You are not logged in.

[Casecon] [Worklog] BenChaiR

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

381

Sunday, June 22nd 2014, 11:27am

Erstes Update auch dem Chair :vain:

Sodala ich war die Woche nicht ganz untätig.

Am Dienstag kam der Adapter für den Displayport.

Jetzt funktionieren auch alle Monitore. Da durfte dann auch gleich mal nen Kumpel probe zocken.



Wie man schon auf dem Bild sieht habe ich mich auch weiter mit den Verkleidungsblechen beschäftigt.

Dazu habe ich mit ner Stichsäge und Stufenbohrer Schlitze in die Seitenteile gemacht.




Dann habe ich mich nochmal um die Wasserkühlung gekümmert.
Die lief ja jetzt nur mit Leitungswasser da ich mir das Kühlwasser mit Spänen versaut habe.

Vielen Dank nochmal an Aquatuning für die Express Lieferung.

Zu den 7l Kühlflüssigkeit kamen noch neue Schläuche und Filter. Ich hoffe mal der wird jetzt falls noch was drin sein sollte alles rausfiltern.








Das Stromkabel für die Festplatte habe ich auch verlängert so wird das nicht mehr genickt und kann schön verlegt werden.




Auch der Hubmotor ist gekommen und hat seinen Platz gefunden.



Durch die Tastatur habe ich eine M3er Schaube gebohrt und diese dann mit der Platte verschraubt.




So das wars dann mal wieder. Ich lade gerade noch nen Filmchen hoch das dauert aber noch ca 2 Stunden.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

383

Sunday, June 22nd 2014, 2:19pm

Krass :O In welcher Farbe wird eigentlich lackiert/gepulvert?

Ich würde dir empfehlen noch Dämmmaterial in die Zwischenräume zu stopfen, damit die Motoren nicht so laut sind.

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Posts: 3,578

Date of registration: Jul 26th 2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Location: Schwabach

Occupation: Selfemployed in the IT sector

Thanks: 123

  • Send private message

384

Sunday, June 22nd 2014, 3:04pm

das beste am Video war am schluss dein gegrinse, wie happy dein neue Spielzeug dich macht sieht mann sofort. :thumbsup:




Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

385

Sunday, June 22nd 2014, 3:23pm

@ ali: da hast de wohl Recht.

@ semmel: Der Rahmen bekommt nen Roten PU Strukturlack Ral 3003 Rubinrot. Da der Chair auf ein paar Messen geht. Kein Pulvern und normaler lack da sich das nur schlecht ausbessern lässt wenn mal nen Kratzer dran ist (was wohl nicht aus bleibt).
Da ist der PU Lack um einiges Härter.
Die Bleche werden schwarz oder DB 703 Eisenglimmer und die Gitter silber.

Jolly Roger

Fühlt sich wohl hier

Posts: 245

Date of registration: May 21st 2013

Thanks: 29

  • Send private message

386

Sunday, June 22nd 2014, 8:59pm

Genial! Wie viel Arbeit allein in den ganzen Motoren beziehungsweise der damit verbundenen Mechanik steckt. Bis gerade eben war mir nicht klar was du da alles "per Knopfdruck" verstellen kannst.

An deiner Stelle würde ich die Motoren aber nicht mehr dämmen, ist doch ganz geil wie die sich anhören. Das hat so ein bisschen was von Sci-Fi Film Roboter. :D

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

387

Sunday, June 22nd 2014, 9:28pm

Danke danke.

Ich habe den nun mal zerlegt für die nächste Woche auf die Modding Masters.



Das Endgewicht steht jetzt auch fest

172kg ohne Lack

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

388

Sunday, June 22nd 2014, 9:32pm

Geile Video, vor allem der Schluß ist echt super :D
Die Bleche gefallen mir auch gut, bin schon gespannt wie sie mit Streckgitter ausschauen.
Ist ein ganz schöne Häufchen das du da im Wohnzimmer liegen hast.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

389

Sunday, June 29th 2014, 5:59am

Auf den Modding Masters habe ich dann auch macl die Möglichkeit den Chair Komplett zu knipsen










Heute noch in Live zu sehen.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

390

Sunday, June 29th 2014, 8:45pm

In echt sieht er viel besser aus, als auf den Bildern. Freu mich schon auf die fertige Version!

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

391

Sunday, June 29th 2014, 10:10pm

Kann da George nur zustimmen. Freu mich schon auf die DCMM
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

392

Tuesday, July 1st 2014, 7:58pm

Freue mich auch auf die fertige Version, da es ja doch noch einiges zu machen ist.

www.complex-mods.de

Jolly Roger

Fühlt sich wohl hier

Posts: 245

Date of registration: May 21st 2013

Thanks: 29

  • Send private message

393

Friday, July 4th 2014, 6:09pm

Einiges zu machen vielleicht aber schön im Rohzustand schon mal einen ersten Platz abgeräumt. Sehr gut und natürlich auch verdient! :thumbsup:

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

394

Friday, July 4th 2014, 9:32pm

Danke danke. Nach besprechung mit dem Team auf der Maker habe ich mich mir das mit dem Lack überlegt.

Der Chair bekommt nur Stellenweise Lack. MB TRay, AGB Halteung, Armlehnen und Teile der Monitorhalterung werden Rot.

Das Rohrgestell wird komplett blank geschliffen und mit Zapon Lack versiegelt. Die Bleche werden geschliffen und bekommen Rechts und Links rote Streifen.
Dazu gibts es dann morgen mehr.

Socke

Lebt hier!

Posts: 1,037

Date of registration: Mar 23rd 2014

Occupation: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Thanks: 44

  • Send private message

395

Friday, July 4th 2014, 9:41pm

bin schon sehr gespannt ;)

wie schaut es denn mit dem Arbeitsaufwand aus bei diesen beiden Varianten nehmen die sich viel? oder ist der Aufwand gleich?

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

396

Friday, July 4th 2014, 9:45pm

Der obere Bügel hab ich am Montag geschliffen hat ca 2 h gedauert.

Wenn ich das nur Lacken würde müsste nur Füller und Farbe drauf.

Jetzt schleifen, reinigen und Klarlack drauf.

Socke

Lebt hier!

Posts: 1,037

Date of registration: Mar 23rd 2014

Occupation: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Thanks: 44

  • Send private message

397

Friday, July 4th 2014, 9:51pm

okay
bin schon auf das Ergebnis gespannt der Chair wird mit Sicherheit nochmal
total anders wirken, wenn er Geschliffen ist

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Posts: 5,591

Date of registration: Jun 15th 2009

Location: Kanton SG

Thanks: 161

  • Send private message

398

Friday, July 4th 2014, 10:38pm

Hoffe es ist wieder alles heil angekommen.

Das mit dem schleifen und sauber satinieren wird sicherlich noch einiges an Arbeit kosten, denke aber wird sich richtig lohnen.

www.complex-mods.de

Socke

Lebt hier!

Posts: 1,037

Date of registration: Mar 23rd 2014

Occupation: Service Techniker / Elektroniker für Geräte und Systeme

Thanks: 44

  • Send private message

399

Friday, July 4th 2014, 11:04pm

Was hast du eigentlich mit dem kaputten Motor(gehäuse) gemacht?
Wird bzw. wurde der schon Ausgetauscht?

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • "Ironknocker" started this thread

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

400

Saturday, July 5th 2014, 9:35pm

Update:


Sodala nach dem Messe hab ich gleich den Chair zerlegt und mich um Bleche und Rahmen gekümmert.

Die Bleche habe ich geschliffen und dann Rot streifen auflakiert so das sich die Bleche vom Rahmen absetzten.


Für eine scharfe Kante habe ich Konturenband verwendet. Das Zeug ist echt ein Geld wert.



Und so schaut das Blech dann aus.



Das habe ich dann mit allen anderen Blechen auch gemacht.






Den Rahmen habe ich mit dem Exenterschleifer abgeschliffen und mit Zaponlack versiegelt.








Das wars dann mal. Morgen gehts weiter.