Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

61

24.03.2013, 18:23

Man mag es kaum glauben, aber es ging auch bei mir mal wieder weiter. :D


Euch all die Kleinigkeiten zu zeigen, die ich gemacht habe, würde jetzt den Rahmen ein bisschen sprengen.
Deshalb zeig ich euch einfach den aktuellen Stand. ;)

Zuerst mal der Übeltäter, wegen dessen Lieferbarkeit ich mein Update erst jetzt bringen kann.



Das, liebe Harware-Freunde, ist eine Scythe Kaze-Q12.
Warum musste es gerade diese Lüftersteuerung sein?
Nunja, das Arc hat ja diese "Brushed-Aluminium-look-a-like"-Front, wie ich sie nennen würde. Und ich fand die Kaze direkt super, als ich gesehen hab, dass die auch eine Front mit gebürstetem Aluminium hat.
Warum die mit 12 Kanälen?
Ganz einfach, die mit 8 war nicht mehr in schwarz lieferbar, und ich wollte ungern eine Lüftersteuerung mit silbernem Alu-Finish an einer Front mit schwarzem Alu-Finish. ;)



Sorry für den Staub auf den Bildern, ich hab wollte die Oberfläche nicht so viel anfassen, noch nichtmal zum reinigen. :D

Desweiteren wurde der Laufwerkskäfig gekürzt und in den oberen 5,25"-Schacht gehangen.
Vorher hat er noch ein neues weißes Gewand bekommen, damit er neben dem Mainboardtray noch ein bisschen Kontrast liefert.



Auch der obere Radi durfte einziehen.
Stört euch bitte nicht an dem Anblick drumherum, da fehlt noch die Holzverkleidung, die den Standard-Deckel ersetzen wird.



Auch Pumpe und AGB durften mal gucken, wie es platzmäßig so ausschaut.
Beim Abstand zwischen den Beiden könnte ich mit der Bodenplatte evtl. Probleme bekommen, mal schauen wie das wird.



Unter dem Laufwerkskäfig ist noch ein ganz schöner Kabelwust, da laufen die Kabel von 8 Lüftern und die Stromversorgung für die Lüftersteuerung zusammen.
Man sieht auch, dass die obere Festplatte nur mit dem Abschrauben des Laufwerkskäfig austauschbar ist.
Das ist gewollt, da dieser Platz auf jeden Fall von beginn an mit einer Festplatte für Daten belegt wird.
Darunter kann jedoch in Zukunft vielleicht mal noch eine zweite platte Einzug finden, ohne dass alles auseinander gebaut werden musst. Schlitten nach vorne raus, HDD drauf, reinschieben, hinten die bereitliegenden Kabel rein, fertig. ;)



Es wird zwar eng mit den Frontpanelkabeln...



aber trotzdem geht der Schlitten noch rauszuziehen... Glück gehabt! :D



Hier nochmal das Kabelgewust.




Bald wird es an die Holzverkleidungen obendrauf, für den Boden und die Seiten der 5,25"-Schächte gehen.
Für hinten hab ich mir ne ziemlich coole Idee ausgedacht um die SSD in Szene zu setzen, die der Build bekommen soll, dazu dann aber mehr.


Bis bald,

Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IDaninator« (24.03.2013, 18:29)


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

62

24.03.2013, 18:54

Jo das mit den Kabeln und dem Schlitten ist recht eng.

www.complex-mods.de

IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

63

24.03.2013, 20:11

Das war alles so geplant... auf den Milimeter. :thumbsup:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

64

24.03.2013, 20:16

Schaut gut aus
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

65

07.04.2013, 12:39

Halli Hallöchen. :)



Ich bringe euch jetz nochmal auf den aktuellen Stand.
Was ist alles passiert:
- Seitenteil hat den Window-Ausschnitt bekommen, der wurde dann schön gerade gefeilt und mit U-Channel verschönert.
- Netzteil hat Einzug gehalten und Kabel wurden schonmal einigermaßen gemanaged.
- SSD-Platte angefertigt: Holzplatte, die an der Stelle des 140mm Hecklüfters sitzt. Die SSD wird dann mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt, das einzelne Sata Power-Kabel ist schon bis hoch verlegt. ;)
- Seitenverkleidung aus Holz an der rechten Seite der 5,25"-Schächte angefertigt.
- Top-Panel gemoddet: Ursprünglich wollte ich ja den Part, der jetzt Mesh ist mit Holz ersetzen. Anstatt dessen hat das Mesh nun erstmal nur einen Ausschnitt für den Radi bekommen.
Der Radi selbst hat oben auf den Lüftern ein neues Gitter aus dem selben Mesh bekommen, damit das ganze bisschen homogener aussieht.
Wenn ich wieder Holz da habe schau ich mal, ob das Mesh um den Radi noch ersetzt wird oder nicht. ;)
- Kleinigkeiten wie z.B. den Pumpendeckel nocheinmal drehen oder die Kabel der oberen Lüfter ein bisschen anders verlegen.

Hier mal paar Semi-professionelle Bilder: (Ich weiß, das Licht ist ziemlich schlecht, es ging mir mehr darum mich mal ein bisschen am bearbeiten zu betätigen.)























Ich hoffe, dass ich noch ein paar Sponsoren für Hardware finde, ansonsten muss ich dann in ein paar Wochen selbst das Geld in die Hand nehmen.
Aktuell ist noch Funier bestellt, wenn das da ist, wird eine Bodenplatte und die Seitenplatte hinter dem vorderen Radi angefertigt, evtl. eben auch eine für das Top-Panel, mal schauen.
Dann muss noch Plexi in das Seitenteil und die Mods sind erstmal abgeschlossen. :)


Bis dahin,
Daniel

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 064

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

66

07.04.2013, 13:47

Was machst du eigentlich gegen Wärmeentwicklung, wenn du mit Holz alle öffnungen verschliesst?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

67

07.04.2013, 13:52

Ich habe ja die 4 140mm Lüfter vorne am Radi, die die Luft ins Gehäuse bringen. Die 4 120mm Lüfter oben am Radi, sollen die leicht erwärmte Luft dann beim ausblasen nochmal bisschen erwärmen.
Das Netzteil hat ja einen komplett separaten Kreislauf.

Ergo: Dadurch, dass ich den Platz des Hecklüfters verschlossen hab wird ein kleiner Überdruck im Gehäuse entstehen.
Sollte ich also oben das Mesh doch nicht mehr mit Holz ersetzen, würde ständig ein kleines bisschen Luft durch das Mesh mit entweichen.
Es lagert sich also weniger Staub ab. :thumbup:
Außerdem wird dann kein Staub durch irgendwelche Ritzen angesaugt. ;)

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

68

07.04.2013, 17:45

Wenn ich mir das so jetzt anschaue, dann solltest du noch über ein paar Holzelemente auf der Außenseite nachdenken und entsprechend im Case einlassen damit Sie mit der Oberfläche bündig sind.

www.complex-mods.de

IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

69

07.04.2013, 18:54

Mhh, ich hatte eigentlich vor, wenn ich das Mesh oben ersetze das Holz so ein bisschen als Zwischenstufe zwischen dem Rahmen und dem Radi zu benutzen.
Meinst du was abgeschrägtes würde da auch gehen? Bündig mit dem Plastikrahmen, der um das Mesh ist und dann im 45°-Winkel ansteigend?
Is nur die Frage, ob ich das bei so einem schmalen streifen dann vernünftig funiert bekomme... :S

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

70

08.04.2013, 18:16

Ja z.B. in der Front wo die abgerundeten Profile sind.

Dort machst du ausschnitte rein in denen du das Holz einlässt, nach dem einlassen schleifst du es wieder plan, damit die Front wieder clean wirkt. Dann wirkt das Holz als Zierelement

www.complex-mods.de

IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

71

08.04.2013, 19:53

Mhh, das Funier soll die Tage geliefert werden, ich beschäftige mich dann glaub ich erstmal innen mit den Sachen und mit oben, dann würd ich das mit der Front anpacken
Vorne das ist schon bisschen heikel, weil dahinter auch Lüfterkabel und Anschlüsse etc. laufen.

Kriegt man so kleine gebogene Stücke auch vernünftig funiert?
Man muss das ja irgendwie anpressen, weiß nich, ob man da dann vernünftig überall Kontakt herstellen kann, damit es auch schön rund wird. ?(

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

72

08.04.2013, 21:51

Und wenn du versuchst passende Massivholzreste zu bekommen, du brauchst ja nicht die Welt und du kannst Sie sorgenlos passend zuschleifen.

www.complex-mods.de

IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

73

14.04.2013, 17:05

Halli Hallöchen



Massivholz hab ich leider keines bekommen, es scheint gerade einfach kein günstiges Kirschholz zu geben... ?(
Naja, is ja auch egal. Es geht jetz ja auch ganz gut mit dem Funier. :)

Ich war nämlich schon fleißig, die Bodeplatte is fertig.
Die Kanten wurden schon schwarz gepinselt und es sind auch schon 3 Schichte klarlack drauf. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden damit.
Hier mal einige Bilder:













Am Kabelmanagement werd ich nochmal was machen, aber generell find ich die Farbkombination doch ganz gut gelungen.

Weiter geht es dann mit der letzten Abdeckung innen, die auf die andere Seite vom Laufwerksschacht kommt und mit dem Toppanel.


Grüße,
Daniel

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

74

14.04.2013, 18:54

Hast du bei Ebay mal geschaut da gibts immer wieder mal Kleinigkeiten oder ggf. beim örtlichen Schreiner oder Holzhandel.

www.complex-mods.de

IDaninator

Gern hier!

  • »IDaninator« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

75

14.04.2013, 20:21

Also ich war schon in 2 Obis, einem Toom, einem Globus und 2 Baustoffhandeln und hab nichts bekommen.
Vielleicht schau ich die Tage mal ob ich nen Schreiner bei uns im Ort finde, danke für den Tipp. ;)

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

76

14.04.2013, 21:11

Ja das sind auch die falschen Adressen. Such dir nen Holzfachhandel in deiner nähe da wirst du eher fündig.

www.complex-mods.de