Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

41

20.02.2015, 21:32

Schaut super aus, freu mich schon aufs nächste Update :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

42

26.02.2015, 21:30

freut mich sehr das es gefällt ^^

diese wo habe ich leider ned wirklich ein update da ich viel um die ohren hatte und nur die kühler ein wenig weiter gemacht habe... sorry 8|


aber ich habe eine andere sache die mir seit dienstag schon den kopf zerbricht.

und zwar habe ich überlegt anstelle der 2 80er dual mini radis einen 120er rein zu bauen und habe nach 2 std umplanen des innenlebens endlich den MagiCool Magicool G2 Slim Radiator 120mm in meine konstruktions zeichnung rein bekommen an ca gleicher stelle wo die 2 kleinen hin kämen.

hier mal ein Bild von dem raddi den ich meine:
Maße: 152 x 120 x 27 (mm)




diesen würde ich zwar ziemlich auf den mm genau rein bekommen und muss natürlich die alten anschlüsse schliessen und neue seitleich machen, was aber nicht so das prob sein sollte.
somit sollte die größe des notebooks wie bei der 3.0 ähnlich bleiben und aber dennoch gering von 410 x 295 x 60 mm auf 410 x 300 x 66 mm größer werden.


nun habe ich allerdings weiter gegrübelt ob anstelle eines 120ers auch evtl unten im bereich des akkus quer und dafür den akku an die stelle der alten raddis ned auch ein 240er rein passen würde.

nämlich dieser hier:




nach wieder einer guten std habe ich es dann auch hin bekommen diesen soweit in den plan einzuarbeiten.

hier mal eine kurze flotte skizze wie dann die anordnung aussehen würde.

links die alte anordnung und rechts die neue mit 240er




leider würde sich dadurch nochmal die größe ein wenig aber nur minimal auf 420 x 305 x 69 mm erhöhen.

alles in allem finde ich den größen unterschied von 3.0 auf 3.1 mit dafür nen 240er raddi soweit echt nicht weiter schlimm, vorallem sind es jeweils nur um die 10mm.
ich würde dann einen lüfter rein pusten und einen absaugen lassen um einen kleinen kreislauf zu erschaffen.

das einize was mir ein wenig zu schaffen macht ist somit das enorme gewicht das ja schon allein wegen der vollkupfer kühler um einiges ansteigt.

aber wenn ich da an den enormen kühler schub denke den ein 240er nunmal bringt finde ich es echt ziemlich ok und denke das ich damit gut leben kann :D
schliesslich will ich da noch einiges im overclocking bereich raus holen ^^
und solange ich noch um die unter ca 7 kg bleibe finde ich es relativ ok ^^

ich werde mir das ganze aber nochmal genauer überlegen ob ich diesen enormen schritt wage.


was würdet ihr sagen?
soll ich diesen enormen schritt wagen und aber dadurch ne top kühlung einbinden?

grübel grübel grübel... 8| 8| 8|

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

43

26.02.2015, 23:47

Das Ding wiegt dann mehr als mein Fahrrad. :phat: ...

... und ist aber trotzdem geil! :D

Aber ich weiß nicht. Solange es wirklich noch ein Laptop bleibt und einigermaßen mobil ist, dann finde ich es gut. Wenn man es dann kaum noch mitschleppen kann und nur von der Steckdose läuft dann nicht mehr. :)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

44

27.02.2015, 17:31

nuja mobil soll es auf jeden fall noch bleiben.
Es ist und bleibt ein notebook ;)

Nur für zuhause bekommt es dann eine art docking stationsplatz mit größerem bildschirm etc.
aber da ich das notebook auch gerne mitnehme wird es somit perfekt sein ^^

ich habe auch eben nochmal die einzelteile grob gewogen.

Die kühler haben zusammen ein fertig gewicht von ca 750g und der 240er raddi hat ein gewicht von 580 g laut hersteller.

was das holz später zugeschnitten wiegt weis ich noch nicht genau.

aber da das notebook 3,9 kg zuzüglich Netzteil im original zustand wiegt sollte ich eigentlich ohne weiteres später unter 6 kg kommen was ich für die enorme kühlung dann doch ziemlich überzeugend finde es umzusetzen ^^

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

45

27.02.2015, 19:19

Mein "Green Power" hatte auch 6 Kilo, und mit Koffer 12kg :P
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

46

27.02.2015, 20:46

Och na dann gehts ja :P

Denke dann werde ich wirklich den 240er einbauen ^^

Ich werd übers Wochenende aber sicherheitshalber nochmal alles zerlegen und nach messen obs wirklich klappt.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

47

27.02.2015, 22:02

"40er radi ist schon krass. Aber ich bezweifle das du damit gute werte hin bekommst wenn der nur passiv läuft. Weil das Laptop ist ja oben zu, und Wärme steigt nach oben. Also hast du dann Stauwärme die im Radi stehen bleiben wird. Ausser du machst lüftungsschlitze oben in das Case.
Da wirst aber dann das Problem haben das dir der Arm das Kochen anfänngt wenn der da drauf liegt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

48

27.02.2015, 22:42

Ja klar das ist echt kompliziert aber da habe ich mir auch schon ein paar gedanken gemacht.

Ich werde versuchen das mit einzuplanen das wie schon erwähnt ein 120er Lüfter rein bläst und ein 120er raus zieht das ein kleiner kreislauf entstehen kann.
natürlich muss ich dann eine unterkonstruktion einbauen damit die luft auch dementsptechend im radi zirkulieren kann.
Genau das bin ich gerade am planen.
ich weis noch nicht exakt wie ich es anstelle... aber ich bin auf gutem wege.
vorallem muss ich auch noch die normale festplatte schützen die unter dem radi liegen wird.
ich denke da evtl an eine Aluminium konstruktion die ca 2-3 mm luft zwichen radi und der alu platte hat damit der kreislauf zwichen den beiden Lüftern entstehen kann.

Keine ahnung ob es auch so weit klappt... aber ich werde es so in etwa Erwägung ziehen.

Bin ja noch nach der optimalen Lösung am suchen ^^

Socke

Lebt hier!

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 23.03.2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

49

01.03.2015, 10:43

hört sich auf jedenfall alles interessant an :)
drück dir die Daumen dass es hinhaut

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

50

02.03.2015, 16:47

kleines update ^^

alle löcher sind soweit gebohrt und die kanten seitlich abgerundet.

nun fehlt nur noch der feinschliff und ein paar akzente :D


gpu:




cpu:




cpu mit unterplatte zur veranschauung:





edit:

ich grübel gerade ob ich evtl ein kleines sichtfenster oben rechts neben der tastatur machen soll wo man erkennen kann ob das wasser sprudelt :D
ich weis nur noch ned ob das klappt und recht gut aussähe.

was meint ihr... passt das optisch?

hier mal ein render bild

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mowli« (02.03.2015, 17:13)


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

51

02.03.2015, 21:49

Wenn es sauber eingelassen ist kann es sich gut machen.

www.complex-mods.de

Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

52

03.03.2015, 08:55

Ich denk auch dass das gut aussehen könnte, aber nur wenn es gut integriert ist- also z.B. die Metallkante bündig mit dem Holz und ohne Abplatzer etc.
Ist denke ich nicht ganz einfach.
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

53

03.03.2015, 09:02

Reicht der AGB für die Menge an Wasser aus?
Ansonsten aber eine schöne Idee.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


naj13.7.1991

Neu Hier!

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 27.02.2015

Name: Jan

Wohnort: Nähe Zürich (Schweiz)

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

54

03.03.2015, 09:35

coole idee mit dem sichtfenster find ich auch wenns nur so klein ist... :D einwenig was sehen darf man ja... 8) ich hab mir nur grad überlegt wie es aussehen würde, wenn der agb über die gesamte breite oben oder unterhalb der tastatur laufen würde, je nach platz den du hast von der hardware her natürlich...hab mir grad nochmal die aufbauskizze angeschaut und bin schon recht skeptisch ob das überhaut gehen würde (müsste mehr ihnahlt geben und könnte flacher ausfallen war mein gedanke + wenns von der einen seite zur andern sprudelt ist noch was fürs auge)... so halt fast schon als designelement, schön eingelassen natürlich... :vain:

mowli

Wohnt hier!

  • »mowli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 19.08.2012

Name: Thomas

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

55

03.03.2015, 09:41

Ja klar es soll wenn ordentlich eingepasst werden und bündig mit dem holz abschliessen.
Das ganze soll natürlich nicht den haupt agb ersetzen sondern nur ein kleiner 2t agb werden um auch etwas vom wasser an der Oberfläche zu sehen ^^
Leider ist die stelle auch soweit der einzige ort am Gehäuse wo platz dafür wäre da sonst zu viel im weg ist.

Ich Werde nich damit aber erst später mal beschäftigen wenn das Gehäuse soweit steht, aber die idee gefällt mir soweit schonmal. ^^

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

56

03.03.2015, 09:47

Ich mag die Idee vom kleinen AGB. :) Ich glaube aber dass ich einfach nur den da größer machen würde (auch im unsichtbaren Bereich) statt 2 zu haben.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

57

03.03.2015, 10:00

Wie wäre es wenn du anstatt eines 2. agb einfach oberhalb oder unterhalb der Tastatur einen 6-8mm schlitz fräst der nach unten weiter wird und da dann ein Acrylrohr rein setzt und das dann mit dem Holz bündig schleifst und wieder polierst. Deneben noch ein flexlight. Dann hast du einen leuchtenden Streifen der mit Wasser gefüllt ist. Nur eine Bewegung würde man nicht sehen, außer du verwendest das Mahyems zeug.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


naj13.7.1991

Neu Hier!

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 27.02.2015

Name: Jan

Wohnort: Nähe Zürich (Schweiz)

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

58

03.03.2015, 10:13

naja wenn kein platz da ist, und's eh nur n 2.AGB sein soll, ist's auch in klein ganz nett.. ^^ *sowas hab ich mir eben vorgestellt pala... ;) aber wenn die hardware in den weg kommt wars das halt...

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

59

03.03.2015, 11:07

Bei einem 8mm Rohr sollte das schon Platz finden. Ist nur die Frage ob es schön und umsetzbar ist
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


naj13.7.1991

Neu Hier!

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 27.02.2015

Name: Jan

Wohnort: Nähe Zürich (Schweiz)

Beruf: Bauzeichner

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

60

03.03.2015, 12:30

ne coole optik wärs durchaus... :thumbup: *aber das mit den anschlüssen stell ich mir einwenig sehr kompliziert vor mit sonem filigranen röhrchen... :/