Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

25.06.2010, 15:19

[Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

Hey,
so nachdem ich mich in letzter Zeit extrem im Wakü-Bereich betätigt habe kommt jetzt solangsam mal die Aufgabe, das ganze schön zu machen ;)

Der aktuelle Stand sollte ja allen hinreichend bekannt sein:




Derzeit verbaute Hardware:
-Asrock AliveSATA2-Glan
-AMD Athlon 64 X2 5000+
-Nividia GTX260
-320GB Seagate Platte und ne 250GB Hitachi
-HP DVD-Brenner
-5GB Ram (teils Team, OCZ, noname)
-Rebel9 Pro Gehäuse

Als BS kommt Win 7 Professional (64-bit)zum Einsatz

Kühlungstechnisch verbaut ist:
Radiator: EK Water Blocks EK-CoolStream RAD XT 360
AGB: EK Water Blocks EK-Bay SPIN Reservoir - Acetal + Magicool Plexiac 150 Ausgleichsbehälte
Grafikkarte: Narrow Line Geforce 280/260 GTX LP
CPU: Einer von Thermaltake
Northbridge: Antazone ASN1000
Verwendeter Schlauch: Pur 8/6 und streckenweise PVC 11/8
Pumpe: Eheim 1048

Geplant ist unter anderem:
-Zwischenboden über Netzteil einziehen
-Hinteren AGB auf diesen verlagern (liegend montieren)
-Hinteren AGB mit blauer LED beleuchten
-Vorderen AGB die beiden unbenutzen Anschlüsse mit Beleuchtungsmodulen versehen und Rote/Blaue LED einbauen zur Anzeige der Wassertemperatur (Aquaero)
-Aquaero einbauen (ist schon gekauft)
-neues Netzteil Cougar S700 einbauen (ist schon gekauft)
-CPU unter Flüssigmetall setzen
-Flexlight dezent befästigen
-DVD-Brenner @ Stealhtmod

Ein großer Dank geht an und an
für die freundliche bereit Stellung diverser Dinge, die hier dann in nächster Zeit noch ausführlich beschrieben und letztendlich auch eingebaut werden.

Und im vorraus: ich bin kein super Modder etc. ich versuche nur einige meiner Ideen (und davon hatte ich in letzter Zeit viele, die meisten nur zu teuer waren ;) ) umzusetzen und zu präsentieren.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

25.06.2010, 16:19

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

Wie auch in diesem Thread nochmal willkommen im Forum.
Schön das du dich dazu entschlossen hast hier zu posten.

Hört sich auf jeden fall schon mal interessant an.
Kommt hier auch der TFT aus dem anderen Thread zum einsatz?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

25.06.2010, 16:25

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

Naja wenn ich eins finde schon ;)

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

4

25.06.2010, 20:30

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

Auch von mir herzlich Willkommen hier bei Complex-Mods. Bin gespannt wie du die einzelnen Themen bearbeiten wirst und wie es voran geht.

Ich wünsche dir viel Spaß beim modden

www.complex-mods.de

Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

27.06.2010, 13:12

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

So gestern ist das Cougar und das Aquaero eingetroffen, leider war dieses nur in version 3.07 deshalb muss ich jetzt mal nach Möglichkeiten suchen später ne Laing auch noch zu regeln...

Bilder folgen nachher wenn ich die Kabel nen bisschen versteckt habe ;)

Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

30.06.2010, 21:19

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

So heute kam dann das 1 Paket von Aqautuning, die Woche bzw. nächste woche sollte noch ein kleines kommen ;)
Heute war im Überraschungsei drin:

Ich persönlich hatte mir unter dem Gitter was festeres nicht so wabbeliges vorgestellt, naja mal sehen wozu ich das benutze, evtl. statt den Lüftergittern auf dem Radi als Abdeckung (natürlich schwarz lackiert dann)
Der 120er Phobya Radiator baut doch mehr auf als gedacht, so das an einen Einbau intern dank der Eheim derzeit nicht zu denken ist.
So sah es dann vorm Umbau aus

Und dann gings ans eingemachte:
Cpu Kühler runter
Und den neuen von Phobya mal Probesitzen lassen ;)

Nachm Probesitzen mit Flüssigmetallpaste auf der CPU probiert -> Kühler drauf, Flüssigmetall perlt ab, also auf Kühler drauf und mit nem wattestäbchen verteilt, hat ne relativ schöne Schicht gegeben. Soweit ich weiß solls beim verteilen leicht quietchen und das hats definitiv ;)



Die Konstruktion mit AGB außen und dem 120er Radiator:


mfg

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

7

30.06.2010, 21:34

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

ah es geht wieder was Vorwärts...
Ich wollte gerade deine Bilder in Groß anschauen, aber das ist mit meinem DSL Light 386kbit/s keine freude. Ich würde die Bilder 800 x 600 px machen, das reicht völlig aus.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

30.06.2010, 23:11

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

mhhn mal sehen ;)
Macht die Handycam, deshalb auch nicht alzugute Qualität :(
Mhhn die Flüssigmetallpaste ist doch nicht sooo dolle...

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

9

17.07.2010, 20:52

Aw: [Langzeit-Worklog] Warum groß wenns auch klein geht?

Wasserkühlungen finde ich immer toll.

www.complex-mods.de

Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

14.01.2011, 13:10

Also das projekt wurde beendet... fand das Case zu klein ;)

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

11

14.01.2011, 14:44

Gibt es ein nachfolger Case?

Bzw. wird das Projekt an einem anderen größerem Case weiter geführt.

www.complex-mods.de

Hexcode

Gern hier!

  • »Hexcode« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 24.06.2010

Wohnort: Köln

Beruf: Ausbildung zum ITA, Fachabi in IT

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden