Elektrik verbauen will, habe ich mich mal daran gesetzt und das Kabelmanagement überarbeitet. Zuerst waren alle LEDs so verlötet, das alle zu einem Strang zusammengehn. Blöd wenn da eine Ausfällt.
Jetzt sind die KAbel ordentlich verlegt. Auch habe ich Mit einer Rasterplantine einen Kleinen Stecker gebaut auf der nun jede LED einzeln Angeschlossen werden kann.





Da dieser Mod momentan keine Priotität hat, werden die Updates wohl eher unregelmäßig kommen. Ziel ist aber in den nächsten 2-3 Monaten mit der Überarbeitung fertig zu werden.

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

50

19.01.2016, 23:34

Nachdem nun die ersten Kabel sauber verstaut waren, konnte es auch mit dem Äußeren weitergehn. Plan ist nun die Yamatokanone nachzubauen und in das case passend zu integrieren.
Zunächst habe ich dafür ein paar MDF-Platten und Acryl in Form gesägt und mit dem Bandschleifer bearbeitet.



Um die die umlaufenden Ringe etwas aufzubrechen hab ich insgesamt 5 Aussparungen eingefräst und ein passendes Stück Holz eingesetzt.
Danach dann wieder alles plan geschliffen und für den Nächsten Schritt, das einsetzten der LEDs auseinander genommen.







Damit es mehr nach Kanone aussieht musste noch eine richtige Öffnung ran. Hierfür wurden einfach zwei Ringe aus MDF gesägt und verklebt. Dann begann auch schon wieder der erste Abschnitt der Arbeit mit Kleinteilen. Für einen besseren Effekt, hab ich kleine Holzleisten zugeschnitten, an einer Seite abgeflacht und angeklebt. Danach dann noch in den größsten Ring eine Ziernaht reingeschnitten und schon einmal Testweise angebracht.








Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

51

20.01.2016, 05:26

Schaut gemein aus das Teil. :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

52

25.01.2016, 00:13

So heute mal nur ein kleines Update.
Um die gesamte Strucktur des Kopfes noch ein wenig nach vorn zu ziehen,
hab ich mich dazu entschlossen noch ein paar Antennen anzubringen.
Dazu habe ich einen Carbonstab zurecht geschnitten und kleine Plastichülsen mit Epoxidharz gefällt die
die dann später dezent Leuchten sollen. Auch die Elektrik hab ich während des Trocknens gemacht.



HIer sieht man dann schon mal einen kleinen Test der Antennen. Mitlerweile hab ich die Position noch
einmal leicht verändert und auch ein paar mehr details an die Antenne gemacht. (Bild dazu folgt noch)
Wie man auch sehen kann habe ich weitere kleine Holzteile als Detail zurechtgeschnitten und angebracht.
Auch die Kanten der Holzstege an den Seiten und auf dem Deckel wurden angeschrägt. Das ergiebt ein besseres gesamt
Bild wie ich finde.



Als nächstes kommt dann das innenleben der Kanone, zumindest für den Vorderen Teil.
Die Teile für den Lauflicht-Effekt sind auch schon bestellt. :)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

53

25.01.2016, 10:37

Die Kanone schaut interessant aus.
Wie hast du das mit den Antennen gemacht, sind die hohl?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

54

26.01.2016, 00:04

jo das sind carbonstäbe die Hohl sind. die mit Epoxidharz gefüllten Hülsen hatten schon die passende größe und wurden nur noch aufgeklebt.
Dann von der anderen Seite jeweils ne LED hinter gesetzt.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

55

29.01.2016, 15:50

Zeltstangen :D

Mir gefällts. Hab ja sowieso ne Schwäche für Sci-Fi. :D
Bin mal gespannt, wie das Ding in echt so aussieht und wie die Verarbeitung ist.
Freue mich wirklich sehr das Ding dann auf MM oder DCMM zu sehen. :9

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

56

31.01.2016, 23:21

Ich freu mich auch wenn ich das Teil endlich mal Live zeigen kann, sonst versauert es ja nur im Lager in Kisten.

Und wieder ein kleines Update.
Diese Woche hab ich mal einwenig an der Elektrik für die Kanone gebaut.
Die drei Acrylringe sollen durch einen Lichteffekt nacheinander aufleichten und
danach wieder erlöschen.

Hierfür habe ich einen Lauflicht effekt gebaut, der mit einem NE555 als Taktgeber
und einem 74LS164 Schieberegister als Lauflicht-Logik. Ausgelegt ist er eigentlich
für 8 LEDs aber ich brauche nur 3 der Pins. Die anderen habe ich trotzdem verlötet
als so eine Art Status LED um zu sehen ob das Lauflicht auch sauber funktioniert.

Da ich aber pro Pin mehr als eine LED anschließen wollte, musste ich noch eine
Verstärkerschaltung für jede LED bauen, also insgesamt 9 mal. Daher wanderte diese auf eine
separate Plantine.

Auf den Bildern kann man den Effekt schon sehr gut sehen. Wenn ich mit der gesamten
Elektronik durch bin gibts auch mal ein Video davon.






der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

57

31.01.2016, 23:34

Du hättest auch einfach ein 3er Lauflicht bauen können indem du den Reset einfach früher triggerst. Dann hättest du dir auch die Hälfte der Löterei gespart. ;)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

58

01.02.2016, 00:31

Jo, aber so hab ich noch 5 Pins frei und könnte ja ggf. irgendwo anders im case noch LEDs verbauen.
So würd ich mir im endeffekt auch löten sparen. muss halt nur dann Kabel ziehen.

Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

59

01.02.2016, 09:52

Schön zu sehen dass das immer noch nachgebaut wird :thumbsup:
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

60

01.02.2016, 15:54

Hehe, ja ich musste als ich den Mod gebaut hatte leider einige meiner Ideen verwerfen auf Grund der deadline die ich hatte. Nu kann ich aber alles nachholen :D
Hoffe ich werd bis zu den MM fertig. Wobei wann und wo sind die eigentlich dieses Jahr