Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

41

23.11.2015, 21:22

Heute gings dann mit dem 1. Seitenteil los.

Zuerst habe ich die Zeichnungen 1:1 ausgedruckt.

Die habe ich dann auch eine Buchenplatte geklebt.

Die Schablone aus Holz ist die Vorlage worüber ich das Blech treibe.



das habe ich dann mit der Stichsäge ausgeschnitten und mit dem Bandschleifer plan geschliffen.



Auf der Rückseite habe ich Senklöcher gebohrt um die Schraubenköpfe zu versenken.
Mit den Schrauben wird das Blech auf dem Holz fixiert.





Im nächsten Schritt habe ich das Blech ausgeschnitten.



Jetzt konnte ich das Blech auf die Schablone spannen und mit den Treibarbeiten beginnen.







Dann konnte ich das Blech von der Schablone lösen.




Die Schnitte an den Radien werde ich verschweißen und dann plan schleifen.


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

42

23.11.2015, 21:30

Schaut gut aus. Schade das man die engen Radien nicht auch treiben kann.
Wird Dasein Hohlkörper, wird der hinten auch zugeschweißt?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

44

24.11.2015, 20:11

Cool, bin schon gespannt
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

45

29.11.2015, 10:16

Gestern bin ich wieder fleißig gewesen.

Zuerst habe ich die Schablone für die Treibarbeiten gefertigt.

Als material habe ich buche Leimholzplatten genommen



Mit einer Lochsäge habe ich die Löcher rein gebohrt und die Kanten abgerundet.




Dann habe ich mit den Treibhämmern die Vertiefungen eingearbeitet.



So Sieht das Teil nach den Zurechtschneiden und schweißen aus.



Bei dem kleinen Loch lies sich das Material nicht soweit aufstauchen das ich die 15mm Höhe hin bekomme.

also musste ich dort Auftragsschweißungen machen. Das war echt eine krampf da das material durch das Treiben nur 0,5-1mm dich war. Aber es hat geklappt.



Jetzt konnte ich den Deckel anfertigen und aufschweißen






Im nächsten Schritt habe ich die Löcher ausgearbeitet und verschweißt.





Jetzt konnte ich das Teil anhalten







Jetzt ging es an das bestimmen des Inhalt.

Leer wiegt das Seitenteil/Ausgleichsbehälter 208g



Voll 455g



Also sind das 247ml Volumen Ausgleichsbehälter.

Der Wird jetzt noch schön verschliffen dann geht's an die 2. Seite.

Gorgtech

Neu Hier!

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 22.07.2013

Name: Georg

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Trust me, I´m an engineer. I think we’ll put this thing right here

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

46

29.11.2015, 12:27

Schöne Blecharbeiten :P Da wird man ja glatt neidisch wenn man nicht die Ausrüstung und die Erfahrung dafür besitzt ;) Ich bin ohnehin ein Fan von Metalloptik :phat:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

47

29.11.2015, 17:17

Das ding ist echt krass. Saubere Arbeit. Ich bin gespannt wie es verschliffen ausschaut.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

48

29.11.2015, 18:18

Coole Sache.
Bin auch sehr gespannt wie das sich noch entwickelt.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

49

29.11.2015, 20:21

master of metalurgy strikes again, top



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Loki Elf

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 28.04.2013

Name: Olli

Wohnort: NRW

Beruf: Schrauber

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

50

30.11.2015, 12:05

Solides Handwerk, ich freue mich schon darauf wie es weitergeht.

PS: Leider funktioniert das abonniere per Mobil-Fon nicht.
Gruß Loki

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

51

26.01.2016, 21:11

Lang ist es her.

Einmal kurz den thread abstauben und weiter geht es.

in den letzten Tagen habe ich an der Uhrform für die Hauptstütze gearbeitet.

Die zuvor erstellte Zeichnung habe ich im Maßstab 1:1 ausgedruckt.

Diese war doch so groß das ich die auf zwei A3 Blätter drucken musste




Hier nochmal der direkt Vergleich mit dem Monitor



In der Werkstatt ging es dann an die Umsetzung.

Die Ausdrucke habe ich mit Kleber zusammengeklebt und auf Buchenholz geklebt.




Mit der Stichsäge habe ich dann die Form ausgeschnitten.




Für die Öffnungen hab ich dann die Mittelachsen mit der Tischbohrmaschine angebohrt.




Im nächsten Schritt wurde die Schablone von den Seitenteilen aufgelegt, um zu sehen ob die Rundungen am Drehpunkt passen.
Ja sie passen.





Jetzt können die Außenkanten fein geschliffen und abgerundet werden.






Die beiden Holzteile habe ich dann noch einmal an den Monitor angehalten, um die Proportionen sehen zu können.





Als nächstes wird es dann wieder ans Blech gehen.

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

52

26.01.2016, 21:21

jetzt verstehe ich was du vor hast, endlich.
wird ganz dick das ding nach hinten.



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

53

26.01.2016, 21:27

Ja nach hinten wirds was dicker werden. In den Standfuß kommen Netzteil Festplatten und Pumpen. Es wird aber wie immer bei mir eng im Case

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

54

26.01.2016, 21:30

Naja, wenn da noch Hardware drin ist, ist das nicht mal so dick.
Schaut aber fein aus. Wäre auch in Buche schön geworden.
Kannst ja dann aus den Schablonen ein 2. bauen :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

55

27.01.2016, 08:35

Schaut aber fein aus. Wäre auch in Buche schön geworden.

Hehe, hab ich mir beim anschauen der Bilder auch gedacht. Die Formen sind auch schön :D

Super Sache bisher insgesamt.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Socke

Lebt hier!

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 23.03.2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

56

27.01.2016, 12:09

Kann mich den anderen nur anschließen, schaut gut aus!

Ich hätte aber aus reiner neugier noch ein zwei Fragen.
Verwendest du den PC am Ende selbst oder baust du den für jemanden?
Wird das ein Case für DCMM und MM?

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

57

27.01.2016, 17:44

Der is mal wieder für mich :-D. Hoffe das er zu den mm fertig ist zur DCMM sollte aber auf jeden fall fertig sein.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

58

29.01.2016, 15:04

Willst du da über die Dinger Blech drüber dengeln?

Sähe bestimmt auch mega geil aus vollem Aluminium gefräst auch. Okay - billig wirds nicht :D

Freu mich schon auf weitern Fortschritt!

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

59

29.01.2016, 18:52

Jau wird genauso gedengelt wie bei dem Seitenteil.

Fräsen tzzzz. Handarbeit :thumbsup:

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

60

13.02.2016, 18:47

hey IK, dein hydrofoil ist bei bit-tech als feature mit 3 andere in februars modding update. :thumbup:



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com