Sie sind nicht angemeldet.

[Casecon] The Ecosphere

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

21

18.07.2015, 23:08

Nun hab ich auch mal wieder Zeit für ein weiteres update.
Nachdem die Platte fertig dekoriert war, mussten noch ein paar weitere Kleinigkeiten erledigt werden.
Das die Anschlüsse von Netzteil waren leider schwarz, und weiße hatte ich nicht vorrätig.
Also kurzer Hand weiß gesprüht.



Um den Stil vom Mainboard weiterhin aufrecht zu erhalten, wurden alle Kabel mit weißen und grünem Paracord gesleeved.





Das Netzteil an sich sollte in der unteren Halbkugel verschwinden. Dafür habe ich dann noch eine Halterung gebaut um diese direkt verschrauben zu können.
Der Aufbau war hierbei sehr einfach. Nur 4 Aluminium Profile auf Maß geschnitten und auf eine runde HDF Platte geschraubt. Das Netzteil konnte dann direkt an den
Pfofilen befestigt werden. Für zusätzliche Stabilität, habe ich noch einen Gummizug angebracht. Passte insgesamt sehr gut in die Halbkugel und hat den Schwerpunkt des ganzen
auch noch weiter nach unten verlagert.






Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

22

18.07.2015, 23:10

Gute idee mit der NT Halterung. Platz ist da unten drin ja reichlich :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

23

18.07.2015, 23:43

Hatte ich mir auch gedacht. Hab zwar auch kurz eine externe Lösung angedacht. Mich dann aber doch für diese Variante entschieden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

24

18.07.2015, 23:45

Im späteren Sockel hätte es noch Platz gehabt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

25

20.07.2015, 18:56

Um nun für einen stabilen Stand zu sorgen, fehlte natürlich noch das Base.
Hier bin ich auch einen Eimer im Baumarkt gestoßen, der mir von der Form her gefiel und bereits den passenden Durchmesser hatte.



Die kleine Detaillinie wollte ich gern mitnehmen und habe den Eimer darunter abgetrennt und die Kanten ein wenig abgeschlifen. Später habe ich noch ein wenig Schaumstoff aufgeklebt um die Kugel sanft einzubetten.



So ein Eimer alleine macht natürlich nicht viel her, also habe ich das MSI Logo und den ECO Slogan mittels Schablonen auf ein Stück 3mm Polystyrol Platte übertragen.



Dies habe ich dann anschließend mit der Dekupiersäge ausgeschnitten und die innen liegenden Teile per Hand ausgefräst.
Bilder von den Angebrachten Teilen gibts bei den finalen Bildern.







Bevor ich mich an die letzte Baustelle gewagt habe, habe ich noch ein paar kleine ECO-Symbole erstellt und ausgeschnitten. Diese wurden später noch auf die Lüfter und die BIOS Batterie geklebt.



Nach dem nun der komplette untere Teil und die Mittelplatte fertig war, habe ich die Acrylkuppel in Angriff genommen. Dafür habe ich eine Umrisskarte der Nordhalbkugel als Schablone erstellt und die Kontinente mit Edding nachgezeichnet um sie besser sichtbar zu machen. Anschließend habe ich die KUppel in die Schablone gestellt um zu sehen ob die Proportionen stimmen.



Danach habe ich dan die Umrisse mit einem Dremel an Hand der Linien in die Kuppel gefräst. Den Effenkt sieht man später wenn es beleuchtet ist noch besser.


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

26

23.07.2015, 09:32

So, bevor nun die Finalen Bilder kommen, habe ich noch eine weitere Kleinigkeit. Für diesen Mod habe ich auch das erste Mal die Peripherie mit gemoddet.
Angefangen habe ich dabei mit der Maus.



Um mir erst einmal einen Überblick zu verschaffen, habe ich die Maus erst einmal auseinander genommen.



Mein Plan war es die Maus farblich, an das Design der Ecosphere anzupassen. Also musste die Farbe runter. Dabei
handelte es sich um eine gummierte Schicht, die ich einfach rungergeschliffen habe.



Am Ende stand dann die "nackte" Plastikabdeckung da.



Die Maus selbst hat im hinteren Bereich ein leuchtendes Logo. Diesen Umstand wollte ich mir auch zu nutze machen.
Dazu habe ich vor dem lackieren das ECO-Logo abgeklebt.



Anschließend folgte wieder die Farbe Guacamole Green. Für einen weiteren Akzent habe ich eine Weiße Konturlinie um die Ränder hinzugefügt.




Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

27

23.07.2015, 09:47

Schaut gut aus. Sind die Kanten von dem grün auf weis nicht ganz gerade geworden, oder täuscht das?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

28

23.07.2015, 11:26

ICh glaube das liegt nur an der Bildqualität. Die Kanten waren alle Sauber abgeklebt. Also sind schon rund die Rundungen und gerade die Geraden ;)

random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

29

24.07.2015, 12:44

Nachdem nun die Maus ihres ursprünglichen Designs entledigt war, folgte das Headset und die Tastatur.
Auch das Headset wurde auseinandergenommen. Da die seitlichen Teile beleuchtet war, entschied ich mich diese auszutauschen.



Dafür habe ich passgenaue runde Plättchen aus Polystyrol geschnitten und mir ein neues Design überlegt.
Es sollte der Schriftzue "ECO Series" beleuchtet und das ECO Symbol drauf sein.



Zuerst habe ich mit dem Dremel den Schriftzug ausgefräst. Anschließend wurde alles wieder mit Guacamole besprüht.
Das Eco Symbol wurde danach dann ca. 1 mm in die Scheiben gefräst. Dadurch kam auch wieder das ursprüngliche Weiß zum vorschein.



Auch die Tastatur wurde fachmännisch zerlegt. Wie man gut sehen kann ist die Tastatur im Inneren rot.
Das ging so überhaubt nicht, da es nicht mein farbliches Konzept passte. Also alles abgeklebt und Grün gefärbt.
Am Ende dann wieder alle Tasten einsetzen...
Mit dem Ergebniss war ich ganz zufrierden, da nun ein leichter grüner Schimmer zwischen den Tasten liegt.







Die Ränder erhielten ebenfalls, wie schon die Maus, einen weißen Zierrand.





Zum Schluss habe ich dann noch die original Kabel von ihrer gummierten Ummantelung befreit und alles mit grünem
Paracord gesleeved. Auch wollte ich die Stecker weiß färben, aber leider hielt meine Farbe nur an dem Stecker der Tastetur.
Die anderen beiden Stecker sind anscheinend aus einem anderen Material gefertigt, hier bräselte die Farbe nach dem trocknen wieder ab.
Da ich auf Grund meiner Deadline auch nur noch wenig Zeit hatte, habe ich es einfach so gelassen.



Als nächtes kommen nun die Finalen Bilder von der zusammengebauten Ecosphere und der Peripherie.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

30

25.07.2015, 06:12

Schöne Arbeit. Die Tastatur ankleben war sicher ein Spaß :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


random2k4

Neu Hier!

  • »random2k4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 10.06.2014

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

31

25.07.2015, 13:51

So hier sind nun die finalen Bilder der Ecosphere samt Peripherie.























































UNd ein kleines Video:


JoSo

1. Platz CE-Modding Contest 2014/15

Beiträge: 824

Registrierungsdatum: 18.12.2012

Name: Juri Seibel

Wohnort: Essen

Beruf: Glücksuchender

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

32

26.07.2015, 19:25

Super Arbeit! :thumbup:
Kuppel ist einfach klasse! genial! :)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

34

27.07.2015, 13:13

Ich kannte es ja vorher schon, aber hat mich gefreut jetzt auch die Entstehung zu sehen.
Sehr schöne Arbeit geworden.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D