Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

1

26.11.2013, 20:25

Casecon ohne Namen !

Hey Leute !

Endlich fange auch ich mit meinem Projekt und dem Tagebuch hier an :D .

Erstmal was über mich :

Ich heiße Jafar, komme aus dem wunderschönen Köln und bin 13 Jahre alt.
Durch einen Galileo-Beitrag und einen Besuch bei der DCMM bin ich überhaupt zum Casemodding gekommen. Ich habe es schon immer im Blut gehabt irgendwelche Sachen zubauen . Angefangen mit riesigen Lego-Steinen zu Lego-Technik, meine erste Baute aus Holz bei der ich selber gesägt und geschnitten habe war mit 11 Jahren. FingerSkateboard Halfpipe. Mit gebogener Holzplatte. Worauf ich erhlich-gesagt bis heute stolz bin :D Schließlich bin ich heute hier beim Casemodding angekommen und es gefällt mir echtextremst gut.


Sooo... Zurück zum eigentlichen Thema.

Dieser Casecon wird mein 2. Casecon sein .

Nachem ich meinen alten Casecon ohne jegliche Planung und sonstigem Gebaut hatte,


http://abload.de/image.php?img=img_6682a6fvl.jpg][/url]

http://abload.de/image.php?img=img_6683wtd1m.jpg][/url]

http://abload.de/image.php?img=img_6685t2fzm.jpg][/url]

nahm ich mir einiges für den 2. vor :

-Bessere Kabelverlegung
-Edlere Farben
-RGB Led´s
-2 Stockwerke
-Einsicht nur auf Mainboard und Grafikkarte

Nach langem „Sketchupen“ kam ich zu folgendem Design :










Zu den Bildern mal eine kleine Erklärung :





Die Maße des Gehäuses Stehen noch nicht ganz fest werden sich aber um 36cm x 36cm x 36cm bewegen. Das Gestell des Gehäuses wird aus Sperrholz gefertigt und dann mit schwarzem glänzenden Plexiglas umantelt. Der Zwischenraum zwischen den beiden Abteilen wird mit roten Flexlights oder mit RGB Led´s rot
beleuchtet . Im oberen Teil befindet sich das Mainboard samt der Grafikkarte und allem drum und dran. Der Obere Teil besteht auch aus Plexiglas, welches um Sperrholz gemantelt ist. Jedoch ist dieser Teil nicht ganz mit schwarzen Plexi zugedeckt, sondern nur mit einem Rahmen aus schwarzem Plexi. Im Rahmen wird durchsichtiges Plexiglas angeklebt. Um das wechseln des Mainboards oder umstecken eines Kabels zu vereinfachen wird die obere Abdeckung Aufklappbar sein . Der Obere Teil wird außerdem mit RGB Stripes in allen möglichen Farben beleuchtet . Die Fernbedienung hierzu sitzt in einer Halterung in der Front . Der Untere Teil beinhaltet Netzteil, Festplatten, Laufwerk und jegliche Kabel. Um an diese Hardware ran zukommen wird der gesamte obere Teil samt verkabelter Hardware aufklappar sein . Im unteren Teil befinden sich außer dem noch 2 Schlüssel-Zieher , die die Kabel bei Zuklappen wieder zurück ziehen , damit sich nichts
verheddert. In der Front des Gehäuses befinden sich ein Vandalismustaster , das Laufwerk , die Fernbedienung für den RGB streifen und vielleicht den Schalter für das rote Flexlight.

Hier die erste Bestellung für das Case :



An letzter Stelle will ich nochmal großen Dank aussprechen an Bauhaus (www.Bauhaus.info) für das Sponsoring eines Wertgutscheins, DaBenMo (www.Dabenmo.de) für Bereitstellen mehrer Plexiglasplatten und Seeger-Laser (http://www.seeger-laser.de/ ) Außerdem danke ich Aquatuning (www.Aquatuning.de) für einen Warenkorb in Höhe von 100 Euro .



Ohne meine Sponsoren wäre dies alles nicht zu Stande gekommen . Danke !

So das wars erstmal von mir .

In einpaar Tagen wird es losgehen .

Für andere Ideen bin ich offen also keine Scheu !
Außerdem gibt es noch keinen Namen ! Also schreibt rein wenn ihr Ideen habt :D

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »JeffModder« (26.01.2014, 00:27)


Z1 Customs

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2

26.11.2013, 20:29

Klingt nach einem interessanten Vorhaben, da bin ich mal gespannt, wie du das umsetzen wirst ! ;)

Eine Frage: Wie kommt man denn an Bauhaus als Sponsor ? :crazy:

Grüße

Z1 Customs bei Facebook

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

3

26.11.2013, 20:32

Ich glaube indem du schreibst dass du 13 Jahre alt bist und schomal aus einer Bauhaus-Allzweckiste einen Pc gebaut hast . ;)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

4

26.11.2013, 20:36

Der aquatuning Warenkorb Link geht nicht.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

Z1 Customs

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

26.11.2013, 20:51

Ich glaube indem du schreibst dass du 13 Jahre alt bist und schomal aus einer Bauhaus-Allzweckiste einen Pc gebaut hast . ;)

Clever ! :D

Z1 Customs bei Facebook

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

8

27.11.2013, 19:25

Hey Leute,

weiß zufällig einer wie ich relativ dünnes Sperrholz (8-10mm) auf Gehrung schneiden kann ? Also dass die Kiste am Ende sauber verklebt werden kann?

Hätte ne Kreissäge mit Tisch zu verfügung. Leider kann man diese nicht schwenken.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

9

27.11.2013, 19:41

Dann bau einen großen 45° Keil, den du auf die Kreissäge festzwingen kannst, oder nimmst ne Oberfräse mit 45° Fräser.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

10

27.11.2013, 20:04

Geht das mit der Oberfräse mit jeder Materialdicke ?

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

11

27.11.2013, 20:21

Hängt von der Länge deines Fräsers und von der Leistung der Oberfräse ab.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

12

27.11.2013, 21:03

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JeffModder« (27.11.2013, 21:12)


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Beiträge: 4 803

Registrierungsdatum: 17.03.2010

Wohnort: Da wo der Berch wohnt

Beruf: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

13

27.11.2013, 21:36

Ohne sie zu kennen sage ich mal Nein - und bin mir dabei ziemlich sicher. - Für das Geld kann es eigentlich nichts ordentliches sein.

(die einzige Möglichkeit es rauszufinden... ausprobieren?! - Rückgaberecht?!)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

14

27.11.2013, 21:41

Konkreter Grund außer für das Geld ? ;)

Bewertungen passen eigentlich.

Naja aber wie du schon sagtest, ausprobieren und im Notfall zurückschicken .

Kurze Frage .
Wenn ich z.B den Ausschnitt für das Netzteil aussägen muss, kann ich dann die Maße einzeichnen und sie grob mit der Stichsäge 1-2 mm kleiner schneiden um mit der Oberfräse dann ein genaueres Ergebnis zu kriegen ? Oder einfach wenn man mit der Stichsäge schief geschnitten hat, wäre eine Oberfräse dann ein Ersatz für Pfeile ?

Welchen Fräskopf müsste man dafür nehmen ?

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

15

28.11.2013, 16:51

Erstes kleines Update


Als erstes brauche ich natürlich eine "Werkstatt".

Haben wir keine, also musste das Gästezimmer umfunktioniert werden. :dash: Heißt : Alles Abdecken und Sägeplatz einrichten.

Vorher :

Nachhher :

Irgendwann muss ich mir mal irgendeinen Tisch oder ähnliches Bauen mit dem man ordentlich sägen kann und kein Dreck im Zimmer entsteht :D

Als ich beim Bauhaus war und mir zugesägtes Holz kaufen wollte, ist mir aufgefallen, dass die das nicht auf Gehrung schneiden können . Also zurück nach Hause und neue Maße berechnen , da mein Plexiglasponsor nur Bestimmte Maße schneiden kann.

Freitag werde ich mir schomal Holz kaufen und alles einzeichnen. Samstag wird dann evt. schon gesägt und am Sonntag muss ich leider für die blöde Englischarbeit lernen :thinking: :thinking: :thinking:

Außerdem ist heute bei das erste Aquatuning Paket angekommen :




Hier nochmal großen Dank an Aquatuning!

Lüftersteurung habe ich mir auch noch bestellt :

http://www.aquatuning.de/product_info.ph…-Bay-5-25-.html


Weiß einer wo ich am besten die Tempratursensoren in meinem Case unterbringe ? :D

Z1 Customs

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

16

28.11.2013, 17:05

da hat jemand mal praktisch gedacht .. nicht schlecht !
Der Staubsauger sollte in dem Fall dann natürlich auch nicht zu weit entfernt sein :P


Bin gespannt, wie du das mit dem Holz machen wirst .. aber für die Englischarbeit erstmal viel Glück ! :thumbup: :pleasantry:

Z1 Customs bei Facebook

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

17

28.11.2013, 17:13

Staubsauger lag beim Foto hinter mir :P

Was meinst du mit dem Holz ?

Werde wahrscheinlich ohne Gehrung arbeiten. Wird danach ja sowieso alles mit scharzem blickdichtem Plexi ummantelt.

Die Ausschnitte für Netzteil usw. werden mit der Stichsäge geschnitten und dann mit der Pfeile nach bearbeitet.

Englisch-Arbeit wird easy :D

Z1 Customs

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

18

28.11.2013, 17:22

Ja das meint ich eigentlich .. wie du halt jetzt vorgehst ;)
auf jeden fall viel erfolg dabei ! :D

Z1 Customs bei Facebook

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

JeffModder

Lebt hier!

  • »JeffModder« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 25.10.2013

Name: Jafar Al-Mansoor

Wohnort: Köln

Beruf: Schüler, bald professioneller Casemodder :P

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

20

30.11.2013, 20:51

Hey Leute,

wiedermal nur ein Mini-Update, ihr wisst ja dass ich im moment viel mit der Schule zutun hab.

Gestern war ich beim Bauhaus und hab mir schomal das Material für den unteren Teil des Con´s geholt.



Nachdem ich einmal für 2 von den länglichen Teilen die falschen Maße angeben hatte, hat der Verkäufer mir freundlicher Weise die 2 falsch geschnitten und paar Reste kostenlos überlassen:



Außerdem habe ich mir noch Sägeblätter für meine Stichsäge gekauft :



Es gab welche mit Zacken nach unten und welche mit Zacken nach oben . Wusste nicht was der unterschied ist, da hab ich einfach die genommen.

Werde morgen anfangen einzuzeichnen und dann Montag schon sägen und feilen.

Lüftersteuerung von Aquatuning ist auch angekommen. Sieht top aus, weiß jedoch immernochnicht wo ich die Tempsensoren unterbringen soll.

Übrigens, was empfehlt ihr mir für Feilen ? hab bei mir nur so paar alte von meinem Vater.