Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lupin_IV

Martin "Jury" M_MacCoffee Lupin_IV

Beiträge: 420

Registrierungsdatum: 29.11.2011

Wohnort: Erlangen

Beruf: (Werk)Student und Weltenbummler

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

21

29.06.2012, 11:22

Auf den Schaum bekommt dann noch eine Schicht Zement, weil anders geht´s nicht, sonst wird das zu schwer, wir haben schon zu zweit Probleme weil´s Jens versehentlich auf eine Tragfähigkeit von 2 Tonnen ausgelegt hat.


ach was, sowas fällt unter Messtolleranz :lol:
gemoddet.. nicht gekauft! :thumbup:

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

22

29.06.2012, 23:37

Die ersten Teile haben schon die Betonschicht bekommen, morgen gehts dann weiter im Programm :D

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

23

01.07.2012, 21:09

@ Lupin IV: Lieber richtig stabil als nur ein bißchen, wir haben ja schon verrückte Sachen auf Messen erlebt, im Moment macht mir nur noch der transport Sorgen.

Wie angekündigt haben wir heute mal wieder weiter gemacht, der Sockel ist nun fertig und bekommt nur noch ein bisschen Farbe.

Hier ist das Video dazu:



---lädt noch hoch, sollte in ca. einer halben Stunde online sein---


Jens musste immer mal eine kleine Pause machen das er dieses Wochenende ohnehin schon gearbeitet hat, aber 3 Mettbrötchen später war er wieder fit.



Die letzten Tage habe ich abends immer ein bisschen beim fernsehen an den Häusern gearbeitet, somit sind die nun auch fertig :vain:



Aus einem Haus vom Flohmarkt habe ich das aixit Gebäude gebaut indem ich das Obergeschoß gedreht habe und dem Haus eine neue Beleuchtung und Innendeko spendiert.







Heute haben wir die zum ersten mal auf die Platte gestellt um zu sehen ob die Maße und die Proportionen noch so passen wie geplant.







Im Moment bin ich dabei weiter an dem mittleren Gebäude zu arbeiten, da das ja am Abgrund steht :whistling:

Diese Woche geht´s dann weiter mit der "Landschaftsgestaltung".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »madmaik« (01.07.2012, 21:17)


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

24

02.07.2012, 18:46

Bin gespannt wie es wirken wird.

www.complex-mods.de

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

25

02.07.2012, 20:44

Und ich erst :D Bin auch schon gespannt wenn wir das das erste mal zusammenbauen.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

26

13.07.2012, 21:52

Um die entgültige Position festzulegen haben wir mal die Serverfronten montiert



bevor ich die Server etwas gewichtsoptimiert habe :whistling:



Zwischenzeitlich hatte ich auch Zeit das Zeitrelais zu testen und einzustellen, das wird später dazu da sein um........ .............. ................ ................






Heute kam dann endlich unsere langersehnde Farbnachbestellung, diesmal hat es der DPD Typ sogar beim 2. Anlauf geschafft das Päckchen auszuliefern...



...somit machte ich mich auch gleich daran die letzten silbernen Stellen am Gestell zu lackieren...



...und den Monitor der unter dem Switch montiert wird.







Als nächstes ging es gleich den Rückwandteilen an den Kragen, diese passte ich den Seitenteilen an und arbeitete die Seiten nach...



...nach 2 dünnen Schichten Haftgrundierung...



...sprühte ich erst eine Schicht Lichtblau...



...danach am Rand etwas Taubenblau...







...und zum Schluss etwas Pink am Rand...







Morgen oder spätestens Sonntag gibts dann noch ein paar Wölkchen :vain:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

27

13.07.2012, 22:09

Soll das ein Himmel mit Abendrot sein?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

28

13.07.2012, 22:27

Das soll ein passender weltuntergangs Himmel werden, habe noch ein paar Farben für die Airbrush Pistole mitbestellt und werd mal versuchen was schönes zu zaubern, das sind nur die Grundfarben.



In den nächsten Tagen werden wir euch ein paar Bilder vorenthalten müssen weil wir uns mit den Verantwortlichen darauf verständigt haben das das Projekt eine Überraschung sein soll, somit werden hier auch nur halbfertige Bilder gepostet die nicht dem tatsächlichen Baufortschritt entsprechen.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

29

14.07.2012, 22:46

Heute haben wir wieder einiges geschafft, unter anderem die Halterung für den Sockel die den Server gegen das umkippen schützen soll.





#

Die Bolzen werden dann später Vorort richtig positioniert.

Eigentlich ein wunderschöner Himmel, aber der passt nur leider nicht zum Konzept... :hmm:



Die letzten Teile konnten wir nun auch flexen und anpassen



Der Monitor für die Diashow ist nun auch schon montiert.


ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

30

14.07.2012, 22:54

Sieht nach viel Technik aus, an deinem Himmel würde ich farblich noch was machen.

www.complex-mods.de

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

31

14.07.2012, 22:57

Hatten heute den ganzen Tag mit anderen Sachen zu tun, werde morgen mal versuchen den Himmel zu überarbeiten dann gibt´s weitere Bilder.

Alan-Lee

Tim Taylor des 24 h Modding

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

32

15.07.2012, 10:53

hey maik, schaut wie viel arbeit aus, wo wohnst du, wie transportierst du es nach köln.
ja so wie es ausschaut bauest du auch nach der motte weltuntergang. es wird diese jahr sehr nebelig auf der DCMM.
very interesting, auch wenn ich noch nihct das ganze konzept kapiert habe, was soll passieren wenn es fertig ist.



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

33

15.07.2012, 14:29

Hi Ali, das sieht nicht nur nach viel arbeit aus sondern ist auch jede Menge Arbeit, sind da schon seit 8 Wochen fast täglich mit beschäftigt.

Hatte diese Woche schon das passende Fahrzeug gesucht und bin zu dem Entschluss gekommen dass ich mir einen Sprinter oder Crafter mieten muss um die Sachen zu transportieren, ausser dem Serverprojekt haben wir ja noch ein paar andere Projekte die mit zur DCMM mitkommen.

Bist nicht der einzige der bei dem Konzept nicht durchblickt ;)

Hier nochmal eine kurze Zusammenfassung:

Das serverrack wird von uns für die Firma aixit gebaut, das Thema ist der Weltuntergang am 21.12.2012.
Der Server wurde in der Höhe um 50% gekürzt, die Seitenwände ebenfalls. Die kompletten Seitenwände usw. haben wir einheitlich in Schwarz Matt lackiert, genauso die Halterungen usw.
Oben im oberen drittel wird sich später eine komplette Modellbaustadt befinden, mit Häusern Kiosk, Strassen, Autos, Leuten....usw.
Unter der Stadt wird sich die Erdkruste auftun (genau wie im Film 2012) wo es einiges zu bestaunen gibt, was hier aber noch nicht verraten wird, alle Effekte und Spielereien sollen bis zu den Final Pics geheim bleiben, werden aber vor der DCMM als Bild und Video gepostet.
Das Serverrack steht dann später auf einem Sockel und wird ca. 1,70-1,80m hoch sein, der Sockel ist absichtlich so gestaltet das er abgeschrägte Seiten hat um für die Messegäste die nötige Distanz zu wahren und damit auch den filigranen Aufbau zu schützen, weil in der Stadt dann viele Sachen sein werden die man (theoretisch) schnell klauen oder abbrechen kann.
Im Moment sind wir soweit dass wir alles ausser dem Himmel alles fertig lackiert haben und alle Metallarbeiten abgeschlossen haben, die Schlucht ist schon zur Hälfte fertig und die Effekte sind im bau, für heute habe ich noch den Himmel (Weltuntergangsstyle) auf der Liste und Jens baut weiter an den Effekten, wenn ich es noch schaffe werde ich heute schon alles verkabeln und die Schaltung einbauen die zum Schutz der ..... notwendig ist.

Diese Woche steht dann noch die Geländegestaltung der Oberplatte an damit ich die Gebäude (alle schon fertig) und alles weitere montieren kann.

Im Moment habe ich das Tempo erhöht weil ich noch 2 halbfertige Projekte habe die fertig werden müssen und Jens auch noch 1 oder 2 Sachen fertig bauen bzw. überarbeiten will.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

34

15.07.2012, 21:07

Heute ging´s mal wieder straff weiter als erstes haben wir uns um die Seitenwände der Schlucht gekümmert.





Die habe ich als erstes mit Candy Rot lackiert damit wir die dann später mit Kathoden beleuchten zu können





Der Himmel ist nun auch endlich fertig, das hat sich ein bißchen gezogen da meine Pistole irgendeinen doofen defekt hat und sich die Farbmenge nicht mehr regulieren lässt...



...daher bin ich auf eine einfache aber leider auch gröbere Pistole umgestiegen die ich noch rumliegen hatte.















Für meinen ersten Versuch ist´s denke ich ganz gut geworden.

patricifiko99

Wohnt hier!

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 04.04.2012

Name: Patrick K.

Wohnort: Irgendwo in der tiefen Eifel

Beruf: Schüler

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

35

15.07.2012, 23:41

Sieht doch gut aus! Ein Jammer, dass ich nur am Donnerstag auf der Gamescom bin!

patricifiko99

Wohnt hier!

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 04.04.2012

Name: Patrick K.

Wohnort: Irgendwo in der tiefen Eifel

Beruf: Schüler

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

36

19.07.2012, 22:42

Kommt hier nochmal was!? Nur so gefragt...

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

37

21.07.2012, 16:51

Klar geht´s hier weiter. Wenn du nur Donnerstag auf der Gamescom bist hast du doch den ganzen Tag dir das Projekt anzuschauen und beim Livemodding zuzuschauen.

Ich hatte am 13.7. geschrieben....

In den nächsten Tagen werden wir euch ein paar Bilder vorenthalten müssen weil wir uns mit den Verantwortlichen darauf verständigt haben das das Projekt eine Überraschung sein soll, somit werden hier auch nur halbfertige Bilder gepostet die nicht dem tatsächlichen Baufortschritt entsprechen.


...und dabei bleibt´s auch bis zu den Finalen Bildern und dem Video.

Im Moment bau ich an verschiedenen Kleinteilen, der Deko und an der Elektrik, morgen werden wir dann die Schlucht fertig gestalten und dann schauen wir mal wie Lange es noch bis zu den bildern dauert :dance:

patricifiko99

Wohnt hier!

Beiträge: 566

Registrierungsdatum: 04.04.2012

Name: Patrick K.

Wohnort: Irgendwo in der tiefen Eifel

Beruf: Schüler

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

38

21.07.2012, 17:27

Ja ok, ich dachte nur, dass vielleicht doch noch ein Post käme.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

40

22.07.2012, 21:47

Nachdem Ende der Woche bei uns die Festplatten für die Server eingetroffen sind, habe ich einen komplett bestückt und Ubuntu zu installieren damit wir später Bilder und Videos zeigen können.





Desweiteren habe ich mich weiter um die Elektrik gekümmert, um die Gimmicks und die weiteren Kleinteile.

Nebenbei haben wir die Seiten mit Wabengitter verkleidet





Für die Tür habe ich noch ein schönes passendes Schloss gefunden





...alles andere später.