Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schnetzlmane

Neu Hier!

  • »Schnetzlmane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23.08.2014

Wohnort: Rheinland Pfalz

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

22.01.2015, 14:54

Projekt "PAlMMA" Cube

Seid gegrüßt,



Vorwort:

Spoiler Spoiler


ich habe mich letztes Jahr im August angemeldet und war auch nicht sonderlich lang aktiv, Grund war der darauf folgende Umzug in die westliche Zivilisation Deutschlands und der damit verbundenen neuen Arbeit. Nun, nach dem ich mich eingearbeitet hatte und ich mich einigermaßen an den Dialekt gewöhnt hatte, wusste ich, ich muss mal wieder basteln, ein etwas größeres Projekt in Angriff nehmen. Jenes tat ich. Ich überarbeitete meine Pläne welche ich schon mal veröffentlichte und schuf eine deutlich stabilere Konstruktion. Jedoch ist sie auch Kostenintensiver (wenn man bedenkt, dass der Rahmen schon ein Lian Li Gehäuse übersteigt).
Ach übrigens noch ein paar Worte zu dem Namen:


Für den Namen habe ich die Hauptbestandteile des Gehäuses verwendet und die Abkürzungen zu einem Wort zusammengefasst. PAlMMA. Wenn man das ganze extrahiert erhält man PMMA und Al. Die Abkürzungen sollten ja den meisten geläufig sein, nehme ich an. :D
Das ist der vorläufige Name, bis mir evtl ein besserer einfällt, aber ich war erpicht darauf dem Projekt einem Namen zu geben! :gamer:


Die Idee:

Spoiler Spoiler

Die Grundform sollte ein Würfel sein. Das ist so auch das einzige was den alten Plänen ähnelt. Nach etlichen Stunden tüfteln und grübeln bei SketchUp, habe ich die Baugröße auf das nötigste geschrumpft ohne es zu Eng wirken zu lassen und eine WaKü mit 2 Kreisen unterbringen zu können.
Die Gesamtmaße betragen(LxBxH): 350 mm x 370 mm x 372 mm
Im Vergleich zu den ersten Plänen, ist das eine immense Verkleinerung, auch wenn es nicht so scheinen mag. Als Formfaktor verwende ich ATX.




Umsetzung:


Bei den SketchUp Plänen muss ich mich leider noch entschuldigen. Die sind noch nicht komplett fertig, aber um nicht wieder den Eindruck zu erwecken, ich würde wieder nur irgendein Unfug ankündigen und es nicht umsetzen, habe ich Bilder welche schon meine ersten Schritte nachweisen.


Begonnen habe ich natürlich mit dem Alu Rahmen, bezogen von Alu-Profil-Technik welche übrigens hervorragende Arbeit geleistet haben und die einzelnen Längen wunderbar auf Maß gebracht haben. Als das Paket dann ankam, mussten noch einige M6 Gewinde geschnitten werden. Im Anschluss wurde die ganze Sache zusammen gebastelt und mit Eck-Würfeln sowie Winkeln verbunden (mit den Eck-Würfeln sind nur 3D Lösungen möglich).









Heute (22.01) heißt es, nicht nur meinen Geburtstag zu zelebrieren, auch sollen die ersten Plexiglas Teile verarbeitet werden. Hergestellt wird die Bodenplatte und die Zwischenplatte (beides 8mm) mit einer dazwischen befindlichen Fluoreszierenden 3mm Platte welche dann mit LED beleuchtet wird. Auf diese Platte soll dann das Mobo sein Platz finden. Bei der 8mm Zwischenplatte werde ich die Bohrungen für die AGBs vorbereiten, die rote Platte fixieren, die Ecken entfernen (20 x 20 mm) damit es in den Rahmen passt und Langlöcher als Kabeleinführungen anfertigen.












Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CrazyCreator (22.01.2015)

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

2

22.01.2015, 21:02

Schön - freu mich schon auf deinen neuen Thread! Du kannst die Bilder auch gerne hier direkt einbinden (und am besten vorher verkleinern) denn Abload ist Sch€!ße. Die Bilder laden eeeewig langsam und wer keinen Adblocker an hat kann mit unter einen Herzinfarkt bekommen^^.

Bin schon mal auf deine Zeichnungen gespannt, aber sieht schonmal so weit so gut aus.
Weiterhin viel Spaß und ich freue mich schon auf das nächste Update!

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Schnetzlmane

Neu Hier!

  • »Schnetzlmane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 23.08.2014

Wohnort: Rheinland Pfalz

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

22.02.2015, 02:08

Es geht hier übrigens voran, nur um dies klar zu stellen. :P
Es dauert lediglich seine Zeit, da auch teilweise mit neuer Technik gearbeitet wird. U.a. mit einer Unimat Fräse. Da sind wir noch komplett in der Erprobung. Aktuell sind wir im Begriff damit die beiden Seitenteile zu Fräsen (genau genommen die Gehrungen und Lüfterschlitze). Das Mainboard Tray ist so gut wie fertig, lediglich die Schrauben müssen noch montiert werden, was ich jedoch erst machen möchte wenn das neue Mainboard da ist. Demnächst folgen noch mehr aussagende Bilder vom Mainboard Tray und den Seitenwänden ;)



sonnyboy

Neu Hier!

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 17.06.2014

Wohnort: in der Nähe von Erlangen

Beruf: QMB

  • Nachricht senden

4

04.03.2015, 10:15

Sehr interessantes Projekt! Abo ist gesetzt. :)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

5

30.03.2015, 09:01

Dann bin ich schon mal aufs nächste Update gespannt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D