You are not logged in.

Dear visitor, welcome to We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

Posts: 4,803

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

21

Friday, August 24th 2012, 9:43am


ja das mit dem lötzinn habe ich auch zuerst probiert... ;)
aber durch das erwärmen mit dem mini gaslöter ist das lötzinn dann meistens mehr da hin gelaufen wo es ned hin sollte und hat mehr verstopft,
also hab ichs dann gelassen und gequetscht was auch sehr gut hält,
nuja und lötzinn und alu verbinden sich ja leider eh ned :S


Probiers mal mit Elektroniklot und großem Lötkolben. Alubleche mit 150er Scheißpapier vorher anschleifen und entfetten und es wird ohne Probleme klappen.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Scynd

1. Platz Enermax Casecon Contest

Posts: 912

Date of registration: Mar 12th 2012

Location: München

Occupation: Maschinenbautechniker

Thanks: 73

  • Send private message

22

Friday, August 24th 2012, 1:02pm

Der Radi sieht ja schon mal echt sauber aus :hail:
Die Idee aus Lochblech Lamellen zu basteln finde ich auch echt super :thumbsup:


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

23

Friday, August 24th 2012, 1:18pm

Probiers mal mit Elektroniklot und großem Lötkolben. Alubleche mit 150er Scheißpapier vorher anschleifen und entfetten und es wird ohne Probleme klappen.



So long :0)

hm...jo das wäre ne gut idee gewesen...
hab nur leider nen kleineren lötkolben und halt gas ;(
aber nuja jetzt isser fertig und hat ja auch so geklappt :D
aber werds mir merken thx :thumbup:

Semme

-S +M (Make insider :P)

Posts: 1,029

Date of registration: Jan 9th 2011

Location: Aachen

Occupation: Student

Thanks: 53

  • Send private message

24

Friday, August 24th 2012, 1:56pm

Ich bleibe weiterhin skeptisch, auch wenn mir der Radi schon ganz gut gefällt.

Warum hast du denn Lochblech genommen und kein normales Alu blech? Da wäre die Oberfläche doch wesentlich größer gewesen! Ist doch jz verschenkter Platz?!

mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

25

Friday, August 24th 2012, 2:54pm

Warum hast du denn Lochblech genommen und kein normales Alu blech? Da wäre die Oberfläche doch wesentlich größer gewesen! Ist doch jz verschenkter Platz?!


weil meine blöde standbohrmaschiene leider den geist aufgegeben hat ;( und das ganze mit der hand fehlerfrei und mm genau zu bohren ist ein heiden aufwand mit nem dremel.

ich wäre gerade echt froh über ne standbohrmaschiene oder ne fräse... weil bin gerade dabei die kühler zu fräsen und das ist ein ätzender aufwand mit der hand,
zum glück kommt da später auf die kühler noch ein kupferdeckel drauf dann ist´s ned ganz so schlimm :D

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,069

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

26

Friday, August 24th 2012, 2:55pm

Freu mich schon auf die Bilder von den Teilen.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

27

Sunday, August 26th 2012, 3:45pm

hier mal ein kleines update.
da ich leider heute schlecht dremeln kann, ist ja sonntag und leider bissl laut ;)
habe ich gerade mal den GPU kühler in 3D skizziert wie er werden soll.
halb fertig ist er ja schon :)

der untere teil ist 5 mm dick und es kommt später noch ein 2 mm dicker kupfer deckel drauf der verlötet wird damit alles dicht ist,
wobei dann beides zusammen genau 7 mm ist...
...mehr platz ist ja leider nicht ^^



Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,069

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

28

Sunday, August 26th 2012, 4:25pm

Sich kenn mich mit kühlerbau jetzt nicht aus, aber fließt hier auf der linken Seite das Wasser schon gleichmäßig durch und nicht nur einseitig?
Aber gut, der Kühler ist so klein, das es kein Thema sein dürfte.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

29

Sunday, August 26th 2012, 5:18pm


Sich kenn mich mit kühlerbau jetzt nicht aus, aber fließt hier auf der linken Seite das Wasser schon gleichmäßig durch und nicht nur einseitig?
Aber gut, der Kühler ist so klein, das es kein Thema sein dürfte.

verstehe jetzt leider ned so genau wie du das meinst ^^
aber denke mal das du denkst das das wasser an den ersteren rillen nicht so durchfließt...
deshalb ist dort oben ja ein kleinerer abknick am einlauf drin wo ich hoffe das eine verwirbelung entsteht und es ein wenig umleitet.
nuja bei der kühlergröße sollte das schon nicht so das problem geben ^^

ich überlege nur ob ich auf den deckel etwas eingravieren soll bei den kühlern.
da man ja nur das blanke kupfer später sehen wird,
oder meint ihr ich sollte es nur hochglanz polieren und ohne gravur oder ähnliches belassen?

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,069

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

30

Sunday, August 26th 2012, 6:10pm

Ich würde ihn blank lassen, da man ihn eh nicht mehr sieht.

Ich meinte das sich das Wasser den einfachsten weg sucht und somit nicht die gesamte Fläche kühlt
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

31

Sunday, August 26th 2012, 6:24pm

nuja sehen wird man die kühler und alles schon später noch...zumindest kann man das wenn man das notebook hoch hebt halt.
sollen ja einige plexiglas flächen von unten drunter kommen, will ja das man die kühlung noch sieht mit licht etc. :D

jo das mit dem wasser stimmt schon...aber mal schauen.
ich belasse den jetzt erstmal so und hoffe das die kleine verwirblung reicht.
evtl kann ich ja später irgendwo ne fräse leihen oder so und ne revision 2 neu fräsen und dann mal die temps vergleichen ^^

ich überlege auch mit nem neuen lüfter aber weis ned so recht wie ich da einen gescheiten einbauen soll.
hat da jemand ne idee?
oder meint ihr ich könnte einfach eine ecke vom neuen lüfter weg dremeln so das der die luft seitlich rausbläst?

mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

32

Monday, August 27th 2012, 10:55pm

so und hier nochmal ein kleines update ^^

hier mal ein bild von dem kupfer im roh zustand




und dann mal grob angezeichnett und grob ausgesägt.
nun gehts ans feilen und dremeln damit ich die kanäle da rein bekomme.
gut das da kein plexiglaß deckel drauf kommt sonst bräuchte ich am besten echt ne fräse,
aber mit dem dremel sollte es schon klappen :chainsaw:




habe sogar heute endlich im baumarkt nen passenden schlauch gefunden und direkt mal 1 meter mitgenommen,
mehr werde ich wohl ned brauchen ;)
voll klein mit seinen 4 mm innendurchmesser :D




und da der gpu kühler halb fertig ist und ich die tage die bilder reinstelle hier mal ein entwurf vom cpu kühler



hoffe das der für die cpu ausreicht hab mich da ein wenig an normalen wakü´s orientiert ^^

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,069

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

33

Tuesday, August 28th 2012, 3:51am

Bin ja schon auf die dremelarbeiten gespannt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

34

Tuesday, August 28th 2012, 10:59am

die werden jetzt leider ned so besonders sein wie mit ner fräse aber da ja eh noch ein deckel drauf kommt und man die rillen etc ned so sieht ists ned so schlimm finde ich.
dafür wird der kühler ja wenn der fertig ist komplett auf hochglanz poliert.
hab mir eben extra mal nen haufen schleifpapier zugelegt ^^
...und natürlich die polierpaste vergessen...mist :S

patricifiko99

Wohnt hier!

Posts: 566

Date of registration: Apr 4th 2012

Name: Patrick K.

Location: Irgendwo in der tiefen Eifel

Occupation: Schüler

Thanks: 26

  • Send private message

35

Sunday, September 2nd 2012, 11:21pm

Wenn das am Ende funktioniert, sollte Pala sein Green-Power auch auf WaKü umstellen!

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,069

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

36

Tuesday, September 4th 2012, 7:33am

Und, wie ist der Kühler geworden?
Lass mal deine dremel arbeiten sehen. Ist ja nicht so wichtig wie es ausschaut. Hauptsache selbst gemacht und funktioniert :P

Im Green Power wäre sogar Platz dafür, weil kein Akku drin ist ^^
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Lupin_IV

Martin "Jury" M_MacCoffee Lupin_IV

Posts: 420

Date of registration: Nov 29th 2011

Location: Erlangen

Occupation: (Werk)Student und Weltenbummler

Thanks: 27

  • Send private message

37

Tuesday, September 4th 2012, 11:10am

nett Idee.

wegen dem AGB.. hast mal gerechnet, ob du wirklich so einen "großen" AGB brauchst?

und beim Radiator: scheint mir etwas klein der Gute.. aber kann funktionieren.
Ich würde vielleicht an dem Stück, wo im Moment noch schwarze Plastik am FAN ist vielleicht auch noch mal 2 cm abtragen und dort noch einen 2. Kühlerarm anbauen, der vom FAN mit überblasen wird und die lamalen in länglicher Richtung die Luft aus dem Gehäuse rausführen, also quasi parallel zum Rohr. Und die Kühlleistung vom gesammten Radiator würd ich auch mal durchrechnen.
Wäre schade, wenn die Wassertemp. später bei 50/60° liegt, nur weil die Graka heizt.
gemoddet.. nicht gekauft! :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Lupin_IV" (Sep 4th 2012, 11:17am)


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

38

Tuesday, September 4th 2012, 8:54pm

der erste kühler ist fast fertig und ich werde schnellst möglich bilder posten.
bin zurzeit am löten, am schleifen, am löten, am schleifen usw ^^
echt ne heiden arbeit das alles ordentlich und vorallem dicht hin zu bekommen.
denke mal morgen mache ich noch die anschlüsse dran und dann noch bissl feinarbeit,
dann sollte der graka kühler so gut wie fertig sein und die bilder kommen up ;-)

nuja so groß wird der AGB ned sein.
denke ma das da zumindest in der neueren kleineren version nur so ein volumen von max ca 5-6 cl drin sein werden,
werd das ma genauer ausrechnen die tage.

jo zum 2ten radi da grübel ich auch schon hin und her wo der hin soll
werde wohl das notebook die tage nochmal zerlegen und alles nochmal ausmessen ^^
aber die idee mit dem lüfter und evtl bissl abtragen ist ned schlecht...
werd mir das mal anschauen :-)

wie gesagt ich werde morgen in der mittagspause mal ordentlich gas geben und schnellst möglich pics posten ;-)

hier schonmal 2 pics vom anfang der dremel arbeiten.
fehlen aber noch die löt rillen und bissl feinarbeit.



und hier mal übereinander gelegt


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,069

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

39

Tuesday, September 4th 2012, 9:04pm

Schaut auf jeden fall schon mal gut aus. Was kommen da dann für anschlüsse zum einsatz?

Könntest du da direkt Kupferrohre verwenden anstatt schläuchen?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


mowli

Wohnt hier!

  • "mowli" started this thread

Posts: 568

Date of registration: Aug 19th 2012

Name: Thomas

Location: Koblenz

Thanks: 16

  • Send private message

40

Tuesday, September 4th 2012, 9:34pm

danke :-)

es kommen die gleichen rohr stücke zum einsatz wie beim radi.
damits der gleiche durchmesser ist.
hatte auch schon überlegt alles mit kupferrohren zu machen aber finde das ein wenig unpraktisch zum einbauen und vorallem ned so schön in der optik.
möchte ja das wasser sehen ^^
dachte da an eine uv aktive flüssigkeit oder so :D

Similar threads