Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

21

06.12.2013, 21:09

Schaut ja schon nicht schlecht aus. Freu mich schon wenn es mehr Details zu sehen gibt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

22

26.12.2013, 20:25

Wie gehts bei dit voran?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


flix

Fühlt sich wohl hier

  • »flix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 14.01.2011

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

23

20.05.2014, 21:05

Ob ihr es glaubt oder nicht, es geht weiter. :phat:
ein paar Profile zugeschnitten:





Danach kam ein relativ langwieriger Prozess, 44 Löcher körnen - bohren - Gewinde schneiden und teilweise senken...







Die ersten Profile dann mal zusammengeschraubt



und ins Case geschraubt:





Dann ging es mal wieder ein wenig ans Blech zu schneiden, wie immer das gleiche, anzeichnen, Führungschiene ausrichten, sägen und feilen.



Blech für den Deckel und ein Bodenblech eingepasst und eingelegt.



Und mal ein Blech als Dummy Seitenwand eingelegt, sollte passen ;)



Und wer sich fragt wozu das ganze, in erster Linie um die Seitenteile später vernünftig befestigen zu können, zum anderen ist der Rahmen dadurch deutlich stabiler geworden.
Als nächstes werde ich mich dann an die Befestigung der Radis machen.
Wie schnell es hier weiter geht, hängt ein bisschen davon ab, ob ich meine Bewerbung für den Hardwareluxx Contest fertig bekomme und angenommen werde.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flix« (21.05.2014, 18:11)


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

25

21.05.2014, 13:07

Schaut echt fein aus. Ich glaub im Winter muß ich mal wieder was am HAVA machen :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Z1 Customs

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

Obi-Wahn

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 230

Registrierungsdatum: 25.06.2012

Wohnort: Wien

Beruf: MacGyver (Gelernter Tischler/Innenarchitekt/Restaurator)

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

27

21.05.2014, 14:56

Sag mal bist du gelernter Metaller? Sieht ja richtig professionell aus... :thumbsup:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

28

21.05.2014, 15:51

im Winter erst ? :D


Weil ich Sommer keine Zeit dafür habe. ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


flix

Fühlt sich wohl hier

  • »flix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 14.01.2011

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

29

21.05.2014, 18:09

Danke Euch :)

@Obi-Wahn: Nö, bin noch Student. Handwerkliches hat mit meinem Studiengang nicts zu tun auch wenn es Ingenieurwissenschaften sind. ^^

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

30

22.05.2014, 21:43

Ein wenig Praxis schadet niemanden der Studiert, da weiß mann zumindest wie man vorgehen muss damit es funktioniert.

Sieht sehr gut aus, da kann ich den anderen nur zustimmen.

www.complex-mods.de

flix

Fühlt sich wohl hier

  • »flix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 14.01.2011

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

31

22.05.2014, 21:54

Danke :)

Ja denke ich auch, als Ingenieur sollte man meiner Meinung schon irgendwie mit Werkzeug umgehen können, zumindest ein bisschen grundlegendes... Aber wenn ich mir da teilweise die Pfeifen aus meinem Studiengang angucke, kann man nur mit dem Kopf schütteln...

Naja, habe heute wieder ein bisschen weiter gemacht, war zwar ehlendig warm aber ein bisschen was wollte ich trotzdem machen :)

Ich habe vorhin mal die Front ein bisschen bearbeitet
erst einmal wieder gekörnt und mit einem 3mm Bohrer Vorgebohrt und dann mit der Lochsäge hinterher:



Ein bisschen Bohr- und Schneideöl hilft gegen überhitzen.



Nachdem ich die vier Ecken gebohrt habe, habe ich die Schnitte mit der Tauschsäge gemacht, die letzten 2cm dann mit der Stichsäge nachgearbeitet.





Fertig





Da kommt dann demnächst noch wieder eine Blende vor

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

32

23.05.2014, 04:32

Die Tauchsäge ist schon ein feines Gerät. Ist ja die gleiche wie die Woodstar.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

33

25.05.2014, 13:53

Kannst du die Öffnung noch ein wenig vergrößern?

Da eine Bohrung ja etwas weiter ist wie die eigentlichen Schnitte.

www.complex-mods.de

flix

Fühlt sich wohl hier

  • »flix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 14.01.2011

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

34

27.05.2014, 22:17

Nachdem ich das ganze einmal grob übergefeilt hatte sah das ganz gut aus, heute habe ich aber beim fräsen gemerkt dass es doch nicht so ganz passend war.
Ich bin mit der Obderfräse und einem Pfalzfräser innen die Kante entlang gefahren, die Rundungen waren dabei nicht ganz perfekt, gemerkt habe ich das aber erst als ich veruscht habe das Blech mit den graden Kanten einzupassen ^^



So hatte ich dann ein Maß nach dem ich mich richten konnte und habe dann das passende Blech zugesägt.



Dank den Radiatorschablonen von Aquatuning ging das anzeichnen der Bohrungen dann recht schnell von der Hand.



Um die Löcher für die 140mm Lüfter zu erstellen habe ich mir vor kurzem ein neues Spielzeug zugelegt. Eine Lochsäge mit einem Durchmesser von 133mm. Ist doch recht angenehm damit zu arbeiten. Früher habe ich jedes Loch angerissen, mit der Stichsäge grob ausgesägt und dann gefeilt... es hat also alles ewig gedauert, jetzt brauch ich für ein Loch keine 30 Sekunden.



Mit dem Ergebnis bin ich doch sehr zufrieden, klar passt die Einlage nicht 100%, vor allem nicht an den Ecken, aber für Handgemacht bin ich zufrieden. :)



Morgen werde ich nochmal testen ob die Löcher auch wirklich alle passen. Aber vom ersten Eindruck her passts.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flix« (27.05.2014, 22:29)


Socke

Lebt hier!

Beiträge: 1 036

Registrierungsdatum: 23.03.2014

Beruf: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

35

27.05.2014, 22:41

schaut aber schon sehr gut aus! und wie du schon sagst selbst gemacht! finde ich gut

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

36

28.05.2014, 07:07

Schaut echt sauber aus, kann auch jetzt an den Ecken nix entdecken. Sind die Schablonen schon maßstabsgetreu wenn die ausgedruckt werden? Dachte jeder Drucker skaliert leicht unterschiedlich.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


flix

Fühlt sich wohl hier

  • »flix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 14.01.2011

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

37

28.05.2014, 08:44

DankebEuch zwein. :)

@Pala: jaein, Drucker skallieren schon, aber man kann eigentlich immer auswählen dass er in der original große drucken soll. Zum über prüfen stehen die Maße auch bei, so dass man nochmal bei Hand messen kann ob es wirklich passt.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

flix

Fühlt sich wohl hier

  • »flix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Registrierungsdatum: 14.01.2011

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

39

30.05.2014, 20:40

Danke dir :)

ich habe die Blende für den Frontradi fertig gemacht,
war selber ein wenig erstaunt, dass alles so gut passt. :vain:
Normalerweise muss ich die Löcher für die Lüfter immer aufbohren, hier passt alles :D Dank der Aquatuning Schablone ^^

Aber hier mal ein paar Bilder:






Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

40

30.05.2014, 21:29

Schaut echt super aus. Kommt da noch was über die Front, oder ist das Final?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D