Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

1

23.09.2014, 14:54

Würfel des Schicksals

Hallo und herzlich willkommen

ich möchte euch hier mein Pc Gehäuse ala Eingenbau vorstellen :D

wenn ihr fragen oder Anregungen habt bitte hierein damit die anderen es sich auch anschauen können.

auf die idee gekommen bin ich dadurch das mein pc immer total unaufgeräumt aussieht und sehr unübersichtlich wirkt.
ich bin jemand der das was er hat gerne zeigt und das tut sich bekanntlich nicht gut wenn´s unordentlich ist - nicht war??

ich hab mich überlegt - bauen wir doch ein gehäuse aus plexiglas- aber nicht so einen ollen pc umbauen und statt den aluteilen einfach plexi dran klatschen; NEEEIIIN :rofl:
SELBERBAUEN von 0 auf 100!!!

gut hab mir im internet auf diversen seiten und foren ideen geholt und dachte mir´´nee du das ist mir etwas zu strickt´´
lieber selbermachen und alles von ´´0´´ an überlegen.

gesagt getan- verschiedene materialienn in betracht genommen und versucht aus dem was man so bekommen kann ein ordentliches gehäuse zu bauen.

ich habe mich, wie gesagt für plexi und antistatisches PE entschieden. dazu noch ein paar winkel und sechskantschrauben mit passenden muttern.
ich hab mir überlegt das ich ja die kabel nicht so kreuz und quer im salat haben will sondern schön geordnet oder gar versteckt.

mein erster gedanke - ein 2 kammer tower. der zweite gedanke - nee zu standard.
ein perfekter WÜRFEL - das ist es!! - auf 2 etagen- beleuchtet- super ordentlich- und super kühl( soweit es noch mit luft zu schaffen ist) wasserkühlung kommt wenns kleingeld stimmt :lol:

so jetzt aber genug gelabert. wie heissts so schön ? ´´bilder sagen mehr als tausend worte´´


so habe ich mir mein konzept vorgestellt. gebaut wird in ein paar wochen.






da dies mein erstes projekt ist frage ich euch kann man das so bauen oder sollte ich mir etwas anderes überlegen?

ich habe den platz im mainboard raum extra so groß gelassen weil ich dort ein sehr großes mainboard mit WAKÜ einbauen möchte.

wie gesagt fragen anregungungen oder verbesserunsvorschlage bitte als kommentar

mit sehr freundlicher unterstützung von:




ich nenne dieses gehäuse im übrigen ´´Würfel des schicksals´´





PS: bilderklau wird angezeigt.
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:


Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »xscr33m« (29.09.2014, 22:47)


Zombie

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 379

Registrierungsdatum: 13.11.2012

Wohnort: Bad Salmoden- Stallfinster

Beruf: Steuerungsprogrammierer

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

23.09.2014, 15:14

Da fehlen noch BIlder, oder?^^

Anonsten gibts keine Möglichkeit zum Bilderklau :P

JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

3

23.09.2014, 15:22

Herzlich willkommen bei WMI ! Wie willst du die Kabel "verstecken" wenn das gesamte Gehäuse aus Plexiglas wird? Ich würde den unteren Teil licht undurchlässig machen. Die Winkel die du zur Verbindung nutzen willst werden dann auch sichtbar sein, mMn nicht so prickelnd. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob das so hält, da brauchst du schon mind. 5mm oder 8mm Plexi, ich glaube es wäre besser wenn du den Unteren abschnitt irgendwie verstärkst. Das kannst du mit Holz machen, jedoch würde ich dir eher zu Aluprofilen raten, dann kannste da dein Plexiglas direkt mit schönen Inbusschrauben reinschrauben.

Ich habe schon mal ein ähnliches Gehäuse gebaut :


Das war eines meiner ersten Projekte und leider fällt das ganze schon einwenig auseinander :(

Hast du überhaupt passendes Werkzeug da? Und Erfahrung brauchst du auch, sonst wird das nicht lange halten, siehe mein Gehäuse.

Ich würde da eher doch zu einem normalen Gehäuse raten, indem du Kabel ordentlich verlegst, vielleicht eine Midplate, ein Plexifenster und ein Farbliches zusammenspiel herrscht, sowas kann auch ganz schön sein. Aber das musst du dir überlegen, bau letztendlich was dir gefällt, ich gebe dir nur einen Rat was ich als erstes machen würde.

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

4

23.09.2014, 15:33

@JeffModder

der untere teil wir schwarzes PE und die rückwand sowie die ecken werden auch undurchsichtig. ich weis ich habe mich nicht wirklich sehr klar ausgedrückt. aber dafür habe ich es ja hier gepostet :D

ich habe vor mit aluwinkeln die ich verschweiße einen massiven rahmen zu bauen wo nachher die plexi und PE platten befestigt werden. also laut einem kunststoffbaumeister sollte das mit 7mm plexi schon recht stabil sein und bleiben ---wenns denn ordentlich verarbeitet wurde versteht sich.

aber danke für deinen post und den ratschlag es nicht als erstes zu bauen.

darf ich fragen was du für materialien benutzt hast für den rahmen ?
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:



JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

5

23.09.2014, 15:55

10mm Pappel sperrholz für den Rahmen und dann 3mm PE draufgeklebt. Wenn du aber 7mm Plexi benutz, kannst du es ja auf Gehrung mit Acrifix zusammenkleben ;)

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

6

23.09.2014, 16:12

Da fehlen noch BIlder, oder?^^

Anonsten gibts keine Möglichkeit zum Bilderklau :P
hab ja noch nichtmal mit dem bau angefangen weil ich noch keine materialien habe und ich nachste woche umziehe. das kommt alles nach und nach.

@JeffModder
warum nur 3mm ? das ist mMn etwas zu dünn.. wie gesagt bei mir kommen 7mm drauf und halt ein rahmen aus alu oder stahl (die ich zur not noch zusätzlich vertärke)

ich bin kein fan von holz weil es mir zu viel arbeitet... und ich denke der rahmen aus alu wird schon einiges aushalten..



wegen dem airflow im unteren bereich, meist das reicht oder liueber noch einen ausgang reinmachen ?
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:



JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

7

23.09.2014, 16:34

Wenn das netzteil unten ist muss aufjedefall schonmal für das Netzteil eine Öffnung sein, anstonsten ja, ich würde mindestens einen Lüfter als eingang unten einbringen, zusätzlich kannst du dann als Ausgang im Boden Lüftungsschlitze machen. (z.B.)

3mm weil das Plexi ja keine Kraft aushalten muss, das macht ja alles das Holz. wenn du einen Rahmen aus Alu nimmst, wären 7mm zu dick, die müssen ja nichts tragen. Damit die vielleicht einbisschen solider wirken wenn man mit den Händen draufgeht könntest du 5mm nehmen, obwohl 3mm auch schon recht steif ist finde ich.

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

8

23.09.2014, 16:52

okay wie meinst du das mit den schlitzen ? der lüfter soll ja eigentlich für die HDD´s sein das netzteil hat unten drunter einen 120mm FAN woo natülich auch eine öffnung rein kommt damit der saugen kann.

andere frage: kannst du mir ein programm ähnlich wie sketchup emphfehlen wo ich die materialien simulieren kann ?

ich komm mit sketch up irgendwie nicht klar. nichtmal farben kann ich damit machen...
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xscr33m« (23.09.2014, 17:02)


JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

9

23.09.2014, 20:06

Bei sketchup solltest du eigentlich Farben machen können, schau mal meine 3D Zeichnung für einen Schreibtisch, auch bei Sketchup gemacht :


xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

10

23.09.2014, 20:42

das ist doch voll die arbeit so detailgetreu die komponenten zu ertsllen oder gibts da vorlagen
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:



JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

11

23.09.2014, 21:40

Bei Sketchup gibt es eine 3D galerie, da kann man seine Zeichnungen reinstellen und für andere zum download zur Verfügung stellen. Für manche Leute ist das ein Hobby, ich habe die Domputer Komponenten einfach nur runtergeladen, rest selber gemacht.

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

12

23.09.2014, 22:22

okay cool zu wissen. ich arbeite jetzt schon wieder seit ein paar stunden an einem deatilgetreuerem und farbigen model wo man besser erkennen kann was was ist und welche materialien verwendet werden :dash:

so nach knapp 3 stunden hab ichs geschafft :D:D:D:D




die maße sind und bleiben die alten. das netzteil hat unten drunter einen lüfter und somit auch eine entsprechende öffnung :thumbsup:
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:


Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »xscr33m« (23.09.2014, 23:36) aus folgendem Grund: Neue Bilder


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

13

24.09.2014, 04:38

Schaut gut aus, wird aber ein ganz schöner Oschi. Rein von der Hardware wenn ich das sehe könntest du um einiges kleiner bauen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

14

24.09.2014, 11:05

Schaut gut aus, wird aber ein ganz schöner Oschi. Rein von der Hardware wenn ich das sehe könntest du um einiges kleiner bauen.

nein könnte ich nicht ich möchte da das
GIGABYTE GA-890FXA-UD7 (Rev 2.0) einbauen mit ner entsprechenden wakü. :| zudem ist mein cpu kühler so 200mm hoch und dann machen die 100mm nach oben ben braten nicht wirklich fetter. noch dazu kann dann etwas abwärme nach oben ausweichen. oder irre ich mich ?? :pardon:
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:



Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

15

24.09.2014, 11:19

Wenn du WAKÜ einbaust ist der kühler mit Anschlüssen keine 5cm hoch, aber die graka braucht noch 15cm wenn man sie nicht umlegt.
Und die Wärme kann nur nach oben Weg wenn da Lüftungsöffnungen im gehäuse sind. Ansonsten staut sich die Wärme dann nur und du hast einen Backofen ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

16

24.09.2014, 11:31

wie ich was mache mit den luft öffnungen werde ich mir erst gedanken machen wenn ich das material habe. ich glaub auch nicht das 2 fans reichen. ich denke ich werde 4 230mm fans darein machen.das dass schön fließt
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:



der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 800

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

17

25.09.2014, 13:49

Von mir ein verspätetes, aber herzliches Wilkommen bei WMI auch von mir!

Freue mich immer über neue Worklogs von neuen Mitgliedern!

Sieht bis jetzt schlicht, aber rieeeeeesig aus. ;) Um die finale Größe abzuschätzen kannst du es dir mal mit ein bisschen Karton grob nachbauen. Du wirst einen kleinen Schreck bekommen, wenn du dir das Ding dann auf den Schreibtisch stellst. :)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

18

25.09.2014, 16:26

also das ist bewusst so goß gedacht. ich mags gern aufgeräumt und wenn ich das so klein mache wie benötigt dann sieht das so gequetscht aus und das möchte nicht.
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl:



JeffModder

Lebt hier!

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

19

25.09.2014, 16:33

Kannst ja auch ein mittelding wählen. ;) Ich würde es auch etwas kleiner machen

xscr33m

Neu Hier!

  • »xscr33m« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 22.09.2014

Name: Daniel Heil

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

20

25.09.2014, 16:36

meinst du 300mmx300mmx300mm reichen ?

weil ich wollte schon gerne einen gleich seitigen wüfel haben.
when you going me on the nerven,
i will put you in the gulli
and put the deckel druff,
so that you never come back to the tageslicht!

:rofl: