Sie sind nicht angemeldet.

[Casecon] [Worklog] BenChaiR

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

1

16.10.2013, 20:12

[Worklog] BenChaiR

So liebe Leue nach der DCMM is vor der DCMM.

Also Los mit meinem neuen Projekt.

Es wird ein CONMODCEMOVE :golly:

Diesmal werde ich ein zwei drei Arduios verbauen und nen Arsch voll Motoren.

Also erst mal das Arduino.

Habe mir auf Matzes Tip nen Uno geholt mit nem Starter Kit.



im Set enthalten ein Display verscheidene Sensoren und Fühler, nen Breadboard usw.





Dann öchte ich mich schon mal recht Herzlich bei der Firma Eizo bedanken die mich mit 3 geilen Monitoren unterstützt.





Als ich dann heute zur Haustür rein komme warteten 3 wunderschöne Päckchen vor der Tür. :thumbsup:




Gleich mal hastig auspacken und zusammenbauen.






3x 23" aus der Forris Gaming Serie




Jeder monitor hat ne Fernbedienung mich den wichtigsten Funktionen.





2x HDMI 1x DVI 1x D Sub 1x Audio in 1x Audio out


Das wars fürs erste als nächstes werden Enwürfe und Skizzen folgen

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Ironknocker« (03.05.2014, 22:23)


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

2

16.10.2013, 20:21

Schön zu sehen bin gespannt wie du vorgehen wirst, deine Ziele sind ja hochgesteckt.

www.complex-mods.de

Z1 Customs

Wohnt hier!

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 16.02.2013

Name: Leonardo Ziaja

Wohnort: Olching

Beruf: Azubi bei Stemmer GmbH | Mini-Job bei REWE

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

16.10.2013, 20:22

Der Arduino sieht schonmal gut aus, bin gespannt was genau du mit dem vorhast ! ;)
Die LCDs sind natürlich BOMBE :thumbsup:

Z1 Customs bei Facebook

patricifiko99

Wohnt hier!

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 04.04.2012

Name: Patrick K.

Wohnort: Irgendwo in der tiefen Eifel

Beruf: Schüler

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

16.10.2013, 20:47

... Ich will auch! Ich hab meine Monitore bezahlt... Schade... Aber viel Spaß. Klingt ja vielversprechend ;)

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 557

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

5

17.10.2013, 13:24

woe baby, 3 monitore, und ich dachte mein armageddon wird gross.
naja, eine ganze seite reservieren wir nur für ironknocker und alan-lee beim dcmm in 2014 dann passen alle schon.



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Joker

Lebt hier!

Beiträge: 1 264

Registrierungsdatum: 21.02.2012

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Code-Künstler

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

6

17.10.2013, 13:26

:thumbup:

Wird das son beweglicher Gaming-Sessel? :phat:
Ich kann mir billiges Werkzeug nicht leisten!!!
Mein Hausumbau-Thread
Mein Werkstattumbau-Thread

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 557

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

7

17.10.2013, 13:36

möglich oder schreibtisch, aber mit motoren eher so wie der von die blassis oder. irgend ein simulator denke ich.
kläre uns auf henning



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

8

17.10.2013, 20:31

@ Joker: 100 Punkte

@ Ali: jau wird groß. Mur muss ich kein schlechtes Gewissen haben das wieder nen Regenwald dran glauben musste :phat:

Hier mal die Entwürfe vom Grundgerüst.





Morgen starter der Bau der Monitorhalterung. An der Monitorhalterung werden 3 Motoren und 3 Servos ihr Zuhause finden.

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 557

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

9

17.10.2013, 21:07

@ Ali: jau wird groß. Mur muss ich kein schlechtes Gewissen haben das wieder nen Regenwald dran glauben musste
yeah baby, big is beautifull. ein projekt ganz nachmein geschmack. und was machen die servos und motoren dann wen die am monitoren sind.
wird es alu oder eisen, was wird es wiegen.

ps: das mit der regenwald habe ich schon längst erledigt, jetzt ist der schwarzwald dran, dann sherwood/ nottingham :thumbsup:

des wird kaum in dein auto passen oder, aha bin dann nicht der einziger der ein lt braucht :P



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

10

17.10.2013, 21:24

Als MAterial wird Alu Stahl und Plexi zum Einsatz kommen.

Denke alles im allen wird das gute Stück nen paar Hundert Kilo auf die Waage bringen.

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

11

19.10.2013, 17:48

Sodala Updte

Gestern sind meine bestellten Antriebsmotoren gekommen.


Als nächtes war die Vesa Halterungen für die Monitore gefertigt.
Dazu habe ich 3 Edelstahlbleche 120x120mm zugeschnitten, gekörnt und gebohrt






Natürlich arbeite ich wieder nach den von mir gezeuchneten CAD Zeichnungen.



Platte passt



Also jetzt noch die Befestigungsschraube und fertig ist der Halterung.




Dann habe ich mit den MEchanismus zum verschieben der äußeren Monitoren angefangen.

Dazu habe ich 4 Edelstahlrohre zugeschnitten



Die Halterungen recht und links von den Rohren habe ich aus einem 30x20 Rechteckrohr gefertigt



Dann alles zusammenschrauben und prüfen ob alles im Winkel ist....Passt




Das selbe Spielchen dann mit der zweiten Halterung.



Das wars dann wieder an dieser Stelle. Morgen gehts weiter.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

12

19.10.2013, 18:14

Schaut doch schon mal ganz gut aus. WIe sollen die Verschiebbaren Halterungen funktionieren? Kommen da Rollenlager dran das die Monitore leicht laufen?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

13

19.10.2013, 18:25

Ne keine Rollen. Werde aus Alu Flachmaterial nen schlitten machen. die Rohre sind fast glatt poliert sollte also gut flutschen da ja Alu ne gewisse Eigenschmierung hat.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 056

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

14

19.10.2013, 20:58

Ah ok...dann bin ich schon mal gespannt. :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

15

19.10.2013, 21:33

Wird ganz schön groß, die Halterungen sehen bis jetzt sauber aus, wie machst die später Oberfläche?

www.complex-mods.de

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

16

19.10.2013, 21:36

Stahlteiler werden lackiert, Alu und VA gebürstet oder geschliffen oder satiniert. Werd mal schaun welcher Farben, hab mir da noch nichts genaues überlegt.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 565

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

17

19.10.2013, 21:45

Warum nicht alles blank machen und nur mit Klarlack schützen?

www.complex-mods.de

Casper

Öfters hier!

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 01.07.2013

Name: Kai T.

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

20.10.2013, 08:17

Ja nice Iron, kann mich Alan anschließen, absolut nach meinem Geschmack! Ich werd mittlerweile selbst ganz juckich das auch zu machen. Aber trotz Eigenbau wird der Spaß wohl dennoch einen ganzen A**** voll Geld kosten, wenn ich nur an die ganzen Motoren denke, ganz zu schweigen vom Material...autsch'n! :wacko:

Und wie es sich gehört, dass tolle Tabellenbuch vom Europa Verlag - top Literatur für den Metaller. :thumbup: Hast du etwas in der Richtung gemacht oder studiert?

Die Bleche und Halterungen sehen jedenfalls wie nach Lehrbuch aus. Freu mich auf weitere Abdayz!

Die 3 Monitore werden deinem Vorhaben auch allemal gerecht. Aber wirklich sehr feiner Zug von Eizo, der Monitor Profi schlechthin.


Weiter, weiter!

Grüße

Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

19

20.10.2013, 08:34

@ ringo: schleifen und klarlacken wäre aich ne Idee.

@ Casper: Jau bin Metallbaumeister

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ironknocker« (20.10.2013, 15:38)


Ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

  • »Ironknocker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

20

20.10.2013, 14:59

Update Time

Heute war der Schlitten dran

Zuerst habe ich aus Alu FLachmaterial die Gleiter gemacht.



Gie Gleiter habe ich dann mit einem Blech verbunden, wo später dann auch der Monitor dran geschraubt wird.



Erste Anprobe mit dem Monitor



Und hier die Verfahrwege.




Das ganze dann nochmal für die andere Seite.





Habe das ganz mal gefilm lässt sich sehr leicht schieben obwohl keine Gleitlager drin sind. Hab das auch mit Monitor probiert. Keine Probleme.



Nächste Woche gehts weiter.