Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

21

20.05.2012, 17:35

So habe nach längerer Pause wieder etwas zu Berichten. Leider aber ohne Fotos, da ich noch kleine Verbesserungen vornehmen muss.
Aber erst einmal von Anfang an.

Alles begann mit zwei Paketen. Das eine war von Nils mit Sleeve, Halterungen und sonstigem Krimskram. Ich war schon kurz davor mit dem Sleeven zu beginnen, doch dann beschloss ich eine zweite HD 4890 zuzulegen. Da ich dadurch auch ein neues Netzteil, mein Antec ist mit 550 Watt zu schwach, benötige wird das Sleeven verschoben.
Da habe ich auch gleich die zweite Neuigkeit vorweggenommen. Eine zweite Grafikkarte kommt in mein System. Natürlich auch mit Wasserkühlung.

Desweiteren habe ich ja schon angekündigt mit Lochblech zu arbeiten. Dies wird leider doch nicht zum Einsatz kommen, da 1. es als Material zu Dick ist und 2. habe ich keine Möglichkeit es mit der Kreissäge zu schneiden, da diese nur Holz und Alu schneiden kann. Mit der Flex würde ich es nicht sauber genug hinbekommen und für die Blechschere ist es zu Dick.
Doch weil ich nicht auf Abdeckungen verzichten möchte wird ein anderes Material verwendet. Nach längerem hin und her entschied ich mich für schwarzen Stoff. Natürlich musste das Material sofort verwendet werden und so entstanden mittlerweile über 10 verschiedene Abdeckungen.
Diese werde ich euch natürlich noch präsentieren, aber erst wenn auch die letzte fertig ist.

Ihr könnt also gespannt sein...

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

22

20.05.2012, 22:21

Hört sich gut an, aber aus was ist das Lochblech das du es nicht mit der Kreissäge schneiden kannst?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

23

21.05.2012, 19:36

Das Lochblech ist aus 4mm dicken Stahl. Würde mit dem meine Kreissägeblatt zerstören... @Paladin

So damit ihr doch noch Bilder bekommt hab ich beschlossen euch die Häppchenweise zu geben ;)

Hier mal die ersten mit den beiden Grafikkarten und den neuen Mainboardabdeckungen.


sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

24

23.05.2012, 20:07

Hier kommt ein weiteres Bild für euch.
Es war draußen einfach so schön, da musste ich das Gehäuse mitnehmen ;-)

Erkennt ihr da schon was !?

sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

25

24.05.2012, 16:11

Heute gibt es wieder etwas zu bestaunen ;-)

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

26

24.05.2012, 21:23

Was hast du da gemacht? Sind leider nur lauter Teaser Bilder, aber keine erklärung dazu was du gemacht hast.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


IDaninator

Gern hier!

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

27

25.05.2012, 15:49

Auf dem letzten Bild ist eindeutig eine Netzteilabdeckung zu erkennen. Schön in hochglanz lackiert! :)
Schlauer werd ich daraus allerdings auch nicht.. ^^

sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

28

25.05.2012, 19:46

Lasst euch doch überraschen ;)

Werde dieses Wochenende bzw. Montag ein großes Update bringen, mit allen Dingen die ich jetzt gemacht hab.
Wollte euch nur schon mit ein paar Bildern füttern, damit ihr ein wenig herumspekulieren könnt. :thumbsup:

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

29

26.05.2012, 20:24

Ok, da lass ich mich dann mal Überraschen :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

30

28.05.2012, 15:11

Am Samstag ging es wieder weiter. Diesesmal allerdings nicht mit den Abdeckungen, sondern zuerst mit etwas anderem.

Erstmal wollte sich etwas nackig machen. Und nein ich bin damit nicht gemeint :lol:
Sondern ein Bestandteil der Wasserkühlung.
Um genauer zu sein der Watercool HTSF 360. An alle die nicht wissen was das ist schaut im Spoiler nach.

Spoiler Spoiler

Es ist ein etwas älterer Radiator von der Firma Watercool in der Variante mit drei 120mm Lüftern

Dazu musste ich erst in den Keller laufen. (Man war das eine Tortur :doofy: )
Hier mal ein Bild vor dem Auseinander nehmen:



Um das Gehäuse zu entfernen musste ich die Nieten aufbohren. Dies Taten einmal der schon bekannte Akkuschrauber sowie ein Bohrersatz.



Ganze vier Nieten musste ich aufbohren.



So sah er dann nackig aus.


Da ein paar Lamellen auf der Sichtseite verbogen waren musste ich sie in kleinstarbeit zurechtbiegen.



Der Radiator wird nun noch einmal nach lackiert, da an ein paar Stelle schon die Farbe fehlt. Außerdem muss noch eine Art Standfuß gebaut werden, damit er sicher im Gehäuse stehen kann.


Weiter ging es am späten Abend in der großen Werkstatt.
Dort wurde die Abdeckung für den Mainboardtray gebaut. Diese besteht aus rotem Plexiglas.



Das ganze musste natürlich angezeichnet werden.



Und danach an der großen Kreissäge



ausgeschnitten werden.



Dies erledigte mein Vater, da mir die Kreissäge doch ein Ticken zu gefährlich ist.
Zu Hause angekommen wurde es gleich anprobiert und natürlich wurde beim ausschneiden etwas falsch gemacht. Ich hab vergessen, dass es ja noch eine Netzteilabdeckung gibt...

Nunja aus dem Grund bin ich mit der Abdeckung doch noch nicht fertig und muss noch einmal in die Werkstatt. Das werde ich aber frühstens nächste Woche erledigen.

Als nächstes steht an die Kanten vom Plexiglas zu polieren und die anderen Abdeckungen, von denen ihr schon einen kleinen Vorgeschmack bekommen habt zu Ende zu bringen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sOne« (28.05.2012, 16:05)


Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 063

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

31

28.05.2012, 15:57

Schaut mir argh nach ner schreinerei aus, da dein Vater das Plexi an ner Formatkreissäge zugeschnitten hat :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

32

28.05.2012, 16:07

Jup richtig geraten ;)

Hab das falsche Bild vorhin eingebunden. Jetzt sollte man die komplette Kreissäge sehen.
Ist eine etwas ältere Altendorf blablabla...
Tut aber was sie machen soll.

sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

33

02.06.2012, 16:34

Da ich aktuell krank bin, kann ich leider nicht weiter bauen. :(

Doch trotzdem hab ich ein wenig was gemacht um den Worklog zu "verschönern". Es ist ein Teaser, auf dem auch das Logo zu finden ist :-)

sOne

Gern hier!

  • »sOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Name: Sebastian

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

34

02.06.2012, 18:38

Kann nun doch ein kleines Update bringen, da mir in der langeweile noch eine Idee gekommen ist, wie ich das Logo am besten auf den Stoff bekomme. Am besten so kostengünstig wie möglich. (Da kommt der geizige Schüler in mir auf :evillol)

Wie wäre es mit Ölkreide?
Gesagt getan...


Nicht lang überlegt, kurz mit dem Bleistift auf ein Stück Stoff angezeichnet und dann gehts los.
Und so sieht das dann aus:


In natura sieht das viel besser aus. Ein schöner Effekt ist, dass man eine leichte Struktur sieht.

Was haltet ihr davon?