Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 591

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

121

11.04.2012, 21:59

Ich würde sagen ohne Herausforderung wär es auch langweilig.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 083

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

122

12.04.2012, 16:17

Naja, irgenwo sind hald doch Grenzen, und dann muß man auf das Bewährte zurück greifen.

Hat das jetzt mit dem Salzteig geklappt?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

123

12.04.2012, 16:29

Ja hat, werde das aber evtl. lackieren, Bilder gibt´s heute abend.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 083

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

124

16.04.2012, 07:18

Hi Maik, wie steht's? Ein Update wäre fällig ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

125

19.04.2012, 11:33

Einige die mich bei facebook geadded habe werden es schon gemerkt haben dass ich den Arbeitgeber gewechselt habe und daraufhin habe ich mich jetzt verständlicherweise auf andere sachen konzentriert und nicht um den Mod gekümmert, das werde ich aber am Wochenende nachholen. Die letzten Tage bin ich zwischen Normal und spätschicht hinundher gewechselt und war einige Tage auf Lehrgängen. Diese Erklärung sollte denke ich mal reichen.

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

126

21.04.2012, 12:50

hi maik, was tust du eigentlich beruflich, bist du auch bäcker.
lass dich nicht stressen aber lass uns auch nicht hungern. baker mann ist baking bread, i hope. tolles lied.



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

127

22.04.2012, 22:33

Heute konnte ich mal ein bisschen machen, hoffentlich geht´s diese Woche besser voran.

Die Seitenwand aus Salzteig habe ich farblich angepasst und die Kabel für die Windbeutel usw. gelötet.
»madmaik« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG0221.JPG
  • CIMG0227.JPG
  • CIMG0226.JPG
  • CIMG0225.JPG

thrillville14

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 24.08.2011

Name: Dennis Ehser

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Werkzeugmechaniker

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

128

24.04.2012, 20:17

schönes kleines update

kann man so teig einfach lackieren ?

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 083

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

129

24.04.2012, 21:01

Jo, warum sollte man Teig nicht lacken können. Kannst alles Lacken, sogar deine Finger :D
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


thrillville14

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 391

Registrierungsdatum: 24.08.2011

Name: Dennis Ehser

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Werkzeugmechaniker

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

131

28.04.2012, 21:54

Genau, grundsätzlich kann man alles lackieren :modo:

Heute gibt´s schonmal ein kleines Update von mir:

Ich habe nochmal eine Seitenwand als Ersatz gemacht und die neue Front vorbereitet, da das Wetter heute so bombastisch war habe ich auch gleich einen richtig tollen Trockenplatz gefunden :D



Am Gehäuse musste ich noch ein bisschen modifizieren, an der Front musste die kleine Strebe verschwinden und an der Unterseite musst ein Teil der Unterkante meinem Vorhaben weichen, da das DVD-LW und die Festplatte etas nach aussen versetzt werden muss.







Im Innenraum habe ich die Streben für die Ebenen eingebaut um auch wieder etwas mehr Stabilität zu bekommen, darauf wird später alles aufgebaut.






Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 083

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

132

28.04.2012, 22:08

Hui, es geht wieder weiter. Schaut gut aus was du da jetzt gemacht hast. Sin die Streben winkel oder streifen?
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

133

28.04.2012, 22:47

Die silbernen sind Alustreifen und die schwarze Strebe ist ein Kunstoffwinkel auf die der Boden später aufgelegt wird.

Alan-Lee

Nur wenn er drin ist Funktioniert er...

Beiträge: 3 578

Registrierungsdatum: 26.07.2011

Name: Ali Abbas alias Alan-Lee

Wohnort: Schwabach

Beruf: Selfemployed in the IT sector

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

134

01.05.2012, 10:08

wie hast du vor die teile an gehäuse fest zu machen



Dont see what it is, see what it could be!

more to see at www.computer-designer.com

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

135

01.05.2012, 11:27

Wills mal mit Puderzuckerglasur versuchen, ansonsten ganz einfach kleben.

Habe gestern schon n wieder was machen können, heute abend gibt´s wieder ein schönes Update.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 083

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

136

01.05.2012, 12:32

Ich würds lieber gleich kleben, dann bist du auf der sicheren Seite.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

137

06.05.2012, 11:05

Ja denk ich auch. Bin dann mal weg.....bis später.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

138

06.05.2012, 14:22

Gelände fertig, Seitenteile fast fertig, endlich mehr Zeit

Also wie angedroht werde ich hier nun mal die Fortschritte der letzten Tage in einem größeren Update zusammenfassen, der letzte Stand war ja als ich die Frontpartie zum trocknen in die Sonne gelegt hatte, diese war nun einige Stunden im Ofen und hat schon die entgültige Farbe bekommen und muss nun erstmal 1-2 Tage trocknen da es mal wieder kälter geworden ist.



Die Grundplatte hatte ich ja schon in Form gebracht und den Ausschnitt für die VGA-Platine ausgesägt, nun folgte das Gelände, im Spiel ist ja auch nicht alles platt.

Um das Gehäuse später wieder rausnehmen zu können habe ich den unteren Teil mit Abklebeband abgeklebt, das brauchte ich später dann nur abziehen und gut.







Und dann hatte ich mal wieder die Gelegenheit mit meinem Lieblingswerkstoff zu arbeiten - Bauschaum :vain:
Irgendwie lieb ich das Zeug, habe das Gefühl das ich dieses Jahr noch ein paar Dosen für Moddingprojekte einkaufen kann :whistling:



Um es zu verteilen habe ich mir ein Paar Gummihandschuhe angezogen und alles ein bisschen verstrichen.



Nach ein paar Minuten konnte man schon sehen wie sich der Schaum aufbläht.





Bis er dann am nächsten Tag komplett trocken war.





Wer schonmal was mit Bauschaum gemacht hat weiß genau das Bauschauming keine genaue Wissenschaft ist, deswegen musste ich alles ein bisschen zurechtsutzen.



nach ein paar Minuten hatte ich das auch erledigt.



Um besser arbeiten zu können nahm ich nun das Gehäuse von der Platte und trug 2 dünne Schichten Gips auf.







Nach 1-2 Stunden Trckenzeit habe ich dann aus 4 Sorten Begrasungsmaterial eine grosse Mischung gemischt weil ich Bedenken hatte dass der eine Beutel Frühlingswiese nicht reicht, als ich fertig war wusste ich dass das eine Sinnvolle Entscheidung war.





Einmal vorsichtig vermischen unf fertig.



Der Tapetenkleister war nun auch schon leicht angezogen so dass ich das Dekomaterial aufbringen konnte.



Nach ein paar Minuten sah das dann so aus.





Später werde ich noch ein bisschen Deko anbringen, aus 3 Sorten Island Moos.


IDaninator

Gern hier!

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 07.04.2012

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

139

06.05.2012, 16:26

Sieht gut aus, bin echt auf das Endergebnis gespannt! Tolle Idee auf jeden Fall!

Das Gras hast du einfach nur draufgeklebt ohne es auszurichten, oder?
Man kann das Gras nämlich mit Geräten, die es für den Modellbau gibt, per elektrostatischer Aufladung perfekt gerade stehen lassen.
Is ja auch wurscht... ;)

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

  • »madmaik« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Registrierungsdatum: 10.07.2011

Name: Maik Schierhorn

Wohnort: Peine

Beruf: Montagearbeiter

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

140

06.05.2012, 18:42


Sieht gut aus, bin echt auf das Endergebnis gespannt! Tolle Idee auf jeden Fall!

Das Gras hast du einfach nur draufgeklebt ohne es auszurichten, oder?
Man kann das Gras nämlich mit Geräten, die es für den Modellbau gibt, per elektrostatischer Aufladung perfekt gerade stehen lassen.
Is ja auch wurscht... ;)


Das war nur Streumaterial, ich weiss was du meinst, aber die Begrasungungsmaschine hätte hier nix gebracht, werde das auch später mit Klarlack versigeln da es ja auch mit zur DCMM kommt.

Ich weiss zwar nicht welchen Sinn das macht dass ich hier nur alle 120 Minuten was in meinem Worklog posten darf, aber egal dann mach ich einfach mal weiter mit meinem Worklog von heute Nachmittag und Teil 3 kommt dann heute Abend.


Worklog 6.5.2012 Teil 2

Für den Deckel bzw. den Aufbau habe ich mir aus einer Platte Keksteig ein Stück zurechtgeschitten...



...und farblich angepasst.

Für den Aufbau habe ich zwei original IKEA Lebkuchenhäuser besorgt die ich etwas verändert auf der Oberseite montieren werde.





Die Seitenwände habe ich um mehr stabilität zu bekommen doppelt übereinander geklebt.









Währenddessen war ich nochmal kurz in der Werkstatt und habe geschaut ob die Oberfläche schon trocken ist und ob noch alles passt, an 2 Stellen muss ich noch etwas nacharbeiten und dann passt alles wie´s soll.





Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »madmaik« (06.05.2012, 18:48)