You are not logged in.

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

Posts: 1,231

Date of registration: Jul 10th 2011

Name: Maik Schierhorn

Location: Peine

Occupation: Montagearbeiter

Thanks: 30

  • Send private message

101

Wednesday, May 23rd 2012, 6:47pm

Schließ mich da an, sieht schonmal echt gut aus.

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

102

Wednesday, May 23rd 2012, 6:49pm

Kannst du da mal ein Bild machen wo man das näher sieht. Ich will sehen wie hoch die Wölbung ist.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

104

Wednesday, May 23rd 2012, 9:05pm

Lüfter- und Laufwerksblende


gewölbt, sehr interessante idee, well done


Thanks!


Schließ mich da an, sieht schonmal echt gut aus.

Danke Maik! :0)


Kannst du da mal ein Bild machen wo man das näher sieht. Ich will sehen wie hoch die Wölbung ist.


Ja kann ich machen, leider bin ich zur Zeit in München, also kann erst wieder am WE neue Bilder machen. Ich kann unter der Woche nur zeigen, was ich mir mitgnommen habe. Aber ich kann dir verraten, dass der Unterschied von höchstem zum niedrigsten Punkt 22mm sind.


sehr schön


Danke Henning! :0)

So dann mach ich mal weiter mit Update..

So womit mache ich weiter?! Ich glaube heute zeige ich euch das kleine Frontblech.
In diesem Blech ist ein Schlitz fürs Laufwerk und eine Halterung für ein Lüfter.



Zuerst ich hab den Schlitz grob ausgesägt und dann mit Schlüsselfeilen schön in eine eckige Form gebracht.



So sah das Blech dann einigermaßen fertig aus.

Dann wurde es grundiert



Und im Anschluss schwarz lackiert, hiervon hab ich noch kein Bild gemacht, sehe ich gerade, das reiche ich am Wochenende nach.
So bis morgen zum nächsten Update. (Das sollte sehr groß werden :D)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

105

Wednesday, May 23rd 2012, 9:37pm

Schaut gut aus...ich freu mich schon auf das Morgige Update, bin gespannt was du da zeigen wirst.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

106

Wednesday, May 23rd 2012, 10:20pm

verbauste dsa ms-tech netzteil nicht???

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

107

Thursday, May 24th 2012, 9:25pm

Furnier


Schaut gut aus...ich freu mich schon auf das Morgige Update, bin gespannt was du da zeigen wirst.


Danke. Hoffe dir gefällt das Update. Als Schreiner lachst du dir aber wahrscheinlich den Arsch ab über meine Unfähigkeit.


verbauste dsa ms-tech netzteil nicht???


Nein. Das Case soll kein Showcase sein -wie man auch sieht, ist es vielleicht nicht das Contesttauglichste -aber es soll mein nächstes Nutztier werden, deswegen brauche ich ein Netzteil, welches gut auf die Komponenten abgestimmt ist. Hoffe ihr habt Verständniss. Lieber ehrlich zugeben, also so tun als würde das andere Netzteil drin sein und ist mal ausversehen das andere zu sehen und dann gibt es Diskussionen, oder so ähnlich.



Dieses Update ist das schmerzhafteste Update von einer Arbeit, die sich über Wochen hingezogen hat.

Das Furnieren. Hut ab vor jedem Schreiner! Also Furnier so hinzubekommen, dass es genau so aussieht, wie man sich gedacht hat ist verdammt schwer.

Naja fangen wir einfach mal an. Ich habe keine Ahnung von Furnier, also habe ich mir das schönste (von der Zeichnung her) rausgesucht und gekauft. Insgesamt 16 Blatt, man weiß ja nie was passiert. Und es war gut so!

Dieses Furnier kam bei mir an. Ich war ein wenig verwundert, warum es so wellig und dermaßen brüchig ist, aber ich habe es einfach für so angenommen. Wie sich später herausgestellt hat, war das Furnier anscheinend schon lange gelegen und war sehr trocken und von minderer Qualität. Egal, Zeit ist knapp und die Zeichnung schön, also muss es durchgezogen werden.



Es folgten soooo viele Versuche… während ich meine Bilder durch gehe, es sind so viele Fails dabei. Am Anfang nur ein verhauener Versuch nach dem anderen. Deswegen gibt es auch so viele Bilder von verhauenen Versuchen, wo ich noch versucht habe so viel zu dokumentieren wo es nur geht. Von den einzelnen Versuchen, wo es mal gut aus ging habe ich erstaunlich wenig Bilder. :D

Egal, fangen wir mit ein paar Fails an.

200 kg Anpressdruck.



Reicht nicht.



Hier noch ein anderer Versuch, oder zumindest der Überrest davon :



Man sieht ganz gut wie das ganze Funier gewölbt ist und wenig Auflage hat. Und wenn es mit viel Kraft platt gedrückt wird, dann reist es ein.

Das hier war jedes Mal die Folge:



Gott, wie ich die Arbeit hasste, das Zeug wieder runter zu bekommen. Das hier war glaub ich das Gegenstück vom Bild oben. Man sieht es ganz gut am Abdruck des Klebers. (Trotz, glaub in dem Fall waren es 300 kg!!)

Eine Abhilfe war Baden:



Danach war es nicht mehr ganz so brüchig, aber total scheiße zu verarbeiten und hat sich wieder verzogen ohne Ende nach dem trocknen.

Ah hier noch ein Fail. Zu viel Leim.




Ergebnis, außer dass sich Leim durch die Poren gedrückt hat…



Ein fetter Riss in der Mitte.
Es riss natürlich viel leichter durch die gewölbte Form. Nur ich bin so blöd und versuche beim ersten Mal Furnieren überhaupt an einer gewölbten Fläche (Was nach dem man so im Internet liest das Schwierigste überhaupt beim Furnieren). Naja beim nächsten Mal nur in einer Richtung gekrümmten Flächen. :D Wenn überhaupt.

Genug Fails... könnt noch Bände füllen...

Das hier war wieder so der erste Höhepunkt. Musste dafür extra die Kamera wieder herholen, die ich nach den ganzen Niederlagen in die Ecke gelegt habe. Da ist es mir ganz gut gelungen die Zeichnung übers Eck zu komplettieren, was ich jetzt aus Erfahrung sagen kann, ist dass es an zwei gebogenen Kanten nahezu unmöglich ist.



Wird langsam…



Und noch ein letztes für Heute.



So sah es mit allen Seiten fertig funiert aus.

So das schlimmste Update habe ich jetzt hinter mir. Morgen schaffe ich keins. Mal gucken, wie viel Zeit ich am Wochenende habe.

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

108

Thursday, May 24th 2012, 9:32pm

Ich hätte es mit einem Skalpel angeschnitten, also einen kleinen streifen raus geschnitten.
Das furnier so gewölbt ist, ist normal, ich kenn das kaum anders. Als du mich damals fragtest wie man gewölbte Flächen Furniert bin ich davon ausgegangen das es nur in eine Richtung gewölbt ist. Wenn ich das gewusst hätte was du vor hast, dann hätte ich schon vorher die hände über den kopf zusammen geschlagen. Da hätte ich dir eher Vollholz ans herz gelegt.
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Posts: 2,872

Date of registration: Aug 31st 2010

Location: Koblenz

Occupation: Meister im Metallbauhandwerk

Thanks: 117

  • Send private message

PcProbleme

2. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 943

Date of registration: Jul 11th 2011

Name: Sascha Waldmann

Occupation: Schreiner

Thanks: 25

  • Send private message

110

Thursday, May 24th 2012, 11:50pm

Da hast dir ja echt das schwerste überhaupt raus gesucht.


Mdf in 2 Richtungen gebogen das haben wir in der Schreinerei immer mit einer Vakuum Presse gemacht.

Wurzelholzfurnier das leicht Reist bricht und den Leim durchlässt was blöde Flecken geben kann.

Wir haben erst die Trägerplatte mit Leim bestrichen dann etwas auf das Furnier aber nicht zu viel wenn das Furnier drauf liegt wurde es
mit einer Wasser Spritze auf der Sichtseite befeuchtet um die Spannungen weg zu nehmen.
Dann Einspannen und warten.

Warum hast du nicht ein Probestück genommen für solche erst versuche?


Aber Respekt zu deinem Mut und das es dann doch mal geklappt hat.
Warst bestimmt den ganzen Tag beschäftigt damit.


Und als nächstes Lackierst du das dann in Hochglanz oder ?

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

111

Monday, May 28th 2012, 10:47pm

Aluminium Bürsten


Ich hätte es mit einem Skalpel angeschnitten, also einen kleinen streifen raus geschnitten.
Das furnier so gewölbt ist, ist normal, ich kenn das kaum anders. Als du mich damals fragtest wie man gewölbte Flächen Furniert bin ich davon ausgegangen das es nur in eine Richtung gewölbt ist. Wenn ich das gewusst hätte was du vor hast, dann hätte ich schon vorher die hände über den kopf zusammen geschlagen. Da hätte ich dir eher Vollholz ans herz gelegt.



Hehe. Naja, hat ja auch so geklappt nur halt viel schwerer als gedacht.


pornomäßig



Danke :D


Da hast dir ja echt das schwerste überhaupt raus gesucht.


Mdf in 2 Richtungen gebogen das haben wir in der Schreinerei immer mit einer Vakuum Presse gemacht.

Wurzelholzfurnier das leicht Reist bricht und den Leim durchlässt was blöde Flecken geben kann.

Wir haben erst die Trägerplatte mit Leim bestrichen dann etwas auf das Furnier aber nicht zu viel wenn das Furnier drauf liegt wurde es
mit einer Wasser Spritze auf der Sichtseite befeuchtet um die Spannungen weg zu nehmen.
Dann Einspannen und warten.

Warum hast du nicht ein Probestück genommen für solche erst versuche?


Aber Respekt zu deinem Mut und das es dann doch mal geklappt hat.
Warst bestimmt den ganzen Tag beschäftigt damit.


Und als nächstes Lackierst du das dann in Hochglanz oder ?



Einen Tag… :D schön wärs, schön wärs…

Vier Wochen habe ich für das Furnier gebraucht. Vier Wochen hat’s mich gekostet, sagen wir’s so. Denn reine Arbeitszeit waren vier Wochenenden, davon aber zwei verlängerte mit 4 Tagen – kann nämlich nur am Wochenende basteln, denn unter der Woche bin ich einige hundert Kilometer von meinem geliebten Werkzeug entfernt .

Seh schon, alles was schwer ist… gekrümmte Fläche, Wurzelholz… irgendwie habe ich geschafft in alle Fallen auf einmal zu tappen.

Vielen Dank für die Tipps, falls ich wieder was mit dem Zeug mache denke ich dran! :0)

Ja es wird Hochglanz lackiert.


So kommen wir zum nächsten Update:

Das Aluminium. Um einen Kontrast zu erzeugen und das Design zu komplettieren soll das Aluminium in der Mitte matt werden.

Hier die Sachen die ich dazu gebraucht habe.



Folien abmachen…



So sah es dann nach dem Schleifen/Bürsten aus



Morgen geht’s weiter :0)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

madmaik

Schierhörnchen Nr. 1

Posts: 1,231

Date of registration: Jul 10th 2011

Name: Maik Schierhorn

Location: Peine

Occupation: Montagearbeiter

Thanks: 30

  • Send private message

112

Tuesday, May 29th 2012, 11:19am

:hail: OMG

Das wird ja ein Pornogeiler Wohnzimmer PC.

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

113

Tuesday, May 29th 2012, 7:30pm

Kleinteile

Ahahaha. Wie es keiner gemerkt hat (ich selbst auch nicht), dass ich 3 Mal das gleiche Bild hochgeladen habe.
Kein Wunder, das keiner meine Rätsel errät. Es schaut ja niemand Bilder. :D


:hail: OMG

Das wird ja ein Pornogeiler Wohnzimmer PC.


Hehe. Thx Maik! Freut mich, dass es dir gefällt. Es glaube nicht, dass es vielen gefallen wird, weil das Design schlicht und zeitlos ist. Aber es ist mir auch total schnuppe, denn es muss ja mir gefallen und hoffentlich Jahre lang in meiner Bude bleiben. Wenn es weiteren gefällt, dann freut es mich aber um so mehr!
:0)

So, noch ein Update?
Okay. :D

Ah als erstes das versprochene Bild vom lackierten Frontblech



Wenn wir schon bei Verkleidungen sind, dann mach ich da mal weiter.

Wofür diese Verkleidung wohl sein wird?



Das war angerissen, gebohrt und ausgesägt, gefeilt und biegekanten gefräst.



gebogen



und grundiert.

FU*K wieder Bild vergessen zu machen, wie es lackiert aussieht. Ist erst wieder in den Final Pics zu sehen.. Damn naja am Donnerstag könnt ihr es dann sehen.

Achja.. wofür wird es sein...

Hierfür vielleicht



Wieder eine Laufwerksentkopplung fürs Slot In Blu Ray Laufwerk. Genau so gebaut wie bei ca'alm, deswegen zeige ich net die ganzen Schritte - siehe einfach den Worklog. Ist eh langweilig. Hier das Ergebniss:



So wo machen wir weiter...
Ach nö. Ich zeig nix mehr. ich versuchs mal mit Erpressung.. Es gibt heute Abend noch ein Update wenn es mindestens 3 Kommentare gibt. :ninja: :ninja: :ninja:

:D

Bis heute, oder eben Morgen, je nach dem. :D

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

114

Tuesday, May 29th 2012, 7:56pm

Ich hab das mit den Bildern schon gemerkt, war da aber noch in der Arbeit ;)

EDIT: bis jetzt zieht deine Erpressung nicht :hmm:

EDIT 2: so, jetzt wurde 3x gepostet, jetzt mußt du Update machen :P
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

115

Tuesday, May 29th 2012, 10:12pm

Innenleben


Ich hab das mit den Bildern schon gemerkt, war da aber noch in der Arbeit ;)

EDIT: bis jetzt zieht deine Erpressung nicht :hmm:

EDIT 2: so, jetzt wurde 3x gepostet, jetzt mußt du Update machen :P


xD. Nur weils du bist.

Weiter gehts mit dem Innenraum.

Erstmal alles reingeklatcht um Kabellängen usw. abzuschätzen. Vorne auch mal den Lüfter reingeschraubt.



Viiiieeeeeeel zu Bunt.
Und viel zu viel Gewebeschlauch, macht die Kabel noch fetter und bremst den Luftstrom viel zu sehr.
Und vieeeeel zu lange Kabel.
Ah hier sieht man ganz gut den farblich angepassten RAM. (Altbekannter Lackstift - macht das ganze, aber viel wertiger)



Das müssen wir ändern....



damit...



Das Kabel mal bearbeitet links. Und wie im original rechts. Hat auf jedenfall Potential.

Das war der Anfang, das Ende gibts auch am Donnerstag. ;)
Morgen kommt noch ein Update. :0)

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

116

Wednesday, May 30th 2012, 7:11pm

Klarlack

Doppelpost.

Naja ich mach dann mal die Kurzfassung...

Das hier ist das letzte Update dann vor den Final Pics.



Erste Schicht Klarlack.

Natürlich musstan auch irgendwelche Ars*hl*ch-Viecher sich in den Lack verkreichen um da ein Ende zu finden. Nur kein schönes Ende in mühevolle Arbeit, hundertstel um hunderstel mit 600er Schleifpapier aus seinem selbstgewähltem Grab zerrieben und in feinem Staub in der Umwelt zu enden. Aber das werden die Dinger nie kapieren.



Dann kam die nächste Schicht



und es wurde wieder geschliffen und wieder gepinselt und so weiter bis es dann in etwa so aussah



Jo, dann bis morgen zum Finale!

So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Posts: 12,083

Date of registration: Jul 18th 2009

Name: Patrick Betz

Location: Simbach bei Landau a. d. Isar

Occupation: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Thanks: 363

  • Send private message

117

Wednesday, May 30th 2012, 7:21pm

Das furnier gefällt mir, schaut echt gut aus. Die Risse hättest noch mit schleifstaub und etwas Leim schliessen können ;)
COMPLEX-MODS.deMODDING | CONS | CE-MODS
HausModding by Patrick und Sonja

Ein Bayer kann alles, außer Hochdeutsch...... :D


der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

118

Wednesday, May 30th 2012, 7:30pm

Danke. :0).

Das habe ich absichtlich nicht gemacht, da mir der effekt echt gut gefällt.

Im Bild sehen die Risse riesen groß aus. Der Große da ist aber vllt 2 cm lang und nicht mal ganz im Furnier, nur durch die Biegung des Funiers hat sich die Oberfläche tiefere "Täler" bekommen, als wenns gerade aufgelegt wird. Es ist also kein richtiger Riss, der durchs Furnier geht. Beim Schleifen sind mir schon viele verloren gegangen, die meisten konnte ich mit einem Staubtuch wieder hervorholen. Im Bild sieht es auch ein wenig komisch aus, weil es erst die erste Lackschicht war, und somit nur auf der Oberfläche aufgetragen hat und nicht an den Seiten im Riss, nach meheren Lagen kam das aber sehr schön raus. Jetzt sieht es sehr natürlich mit sehr starker Holzoptik aus und nicht wie eine Nachbildung.
Genau diesen Effekt wollte ich auch haben und in Echt wirkt es wirklich toll.

:0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread

Pakko55

1. Platz beim MS-Tech Casemod Contest 2012

Posts: 377

Date of registration: Mar 3rd 2011

Location: Hannover

Occupation: Metallbaumeister

Thanks: 8

  • Send private message

119

Wednesday, May 30th 2012, 9:04pm

WOW, bin gerade ein wenig sehr beeindruckt ;)

also ich kenn jetzt meinen platz 1 :P

der_george

"Mein Name ist George - Der George"

  • "der_george" started this thread

Posts: 4,822

Date of registration: Mar 17th 2010

Location: Da wo der Berch wohnt

Occupation: Inginöööör und Freundinbeschäftiger

Thanks: 354

  • Send private message

120

Thursday, May 31st 2012, 6:37pm

Final Pictures


WOW, bin gerade ein wenig sehr beeindruckt ;)

also ich kenn jetzt meinen platz 1 :P


Danke Pakko! Freut mich sehr, dass es dir gefällt! Deiner ist auch Hammer gut geworden, von allen anderen seit den ersten Wochen mein Favorit! :0)

So, alles hat ein Ende - auch dieser Contest.

Ich machs kurz und schmerzlos fangen wir einfach mit den Bildern an:

Zuerst einmal reiche ich meine Skizze, die ich am Anfang der Jury geschickt hab nach - das wird sie sicherlich auch bestätigen können. Ich habe mich daran gehalten und genau diese Idee umgesetzt.



Und das Resultat:







Ja, das ist mein Baby.

Meine Ziele für den Contest waren:
- sehr schlichtes, edeles Design. Vom Design soll es gut in ein teueres nobeles Wohnzimmer passen können.
- keine Schrauben, oder Verschlüsse sichtbar
- Luftkühlung mit optimiertem Luftstrom.
- voll-modularer Casemod, also später nicht auf ein bestimmtes Mainboard usw ausgelegt. Einbau von langen Grafikkarten und großen CPU-Kühlern möglich.
- sauberer innerer Aufbau, ohne die Kabel groß verstecken zu müssen
- viel Spaß beim Basteln

Ich behaupte mal, dass ich alle Ziele erreicht habe, bis auf einige wenige Stunden, bei dem das letzte Ziel nicht geklappt hat. Dafür nach dem Endergebniss umso mehr Spaß daran.

Besonders zufrieden bin ich, dass ich das Design komplett umsetzen konnte, ohne Abstriche nehmen zu müssen. Sprich es gibt Außen keine störenden Schrauben, Nieten oder Bolzen - auch keine Passfugen, Nuten, Sicken oder Funktionsflächen. Alles so wie ich es im Kopf hatte.

Das Design entstand so während ich das Review zum Case geschrieben habe. Ich wollte was bauen, was ganz anders aussieht, aber im Kern das gleiche Gehäuse ist, ohne aber irgendwelche Nachteile zu erhalten. Ich habe die Vorteile genutzt und versucht alle Nachteile zu eliminieren.
Deswegen wurden beispielsweise die Seitenteile ausgehöhlt. Damit mehr Platz im Innenraum ist - So wäre eine Kabelverlegung hinter dem Mainboardtray und der Einbau von großen CPU Kühlern möglich - was sonst nicht möglich ist. Außerdem spare ich dadurch viel Gewicht.
Das Gehäuse an sich ist eigentlich relativ komplett geblieben, wie man im Worklog auch sehen kann. Lediglich der ganze Laufwerksschacht ist rausgeflogen und das ganze Gehäuse wurde auf den Deckel gestellt. Ansonsten waren es nur Kleinigkeiten.

Ich führe euch mal ums ganze Gehäuse um mal einen kompletten Rundumblick zu geben.

Fangen wir vorne an.

Wie geplant ist der Lüfter hinter einer elliptischen Öffnung. Unter dem Lüfter ist das Blu-Ray Slot-In Laufwerk. Gut zu erkennen ist außerdem die Gewölbte Form der Seitenteile.



Hier das linke Seitenteil.



und das Rechte.



Einmal von hinten. Sehr gut zu sehen ist das Gehäuse, wie es ins Design integriert wurde, aber an sich erhalten ist und nicht unter einem Sargopharg versteckt ist.



und dann nochmal von oben. Wieder die gekrümmten Seitenteile, die den Schwirigkeitsgrad explodieren haben lassen. Leider kommt durch die perspektivische Verzerrung nicht die Stärke der Krümmung auch in die Tiefe nicht so gut rüber, wie sie eigentlich ist. 22mm Unterschied von Minimum (Vorne-Oben) zu Maximum (Relativ mittig-unten-hinten).



So dann habt ihr das ganze Gehäuse von außen gesehen, dann gehen wir mal nach Innen.

Eines vorweg. Es fehlen noch die CPU und die Grafikkarte. Leider kann ich mir nicht so einfach gleich die gesamte Hardware auf einen Schlag leisten, die ich drin haben will. (Scheiß Studentensein) Da ich den Pc lange verwenden will und er für mich mein Arbeitstier dastellt und weniger ein reiner Show-Mod, weiß ich genau welche Kompnenten ich drin haben will - allerdings wird es noch ein Monat dauern bis es so weit ist. Aber es sollte gut zu erkennen sein, dass diese Problemlos jederzeit eingebaut werden können.

So dann machen wir mal auf:



Hier schon zusehen, ist das "entbuntete" Netzteil und auch der neue Lüftersticker, statt bunt nun schlicht schwarz.



Hier ist schon mehr neues.

Erstmal die komplette Neuverkabelung des Netzteils. Alle Strippen wurden auf die richtigen Längen gekürzt, besser gesagt, gegen schwarze, unbeschriftete Leitungen in der richtigen Länge ausgetauscht (Vercrimpt und Verlötet). Es wurde kein einziges Kabel im gesamten System hinter irgendwelchen Blenden versteckt. Es läuft auch kein einziges Kabel hinter dem Mainboardtray. Nur die zwei Satakabel verlaufen zwischen Mainboard und Mainboardtray nach oben zu den Anschlüssen.
Lediglich das Stomkabel für die Grafikkarte fehlt noch, das kommt dann zusammen mit der Grafikkarte.
Das Mainboard wurde von allen bunten Abdeckungen befreit und entbrandet. RAM PCB wurde mit einem Lackstift an das Mainboard angepasst.
Unten links sieht man die verbaute Abdeckung fürs optische Laufwerk, das gleichzeitig als Halterung für die SSD dient.



Hier nochmal besser zu sehen.
Außerdem wurde die SSD mit einer schwarzen Folie beklebt, um schön schlicht im Hintergrund zu bleiben.

Okay, gerade fällt mir nichts mehr ein, schauen wir wieder mal nach Außen.

Ein paar selbsterklärende Bilder und Details - viel Spaß damit!











Ich hoffe es hat euch ein bisschen Spaß gemacht!

Zum Schluss möchte ich mich noch kurz für alle Unterstützung bedanken.

zuerst an meine Freundin, dass sie so viel Verständniss für meine Basteleien hat.Obwohl wir uns normalerweise nur am Wochenenden sehen können hat sie mir die Zeit ganze Zeit gelassen, die ich gebraucht habe um das Projekt fertig zu bekommen. Und das waren eben eigentlich ohne Ausnahme alle Wochenenden, und manche ganz. Du bist die Beste!

Dann an das ganze we-mod-it Team für die gute Organisation und Durchführung .

An den Sponsoren des Contests, MS-Tech, Aquatuning und Lasmex, ohne die der Contest nicht in dieser Form stattgefunden hätte.

An Enermax für die nette Unterstützung meines Projekts.

An alle Teilnehmer die was auf die Beine gestellt haben. Der Contest hat das junge Forum ganz gut nach vorne gebracht und es macht Spaß hier zu posten.

An die Jury - vielen Dank für die Hilfe und für den fairen und reibungslosen Ablaufs besonders an die Unterstützung der "DCMM-Jury", die freiwillig den weiten Weg von Moddingtech und Caseumbau hier her gefunden haben!

und an alle, die mein Worklog verfolgt und kommentiert haben - und das obwohl es ein für den Außehnstehenden bestimmt ein schlichtes, langweiliges Teil ist!

DANKE!

Zum Schluss noch ein paar Bilder:







So long :0)
Meine Mods bei we-mod-it:
24h Stealth - 1.Platz 24h Livemodding DCMM 2010 | | taabar sin - 2. Platz Casemod DCMM 2012 | | 24h Semmetastic - 2. Platz 24h Livemodding DCMM 2013

Mein Modding-Verkaufsthread