Sie sind nicht angemeldet.

[Casemod] only silence

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

10.03.2015, 20:47

only silence

So Hallo,

von mir gibt's jetzt auch mal wieder ein neues Projekt, es wird meine erste Mod sein.

Ich werde das Gehäuse meines Bruders modden, da es aktuell viel zu laut ist, hässlich ist und viel zu schlecht kühlt. Warum sein PC ausgerechnet in so einem Gehäuse steckte lag wohl daran, dass ich es noch bei mir rumstand und er sich kein neues kaufen wollte.






Wie ihr seht wurde das Gehäuse schon einmal not-gemoddet um den Pc vollkommen vor dem Hitzetod zu retten, allerdings alles andere als Fachgerecht.



So jetzt zu dem was ich machen möchte:

Am wichtigsten ist dass das Gehäuse leise wird und eine anständige Luftkühlung bekommt, daher auch der Name. Die Lüfter würde ich gerne alle entkoppeln. Der Plan ist vorne noch 2x 120mm Lüfter hinzuzufügen und hinten noch 2x80mm Lüfter. Die Festplatte soll in einen 5,25 Zoll Laufwerksschacht umziehen um sie auch noch zu entkoppeln.

Über das Design ist noch nicht genau entschieden aber es sollte relativ schlicht sein und eher auf Funktion ausgerichtet sein.

Hier mal zwei Skizzen



Ob es tatsächlich einen von den Skizzen wird ist eher unwahrscheinlich, ich denke ich werde nochmal ein neues Design erarbeiten.

Wenn ihr noch fragen habt, einfach stellen.

Flex-Modder

JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

2

10.03.2015, 20:51

Freue mich auf die Umsetzung, willst du auch etwas umlackieren, Seitenfenster und Beleuchtung und co. einbauen oder geht es dir nur um die Kühlung?

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

10.03.2015, 21:06

Also das Gehäuse möchte ich umlackieren, welche Farbe ist nicht ganz sicher, aber ich denke es wird matt-schwarz, allerdings würde ich gerne mal eine andere Farbe ausprobieren. Seitenfenster würde ich gerne einbauen und genauso eine Beleuchtung.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

4

10.03.2015, 21:07

Ha - cool. Genau das gleiche Case habe ich auch noch rumstehen. Habe ich mal auf Lager gelegt, falls es ein Oldschool Modding Contest geben sollte. Es ist aufjedenfall schön solide - da lässt sich immer was machen.

Bin schon gespannt, wie du es umsetzen wirst.
Dein Edged Turbine hat mir aufjedenfall gefallen. :)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

13.03.2015, 23:41

So heut habe ich angefangen die Öffnungen für die hinteren Lüfter zu dremeln, bis jetzt bin ich auch recht zufrieden mit dem Ergebnis.





Die Rückseite könnte ich auch später noch mit Plexiglas verkleiden um die Nieten und Kratzer zu verstecken.

So das wars dann aber auch schon wieder für heute.

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

21.03.2015, 14:44

Heut habe ich mal die vorderen Lüfteröffnungen ausgedremelt



so da hab ich noch eine Frage:

die großen Vorteile von Acrylglas gegenüber Bastlerglas sind doch die höhere Kratzfestigkeit, UV-Beständigkeit und höhere Schmelztemperatur, oder ?

Da Acrylglas allerdings teurer ist, hab ich mir überlegt Bastlerglas zu nehmen. Um die Temperatur mach ich mir keine Sorgen, aber wie sieht es mit der UV-Beständigkeit aus wenn es lackiert ist ? Ist bei lackiertem Bastlerglas der Lack oder das Bastlerglas der Schwachpunkt wenn man irgendwo dagegen stößt ?

Ich bin mir nicht sicher was ich nehmen soll.

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

22.03.2015, 21:35

Update

Ich habe für die Rückseite, den Boden und die Oberseite die Teile für die Verkleidung ausgesägt.





Ein bisschen zu weit gesägt ;(





eine Bodenplatte um die hässlichen alten Löcher zu verdecken

Für Oberseite musste ich nochmal zwei extra Leisten aussägen, da die Seitenteile an der kante hochgebogen sind. Da ist mir die die Idee gekommen ich könnte diesen Streifen beleuchten.








So das wars dann auch wieder

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

8

22.03.2015, 21:40

Sehr schöner Fortschritt bis jetzt. Gefällt mir sehr gut.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

22.03.2015, 21:55

Was kann ich bei dem Schnitt machen, damit man den später nicht mehr sieht? Kann ich den einfach spachteln, oder geht das bei dem Material nicht?

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

10

22.03.2015, 22:24

Ich würde immer Acrylglas Bastlerglas vorziehen. Nicht nur wegen der UV-Beständigkeit. Acrylglas lässt sich besser bearbeiten, sprich Bohren, Sägen und Schleifen. Auch kann man es besser polieren und mit geeignetem Kleber auch viel besser kleben.

Die Preise für Acrylglas sind jetzt auch nicht so exorbitant hoch. Bei eBay und im Internet im allgemeinen gibt es eigentlich immer gute Preise, wenn man ein paar Minuten sucht.

So long :0)

Edit: Wenn es Acrylglas ist kannst du den Schlitz einfach mit dickflüssigem Acryfix auffüllen und überschleifen.
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

27.03.2015, 20:38

Front

Ich habe doch zur günstigeren Alternative Bastlerglas gegriffen, ob das ein Griff ins Klo war wird sich vielleicht noch zeigen, bis jetzt bin ich aber zufrieden mit dem Material.

Die grobe Form der Front habe ich mir inetwa so vorgestellt


Querschnitt:



Damit die Lüfter auch noch an Luft kommen, wird der Anbau etwas von der Front abgehoben. Befestigen würde ich ihn mit schwarzen Inbus Zylinderkopfschrauben, welche man später auch sehen soll. Alle anderen Verkleidungen würde ich auch mit den gleichen Schrauben befestigen, oder könnte das doof aussehen ? Für den Powerbutton würde gerne einen Vandalismustaster nehmen, der blau leuchtet.

Danke George für den Tipp mit dem Acryfix, würde das auch mit dem Bastlerglas gehen ?

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 785

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

12

28.03.2015, 16:20

Bastlerglas ist in der Regel Polycarbonat. Wenn ja, sollte es klappen.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

12.04.2015, 18:08

Update

Mittlerweile hab ich an der Front weiter gebaut. Ich habe die einzelnen Teile ausgesägt, die Kanten schräg abgefeilt und anschließend zusammengeklebt.



Zusammengeklebt sah das dann so aus



Für den Schraubenkopf wurde zuerst ein Loch gebohrt und anschließend für die Schraube.



so sitzt es später am Gehäuse


JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

14

12.04.2015, 21:54

Gut! Hätte nicht gedacht, dass man das mit einer Feile so gut hinkriegt. Womit haste das Plexi zusammen geklebt?

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

15

13.04.2015, 06:37

Schaut gut aus, nur hätte ich verdeckt geschraubt indem ich hinten eine Querstrebe rein geklebt hätte und dann von innen in die strebe geschraubt hätte. Dann wäre es außen ganz clean.
Könntest ja noch ändern und die Löcher wieder zu machen. ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

16

15.04.2015, 15:36

@Paladin besser aussehen würde es vielleicht, wenn man die Schrauben nicht sieht. Allerdings war es schon so geplant. Die oben sichtbaren Schrauben werden noch durch schönere ersetzt.

@JeffModder verklebt habe ich alles mit Acryfix.

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

17

05.08.2015, 13:40

So hier gibt es auch mal wieder ein Update

Mittlerweile habe ich die Leds für die Beleuchtung angebracht.



Um die Festplattenhalterung habe ich mittlerweile auch gekümmert.

Da die Halterung einen Lüfter blockiert hätte, habe ich sie um einen Festplattenslot verkleinert.





Entkoppelt wurde die Festplatte dadurch nicht, aber für mich verschmerzbar.



Der Einschalter wurde auch noch verlötet und an der Front angebracht





Da es demnächst aufs lackieren zugeht, wurden alle Teile angeschliffen und sauber gemacht.

Dann durfte auch endlich mal die Schutzfolie von den Seitenteilen runter :D .





Kann mir jemand vielleicht einen matt-schwarzen Lack empfehlen, der gut auf Metall und Bastlerglas hebt ? Oder sollte man immer davor grundieren ?

Flex-Modder

Neu Hier!

  • »Flex-Modder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 27.10.2014

Name: Steffen

Beruf: nicht-mehr-Schüler-aber-auch-noch-nicht-Student

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

18

15.08.2015, 18:38

Final Pix

Nachdem ich alles lackiert und zusammengebaut habe, gibt es hier die finalen Bilder.

Der Lack ist zwar ein bisschen ungleichmäßig, aber sonst ganz ok. Der Airflow ist gut und das Gehäuse ist auch schön leise.

Jetzt aber die Bilder









»Flex-Modder« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto0486.jpg