Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

21

11.05.2013, 15:57

Ähm, ich glaube wenn du bis jetzt noch nie was gemoddet hast und du erst erfahrung mit Maschienen und Materialien sammeln mußt, dann solltest du das mit den Türen noch verschieben, da es sich doch um einen hohen schwierigkeitsgrad handelt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


El_Borrat

Neu Hier!

  • »El_Borrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10.05.2013

Wohnort: Nähe von Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

11.05.2013, 17:26

hmm.. womit sollte ich den Anfangen xD?

Erstmal Kabel sauber verlegen und Abdeckungen anfertigen..
Wasserkühlung überarbeiten ?

Und das wars dann auch schon, weil ich mich nicht gut mit Materialien auskenne..

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

23

11.05.2013, 17:40

Ja, bei dem Case das erst mal deine aufgezählten Punkte und ein Paar abdeckungen machen.
Für alle anderen Experimente suchst dir am besten mal ein "Opfer Case" das du mal modden kannst, irgend was altes. Weil wenn da was vermurgst wird tuts nicht weh und du lernst viel dabei. Dann kannst du dich an das gute Xigmatek Case wagen. :)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


patricifiko99

Wohnt hier!

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 04.04.2012

Name: Patrick K.

Wohnort: Irgendwo in der tiefen Eifel

Beruf: Schüler

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

24

11.05.2013, 17:42

Ein "Opfer Case" kannste gerne von mir haben, ich hab noch 2 oder 3 rumstehen :D

El_Borrat

Neu Hier!

  • »El_Borrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10.05.2013

Wohnort: Nähe von Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

11.05.2013, 17:43

Hab selber noch Opfer Cases
ich denke ich modde mal meinen alten Holz-Medion rechner

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

26

11.05.2013, 18:34

Wie auch schon von anderen geschrieben, geht die HW im Case verloren, was ich genausowie Semme lösen würde - mit einer anderesfarbenene Backplate. Diese einfach so groß machen, dass diese den Innenraum fast komplett ausfüllt, die ganzen überschüssigen Löcher verdeckt und die HW gleichzeigti hervorhebt.

Ich würde eine rote Backplate nehmen, welche einfach in das Case gekleb wird und alle benötigten Löcher (MB-Tray, Kabeldurchführungen usw.) davor aufzeichnen und vor dem einkleben aussägen / bohren. Vllt noch ein Art Zwischenboden, zwischen Netzteil und MB.

Würde dir aus meiner Sicht auch noch von den Flügeltüren abraten, was du aber machen könntest. Du kaufst dir einfache Türschaniere (sowas hier nur kleiner) und montierst diese vorne (natürlich innen am Case) und kannst somit die Türen aufklppen und dann herrausnehmen.

Kann den anderen aber auch zustimmen, erstmal an anderen Cases testen und dann in schöner Variante am guten Case bauen bzw. modden.

El_Borrat

Neu Hier!

  • »El_Borrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10.05.2013

Wohnort: Nähe von Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

27

12.05.2013, 15:02

Bin grad beim ausmessen... Hab ne Frage:

Soll die eine Platte um den Tray zu verdecken auch hinters MB ? Wenn ja: passt des bzw. was muss ich machen das es passt ?Oder sollte ich 2 Platten kaufen: 1 für den Teil zwischen MB und NT, 2 fr den Teil zwischen MB und DVD Lauufwerk (Rechts) und diese dann unten sauber zusammenschieben ?


Wie würdet ihr die befestigen?


Kleben..aber womit ? Heißkleber?

oder doch festschrauben (Schwarze Schrauben und ein paar beilagscheiben zwischen Tray und die Platte...) ?



LG

Max


Off Topic:

Hab ein Problem mit meinen Backplates: Die Karten werden Wärmer (jede Karte gut 20° Wärmer mit Backplate).. Liegt vermutlich an den Wärmeleitpads die zwischen Backplate und PCB der Karte mussten.. Idee womit ich es gut festbekomme ? WLP weg und 1-2 beilagscheiben dazwischen? Dann könnte man auch richtig festziehen... :D

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

28

12.05.2013, 22:36

Soll die eine Platte um den Tray zu verdecken auch hinters MB ? Wenn ja: passt des bzw. was muss ich machen das es passt ?Oder sollte ich 2 Platten kaufen: 1 für den Teil zwischen MB und NT, 2 fr den Teil zwischen MB und DVD Lauufwerk (Rechts) und diese dann unten sauber zusammenschieben ?
Was du mit den Schrauben und Unterlagsscheiben vorgeschlagen hast kligt finde ich gut und ich würde ein Platte nehmen. Schaue mal bei ebay nach den Acrylglasplatten und lasse dir die direkte auf die gewünschte Form (Rechteck) schneiden, damit du nur noch das Feintuning machen musst.

El_Borrat

Neu Hier!

  • »El_Borrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10.05.2013

Wohnort: Nähe von Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

29.06.2013, 12:00

"Casemod" Xigmatek Elysium^

Da jetzt endlich die Klausurphase vorbei ist und ich jetzt sogut wie unbegrenzt Zeit hab, hab ich mir ein paar Gedanken zum Verbessern etc gemacht... Gleich gehts zum Obi, denke gegen 16-17 Uhr kommen die ersten Bilder..


Eingekauft werden soll:

- Kunststoffplatten (Maße noch nicht bekannt)
- Rundkopfschrauben+Muttern (Größe nicht bekannt)
- Kleber zum befestigen von LED Leisten
- Kabelbinder
- Winkel (zum Verbinden der Platten mit dem Gehäuse)


Bis dahin

Borrat

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

30

29.06.2013, 13:40

Dann bin ich schon auf die ersten Arbeiten gespannt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


El_Borrat

Neu Hier!

  • »El_Borrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10.05.2013

Wohnort: Nähe von Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

29.06.2013, 19:10

Bis nächste Woche müsst ihr euch nun Gedulden.. wir hatten nen Platten und standen geschlagene 3 Stunden vorm Obi.. grrr
Naja nächstes WE fang ich an.. :)

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

32

01.07.2013, 18:52

Was wirst du für Kunststoffplatten verwenden, sprich welches Material?

www.complex-mods.de

El_Borrat

Neu Hier!

  • »El_Borrat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 10.05.2013

Wohnort: Nähe von Bonn

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

06.07.2013, 00:51

Keine Ahnung was das ist, aufjedenfall hab ich früher beim ModellBau schon etwas damit gearbeitet :D