Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: We-Mod-It | Das Forum von Moddern für Modder. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

21.01.2012, 16:32

Erster Casemod

Hallo zusammen,
Ich wollte auch mal mit meinem ersten casemod anfangen.
Bis jetzt habe ich mir immer nur die Worklogs von anderen durchgelesen :)
Er wird nichts besonderes werden, ich wollte erstmal ein einfaches Fenster in die Seite einbauen, und es schwarz lackieren. Was ich dann noch mache, entscheide ich erst später, ich habe noch keine guten Ideen :|

Anbei erstmal ein paar Bilder vom Case im normal zustand, ist ein recht altes, was ich hier noch so rumliegen habe.






Mein Worklog:
Erster Casemod

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »zzoui« (21.01.2012, 16:40)


TheRealMod26

Gern hier!

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 19.07.2011

Wohnort: Grevenbroich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

21.01.2012, 17:22

schön das du jetzt auch anfängst :)

wie man sieht ist das case auch nicht mehr ganz.Dann wür ich die kaputten teile mal so gut überarbeiten das man es nicht sieht

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

21.01.2012, 17:36

Ich werde es probieren.
Front kommt wahrscheinlich eine ganz andere vor, die finde ich nicht gerade schön
Mein Worklog:
Erster Casemod

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

4

21.01.2012, 18:56

Bei der Front würd ich auch was machen, zumindest die 3,5" zu machen. Wofür brauchst du 3 optische Laufwerke?

www.complex-mods.de

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

21.01.2012, 19:04

brauch ich gar nicht, waren noch da drinnen:)
Mein Worklog:
Erster Casemod

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

21.01.2012, 19:18

Also ich hab schon mal angefangen mit dem lackieren, bis jetzt hab ich aber erst das Top.
Sorry für die schlechte Quali, im Keller ist die Beleuchtung sehr schlecht.
Ps: Patrick danke für die Tipps;)
Mein Worklog:
Erster Casemod

hackii

Fühlt sich wohl hier

Beiträge: 422

Registrierungsdatum: 05.10.2011

Beruf: Elektroniker für Geräte und Systeme

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

7

21.01.2012, 20:03

Schön das du anfängst, damit ist der schwerste "Erste" Schritt achon gemacht!

Ich denke das Casemodding enstand grade wegen solchen Standart-Cases bei denen die Designer noch recht wenig Mut hatten.

Hast du das Case eig. zerlegt zum Lackieren? Sieht man auf dem Bild schlecht.

Drück dir die Daumen mit deinem Lack :)
Aus Fehlern lernen wir.
Und wenn uns niemand auf unsere Fehler aufmerksam machen würde - wie könnten wir dann lernen ohne jedesmal auf die Nase zu fliegen?!

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

21.01.2012, 20:47

ne nur das eine Seitenteil hatte ich rausgenommen, um schon einmal zu schauen, wo ich am besten ein Fenster reinmachen kann.
Weil zum zerlegen hatte ich noch keinen anlass gesehen, nur die Hardware ist natürlich raus.
Mein Worklog:
Erster Casemod

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

22.01.2012, 11:25

Ich hab mal ne ganz dumme Frage:
Wie bekomme ich die Nieten aus dem Gehäuse, damit ich es auseinanderbauen kann?
Mein Worklog:
Erster Casemod

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

22.01.2012, 11:31

und wenn ich das Gehäuse dann wieder zusammmenbauen will?
Auf jedenfall erstmal danke schön:)
Mein Worklog:
Erster Casemod

Subway

3. Platz Enermax Casecon Contest

Beiträge: 1 611

Registrierungsdatum: 26.11.2010

Name: Marvin

Wohnort: Berchtesgadener Land

Beruf: IT Specialist Webhosting & CDN

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

12

22.01.2012, 11:37

Du kannst nach dem aufbohren noch ein Gewinde schneiden, damit du es später zusammenschrauben kannst ohne Mutter. Du kannst auch Schrauben und Muttern verwenden oder es erneut zusammennieten, es gibt sehr viele möglcihkeiten. Ich würde die erste nehmen, da diese am ende glaube ich am edelsten aussieht und am einfachsten wieder zu zerlegen ist.

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

13

22.01.2012, 11:37

nietenzangen und nieten sets gibts für ca 20 eus, nieten gibts auch eloxiert in verschiedenen farben

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

22.01.2012, 11:39

ok, ich nehm es dann erstmal auseinander^^
Mein Worklog:
Erster Casemod

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

15

22.01.2012, 11:42

pass nur beim aufbohren auf das der bohrer nicht so groß ist sonst musst du große nieten / schrauben verwenden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

zzoui (22.01.2012)

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

ringo

Der 0 Punkte Ringo

Beiträge: 5 586

Registrierungsdatum: 15.06.2009

Wohnort: Kanton SG

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

17

22.01.2012, 13:07

Beim Blech würde ich dir eher zu Nieten Raten, da Gewindeschneiden nur sehr schlecht funktionieren wird, außer du nimmst Nietmuttern oder Setzmuttern. Damit genügend Fleisch fürs Gewinde vorhanden ist und die Schrauben auch richtig halten.

www.complex-mods.de

Paladin

Wenn I Murksen muss... Aaarrgh..

Beiträge: 12 062

Registrierungsdatum: 18.07.2009

Name: Patrick Betz

Wohnort: Simbach bei Landau a. d. Isar

Beruf: Kraftfahrer (Gelernter Schreiner)

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

zzoui

Gern hier!

  • »zzoui« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 15.01.2012

Wohnort: Lippe

Beruf: Schüler

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

19

22.01.2012, 14:18

und ich habe gleich noch eine Frage:
Ist es normal bei sprühlack, das man soviel darauf sprühen muss?
wenn ich zu wenig nehme, deckt es nicht richtig, wenn ich dann mehr nehme, bilden sich schon richtige pfützen...
Mein Worklog:
Erster Casemod

ironknocker

Heisskleber und Spaxschrauben!

Beiträge: 2 872

Registrierungsdatum: 31.08.2010

Wohnort: Koblenz

Beruf: Meister im Metallbauhandwerk

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

20

22.01.2012, 14:30

musst du in mehere schichten aufsprühen. bevor du anfängst mim lacken musst du den untergrund anschleifen. am besten vorher noch ne grundierung oder haftgrund verwenden